- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Regler wegen Kurzschluss zerstört  (Gelesen 3695 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Marc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 41
  • Ich mag keine Signaturen!
  • Mitglied seit: 01/07/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Regler wegen Kurzschluss zerstört
« am: 19 Juli 2017, 17:31:27 »

Hallo,

Bei der letzten Ausfahrt hat es mir vermutlich aufgrund eines Kurzschlusses das Abblend- und Rücklicht zerschossen, und danach ging die Ladekontrolleuchte nicht mehr aus. Habe die Lichtmaschine durchmessen lassen, alles so wie es soll. Regler hat es wohl nicht überlebt.
Jetzt bin ich auf der Suche nach dem Kurzschluss und habe alle Kabelverbindungen überprüft. Dabei habe ich festgestellt, dass die Klemme 58 (Kabel zum Rücklicht ist ab!) auf der Platine bei gezogenem Zündnagel Durchgang zu Masse hat.
Das kann doch so nicht richtig sein, oder?

Marc
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Regler wegen Kurzschluss zerstört
« am: 19 Juli 2017, 17:31:27 »

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Online
  • Beiträge: 20996
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #1 am: 19 Juli 2017, 17:51:53 »

nimm mal die Rücklichtbirne raus und messe nochmal
Gespeichert

Marc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 41
  • Ich mag keine Signaturen!
  • Mitglied seit: 01/07/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #2 am: 19 Juli 2017, 18:14:10 »

Keine Änderun, immer noch Durchgang. Das Kabel von Klemme 58 zum Rücklicht habe ich ja achon ab. Wenn ich den Schaltplan richtig lesen, wird erst durch die Drehung des Zündnagels Strom auf die Klemme 58 gegeben, oder? Somit darf die Klemme ohne irgendwelche Verbindung zur Lampe nicht an Masse anliegen.
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 3661
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #3 am: 19 Juli 2017, 18:46:38 »

Richtig, das ist so nicht gedacht. Wie misst Du denn "Durchgang"?  Mit nem Piepser oder "echt" per Ohmmeter?

Kann nämlich sein dass ein Durchgangsprüfer quasi durch das Lampenbirnchen piept. Da ist vermeintlich Durchgang, aber es sitzt schon noch das Birnchen dazwischen, also kein Kürzer.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Marc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 41
  • Ich mag keine Signaturen!
  • Mitglied seit: 01/07/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #4 am: 19 Juli 2017, 18:53:49 »

Multifunktionsgerät, Ohmmeter. Skala 200, Anzeige ist 1,1
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Online
  • Beiträge: 20996
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #5 am: 19 Juli 2017, 19:13:53 »

wenn die Birne raus ist und du hast immer noch durchgang zur Masse hast du da einen kurzen (mit Birne misst du nämlich durch díe Birne die an Masse geht...das sie dann Masse hat ist normal...auch wenn sie nicht brennt))

58...Masse...das hat nichts miteinander zu tun....über 58 bekommt die Birne plus (wenn Zündnagel gedreht)...der durch die Birne dann an Masse geht (wobei sie leuchtet)
Gespeichert

Marc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 41
  • Ich mag keine Signaturen!
  • Mitglied seit: 01/07/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #6 am: 19 Juli 2017, 19:20:13 »

Dann werd ich wohl mal die Platine (vorsichtig) ausbauen und nachschauen. Werde berichten
Gespeichert

Marc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 41
  • Ich mag keine Signaturen!
  • Mitglied seit: 01/07/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #7 am: 19 Juli 2017, 20:41:16 »

So Platine ist raus. Der kleine schwarze Draht rechs gehört an 58 und geht zum Rücklicht
So wie die Metallplatte jetzt liegt wird doch Klemme 58 mit 56 und 57 verbunden und damit über die Lampen an Masse, oder? Es fliesst aber kein Strom, weil keine Verbindung zu plus da ist, die kommt ja erst durch das Drehen der Metallplatte.
Somit sollte doch alles so richtig sein?

P.S. Das kleine schwrze Distanzstück gehört doch zwischen Platine und Metallplatte (wie im Bild)?
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Online
  • Beiträge: 20996
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #8 am: 19 Juli 2017, 21:50:05 »

Äh...warum hast du die Zündplatine ausgebaut?
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 3661
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #9 am: 19 Juli 2017, 22:46:48 »

Ja berechtigte Frage. Mit Ausnahme der Kontaktzunge für die Zündung und den Federn/Kugeln ist da eigentlich nix was verdächtig sein könnte. Ich vermute da eher den Kabelbaum.

Bezüglich Zündschloss-Funktion schau mal hier:

http://bmw-einzylinder.de/forum/index.php?topic=11076.msg148208#msg148208

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 94
  • Offline
  • Beiträge: 12933
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #10 am: 20 Juli 2017, 06:31:55 »

Hi,

was ist das für eine BMW? Welches Rücklicht? Beim Nachbau Eber Rücklicht kann es sein, dass die Anschlussleitungen an der Fassung im Rücklicht Kontakt zum Gehäuse haben wenn die Leitungen zu lang abgesetzt sind.... evtl. ist auch der Halter der Fassung verbogen im Rücklicht und es hat zeitweise Kontakt mit dem Gehäuse.... ach so... Leitung zum Rücklicht ist ja ab.

Kann auch sein, dass auf der Zündschloßplatine eine Ader in einer Klemme zu weit durchgesteckt ist und Kontakt zu einer anderen Klemme hat. Klemme mal die 51 ab und messe dann.


Heiko
« Letzte Änderung: 20 Juli 2017, 06:58:46 von Heiko »
Gespeichert
Noch 18 Jahre bis zur Rente...

Hansdampf

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 466
  • I love BMW-Einzylinder
    • 60487
    • Frankfurt/Main
    • Hessen
    • D
  • Mitglied seit: 08/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #11 am: 20 Juli 2017, 08:44:24 »

Das richtige Vorgehen wäre nun, bei rausgenommener Rücklichtglühlampe die schwarze Ader am Zündschloss abzuklemmen und dann den Widerstand zwischen schwarzer Ader und Masse messen. Wenn kein Widerstand messbar ist wäre es richtig. Dann mal am Lenker wackeln ob sich was ändert.
Die Batterie in Deinem Meßgerät ist noch ok?
Noch so vorsorglich: Einen solcher Kurzschluss, wenn es denn einen gab, sollte sowohl der Regler als auch die Lichtmaschine überstehen. Nur im ungünsigen Fall (kein richtiger Kurzschluss) kann es eine Überlastung dieser Teile geben. Bei einem richtigen Kurzschluss bricht die Spannung zusammen und die Feldwicklung wird so nicht mehr mit Strom versorgt, die Lima kann dann auch nichts mehr abgeben. Richtig leiden tut hier nur die Batterie und der Kabelbaum.
Gespeichert

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1457
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #12 am: 20 Juli 2017, 09:08:42 »

die birnen brennen bei einem Kurzschluss nie durch, wo soll denn die überhöhte Spannung die dafür notwendig ist herkommen?
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Online
  • Beiträge: 20996
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #13 am: 20 Juli 2017, 14:55:55 »

Wer hat denn das behauptet?
Gespeichert

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1449
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #14 am: 20 Juli 2017, 16:26:05 »

Das war Marc.
guckst du ganz oben den ersten Satz :saufen:
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Online
  • Beiträge: 20996
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #15 am: 20 Juli 2017, 19:35:23 »

Klick!
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 3661
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #16 am: 20 Juli 2017, 22:03:54 »

Wer lesen kann  ;D

Das macht echt keinen Sinn. Eher Überspannung. Das kann durchaus der Regler sein. Wie wurde denn die Lima getestet? Mit oder ohne Regler?

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 94
  • Offline
  • Beiträge: 12933
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #17 am: 21 Juli 2017, 07:15:09 »

Man man man....

das ist wieder so ein Theoretiker Tret... übrigens ist für einen Kurzschluss keine überhöhte Spannung nötig... es kann (wie gesagt kann!) auch durchaus sein, dass sich in dem Sockel der Glühlampe der + Anschlußdraht zur Glühwendel gelöst hat aufgrund von Vibrationen der dann gegen den Sockel gekommen ist... dann können die Glühlampen regelrecht explodieren... oder durch Kontakschwierigkeiten im Sockel die Lötpunkte der Fassung geschmolzen sind.... sicher, ist nicht so häufig, kann aber durchaus vorkommen.

Er soll erst mal messen und sich hier melden.


Heiko
Gespeichert
Noch 18 Jahre bis zur Rente...

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13827
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #18 am: 21 Juli 2017, 10:37:54 »

Zitat
das ist wieder so ein Theoretiker Tret...

Ich hatte doch noch gar nichts geschrieben.  :beleidigt:
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 94
  • Offline
  • Beiträge: 12933
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #19 am: 21 Juli 2017, 11:23:37 »

Sei froh!  ;D
Gespeichert
Noch 18 Jahre bis zur Rente...

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13827
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #20 am: 21 Juli 2017, 14:24:36 »

Wieso? Droht Gefahr?
Theo ret isch!
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Marc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 41
  • Ich mag keine Signaturen!
  • Mitglied seit: 01/07/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #21 am: 21 Juli 2017, 14:37:50 »

Moin, war dienstlich weg, deswegen erst jetzt.

Die Maschine ist während der Fahrt ausgegangen. Es waren sowohl Die Lampen als auch die 10A Sicherung die in das Kabel zum pluspol gesetzt hatte defekt. Nach Überbrücken lief sie wieder, aber die Ladekontrollleuchte ging nicht mehr aus.

Die Lichtmaschine wurde bei abgeklemmten Regler gemessen, lieferte schon bei wenig über Leerlauf über 8v. Widerstand lagr bei 3,5 ohm. Und hinterm Regler kam nichts mehr raus.

Werde jetzt mal die test durchführen und mich wieder melden

Marc
Gespeichert

Marc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 41
  • Ich mag keine Signaturen!
  • Mitglied seit: 01/07/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #22 am: 21 Juli 2017, 15:47:13 »

Also,

Am Rücklicht ist alles sauber verdrahtet. Habe alles wieder zusammengebaut und es funktioniert soweit alles. Bremse Licht Hupe.

Werde jetzt auf den neuen Regler warten und hoffen, das es der Regler war der (ohne Grund) den Geist aufgegeben hat und zuviel Spannung durchgelassen hat.

Also Ursache des Problems war und nicht Kollateralschaden.

Marc   
Gespeichert

Hansdampf

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 466
  • I love BMW-Einzylinder
    • 60487
    • Frankfurt/Main
    • Hessen
    • D
  • Mitglied seit: 08/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #23 am: 21 Juli 2017, 16:00:22 »

Es ist nicht so dass der Regler "zu viel Spannung durchlassen kann". Der Regler arbeitet nicht wie ein Wasserhahn den ich ggf nur etwas aufdrehe. Der Regler steuert die Feldwicklung. Viel Energie in die Feldwicklung, Lichtmaschine liefert viel Strom. Bei abgeklemmten Regler darf die Lichtmaschine nichts mehr liefern. (Ich geh von einem elektronischen Regler aus). Wenn sie doch was liefert ist entweder der Regelwiderstand noch angeschlossen oder es liegt ein Körperschluss im Bereich DF oder der letzten der Feldspulen vor. Es ist durchaus denkbar, wie OldsCool auch schon bemerkte, dass die Lichtmaschine volle Lotte lieferte (vor allem in die Batterie) bis sich die Sicherung verabschiedete. Diese Überspannung erklärt dann auch die kaputten Lampen. Es kann gut sein dass der Regler dass alles überlebt hat. Du kannst ihn mir zum testen zuschicken.
Gespeichert

Marc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 41
  • Ich mag keine Signaturen!
  • Mitglied seit: 01/07/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #24 am: 23 Juli 2017, 20:26:49 »

Sollte ich dann mal die die Zündung abnehmen, um zu schauen ob ich dort drin irgendwo nen kurzen habe?
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 94
  • Offline
  • Beiträge: 12933
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #25 am: 23 Juli 2017, 20:51:47 »

Man man,

wenn der Regler abgeklemmt ist, ist es logisch, das dahinter nichts raus kommt oder habe ich da was falsch verstanden?

Außerdem, entsteht ein Kurzschluss nicht durch zu hohe Spannung, sondern durch einen Kurzschluss... aber anscheinend war es keiner.

Hast Du denn so gemessen wie vorgeschlagen und was soll jetzt die Zündung damit zu tun haben?
Starte die Kiste doch mal und messe die Ladespannung im Leerlauf... wenn es geht.

« Letzte Änderung: 23 Juli 2017, 20:54:42 von Heiko »
Gespeichert
Noch 18 Jahre bis zur Rente...

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 71
  • Offline
  • Beiträge: 5326
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #26 am: 23 Juli 2017, 21:15:06 »

Da muss mal jmd mit el. Fachkenntnis dran, mal Leitungen messen, ob es da grundsätzlich Probs gibt.
Dann systematisch nach den Ausschlussprinzip, eine Baugruppe nach der anderen.

Zündung kann man auch ohne Lima checken,
blos die LiMa geht am Fz nicht ohne Zündung, da weiß man nicht sofort wo der Fehler stecken kann.

Das kann ich am Prüfstand aber, jeweils LiMa und Zündung einzeln.
Ich meine hier den Test der LiMa unter Last, nicht als Einzelkomponententest !

Bei Bedarf ... per PM ... geht flott , is ja Saison.

Gruß mek
« Letzte Änderung: 23 Juli 2017, 21:20:57 von mekgyver »
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

Hansdampf

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 466
  • I love BMW-Einzylinder
    • 60487
    • Frankfurt/Main
    • Hessen
    • D
  • Mitglied seit: 08/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #27 am: 24 Juli 2017, 07:21:33 »

Mich würd ja noch interessieren ob elektronischer oder mechanischer Regler. Meine Vorgehensweise würde sich je nach Regler unterscheiden. Beide Versionen hier zu posten ist mir zu viel.
Gespeichert

Marc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 41
  • Ich mag keine Signaturen!
  • Mitglied seit: 01/07/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #28 am: 24 Juli 2017, 21:22:08 »

Es ist ein elektronischer regler verbaut. Die lichtmaschine hat mein Nachbar getestet (kfzmeister) und für gut befunden. Muss mich da mal auf sein wort verlassen.
Wo könnte den die überspannung herkommen?
Ich gehe jetzt mal davon aus, das es kein kurzschluss war.
Gespeichert

Marc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 41
  • Ich mag keine Signaturen!
  • Mitglied seit: 01/07/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Regler wegen Kurzschluss zerstört
« Antwort #29 am: 24 Juli 2017, 21:33:08 »

@heiko: zündung ist natürlich blödsinn, meinte natürlich die Lichtmaschine um sicher zu sein, das dahinter alles so ist wie es sein soll.
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18