R25/2 überholter Motor, rußige Zündkerze... wie Vergaser richtig einstellen?
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R25/2 überholter Motor, rußige Zündkerze... wie Vergaser richtig einstellen?  (Gelesen 2381 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

kronos

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 288
  • I love BMW-Einzylinder
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/11/2015
    YearsYearsYears

Hallo,

habe meinen kaputten Motor meiner R25/2 wieder bekommen. Es wurde alles überholt (Zylinder, Kolben, Kurbelwelle etc).
Nach einer ersten kleinen Testfahrt, merkte ich schon beim anwerfen, dass es aus dem Auspuff schwaru qualmt... auch die Zündkerze ist verrußt.

Hab dann den Vergaser auf Grundeinstellung laut Instandsetzungsanleitung gemacht und dann noch etwas weiter die Lufteinstellschraube rausgedreht.
Jedoch gab das noch keine Verbesserung.

Kann es sein, dass ich die Lufteinstellschraube noch viel weiter rausdrehen muss?
Kann es sein, dass ich den Schwimmer etwas weiter runter setzen muss? Meine Schwimmernadel hat doch aber nur EINE Kerbe?

Bedüsung des Vergasers ist Original, wie in der Bedienungsanleitung.

Viele Grüße,
Tobi
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum


OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 2425
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears

Ist der Motor beim Instandsetzer schonmal ein bisschen gelaufen dass sich alles etwas setzt?
Mein Motor hat eigentlich nur selbst etwas gequalmt, bis alle Ölreste usw. von der Montage verdampft waren. Aus dem Auspuff qualmte da nix.
Zu fett ist allerdings während des einfahrens garnicht sooo verkehrt. Besser als zu mager. Der Motor läuft eh sehr schnell heiß wegen der noch hohen Reibung.
Ich würde sagen fahr mal ne ganz vorsichtige Runde bei kühleren Temperaturen, paar km. Und dann Öl wechseln, alle Schrauben nachziehen. Ventile nachstellen, Unterbrecherkontakt und ZZP nochmal genau justieren und dann nochmal schauen.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

kronos

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 288
  • I love BMW-Einzylinder
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/11/2015
    YearsYearsYears

Also ne kleinere Runde bin ich schonmal gefahren.
Stotterte schon arg bei bestimmten Drehzahlen.
Danach hab ich das Öl gewechselt und Vergaser Grundeinstellung.

Wollte den Motor schon einigermaßen einstellen, damit er nicht gleich wieder kaputt geht.

Beim Instandsetzer ist der Motor nicht gelaufen.
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 2425
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears

Dann mach mal was ich geschrieben hab... alles nachziehen und -stellen usw...
Das musst Du am Anfang immer wieder mal in kurzen Abständen (v.a. Ventilspiel) tun.
Wann wurde der Vergaser zuletzt komplett zerlegt und gereinigt? Tank sauber? Siebe im Benzinhahn auch?

Mal sehen was die Experten noch schreiben, ich bin ja nur der Lehrling  ;D

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

thoro

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 909
  • BMW R25/3, Bj. 1955; BMW R80, Bj. 1987
    • 49078
    • Osnabrück
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 26/08/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears



Beim Instandsetzer ist der Motor nicht gelaufen.

Wenn ich meinen Motor zum Instandsetzer bringe, gehe ich doch davon aus, daß er den Probelauf des Motors  erfolgreich durchgeführt hat! Oder sehe ich das falsch? Dafür habe ich doch dann im Zweifelsfall viel Geld bezahlt.
Gruß Thomas
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7182
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Wie alt ist der Sprit?

Gruß
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

kronos

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 288
  • I love BMW-Einzylinder
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/11/2015
    YearsYearsYears

Sprit ist ca. 1 Monat alt und Vergaser wurde vor 2 Monaten ca. komplett zerlegt/gereinigt etc.
Lief ja auch bereits schon alles, bis der Motor defekt ging.

Okay, dann stelle ich morgen nochmal alles nach.
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3373
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Wenn es so extrem ist, dass es schwarz aus dem Puff räuchert, dann ist sicher mehr im Argen als nur die Einstellung.
Schwimmernadelventil dichtet nicht richtig ab oder bleibt hängen.
Schwimmer zu schwer oder hat Benzin gezogen.
Lufi auf Kaltstart (t´schuldigung, ist ja sicher nicht der Fall, aber ein Freund von mir hat schon mal bei seiner Kawasuki den Lufi verkehrt herum eingebaut, dass ging nämlich und wir haben uns einen Wolf nach dem Fehler gesucht)

HD hat sich gelöst und liegt auf dem "Grund".

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 112
  • Online
  • Beiträge: 8436
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Hattest Du nur den Motor oder die ganze Maschine beim Instandsetzer?

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3325
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

...Vergaser wurde vor 2 Monaten ca. komplett zerlegt/gereinigt etc.
Lief ja auch bereits schon alles, bis der Motor defekt ging.
STOP !!! Was genau war denn an dem Motor defekt ? Wurde der Schaden genau untersucht ? War das vor der Vergaserwartung, oder danach ?
Warum wurde der Vergaser "gewartet" ? Gab' es einen konkreten Anlass dafür ?
Bevor jetzt wild aus allen Rohren in alle Richtungen geschossen wird, sollten wir die Antworten auf diese Fragen abwarten,
so kommen wir mit Sicherheit eher zum Ziel.
Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12365
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Guter Vorschlag!
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11508
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

STOP !!! Was genau war denn an dem Motor defekt ? Wurde der Schaden genau untersucht ? War das vor der Vergaserwartung, oder danach ?
Warum wurde der Vergaser "gewartet" ? Gab' es einen konkreten Anlass dafür ?

Äh... Amnesie?  ;D

http://bmw-einzylinder.de/forum/index.php?topic=15185.msg207590#msg207590



Heiko
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12365
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Kollektive

Würde der Zylinderkopf geprüft?
Was ist mit der Zündung?
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7182
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Leute bitte: auf der Rechnung steht doch sicher was gemacht wurde und was nicht. Warum kopf jetzt prüfen? Geht doch nicht immer gleich vom Schlimmsten aus.

Erstmal fragen: was wurde überhaupt gemacht. Dann mal mit den einfachen und naheliegenden Sachen anfangen. Dann kann man immernoch aufwand betreiben.

Gruß

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12365
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Im Prinzip habe ich genau das gemeint.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3325
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

@Heiko: Wat ein Durcheinander - ich les mir doch nicht die letzten 3 Freds von Mitgliedern durch, bevor ich schieße  ;D
Es gibt ja mal Gründe einen neuen Fred zum fast gleichen Thema aufzumachen, aber so ohne link und Überleitung - nää
Ich glaub' dat wird nix....
Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 19192
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

1. Kein Instandsetzer macht einen Probelauf....wie auch...oder gebt ihr die Zündung mit ab beim Instandsetzer?
2. schwarz ist natürlich ein bißchen viel des guten....ich tippe mal auf Vergaser....Luftfilter mal abbauen...immer noch schwarz?
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7182
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Schließe mich Rolf an. Und ist auch leichter zu prüfen als der Kopf...
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Tino

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 1186
  • BMW R2/-3; R4/-2
    • Rostock
  • Mitglied seit: 27/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Im Erstpost steht einfach, daß es aus dem Auspuff schwarz rauchte und die Kerze rußig ist. Ohne einen quantitativen Maßstab darf sich jeder sein eigenes Horrorszenario ausmalen. Auch Angaben wie "viel" oder "stark" helfen nicht, da sowas jeder anders wertet.
Ein neuer Satz Kolbenringe im frisch gehonten Zylinder dichtet noch nicht so gut, daß es immer am Anfang zu etwas Schwarzrauch kommen kann.
Gruß Tino
Gespeichert
Gott fragte die Steine: "Wollt ihr Starrrahmenfahrer werden?"
Verängstigt antworteten die Steine:"Nein,dafür sind wir nicht hart genug."

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 19192
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Stimmt schon...aber schwarz?
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12365
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

However,
die Frage, ob der Kopf bei der Instandsetzug geprüft wurde, verursacht ebensowenig Arbeit, wie die Frage nach der Zündung oder der Generalfrage, was wurde überhaupt gemacht. Die Antwort würde wohl weiterhelfen.

Schwarzer Rauch deutet allgemein nur darauf hin, dass entweder Luftmangel besteht oder Spritüberschuss; weshalb ist eine andere Frage.
Bei noch nicht so gut dichtenden Kolbenringen dürfte der Rauch eher bläulich sein.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11508
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

@Heiko: Wat ein Durcheinander - ich les mir doch nicht die letzten 3 Freds von Mitgliedern durch, bevor ich schieße  ;D

Richtig.... musste aber nicht lesen sondern mich einfach nur erinnern.  ;D
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12365
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8688
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Zitat
Schwarzer Rauch deutet allgemein nur darauf hin, dass entweder Luftmangel besteht oder Spritüberschuss;

Bei Luftmangel hat man Spritüberschuss ;D

Manfred
Gespeichert
Also sprach ein weiser Mann:
Schrauben soll nur der der es auch kann.

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11508
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears


Schwarzer Rauch deutet allgemein nur darauf hin, dass entweder Luftmangel besteht oder Spritüberschuss;

Bei Luftmangel hat man Spritüberschuss ;D

Manfred

Aus welchem Tret hast Du das denn zitiert?
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

kronos

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 288
  • I love BMW-Einzylinder
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/11/2015
    YearsYearsYears

Also es wurde beim Motor ALLES gemacht, was ging.
Gehohnter Zylinder mit neuem Kolben und Ringen, neue Lager, neue Kurbelwelle etc..

Was mir heute beim Saubermachen vom Vergaser aufgefallen ist:
Ich hab einen 1/22/28 Vergaser, normalerweise gehört auf die /2 ja ein 1/22/44 drauf.
Bedüsung hab ich jedoch von der /2 bereits vor einiger Zeit reingemacht.
Jedoch nicht den Mischkammereinsatz... da hab ich aktuell die 5, für die /2 brauch ich jedoch den 5/1. In einem Beitrag im Internet (http://www.judweggis.ch/Werkstatt/BMW-R25-2/index.shtml) hab ich davon gelesen, dass es die selben Phänomene darstellt, wie ich aktuell habe...
Hab jetzt den Einsatz bestellt und werde dann die nächsten Tage nochmal testen...
Ah und die Düsennadel hing auf 1 statt auf 3...

Denkt ihr, das bringt was?
« Letzte Änderung: 30 Juni 2016, 15:03:25 von kronos »
Gespeichert

Tino

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 1186
  • BMW R2/-3; R4/-2
    • Rostock
  • Mitglied seit: 27/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

However,
die Frage, ob der Kopf bei der Instandsetzug geprüft wurde, verursacht ebensowenig Arbeit, wie die Frage nach der Zündung oder der Generalfrage, was wurde überhaupt gemacht. Die Antwort würde wohl weiterhelfen.

Schwarzer Rauch deutet allgemein nur darauf hin, dass entweder Luftmangel besteht oder Spritüberschuss; weshalb ist eine andere Frage.
Bei noch nicht so gut dichtenden Kolbenringen dürfte der Rauch eher bläulich sein.
Als meine R2 noch eine ausgelutschte HD hatte war sie an den Kiemen des Fischwanzauspuff auch immer sehr rußig und die Kerze auch. Aber ich habe den Rauch nie als schwarz angesehen. Ist auch wieder so eine Definitionssache, was ist schwarz und was ist grau. Letztens fuhr ein Opel Corsa Diesel vor mir, der machte beim Beschleunigen Rauch, da würde ich wirklich sagen der war schwarz  ;D
Gruß Tino
Gespeichert
Gott fragte die Steine: "Wollt ihr Starrrahmenfahrer werden?"
Verängstigt antworteten die Steine:"Nein,dafür sind wir nicht hart genug."

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 19192
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Kronos,
ich kenne zwar nicht die Unterschiede zwischen 5 und 5/1....aber es könnte gut daran liegen....der Einsatz ist doch recht dominierend für den Vergaser
der Umbau auf 25/2 bestückung selber ist ok
nebenbei: gehonter Zylinder, nicht gehohnter
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

kronos

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 288
  • I love BMW-Einzylinder
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/11/2015
    YearsYearsYears

Kronos,
ich kenne zwar nicht die Unterschiede zwischen 5 und 5/1....aber es könnte gut daran liegen....der Einsatz ist doch recht dominierend für den Vergaser
der Umbau auf 25/2 bestückung selber ist ok
nebenbei: gehonter Zylinder, nicht gehohnter

Also 5 und 5/1 haben einen anderen Innendurchmesser... ob das soviel ausmacht?
Laut der Internetseite schon erheblich viel.
Werd ich definitiv probieren, bevor ich weitersuche... und danach gehts dann ggf. an die Zündung
« Letzte Änderung: 30 Juni 2016, 18:03:03 von kronos »
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 19192
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

ggf?...die würde ich auf alle Fälle kontrollieren
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19