Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"  (Gelesen 1588 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 142
  • Offline
  • Beiträge: 6490
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
« am: 22 April 2009, 17:07:12 »

Hallo Karl,

ich glaube, es wäre keine schlechte Idee, die übergeordnete Rubrik "Das Einzylinder-Forum" umzubennen.
Vielleicht in "Fragen zum Forum" oder "Fragen, Nachrichten, Neuigkeiten zur Foren-Software" oder ähnlich...

Zusätzlich sollte man evtl. ihre Position in der Liste "Allgemeines" vom 1. auf den letzten Platz verschieben.

Beides könnte vielleicht Abhilfe schaffen, daß hier zur Zeit praktisch 90% aller Trets falsch eingestellt werden.
Was meinen die anderen?

Gruß Rütz
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
« am: 22 April 2009, 17:07:12 »

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 112
  • Offline
  • Beiträge: 6929
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
« Antwort #1 am: 22 April 2009, 18:32:43 »

Hi Rütz.

Ist eine Möglichkeit...aber vielleicht reicht es, wenn von Zeit zu Zeit immer mal wieder an die Forumsetikette erinnert wird (da gehört das richtige Einordnen von Trets meines Erachtens auch dazu).

Der recht lockere Umgangston hier und die Tatsache, daß auch die verkehrtesteingestellte Anfrage mit Antworten bedacht wird, verführen offenbar zu der Annahme, daß die Struktur hier von Karl aus lauter Langeweile erstellt wurde...über den tieferen Sinn derselben wird offenbar zuwenig nachgedacht...

Das wäre eigentlich die Gelegenheit für einen flammenden Appell von Carlos, oder?

Schöne Grüße, Tas
Gespeichert
Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen, Königinnen ziehen ihr Schwert


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

carlos

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 8
  • Offline
  • Beiträge: 731
  • R 25/3er (Emm-powered)
  • Mitglied seit: 11/11/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
« Antwort #2 am: 22 April 2009, 20:13:25 »

 :rip:

carlos d(er es aufgegeben hat -die Leute sind entweder zu faul oder zu dumm)
Gespeichert
Männer heiraten Frauen, weil sie glauben, die bleiben so --- Frauen heiraten Männer, weil sie glauben, sie könnten sie ändern .....

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 177
  • Offline
  • Beiträge: 20052
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
« Antwort #3 am: 22 April 2009, 23:29:58 »

Q.e.d.!
Gespeichert

Peter

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 2430
  • R25/3,R69,R1150GS,MG V7,TR4,R1100GS+URAL
    • 96450
    • Coburg
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 28/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
« Antwort #4 am: 22 April 2009, 23:49:00 »

dito !
Gespeichert
Am Sichersten ist die Unfreiheit

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12192
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
« Antwort #5 am: 23 April 2009, 08:24:21 »

Moin,

Carlos spricht mir aus der Seele.

Man sollte die Rubrik umbenennen oder verschieben wie Anselm es vorgeschlagen hat.
Ab und zu erinnern reicht nicht, siehe hier, und ich erlebe es im Moment auch wieder verstärkt beruflich.
Man muß die Leute mit dem Hammer zur Zeit in die korrekte Richtung rücken (dann fange sie aber an zu weinen) oder man muß eine Struktur vorgeben von der man gar nicht abweichen kann.... muß am Wetter liegen.

Es ist wie Motorrad kaufen ohne Ahnung und in Betrieb nehmen ohne Bedienungsanleitung.

Eine Unsitte scheint es im Moment auch zu sein, daß Leute mit einem Problem, welches schon oft behandelt worden ist, dieses an ein altes Thema mit vergleichbarer Fragestellung anhängen. Das Problem ist nicht die Frage, sondern alte Trets werden aufgewärmt und 16 Seiten lang, sodaß irgendwann niemand mehr die Suche bemüht weil er einzelne Trets mit 1356 Seiten durchblättern muß. Ich weiß nicht was man dagegen machen kann, aber z.B. den alten Tret zu schließen find ich ungeschickt.
Es wär eher ratsam die Schreiber darauf hinzuweisen einen neuen Tret zu eröffnen, obwohl vergleichbare existieren. Macht die Sache übersichtlicher finde ich.



Heiko
« Letzte Änderung: 23 April 2009, 08:32:06 von Heiko »
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 112
  • Offline
  • Beiträge: 6929
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
« Antwort #6 am: 23 April 2009, 08:58:45 »

Hi.

Das Problem ist halt auch schwierig zu lösen, aber schon in Karls Interesse sollten wir was finden..

Zum einen gibts wie gesagt auf alles eine Antwort, auch wenn die Frage nach dem Schwimmergewicht unter "Gebote" eingestellt ist...das motiviert nicht unbedingt zum richtig "einsortieren". Keine Antworten auf falsch eingestellte Anfragen ist vielleicht ein bisschen hart, außerdem werden sich sicher nicht alle dran halten.

Ich finde die Struktur, so wie sie jetzt ist, gut, auch wenns vielleicht in der einen oder anderen Rubrik langsam schwierig wird, direkt über den Trettitel was zu finden...z.B. "Die Mechanik und ihre Tücken" hat inzwischen 38 Seiten...aber weiter verästeln bringt mit Sicherheit keinen Vorteil, eher wird die Bereitschaft abnehmen, das richtige "Fach" zu finden ::)

Vielleicht ist dieses Nichtbeachten der Struktur einfach nur ein weiteres Symptom wie auch das Fahren, ohne das Fahrerhandbuch zumindest mal überflogen zu haben...einfach drauf, wenn was nicht paßt, wirds schon irgendwie werden...

@Karl: Das Problem scheint doch in erster Linie bei Neuankömmlingen aufzutreten...kannst Du nicht bei Neuanmeldungen eine Email mit der Forumsetikette verschicken? Beim Ausformulieren lassen wir Dich schon nicht alleine :)

Schöne Grüße, Tas
Gespeichert
Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen, Königinnen ziehen ihr Schwert


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Online
  • Beiträge: 7731
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
« Antwort #7 am: 23 April 2009, 09:08:37 »

Zustimmung.

Kleiner Nachsatz: Manchmal ist es aber auch schwierig was passendes zu finden. Meine Blechbaugeschichtchen habe ich bspw. alle in Chrom, Linierunge Lackierung gepackt weil ich dachte das passt am Besten mit Blechen zusammen obwohl ich ja noch garnicht beim lackieren bin. Vielleicht wäre hier eine Umbenennung in "Rund ums Blech" oder so sinnvoll.

Generell halte ich weiter gefasste Themenbereiche wie sie momentan sind auch für sinnvoller, auch wenn dann, wie Tas schrieb, 38 Seite Technik rauskommen. Finde ich immer noch besser als zu verästelt und dafür nochmehr falsch einsortiertes...

Gruß

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12192
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
« Antwort #8 am: 23 April 2009, 09:37:59 »

Hi,

die jetzige Aufteilung finde ich schon gut... hat ja bisher auch jahrelang funktioniert. Ich würde gerne Anselm´s Vorschlag annehmen und "Das Einzylinderforum" in "Fragen zum Forum" umbenennen, bzw. den Titel dahingehend erweitern. Das müsste helfen.

@Jan:

Du hast mit deiner Blechgeschichte alles richtig gemacht, denn der Lack ist auf dem Blech und Rahmen und nicht auf dem Motor oder dem Ritzel für den 1. Gang.  ;D


Ein bisschen denken hilft eben!


Heiko
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 120
  • Offline
  • Beiträge: 7549
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Umbennen der Rubrik "Das Einzylinder-Forum"
« Antwort #9 am: 23 April 2009, 10:12:00 »

Sorry für die etwas späte Antwort (viel um die Ohren).

@ Rütz: Zustimmung! Werde ich gleich mal umbenennen...

@ Tas´: Forumsetikette > Jeder der sich hier anmeldet muß die Etikette lesen und bestätigen. Ich habe sogar noch eine Funktion eingebaut, daß jeder Neuling, der sich zum allerersten Mal einloggt, zuerst in der Forumshilfe startet (und diese hoffentlich auch durchliest), bevor er ins eigenliche Forum gelangt. Auch die von mir angelegte Struktur hat schon einen tieferen Sinn (Kategorisierung der Themen/Threads); aber was hilft das alles, wenn die User nicht gewillt sind, sich damit auseinander zu setzen und lieber die Methode "Try and error" versuchen? Es ist ja soo bequem, andere für einen die Antworten suchen zu lassen und nicht sich nicht selber mit einem Thema auseinandersetzen zu müssen/wollen  :-\\

Ich sehe das tagtäglich bei uns in der Firma (Softwareentwicklung): 70% der Hotlineanrufe könnte man sich sparen, hätten die Leute einen einzigen Blick ins Handbuch geworfen und grundlegendste Themen durchgelesen. Ich reg´ mich da garnicht mehr auf ...

Gruß,
Karl
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything