Sehenswürdigkeiten in Mittelhessen (Reg.Bezirk Giessen)
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Sehenswürdigkeiten in Mittelhessen (Reg.Bezirk Giessen)  (Gelesen 1769 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 120
  • Offline
  • Beiträge: 7339
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

(entnommen aus: http://www.quermania.de/hessen/ausflug/rb-giessen.shtml)


Marburg
Dank eines beachtlichen historischen Erbes als auch der von einem mittelalterlichen Landgrafenschloss überragten, sehr gut erhaltenen Altstadt gehört Marburg zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Hessen.

Landgrafenschloss Marburg
Als Keimzelle von Hessen besitzt die nahezu vollständig bewahrte mittelalterliche Schlossanlage mit ihrer spätgotischen Ausstattung einen besonderen kulturellen Wert.

Alsfeld
Eine romantische, fast ausschließlich aus Fachwerkhäusern bestehende historische Altstadt, dessen Mittelpunkt das original erhaltene, im Untergeschoss offene Rathaus aus dem 16. Jahrhundert bildet.

Burg Runkel
Zusammen mit einer steinernen Brücke aus dem 15. Jahrhundert bildet die gewaltige, hoch über der Lahn stehende Anlage ein besonders romantisches Panorama.   

Schloss Weilburg
Das Schloss Weilburg an der Lahn ist eines der schönsten Schlösser im Bundesland Hessen - unweit von hier befindet sich außerdem Deutschlands einziger Schiffstunnel (eröffnet 1847).   



Limburg an der Lahn - die gesamte sehr gut erhaltene Altstadt von Limburg steht unter Denkmalschutz. Das beeindruckendste Bauwerk der Stadt ist zweifellos der spätromanische Dom mit seinen sieben Türmen und der reich gegliederten Fassade. Sehr interessant sind außerdem die im 14. Jahrhundert erbaute Lahnbrücke und das Schloss. Informationen unter www.limburg.de.


Stadt Wetzlar - Baudenkmäler von der Romanik bis zum Barock schmücken die Gassen der Altstadt. Hier lebte einst ein junger Mann, dessen traurige Geschichte später Wolfgang Goethe zu seinem Roman "Die Leiden des jungen Werther" verarbeitete. Mit diesem Roman wurde Goethe berühmt und sein Aufstieg zum Dichter der Deutschen Klassik begann. Informationen unter www.wetzlar.de.


Bad Camberg - die Kurstadt besitzt sehr viele gut erhaltene Fachwerkhäuser, von denen die 140 m lange Fachwerkbautengruppe des Amthofes aus dem Jahr 1605 besonders beeindruckend ist. Informationen unter www.bad-camberg.de.


Grube Fortuna - das Besucherbergwerk in Aßlar entstand aus einer ehemaligen Eisenerzgrube. Mit Förderkorb und Grubenbahn fährt heute der Besucher in das Bergwerk ein. Außerdem gibt es auf dem Gelände ein Feld- und Grubenbahnmuseum. Informationen unter www.grube-fortuna.de.


Braunfels - Neben der historischen Altstadt ist vor allem das Schloss über der Stadt besonders sehenswert. Es bewahrt zahlreiche Kunstschätze und wirkt wie ein Märchenschloss. Obwohl bereits über 750 Jahre alt, stammt sein heutiges Aussehen aus einem Umbau im 19. Jahrhundert. Informationen unter www.braunfels.de.


Stadt Lich - viele hübsche Fachwerkhäuser und ein Renaissanceschloss bestimmen das Bild der romantischen Kleinstadt. Informationen unter www.lich-entdecken.de.


Kloster Arnsburg - die ehemalige Zisterzienserabtei bei Lich gehörte einst zu den bedeutendsten Klöstern im Wetterau. Noch heute zeugen mehrere gut erhaltene barocke Bauwerke und die Ruine der gotischen Klosterkirche vom einstigen Reichtum der Abtei. Informationen unter www.kloster-arnsburg.de.


Kristallhöhle Kubach - die Höhle ist sehr groß und stellt ein ganz besonderes Kunstwerk der Natur dar. An den Höhlenwänden befinden sich wunderbare Kristalle und Tropfsteine. Die Höhle wurde erst 1974 durch Zufall entdeckt und ist von einmaliger Schönheit. Informationen unter www.kubacherkristallhoehle.de.


Schloss Laubach - das von einem herrlichen Park umgebene Schloss entstand im Laufe mehrerer Jahrhunderte aus einer Burg. Im Schlossmuseum bekommt man Einblicke in das einstige Leben der Grafen zu Solms-Laubach. Informationen unter www.schloss-laubach.de.


Stadt Herborn - romantische Fachwerkperle am Fuße des Westerwaldes mit Schloss, Resten der Stadtmauer sowie malerischen Gassen und Winkeln. Informationen unter www.herborn.de.


Die wichtigsten touristischen Internetseiten über die Region Gießen in Hessen:


www.hessen-tourismus.de
www.schloesser-hessen.de
www.museen-in-hessen.de
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

BMW Einzylinder-Forum


RolfD

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 1004
  • R27
    • 35083
    • Wetter
  • Mitglied seit: 24/02/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Sehenswürdigkeiten in Mittelhessen (Reg.Bezirk Giessen)
« Antwort #1 am: 10 April 2015, 16:02:19 »

..... so ganz sicher bin ich mir nun nicht, ob das thematisch ein passender Anschluss ist, aber nach meiner heutigen Ausfahrt mache ich den Beitrag mal hier rein, denn das, was da in Reiskirchen-Burkhardsfelden so zu finden ist, ist einen Stopp allemal wert, wenn man sowieso schon in der Gegend ist, es hat durchaus technisch-allgemeinbildenden Charakter und wenn man mal dringenden Reparatur- oder Teilebedarf hat, ist man hier bestens aufgehoben. Nach einem Ölwechsel bei mir zu Hause habe ich eine Ausfahrt zu Andras Szabadi´s Werkstatt gemacht, dort einen kleinen Kaffee mit ihm getrunken - es hat gerade gepasst, Mittagszeit - und Neuigkeiten ausgetauscht und bin dann wieder nach Hause gefahren. Zwischendurch hab ich mit dem Handy ein paar Fotos von seinen aktuellen Projekten gemacht.
Und was da sonst noch so in der Werkstatt steht.... (Ducati...... ;D). Einfach schön.

Die aktuellen Attraktionen aus dem Hause BMW sind:
- eine R69S
- eine R60/2
- eine aus Neuteilen komplett aufgebaute R 90S
Beste Grüße
Rolf III
« Letzte Änderung: 10 April 2015, 20:12:02 von RolfD »
Gespeichert
lieber im Blues als im Minus

FietePF

  • Gast
Re: Sehenswürdigkeiten in Mittelhessen (Reg.Bezirk Giessen)
« Antwort #2 am: 11 April 2015, 21:07:19 »

Danke, jetzt weiß ich, wo ich demnächst noch hinfahren muß  ;D
Gespeichert

arminR27

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1265
  • BMW R 27 Bj. 61 - Grüße aus dem badischen Ländle
  • Mitglied seit: 05/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Sehenswürdigkeiten in Mittelhessen (Reg.Bezirk Giessen)
« Antwort #3 am: 11 April 2015, 21:26:28 »

Ja, Marburg an der Lahn ist schon eine schöne  Stadt.
Habe meinen 15 Monaten Wehrdienst in der dortigen Jägerkaserne verbracht, welche es heute nicht mehr geben soll.

Armin
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler sucht und findet, darf sie behalten!

FietePF

  • Gast
Re: Sehenswürdigkeiten in Mittelhessen (Reg.Bezirk Giessen)
« Antwort #4 am: 11 April 2015, 21:32:00 »

Sauber, ich war in Diez und Koblenz als W15 (3.310) auch aufgelöst ...
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything