Karma = Bewertung login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Karma = Bewertung  (Gelesen 1105 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mausejule

  • Oldi-Liebhaber
  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 686
  • Forumsmaskottchen + Nesthäkchen ;-)
  • Mitglied seit: 19/07/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Karma = Bewertung
« am: 23 Dezember 2006, 10:58:40 »

Hi Gemeinde!

Damit dem Karlchen net langweilig wird  ;):

Könnte man bei den Karmapunkten net sowas wie ne "eBay-Bewertung" einbauen?

Also "Ich gebe xy einen Karmapunkt weil ich z.B. diesen Beitrag (Link?) klasse fand." oder "Ich ziehe xy einen Karmapunkt ab weil ich z.B. diesen Beitrag (Link?) total schei*** fand." Das ganze natürlich anonym.
So würde auch das "Puderzucker in den A*** pusten" aufhören.

Was meint ihr?

LG Jule

Was meint ihr?
Gespeichert
Strategie ist sich zu kratzen bevor es juckt!

Nein! Es gibt kein Brooooot!!!

BMW Einzylinder-Forum

Karma = Bewertung
« am: 23 Dezember 2006, 10:58:40 »

admin

  • Administrator
  • Hobby-Schrauber
  • *****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 212
  • Webmaster
  • Mitglied seit: 24/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Karma = Bewertung
« Antwort #1 am: 23 Dezember 2006, 11:24:34 »

Wird grad erledigt  ;D

Ab sofort muß eine BEGRÜNDUNG beim Vergeben eines +/- Karma abgegeben werden, die der Nutzer dann einsehen kann. Wir wollen doch die (hohe) Qualität unseres Boards noch verbessern, oder? Wenn jemand ein (-) bekommt, dann soll er auch wissen, wofür > um künftig bessere Beiträge zu schreiben!

Ich muß nurnoch schauen wo ich die Karma-Übersicht hinpacke...

Grüße,
Karl
Gespeichert

admin

  • Administrator
  • Hobby-Schrauber
  • *****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 212
  • Webmaster
  • Mitglied seit: 24/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Karma = Bewertung
« Antwort #2 am: 23 Dezember 2006, 11:34:20 »

Okay,

hier ist der vorläufige Link zur Karma-Seite:

http://www.bmw-einzylinder.de/forum/index.php?action=viewkarma

Ab sofort wird es "Puderzucker" schwer haben  ;)

Grüße,
Karl
Gespeichert

Mausejule

  • Oldi-Liebhaber
  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 686
  • Forumsmaskottchen + Nesthäkchen ;-)
  • Mitglied seit: 19/07/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Karma = Bewertung
« Antwort #3 am: 23 Dezember 2006, 11:35:56 »

Du bist ja ein ganz fixes Bärchen!!  ;) :-*

Supi! So hab ich mir das heut Nacht ausgedacht...  ;)
Aber irgendwie gehts jetz nimmer! "ein Fehler ist aufgetreten" kommt wenn ich auf deinen Link klicke...  ???
Und das +/- Karma links is auch wieder wech...

LG Jule
« Letzte Änderung: 23 Dezember 2006, 11:38:20 von Mausejule »
Gespeichert
Strategie ist sich zu kratzen bevor es juckt!

Nein! Es gibt kein Brooooot!!!

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 120
  • Offline
  • Beiträge: 7549
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Karma = Bewertung
« Antwort #4 am: 23 Dezember 2006, 11:48:09 »

Link = weg  >  Da muß ich nur die Berechtigung anders setzen, damit es für alle sichtbar ist
+/- weg  > das hatte ich vor einiger Zeit schonmal, aber da haben sich die Leut' hier beschwert und wollten nur eine "Karma-Gesamtansicht", OHNE +/-.  Das wiederum siehst du dann unter dem Link oben.

Ich änder das mal fix

Gruss,
Karl
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

Mausejule

  • Oldi-Liebhaber
  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 686
  • Forumsmaskottchen + Nesthäkchen ;-)
  • Mitglied seit: 19/07/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Karma = Bewertung
« Antwort #5 am: 23 Dezember 2006, 11:55:39 »

Hilfee!

Jetz is ois englisch!!
Der Link is klasse, aber leider check i des ned...  ::) :kopfhau:
Gespeichert
Strategie ist sich zu kratzen bevor es juckt!

Nein! Es gibt kein Brooooot!!!

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 120
  • Offline
  • Beiträge: 7549
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Karma = Bewertung
« Antwort #6 am: 23 Dezember 2006, 12:23:55 »

Okay, jetzt funzt alles.

@ Jule:
- das mit der "anonymen Bewertung" klappt nur, wenn ich diese ganze Erweiterung deaktiviere (d.h. alles so lasse wie es bisher war)

Gruss,
Karl
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 142
  • Offline
  • Beiträge: 6490
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Karma = Bewertung
« Antwort #7 am: 26 Dezember 2006, 18:06:18 »

Hallo,

am besten fände ich eine Bewertung, die sich direkt auf den Beitrag bezieht.
Jeder Beitrag hätte dann sein eigenes Karma (Ein statistisches Mittel der Bewertungen zu den Beiträgen eines Autors, wären dann sein persönliches Karma).
Das habe ich schon so in anderen Foren gesehen.
Glaube aber gerne, daß das sehr schwierig bis unmöglich zu programmieren ist, wenn nicht von vornherein so vorgesehen.


Einfacher (stelle ich mir so vor... ;D) ist es vielleicht den Karmapunkten eine "Halbwertszeit" zu verpassen.
Also daß ein Punkt nach einem (oder halbem, oder...) Jahr wieder verschwindet (wie in Flensburg).
So daß man sich seine guten wie schlechten Punkte quasi immer wieder neu "verdienen" muß.
Der Karmawert würde dann auch einen aktuelleren Zustand wiederspiegeln.


Letztendlich kann die Karmafunktion von mir aus auch ganz wegfallen, ist eh' total schwierig sowas gerecht zu gestalten.


Gruß
Anselm
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Karma die 2.

Begonnen von Heiko

Antworten: 1
Aufrufe: 544
Letzter Beitrag 06 September 2004, 12:56:17
von odeon8
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything