Hinterachsgetriebe
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hinterachsgetriebe  (Gelesen 725 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

andy

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 60
  • I love my bmw R25/2
  • Mitglied seit: 01/10/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Hinterachsgetriebe
« am: 26 November 2006, 13:36:02 »

Hallo zusammen,
ich bin gerade dabei, ein Hinterachsgetriebe für die R25/2 zu überholen.
Beim Zerlegen der Ritzellagerung sind mir einzelne Teile rausgefallen, die
zusammengesetzt wohl  so etwas wie einen "Abstandsring" (so stehts jedenfalls
in der Liste von Stemler) ergeben.
Dieser Abstandsring taucht allerdings weder in Zeichnungen auf, noch kann man ihn irgendwo bestellen.
Kann mir jemand sagen, was es mit diesen ominösen "Abstandsring" auf sich hat.

Danke schon mal und viele Grüße
andy
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Hinterachsgetriebe
« am: 26 November 2006, 13:36:02 »

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11614
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hinterachsgetriebe
« Antwort #1 am: 26 November 2006, 13:43:32 »

Hi,

schau mal in die Instandsetzungsanleitung der R 25/2 Gruppe Hinterradantrieb, Seite 8.

Dort findest Du die Paßscheiben wieder und dort ist auch erklärt warum sie vorhanden sind! > Mit ihnen wird das Zahnflankenspiel eingestellt!

Diese Paßscheiben findest Du bei jedem Händler (auch bei Stemler).

http://www.motorrad-stemler.de/dcenter/down/r%2025%20bis%20r%2025-3.pdf

... und dann auf den Seiten 24 bis 27!


Heiko
« Letzte Änderung: 26 November 2006, 13:48:34 von Heiko »
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

andy

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 60
  • I love my bmw R25/2
  • Mitglied seit: 01/10/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hinterachsgetriebe
« Antwort #2 am: 26 November 2006, 17:43:07 »

Ich meine nicht die Paßscheiben, wie man das Flankenspiel einstellt, ist
mir klar.
Ich meine den Abstandsring, der zwischen den beiden Ritzellagern sitzt, zusätzlich zur
Abstandshülse.
(Teilenummer 33 12 3 038 113, bei Stemler Pos. 6)

Gruß
andy
Gespeichert

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 142
  • Offline
  • Beiträge: 6375
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hinterachsgetriebe
« Antwort #3 am: 26 November 2006, 19:37:11 »

Ok. Mit diesem Ring stellst du das Seitenspiel des ritzelnahen Zylinderrollenlagers ein.
Steht auch in der Anleitung: 0,2 mm oder so...
Funktioniert genau so wie bei den Kegelrollenradlagern, nur das eben nicht vorgespannt wird, sondern ein Spiel nötig ist (kommt wahrscheinlich nicht auf ein 1/10 an).
Aber was ist dein Problem?? Du hast die Nummer, du weißt wie es heißt und auf der Zeichnung im Stemler Katalog hast du es doch auch gesehen... auf welcher Zeichnung denn nicht?  :Frage:


Anselm
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 175
  • Offline
  • Beiträge: 19345
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hinterachsgetriebe
« Antwort #4 am: 26 November 2006, 23:12:48 »

Hallo Andy,
ist leider in die obere Kategorie gerutscht ( schxx PC)
steht in der ETL, ist zwar ein bißchen verklausuliert geschrieben, aber da steht es wenn man sich mal die Mühhe macht die ETL ganz genau zu lesen ( und das beinhaltet auch den dringenden Vorschlag endlich mal diese schxxxListe von Stemler zu vergessen, hier im Forum ist eine ETL!):
Abstandsring (dein gefragtes Teil !!)für Ritzel 1x
für Soloübersetzung ab (!!) Masch. 245605
      SW Ü.                   ab                  245oo1

Abstandsbüchse für Ritzel 1x
Solo ab 245605
SW   ab 245001

hast du also eine Motornummer über 245605 (und eine solo-übersetzung!) brauchst du beide, darunter......dann schaut man in die ETL für die 25 (und sieht das sie da eine andere ETL-Nummer für die Buchse haben = ein anderes Teil), die braucht für die Solo-übersetzung eben nur die Buchse, den Ring nur für die SW - Übersetzung (ergo: Buchse anders!).
Rolf
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11614
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hinterachsgetriebe
« Antwort #5 am: 27 November 2006, 05:52:31 »

Zitat
Ich meine nicht die Paßscheiben, wie man das Flankenspiel einstellt, ist
mir klar.

Weiß ich/wissen wir doch nicht...  :-\\


Wo wir dann auch wieder bei der Instandsetzungsanleitung wären, mit Schnittzeichnung und (alten) Teilenummern... in diesem Fall wieder Gruppe Hinterradantrieb, aber Seite 7!... und dazu eben passend die, von Rolf empfohlene, Ersatzteilliste!

Heiko
« Letzte Änderung: 27 November 2006, 06:00:43 von Heiko »
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 142
  • Offline
  • Beiträge: 6375
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hinterachsgetriebe
« Antwort #6 am: 27 November 2006, 12:23:36 »

obere Kategorie....  Häh ??
A. Nix Comprendre :Frage:
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 175
  • Offline
  • Beiträge: 19345
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hinterachsgetriebe
« Antwort #7 am: 27 November 2006, 14:00:30 »

Veregiss es, Anselm, unwichtig
es erschien in einer eigenen kategorie (meine Antwort), warum auch immer...ich habe es dann doch geschafft sie dort zu löschen.
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything
anything