login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Gummitülle auf Tachowelle  (Gelesen 373 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 127
  • Offline
  • Beiträge: 8121
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Gummitülle auf Tachowelle
« am: 19 Mai 2020, 10:15:41 »

Eine Gummitülle einfach auf die Tachowelle zu bekommen erklärt uns "WaldemaR25/3"
» Link Original-Beitrag



Nachdem meine R25/3 letzten November TÜV hatte, und ich im Vorfeld die Gabel überholt, den Lenkungsdämpfer instandgesetzt sowie eine neue Alu-Ölwanne verbaut hatte, kam als „Kür“ die neue Gummitülle für die Tachowelle dran. Obgleich ich zuversichtlich war hatte ich mir vorsichtshalber 2 Gummitüllen besorgt.

Das kann ja nicht so schwer sein“ dachte ich mir, ist ja gleich erledigt und legte los. Tachowelle am Getriebe abgebaut - wollte nicht die ganze Tachowelle abbauen - und fing an.

Nach knapp einer Stunden musste ich vor der Gummitülle kapitulieren und natürlich hatte ich auch die Tipps hier im Forum gelesen, was die Niederlage noch schlimmer machte!  :schluck:
Ich habe die Tülle nicht über das Ende der Tachowelle gebracht!  :kopfhau:

Demoralisiert ging ich in den Keller wo ein Kasten Bier auf mich wartete. Erster Schluck, mein Blick schweift und ich hab eine Idee:
Man nehme ein Alurohr, Baumarkt Qualität. Außendurchmesser 20 mm, Innendurchmesser 18 mm. Dann ein spitzes Dreieck aufzeichnen und ausschneiden – ich hab das mit meinem Dremel gemacht. Das Rohr jetzt bei circa 12-13cm abschneiden.

Das offene Ende jetzt im Schraubstock zusammendrücken und die Schnittkanten etwas abschleifen damit der Gummi beim aufziehen nicht verletzt wird. Jetzt das obere Ende der Tülle mit einer Spitzzange weiten und aufsetzen. Jetzt das Gleitmittel auftragen und die Tülle langsam nach vorne schieben, das geht jetzt alles ohne großen Kraftaufwand! Tachowelle ganz in das Alurohr samt der darauf befindlichen Tülle stecken – Gummi weiter schieben und „schwups“ Gummitülle auf Tachowelle – Fertig!  ;D

Gruß Bert













Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

BMW Einzylinder-Forum

Gummitülle auf Tachowelle
« am: 19 Mai 2020, 10:15:41 »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything