r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen  (Gelesen 1552 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13284
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #30 am: 14 November 2019, 13:41:10 »

Und ein Kaltgetränk, gell Jens.  ;D
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

BMW Einzylinder-Forum

Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #30 am: 14 November 2019, 13:41:10 »

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 93
  • Offline
  • Beiträge: 12449
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #31 am: 14 November 2019, 13:51:10 »

dann lieber einen Porridge Topf!


...oder Stew Topf, evtl. auch Haggis.
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

Elbsegler

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 599
  • BMW R27 BJ 66; BMW F800R
    • 78467
    • Konstanz
  • Mitglied seit: 23/05/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #32 am: 14 November 2019, 16:23:28 »

Diese ex(r)otischen Umbauten machen unser Hobby doch gerade so spannend - sonst gibt es am See doch bald nix mehr zu bestaunen. Da bin ich mit meiner Kiste ja bald der Normalo.

Ich liebäugel ja ab und an immer noch mit einer 25/3, aber die 300ccm in meiner R27 vermitteln bzgl. Drehmoment und Laufkultur schon ein geniales Fahrgefühl. Bei meiner Gewichtsklasse aber wahrscheinlich eh übermotorisiert



Sent from my BMW R27 with Tapatalk
Gespeichert

R25-2-3-7Hartmut

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 178
    • 31275
    • Aligse
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 09/12/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #33 am: 14 November 2019, 16:51:26 »

Thomas, bei dir gibt es doch Berge, da darf es doch ruhig etwas mehr sein. Gruß Hartmut
Gespeichert

Elbsegler

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 599
  • BMW R27 BJ 66; BMW F800R
    • 78467
    • Konstanz
  • Mitglied seit: 23/05/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #34 am: 14 November 2019, 17:11:54 »

Da hast du natürlich Recht, Hartmut. Ich vergaß noch zu beschreiben dass das Beschleunigen auf langen Steigungen besonders Spaß macht


Sent from my BMW R27 with Tapatalk
Gespeichert

Rawost

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 2294
  • R27 Bj.63, Projekt R27US
    • 39606
    • Osterburg
    • Sachsen-Anhalt
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 07/04/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #35 am: 14 November 2019, 17:21:26 »

Einzylinder!


Gruß
Rainer

P.S. Ventildeckel sitzt verkehrt rum....
« Letzte Änderung: 14 November 2019, 17:24:20 von Rawost »
Gespeichert
If you want to be happy for a day,drink. If you want to be happy for a year,marry. If you want to be happy for a life time, ride a BMW R27

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20262
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #36 am: 14 November 2019, 17:28:28 »

Öffnung nach oben??
Gespeichert

karlsonvomdach

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 33
  • Mitglied seit: 23/07/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #37 am: 14 November 2019, 18:30:03 »

In den 1980ern hat Ullis Motorradladen vielen R27 mit Motorschaden einen R26 Block mit R27 Stirndeckel, Nockenwelle und R50S-Kolben  etc.  verpasst. So was passt sehr gut in eine R25 und gibt mehr Leistung. Der Krümmer muss neu gebogen werden wegen schrägem Abgang vom R27 Kopf. Da der R27 Kopf länger baut, muss der Batterieträger weg, um Platz für den Vergaser zu schaffen oder es geht auch mit einem 90 Grad Ansaugstutzen aus dem  BMW 600/700 Industriemotor oder Isetta ??? (Ist schon ein paar Jahrzehnte her). Dann ist der Luftfilter am linken Knie, ähnlich wie bei einer Sportster...
Detlef

Gesendet von meinem SM-J530F mit Tapatalk

Gespeichert

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1117
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #38 am: 14 November 2019, 18:57:49 »

He Leute,
es geht doch. Jetzt kommt das Eingemachte. Vielleicht kommen wir dann irgend wann auf 500ccm ;D
Nein, mir macht es Spass zu Träumen und irgend wann zeig ich Euch meinen Traum.

Gruß Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Rawost

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 2294
  • R27 Bj.63, Projekt R27US
    • 39606
    • Osterburg
    • Sachsen-Anhalt
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 07/04/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #39 am: 14 November 2019, 19:33:14 »

im R27-Gehäuse fehlen die Bohrungen/Aufnahmen für die untere Motorbefestigung.

Kann man die da nicht reinbohren?
Die Stellen für die Bohrungen sind doch im Gehäuse noch zu sehen, dahinter ist auch kein Hohlraum...
Gruß
Rainer
Gespeichert
If you want to be happy for a day,drink. If you want to be happy for a year,marry. If you want to be happy for a life time, ride a BMW R27

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13284
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #40 am: 14 November 2019, 19:38:41 »

Recht so Jens.
Vor alllem bringt das Planen und überlegen bereits Spaß.

- R26-Gehäuse wegen des größeren hinteren KW-Lagers
- Lagerschild vorne von 300er-Isetta.
- Ölpumpe größer
- KW mit exentrischem Hub
- Zylinder (???, weil der vom Automotor wie Müll aussieht)
- Kopf R26/27 mit begradigtem und geglättetem Auslass
- Vergaser (möglichst 26er oder größer aber mit separater Schwimmerkammer)
- Nockenwelle passend zum Gesamtkonstrukt

usw.

@ Rainer,
kann man. Allen die ich kenne, die das könnten, ist aber nicht wohl dabei.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Rawost

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 2294
  • R27 Bj.63, Projekt R27US
    • 39606
    • Osterburg
    • Sachsen-Anhalt
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 07/04/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #41 am: 14 November 2019, 20:21:15 »

Öffnung nach oben??
;D
Der Deckel ist modifiziert worden für die oberere Motorbefestigung.
Kopf ist von der R69S (32-er Vergaser von der 75/5 war mit dabei)

Gespeichert
If you want to be happy for a day,drink. If you want to be happy for a year,marry. If you want to be happy for a life time, ride a BMW R27

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4278
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #42 am: 14 November 2019, 21:26:11 »

- Lagerschild vorne von 300er-Isetta.
Dann brauchst Du doch auch eine Isetta-Kurbelwelle.

- Kopf R26/27 mit begradigtem und geglättetem Auslass
Wie meinen - Euer Nachdenklichkeit ? Etwa gerade nach vorn ? Wie R25 bis /3 ?  Das mach' uns doch bitte mal vor !  ;D

Gruß,
Sascha
« Letzte Änderung: 14 November 2019, 22:29:58 von 4Taktix »
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

gradweg

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 613
    • 38271
    • Baddeckenstedt
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/06/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #43 am: 14 November 2019, 22:15:01 »

HI Jens,

habe meine /3 auf r27 motor umbebaut,fällt kaum auf.folgendes habe ich gemacht(oder machen lassen)

r26 gehäuse,r27kurbelwelle anderes pleuel oder kolben weiss ich nicht mehr(halt meinen alter geschuldet)

zyl.u kopf 25/3 kopf modifiziert grössere ventile,einlass aufgebohrt,klemmflansch für 27er vergaser passend

gemacht.passt dann für die luftansaugung untern tank.

getriebe antriebswelle von der 27 eingebaut (längerer 1.gang)passt dann wieder zur 27er schwungscheibe,

und die längere übersetzung habe ich natürlich auch eingebaut.

dann noch 350er reifen.

wenn ich jetzt sagen soll was das ganze gebracht hat? an geschwindigkeit? ich weiss es nicht.

ich finde die /3 ist  mit 100km gut ausgelastet, für mich ist alles darüber von übel.

habe sie einmal kurz an die 120km rangefahren,da habe ich angstzustände bekommen.

aber man kann entspannt mit dem teil fahren.und den spass beim umbau kann keiner bezahlen.

gruss reinhold
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4278
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #44 am: 14 November 2019, 22:32:51 »

Moin Reinhold,
was war denn konkret das Beängstigende bei 120 ? Das Fahrwerk ? Der Geräuschpegel ? Die Vibrationen ?

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

gradweg

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 613
    • 38271
    • Baddeckenstedt
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/06/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #45 am: 14 November 2019, 22:42:44 »

na ja  Sascha,schon als erstes das fahrwerk,aber die drehzahlen sind dann auch nicht ohne,

bei mir setzt dann der verstand ein was währe wenn....vielleicht auch meinen alter geschuldet!

Gespeichert

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 71
  • Offline
  • Beiträge: 5282
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #46 am: 14 November 2019, 23:26:35 »

Für die Interessierten, die den Umbau machen wollen :

Grundsätzlich macht sich eine R26 Maschine mit R26 Kopf richtig gut in der /3. !
Der Zyl sitzt tiefer im Motor, die Optik ist sehr gut.

1. Das Abgasrohr muss speziell angepasst werden, insbesondere neu konstruiert werden.
Ich habe einen 36mm Torpedo-Dämpfer benutzt und für den Kicker speziell Platz geschaffen   8)

2. Das Ansaugrohr hatte ich aus einem Boxer-Interferenzrohr gebaut, weil es schon verchromt war und D=40mm hatte.
Habe das Rohr vom Gasi 1-26-55 gerade nach hinten geführt mit 19cm Länge, Ende getulpt im K&N endend.

3. Getriebe von R26 wird am Motor vormontiert und mit dem Motor (ohne Kopf) mit Kuppl-Stange in den Rahmen gesetzt.

Was kann man erwarten ?
Es ergibt eine andere Antriebcharakteristik, bei der die Leistungsentfaltung in der oberen Hälfte des Drehzahlbandes zu erleben ist.

Es ist anders ! Aber nicht schlechter oder besser, nur anders als das, was von der /3 gewohnt war.

2 PS mehr ? ... Man spürt was, das anders ist ... Wers genau wissen will, legt die Leistungsdiagramme übereiander, und versucht das im Fahrbetrieb zu entdecken.


Nur zu, der Umbau macht Spass !
Gruß mek V(ollgas)  :schrauber:  :bike:
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20262
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #47 am: 14 November 2019, 23:30:51 »

Dann brauchst Du doch auch eine Isetta-Kurbelwelle.
Wie meinen - Euer Nachdenklichkeit ? Etwa gerade nach vorn ? Wie R25 bis /3 ?  Das mach' uns doch bitte mal vor !  ;D

Gruß,
Sascha


du benötigst ein 300er Isetta Motorgehäuse UND ein 300er Lagerschild
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20262
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #48 am: 14 November 2019, 23:49:00 »

Kann man die da nicht reinbohren?
Die Stellen für die Bohrungen sind doch im Gehäuse noch zu sehen, dahinter ist auch kein Hohlraum...
Gruß
Rainer
Dahinter ist der Motorraum....ein Stückerl zu weit gebohrt und man sieht die KW
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4278
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #49 am: 15 November 2019, 07:37:16 »

Für den Fall gibt's doch extra so Gummistöpsel. Werden mit einer Gewindestange gegen 'rausfallen gesichert.  :D

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 38
  • Offline
  • Beiträge: 4823
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #50 am: 15 November 2019, 07:43:19 »

Für den Fall gibt's doch extra so Gummistöpsel. Werden mit einer Gewindestange gegen 'rausfallen gesichert.  :D

Gruß,
Sascha


-KLICK- Aha!
Mehr Funktion kann das unsinnige Gummi in der /3 ja auch nicht haben!
Endlich eine plausible Erklärung.


Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1117
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #51 am: 15 November 2019, 10:36:57 »

oha, das sind ja ne ganze Menge Sachen, die da zu beachten sind. Na ja, ich werde es in naher Zukunft angehen und berichten. Freue mich schon darauf.
Gruß Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20262
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #52 am: 15 November 2019, 12:41:00 »

Wir auch!
Gespeichert

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1117
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #53 am: 15 November 2019, 13:18:52 »

Meinste wirklich? ich glaube, ich werde Euch zur Verzweiflung bringen, das ist einer der Spassfaktoren an der Sache ;D
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 7898
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #54 am: 15 November 2019, 13:36:50 »

Mal was grundsätzliches:

Ich habe ja selber einen 300ccm Motor in der /2. Bastel ja auch gerne.

ABER: Der /3 Motor ist WIRKLICH gut.
Nachdem ich am Edersee solo hinter Jörg mit dem /3 Gespann (!) hergefahren bin sind mir ein paar Sachen wieder wirklich klar geworden:

a) Ein 100%ig originaler /3 Motor, der TOP in Schuss ist, ist besser als ein zusammengestoppelter 300ccm
b) Wenn man gut fahren kann kommt mehr sehr zügig voran

Viele Grüße

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1117
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #55 am: 15 November 2019, 13:49:11 »

Hallo Jan,
so geht es mir doch auch und Mek hat das ja auch festgestellt. Es ist halt etwas anderst. Wahrscheinlich geht es hauptsächlich um das Schrauben und ob es nacher funktioniert.
Ich bin ein Nullblicker, was einen Motor angeht, aber ich probiere es trotzdem.
Gruß Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Rawost

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 2294
  • R27 Bj.63, Projekt R27US
    • 39606
    • Osterburg
    • Sachsen-Anhalt
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 07/04/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #56 am: 15 November 2019, 14:08:09 »

b) Wenn man gut fahren kann kommt mehr sehr zügig voran

Oder man braucht eben 300ml

Oder noch mehr

Gruß
Rainer


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Gespeichert
If you want to be happy for a day,drink. If you want to be happy for a year,marry. If you want to be happy for a life time, ride a BMW R27

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4278
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #57 am: 16 November 2019, 13:03:30 »

...
...
3. Getriebe von R26 wird am Motor vormontiert und mit dem Motor (ohne Kopf) mit Kuppl-Stange in den Rahmen gesetzt.
...
Moin Mek,
ich nehme an, das ist dem beim R26-Getriebe am Deckel angegossenen Aufnahmen für den Kupplungshebel geschuldet ?
Gibt's da keine Chance, erst den Motor, und dann das R26-Getriebe separat danach in den /3-Rahmen zu setzen ?

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 9076
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #58 am: 16 November 2019, 16:22:42 »

Hallo Sascha,

probier mal bei Deiner /3 das Getriebe mit montiertem Kupplungshebel zu demontieren und zu montieren. Wenn das gelingt sollte es auch bei dem 26Getriebe machbar sein.Ich glaub aber, dass das nicht funktioniert

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Knaudel

  • Oldi-Liebhaber
  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 22
  • Offline
  • Beiträge: 889
  • Jeder so, wie er mag!
  • Mitglied seit: 22/08/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: r26/27 Motor in 25/3 Rahmen
« Antwort #59 am: 16 November 2019, 16:24:50 »

Gibt's da keine Chance, erst den Motor, und dann das R26-Getriebe separat danach in den /3-Rahmen zu setzen ?

Hallo,

doch, das geht! Ist aber sehr eng!

Gruß Knaudel
Gespeichert
Keiner hat immer Recht!!

Seltener hier als Rolf und Heiko!!!

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Rahmen R26

Begonnen von Andre.Hubein

Antworten: 5
Aufrufe: 971
Letzter Beitrag 02 Dezember 2004, 12:28:56
von Andre.Hubein
Gummianschlag Kikkstarter R26 am Rahmen

Begonnen von eigenpfuscher

Antworten: 1
Aufrufe: 455
Letzter Beitrag 03 November 2007, 10:07:20
von Heiko
Rahmen R26 nach Sturz vermessen

Begonnen von BenW

Antworten: 33
Aufrufe: 2455
Letzter Beitrag 15 Mai 2009, 21:50:41
von BenW
Rahmen R26 Schweissarbeiten

Begonnen von topcom

Antworten: 22
Aufrufe: 3707
Letzter Beitrag 24 August 2008, 19:54:24
von Oerlov
R27 mit R26 Motor

Begonnen von SKool

Antworten: 40
Aufrufe: 3164
Letzter Beitrag 14 Januar 2007, 22:58:10
von rolf
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18