Auspuff einsägen? login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Auspuff einsägen?  (Gelesen 300 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Svenobbes

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 255
  • R27, 1966
    • Aachen, Wegberg
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 22/03/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Auspuff einsägen?
« am: 01 September 2019, 11:18:19 »

Hallo zusammen,

seit geraumer Zeit fahre ich mit einem Endtopf durch die Gegend, der auf das Auspuffrohr nur aufgesteckt aber nicht mit einer Schelle fixiert ist. Die Schelle liegt noch im Ersatzteillager. Die möchte ich jetzt gerne mal montieren. Der Endtopf hat aber keinen Spalt der zusammengedrückt werden könnte, wo er auf das Auspuffrohr geschoben wird. Muss ich da noch einen reinsägen oder geht das ohne diesen Spalt?  :poet:

Hobbes
Gespeichert
"Der Motor des Bauern kann nicht einzylindrig genug sein" - Fritz Huber
"Der Vergaser fleht um Gnade." - Werner

BMW Einzylinder-Forum

Auspuff einsägen?
« am: 01 September 2019, 11:18:19 »

Beemer

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 54
  • Et is at emmer jot jejange
    • 52393
    • Hürtgenwald
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 15/05/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Auspuff einsägen?
« Antwort #1 am: 01 September 2019, 12:28:25 »

Hallo Hobbes,
habe an meiner R27 einige Zeit den "nur eingeschobenen" Auspufftopf gefahren. Wo der Topf nur gesteckt war hat er auch durchgeblasen.

Dann habe ich die Einstecktiefe ausgemessen und etwa zur Hälfte eingesägt. Aussendurchmesser messen und passende Schelle besorgt.
Seitdem ist der Topf dicht.

Grüße aus dem Hürtgenwald

von Beemer
Gespeichert

Dappsull

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 8
  • Offline
  • Beiträge: 939
  • Warum sind andere Maschinen sauberer als meine?
  • Mitglied seit: 27/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Auspuff einsägen?
« Antwort #2 am: 01 September 2019, 13:18:28 »

ja - einsaegen
Gespeichert

Svenobbes

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 255
  • R27, 1966
    • Aachen, Wegberg
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 22/03/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Auspuff einsägen?
« Antwort #3 am: 01 September 2019, 20:27:05 »

Alles klar. Dann säge ich demnächst mal.  ;D

Hobbes
Gespeichert
"Der Motor des Bauern kann nicht einzylindrig genug sein" - Fritz Huber
"Der Vergaser fleht um Gnade." - Werner

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Auspuff für R27

Begonnen von Knut

Antworten: 79
Aufrufe: 8752
Letzter Beitrag 28 Oktober 2007, 08:23:13
von churchman
Wo gibt es günstig original Auspuff für R 25/2??

Begonnen von bmwksp

Antworten: 4
Aufrufe: 653
Letzter Beitrag 17 Januar 2009, 00:34:40
von rolf.soler
Unterschied Auspuff R26/27 zu R50/2

Begonnen von Mopedwoife

Antworten: 4
Aufrufe: 809
Letzter Beitrag 29 Februar 2016, 18:00:33
von Juwo
Auspuff 25/2

Begonnen von laika

Antworten: 3
Aufrufe: 678
Letzter Beitrag 04 September 2006, 17:44:58
von Manfred250
Was ist das für ein Auspuff??

Begonnen von sigi_rs

Antworten: 19
Aufrufe: 1984
Letzter Beitrag 10 Mai 2006, 16:50:06
von Knaudel
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18