R25/3 Leerlauf zu hoch login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R25/3 Leerlauf zu hoch  (Gelesen 274 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guste

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 10
  • I love BMW-Einzylinder
    • 884
    • bei Biberach
    • BW
    • D
  • Mitglied seit: 04/05/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
R25/3 Leerlauf zu hoch
« am: 27 August 2019, 18:46:42 »

Hallo zusammen.
Bei der letzten Ausfahrt war plötzlich der Leerlauf zu hoch. D.H im 4. Gang läuft Sie auf der Ebene 50 KM/h und ich kann die rechte Hand vom Drehgriff nehmen.
Was ich festgestellt habe, Risse im Krümmer für die Luftleitung zum Luftfilter. Kann das die Folge sein. Oder wenn ich in den Vergaser rein schaue dann deckt der Gasschieber nur zu 2/3 den Luftweg ab. Die Schraube für den Schieberanschlag müsste doch den Gasschieber beim nachdrehen hochschieben.
An was kann der Gasschieber sonst anstehen.

Gruß Guste
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

R25/3 Leerlauf zu hoch
« am: 27 August 2019, 18:46:42 »

Peter

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 2434
  • R25/3,R69,R1150GS,MG V7,TR4,R1100GS+URAL
    • 96450
    • Coburg
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 28/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 Leerlauf zu hoch
« Antwort #1 am: 27 August 2019, 19:32:44 »

Hallo Guste,

dein Gasschieber oder der Gaszug hängt. Ursache beim Gaszug könnte mangelnde Schmierung oder Aufdrillung des Drahtes oder in zu enge Kurve verlegt, sein. Über Risse kann Falschluft gezogen werden und das Gemisch beeinträchtigen. Gasschieber kann auch hängen, wenn er Zuviel Spiel bekommen hat.
Gruß Peter
« Letzte Änderung: 27 August 2019, 19:36:45 von Peter »
Gespeichert
Am Sichersten ist die Unfreiheit

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4218
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 Leerlauf zu hoch
« Antwort #2 am: 27 August 2019, 19:40:26 »

Risse im Krümmer für die Luftleitung zum Luftfilter. Kann das die Folge sein.
sehr unwahrscheinlich.

Oder wenn ich in den Vergaser rein schaue dann deckt der Gasschieber nur zu 2/3 den Luftweg ab.
Das ist der Hauptgrund, warum sie im 4.ten 50 km/h läuft.

Die Schraube für den Schieberanschlag müsste doch den Gasschieber beim nachdrehen hochschieben.
Richtig. Sitzt denn der Schieber auf der Schraube auf, oder ist da noch Platz zwischen ?

An was kann der Gasschieber sonst anstehen.
Oft bildet sich genau an der Stelle, wo die Anschlagschraube den Schieber berührt, ein Grat, damit kann sich der Schieber manchmal festhaken.
-> Schieber herausziehen, Grat vorsichtig abschleifen. Vor dem Einbau peinlich sauber machen.
Überprüfe mal Deinen Gaszug, dazu am besten oben am Gasgriff aushängen. Drähtchen aufgetrisselt ? Lässt er sich von Hand herausziehen, und zieht die
Schieberfeder den wieder ganz rein ? Also bis der Schieber auf der Anschlagschraube aufsitzt ?
Wenn er das nicht macht, schonmal kategorisch erneuern - der Zug muss zuerst als Fehlerquelle ausgeschlossen werden.
Eine leicht geknickte Drahtseele reicht schon für solche Effekte, wie Du sie hast. Kostet ja nicht die Welt.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

guste

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 10
  • I love BMW-Einzylinder
    • 884
    • bei Biberach
    • BW
    • D
  • Mitglied seit: 04/05/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 Leerlauf zu hoch
« Antwort #3 am: 27 August 2019, 19:53:56 »

 :angel:
Danke Sascha das schau ich mir nochmal an.

Gruß Guste.

Wer war alles in Bitz
Gespeichert

MathiasR25

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 102
  • I love BMW-Einzylinder
    • Potsdam
    • Brandenburg
    • Germany
  • Mitglied seit: 10/04/2018
    Years
Re: R25/3 Leerlauf zu hoch
« Antwort #4 am: 27 August 2019, 22:40:21 »

Die angeführten Sachen scheinen mir auch die zuerst zu prüfenden. Da ich gerade auch bei der Überarbeitung meines Vergasers bin begegnete mir auch dieses Thema

Mischkammereinsatz

https://bmw-einzylinder.de/forum/index.php?topic=7774.0

Muss nicht sein, aber könnte, wäre zwar extrem, denn wie ich das verstanden habe geht es da um maximal mehrere Millimeter, jedoch nicht 1/3 des Schieberweges.

Aber dennoch...Info macht klug
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

R25 bisher IO nun ist der Leerlauf zu hoch und stirbt dann ab

Begonnen von guste

Antworten: 21
Aufrufe: 2705
Letzter Beitrag 26 August 2018, 19:34:25
von Borgward
R25/3 dreht höher im Leerlauf und geht dann aus!

Begonnen von Heikobmw

Antworten: 7
Aufrufe: 902
Letzter Beitrag 09 August 2018, 23:01:25
von 4Taktix
R25/3 mit /2 Vergaser dreht im 4. Gang nicht hoch

Begonnen von Marktgraitzer

Antworten: 52
Aufrufe: 3791
Letzter Beitrag 26 Mai 2011, 08:39:15
von berndr253
R25 dreht nicht hoch, keine Leistung

Begonnen von Alpenbiker

Antworten: 73
Aufrufe: 6018
Letzter Beitrag 18 Oktober 2014, 21:34:16
von Oldtimerfahrer
Getriebe Ausdistanzierung - R25, R25/2, R25/3

Begonnen von skeewde

Antworten: 5
Aufrufe: 1259
Letzter Beitrag 18 Oktober 2014, 22:30:06
von skeewde
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything