Schalthebel sehr schwergängig..
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Schalthebel sehr schwergängig..  (Gelesen 185 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kevm1502

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 111
  • R26 Bj. '60 mit Bosch-Dynastarter
    • 52399
    • Merzenich
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 17/08/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Schalthebel sehr schwergängig..
« am: 07 Juli 2018, 15:10:03 »

Hallo Zusammen!
Wie manche ja schon mitbekommen haben, restauriere ich mir meine R26. Ich habe damals beim Kauf das Getriebe einwandfrei durchschalten können, jedoch einen Ölaustritt am schalthebel gehabt. Also Simmering erneuert und davon ausgegangen dass alles okay ist. Nun habe ich im Zuge des Zusammenbaus den Schalthebel wieder angebracht und wollte durchschalten - da bewegte sich alles nur noch sehr schwer. Ich höre zwar die Gänge einrasten, aber der Hebel bleibt in jeder Situation stehen und geht nicht mehr in die mittelposition zurück. Hatte jemand schonmal solch ein Problem oder kennt den Inneren Aufbau und hätte ne Idee was es sein könnte?
Gruß und vielen Dank schonmal!
Kevin
Gespeichert
Ich kam, sah - und vergaß was ich vorhatte..

BMW Einzylinder-Forum

Schalthebel sehr schwergängig..
« am: 07 Juli 2018, 15:10:03 »

klawo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 282
  • Nichts ist besser als Edelstahl-Inbusschrauben!
    • 27801
    • Dötlingen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 19/08/2015
    YearsYearsYears
Re: Schalthebel sehr schwergängig..
« Antwort #1 am: 07 Juli 2018, 15:14:31 »

Hi Kevin,

entweder hast Du den falschen Simmering verbaut oder der ist falsch drin.

Klaus
Gespeichert

Kevm1502

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 111
  • R26 Bj. '60 mit Bosch-Dynastarter
    • 52399
    • Merzenich
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 17/08/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Schalthebel sehr schwergängig..
« Antwort #2 am: 07 Juli 2018, 15:15:47 »

Hallo Klaus, vielen Dank für die schnelle Antwort, klingt irgendwie logisch.. er fliegt nachher direkt raus😜 dann berichte ich nochmal
Gruß
Gespeichert
Ich kam, sah - und vergaß was ich vorhatte..

R25-2-3-7Hartmut

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 110
    • 31275
    • Aligse
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 09/12/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schalthebel sehr schwergängig..
« Antwort #3 am: 07 Juli 2018, 16:27:26 »

Der Fußschalthebel hat eine Abstandsscheibe zum Geiäuse, da muss 0,1 mm Spiel sein. Simmering  prüfen.
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything