Schwarmintelligenz gefragt
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Schwarmintelligenz gefragt  (Gelesen 10169 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13079
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #90 am: 26 Juni 2018, 20:10:57 »

... ich auch.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

BMW Einzylinder-Forum

Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #90 am: 26 Juni 2018, 20:10:57 »

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12125
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #91 am: 26 Juni 2018, 20:53:16 »

Siehe Bild....

das war ja erst nur eine Probeaufbau nach dem Motto wieso, weshalb, warum.  ;)
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 20005
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #92 am: 27 Juni 2018, 10:36:11 »

Ganz einfach:
Df (DAS gelbe Kabel) aus dem Regler schrauben,  das gelbe Kabel an eine Seite der Sicherung .....die andere Seite der Sicherung in den Regler...fertig
Die Sicherung knallt so schnell durch (bei Drehzahl ab ca. 3000 U/Min) das der Lima nichts passiert....darunter (also bis 2000 U/Min) ist der Strom noch im Normalbereich (also bis 5A)
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7687
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #93 am: 27 Juni 2018, 12:27:47 »

Wie groß ist die Sicherung? Kriege ich die in die Lima?
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12125
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #94 am: 27 Juni 2018, 13:10:45 »

Eine Glasrohrfeinsicherung.
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 45
  • Offline
  • Beiträge: 2596
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #95 am: 27 Juni 2018, 13:38:15 »

Jetzt läßt Du den armen Jan aber zappeln. Soll er jetzt etwa "Glasrohrfeinsicherung" selbst googeln?
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

klaus wg

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 648
  • R50 Bj. 1955, R35 Bj. 1955, DKW RT125/2 Bj. 1954
  • Mitglied seit: 29/01/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #96 am: 27 Juni 2018, 13:54:44 »

Jetzt läßt Du den armen Jan aber zappeln. Soll er jetzt etwa "Glasrohrfeinsicherung" selbst googeln?

5mm x 20 mm plus Halter der Sicherung. Geht auch größer, dann allerdings amerikanisches Maß (6mm x 30 mm)

k.
Gespeichert
Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Erfahrung.

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12125
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #97 am: 27 Juni 2018, 14:36:15 »

Jetzt läßt Du den armen Jan aber zappeln. Soll er jetzt etwa "Glasrohrfeinsicherung" selbst googeln?

Ja...  ;D
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 117
  • Offline
  • Beiträge: 9011
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #98 am: 27 Juni 2018, 15:05:36 »

GLASrohrfeinsicherung?
Wie beständig sind die gegen Vibration und Temperaturen um die 100 Grad oder mehr?
Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4650
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #99 am: 27 Juni 2018, 15:40:32 »

Bau auch grad ne neue kleine Verteilung im Batteriekasten und hab mich extra gegen die 5x20 Feinsicherungen entschieden.
1. Der Draht ist gelötet an den Endkappen 
2. Empfindlich gegen Schwingungen und erst recht bei Wärme.
3. Wird der Gegendruck durch eine Feder erzeugt. Gegendruck ? Feder? Na Klingelt was? Stichwort Zündschloss!
4. Die Sicherungshalter sind nicht sonderlich stabil (mag auch stabiler geben)
 
Ich würde Miniflachstecksicherungen nehmen. Sowas hier: https://www.conrad.de/de/kfz-sicherungshalter-passend-fuer-flachsicherung-mini-30-a-32-vdc-tru-components-tc-mini-fk1-1-st-1587910.html?WT.mc_id=google_pla&WT.srch=1&ef_id=WyEUQgAAAGeRJRAl:20180627133621:s&gclid=EAIaIQobChMIxu64lvvz2wIV14jVCh0bcgSrEAQYASABEgL1P_D_BwE&hk=SEM&insert_kz=VQ&s_kwcid=AL!222!3!254339639480!!!g!!
Ist auch besser gegen Korrosion und Vibration geschützt.
Gibt es mitlerweile auf jeder Tanke.

Meine 50 Cent
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12125
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #100 am: 27 Juni 2018, 15:42:12 »

Wie gesagt... war erst mal nur eine Idee. Was man daraus macht muss jeder selber wissen.
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 20005
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #101 am: 27 Juni 2018, 15:46:35 »

Bau auch grad ne neue kleine Verteilung im Batteriekasten und hab mich extra gegen die 5x20 Feinsicherungen entschieden.
1. Der Draht ist gelötet an den Endkappen 
2. Empfindlich gegen Schwingungen und erst recht bei Wärme.
3. Wird der Gegendruck durch eine Feder erzeugt. Gegendruck ? Feder? Na Klingelt was? Stichwort Zündschloss!
4. Die Sicherungshalter sind nicht sonderlich stabil (mag auch stabiler geben)
 
Ich würde Miniflachstecksicherungen nehmen. Sowas hier: https://www.conrad.de/de/kfz-sicherungshalter-passend-fuer-flachsicherung-mini-30-a-32-vdc-tru-components-tc-mini-fk1-1-st-1587910.html?WT.mc_id=google_pla&WT.srch=1&ef_id=WyEUQgAAAGeRJRAl:20180627133621:s&gclid=EAIaIQobChMIxu64lvvz2wIV14jVCh0bcgSrEAQYASABEgL1P_D_BwE&hk=SEM&insert_kz=VQ&s_kwcid=AL!222!3!254339639480!!!g!!
Ist auch besser gegen Korrosion und Vibration geschützt.
Gibt es mitlerweile auf jeder Tanke.

Meine 50 Cent

Sind die denn auch flink?
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 20005
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #102 am: 27 Juni 2018, 15:51:48 »

Wie groß ist die Sicherung? Kriege ich die in die Lima?

Ähmmm: "Ergo: Elektroladen und flink flinke Sicherungen kaufen....und siehe da:
3,15 A Flink löst aus (eigentlich auch erst bei über 30 A....aber dann sofort....weil der Strom nicht langsam klettert sondern schnellst von 0,9 A auf Max.)"
Grösse sieht man auf dem Bild

Anulu und Co:
Ich (!) probiere das erstmal aus...passiert ja nichts, wenn die durchbrennt....notfalls das linke Kabel vom Sicherungshalter wieder in den Regler schrauben. Bei neuen Dingen kommt man allgemein nicht umhin etwas einfach auszuprobieren....auch was Hitze, Federn und Vibrationen angeht ;D....plug und play Lösungen gibt es erst wenn man rumprobiert hat.....alles andere ist Bundesbedenkenträger
« Letzte Änderung: 27 Juni 2018, 15:57:34 von rolf »
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4650
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #103 am: 27 Juni 2018, 15:53:31 »

Heiko die Idee und das Arangement find ich sehr gut  :applaus:
@ Rolf: http://de.farnell.com/littelfuse/0297005-wxnv/sicherung-mini-flach-5a/dp/9943846?st=flachstecksicherung%205a%20flink
Ob man sowas dann aber an jeder Tanke in Flink bekommt... Aber da du die Ersatzlichtmaschine ja nicht mehr mitschleppen musst kannst du sicher einen Eimer Sicherungen dafür einpacken ;-)



Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12125
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #104 am: 27 Juni 2018, 18:17:42 »

Naja.... eine BP7S Zündkerze bekommst Du auch nicht mehr an der Tanke.
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13079
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #105 am: 27 Juni 2018, 18:57:05 »

Rolf,
wenn ich das
Zitat
3,5 träge weigerte sich durch zu brennen

Ergo: Elektroladen und flink flinke Sicherungen kaufen....und siehe da:
3,15 A Flink löst aus (eigentlich auch erst bei über 30 A....aber dann sofort....weil der Strom nicht langsam klettert sondern schnellst von 0,9 A auf Max.)

von dir in Antwort Nr.84 richtig interpretiere, was vielleicht das erste Mal wäre, soll folgendes gelten:

Je näher die Sicherung an dem Verhalten der von Dir verwendeten 3,15 A Flink- Glasrohrsicherung wäre, umso sinnvoller.

Da es die Mini- oder Standard- Kfzsicherungen aber meines Wissens nur in 1, 2, 3, 4, 5 A usw. gibt, dürfte es sinnvoll sein, einen Test mit
2A flink
und
3A flink
zu machen.

Richtig?

Clemens

PS: Den von Anulu verlinkten Sicherungshalter gibt es auch für die "große" KFZ Sicherungen (19.1 x 5 x 19 mm; echte Riesen  ;D). Der taugt.
PPS: Die von Anulu verlinkte Seite für die Sicherungen wird erst richtig lustig, wenn man in das Suchfeld mal "flachstecksicherung 3a flink" eingibt.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12125
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #106 am: 27 Juni 2018, 19:23:15 »

Falsch...

2 A ist zu flink... das Problem war, dass wir Sicherungen mit verschiedenen Auslösecharakteristiken benötigt haben.... die Glasrohrsicherungen gab es um die Ecke.... so konnten wir die Stromstärke und Charakteristik eingrenzen. 4A könnte auch funktionieren.

Den Rest, ob Superheavydutyausführung oder Glasrohr kann jeder für sich selber entscheiden.
« Letzte Änderung: 27 Juni 2018, 19:25:51 von Heiko »
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13079
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schwarmintelligenz gefragt
« Antwort #107 am: 27 Juni 2018, 19:33:47 »

Danke.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19