Vorstellung
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Vorstellung  (Gelesen 5123 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schrotti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • I love BMW-Einzylinder
    • 72175
    • Dornhan-Weiden
    • Baden-Württemberg
    • Deutscland
  • Mitglied seit: 23/10/2016
    YearsYearsYears
Vorstellung
« am: 15 November 2016, 13:17:14 »

Hallo an Alle,
ich hab jetzt auch eine,und zwar ne R25/3 weshalb ich mich hier erstmal vorstellen will.
Mein Wohnort,Dornhan-Weiden, liegt im südwestlichen Baden-Württemberg zwischen Rottweil und Freudenstadt.
Meine Oldtimer-Biographie beginnt mit meinem Heinkelroller (103-A2)mit dem ich seit 1987 ca.235.000 Km gefahren bin.In 2008 kam noch eine Moto Guzzi Nuovo Falcone dazu.
Falls es mal schneller sein soll nehme ich meine 1100er GS (nein,nicht die von BMW ;D )
Ich hoffe die R25/3 zum Frühjahr auf die Straße zu kriegen.Optisch soll sie bleiben wie sie ist,einschließlich der Micky-Maus und Donald Aufkleber die vermutlich ein Kind in den 70er oder 80er Jahren draufgeklebt hat.
So,daswärs erstmal,jetzt kannich euch ohne schlechtes Gewissen mit Fragen nerven.
Lothar Singer
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Vorstellung
« am: 15 November 2016, 13:17:14 »

malger87

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 170
    • 61440
    • Oberursel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/01/2016
    YearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #1 am: 15 November 2016, 13:22:11 »

Hi Schotti

und Willkommen im Forum. Ich hab auch ein 25/3  :juhuu:

Stell doch mal Bilder von deinem Eintopf rein, vorallem von den schönen Aufklebern!
Und noch viel spaß beim Schrauben.

Gruß
Malte
Gespeichert
Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.

Brendel

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 364
  • I love BMW-Ein- und Zweizylinder
    • 55263
    • Wackernheim
    • Rheinland-Pfalz
    • DE
  • Mitglied seit: 05/01/2016
    YearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #2 am: 15 November 2016, 14:35:59 »

Hallo Lothar,
willkommen im Forum. Mit dem Heinkelroller 235 000 KM zurückgelegt, Respekt.
Gruss aus dem Rheinland
Werner
Gespeichert
Wissen ist der Unterschied, der den Unterschied macht.

Hans_R25

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 696
  • Humanoid Bj. 1961 und Maschine Bj.1950
  • Mitglied seit: 23/04/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #3 am: 15 November 2016, 14:55:33 »

Hallo Lothar,

Herzlich Willkommen!. 235 Tkm!  :respekt: :applaus: :applaus: :applaus:

Wie kam es zu dem Namen "Schrotti"? Irgendwie assoziiere ich dazu "(T)Raumschiff Surprise - Periode 1".  ;D
Aber der schreibt sich glaube ich mit "y". Reparierst Du auch Raumschiffe?

Gruß
Hans_R25
Gespeichert
Der kluge Mensch hat immer Zeit für Dummheiten.

Kaltstart

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 1225
  • R 25/3 & ich (beide 1954) auf Mallorca anno 1977
    • 70597
    • Stuttgart
    • BW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/01/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #4 am: 22 Dezember 2016, 13:03:38 »

Hallo Schrotti,

235 Tkm, super Leistung!
Willkommen im Forum!
Gespeichert
Alte Liebe rostet nicht.

Schrotti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • I love BMW-Einzylinder
    • 72175
    • Dornhan-Weiden
    • Baden-Württemberg
    • Deutscland
  • Mitglied seit: 23/10/2016
    YearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #5 am: 26 Januar 2017, 21:47:40 »

Hallo mal wieder,
vor längerer Zeit war ich mal mit meinem Alltags-B-Kadett auf einem schicken Oldtimertreffen mit Fahrzeugprämierung.Als ich spaßhalber nachfragte ob auch die hinteren Platze bepreist werden kriegte ich zu hören:Nein-Mir wollet solche Schrottis wie sie net au no anlocken.
Daher der (leider)nicht unpassende Namen.
Jetzt hab ich aber noch ein kleines Anliegen ,für das ich irgendwie keine passende Rubrick gefunden habe:
Da der Sommer vor der Tür steht und meine R25/3 keine Papiere hat wäre eine Briefkopie sehr hilfreich,am besten eine in der die wahlweie Montage von 3.50-18 Reifen eingetragen ist. ;D
Gruß Lothar
Gespeichert

heinz leichtfuss

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 560
  • R25/2, 1938 Miele, 1939 Dürkopp, 1930 Monet Goyon
    • 21423
    • Winsen
  • Mitglied seit: 29/04/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #6 am: 26 Januar 2017, 21:57:55 »

Hallo Lothar,
da gibt´s im Internet so ein Forum voller durchgeknallter Jäger und Sammler.
Alles scannen die ein, die Wahnsinnigen.... Sehr empfehlenswert  :D
http://www.bmw-einzylinder.de/Start/tips/handbuecher/fz-scheine/pdf/r25_3-brief.pdf

Stefan
« Letzte Änderung: 26 Januar 2017, 22:58:56 von heinz leichtfuss »
Gespeichert
...egal! Ich lass das jetzt so.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13240
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #7 am: 27 Januar 2017, 10:11:34 »

Zitat
so ein Forum voller durchgeknallter Jäger und Sammler.

 :muhaha:
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 37
  • Offline
  • Beiträge: 4786
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #8 am: 27 Januar 2017, 13:32:24 »

Moin Schrotti, erstmal brauvhst du eine Unbedenklichkeitsbescheinigung, dann zum TÜV zur Abnahme dann den Brief auf dem Amt abholen: Mit einem schmunzeln. Beantragung neuer Papiere. Unbedenklichkeitsbescheinigung

https://r.tapatalk.com/shareLink?share_fid=3978&share_tid=15277&url=http%3A%2F%2Fwww%2Ebmw-einzylinder%2Ede%2Fforum%2Findex%2Ephp%3Ftopic%3D15277&share_type=t


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Schrotti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • I love BMW-Einzylinder
    • 72175
    • Dornhan-Weiden
    • Baden-Württemberg
    • Deutscland
  • Mitglied seit: 23/10/2016
    YearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #9 am: 06 Juni 2019, 20:07:24 »

Hallo an Alle,
jetzt hab ich lange nichts mehr von mir hören lassen. Seit Mai 17 ist die 25/3 auf der Straße,ca. 3000 km bin ich bis jetzt gefahren. Nachdem im Herbst 17 zu meiner großen Verärgerung die Lima abrauchte hängt jetzt rechts unterm Sattel ein Wehrle-Regler mit Diode als Rückstromschalter. Links unterm Sattel hat eine Zündspule eine neue Heimat gefunden.Funktioniert bis jetzt ganz gut.
Aber da gibt es noch ein anderes Problem ( siehe Bild 1 ). Eigentlich müßte ich ja durch die 25-30 % höhere ( Prospekt ) Leistung der BMW den lästigen Heinkel durch einfaches Gasgeben aus dem Spiegel kriegen.Geht aber nicht,eher schaue ich den Heinkel von hinten an.
Jetzt denken wohl alle-klar die Möhre läuft eben nicht recht. Hoffte ich auch. Also Vergleichsfahrt gegen eine 25/2.Dem bin ich lässig davongefahren. Dann dasselbe gegen eine 25/3,Fahrer ungefähr gleichgroß und schwer,die BMW's liefen genau gleich. Sind die Dinger tatsächlich soooooooooooooooo lahm??????????
Ohne " Heinkelvergleich " wäre ich wohl zufrieden gewesen, nach Tacho lief sie lässig etwas über 100, bergrunter bis 120.
Meine Verärgerung bekam erstmal der Tacho zu spüren ( Bild 2 ).Ich lass mich ja schon anschwindeln aber was zuviel ist,ist zuviel. :waffen093:
Gespeichert

heinz leichtfuss

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 560
  • R25/2, 1938 Miele, 1939 Dürkopp, 1930 Monet Goyon
    • 21423
    • Winsen
  • Mitglied seit: 29/04/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #10 am: 06 Juni 2019, 20:35:37 »

Moin Schrotti,

erstmal Glückwunsch zum fahrenden Moped! Nun zu Deinem Mißerfolg. 1A Versuchsaufbau, ausreichend große Vergleichsmenge anderer Mopeds besorgt, pragmatischter Lösungsansatz ever (Tachokorrektur  :respekt:). Aber im entscheidenden Moment hast Du versagt und Deine Angststarre hat der Taubenzüchter auf seinem Heinkel dann gnadenlos ausgenutzt! Das wird das beherrschende Thema an seinem Stammtisch sein. Erwisch ihn nochmal, wenn Dein Moped rollt, dann wird er schon sehen!  :attacke: Eigentlich passiert sowas nur den Schwebemotor-Fahrern, das sie so durcheinander kommen.

Stefan
« Letzte Änderung: 06 Juni 2019, 20:37:41 von heinz leichtfuss »
Gespeichert
...egal! Ich lass das jetzt so.

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3712
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #11 am: 06 Juni 2019, 22:40:28 »

Wie kannst Du sowas schreiben! Einen schwebenden Motor zu beherrschen ist gar nicht möglich, wenn man durcheinander ist. Schließlich kann er jederzeit davonfliegen. Deshalb ist der vierte Gang ja so lang übersetzt, damit man das Ding auch wieder einholen kann. Also wirklich!    :attacke:

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo schweben sie hin, und keiner ginge, um zusehen, wohin sie fliegen, wenn sie schweben.

Professor Buxus
nach Diktat verreist
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 93
  • Offline
  • Beiträge: 12390
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #12 am: 07 Juni 2019, 04:53:54 »

Also ich würde ja sagen das liegt eindeutig am Lampenschirmchen der /3 von Schrotti....  ;D

Wieviel rennt denn so eine Heinkelgurke im normalen Trimm?


Heiko D&W
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13240
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #13 am: 07 Juni 2019, 10:56:37 »

Heinkel Tourist fährt zwischen 85 und 95/km/h, je nach Ausführung und nur die Viertakter.
Sie haben zwischen 7 und 9 PS.

Sowas verbläst man in jeder Lebenslage, gleich mit welchem Einzylinder.
Ich würde das mal mit folgendem versuchen:

1. Tuning nach Hertweck, in den 80ern auch als FDH bekannt.
2. Eine /3, die so lahm ist, ist nicht in dem für sie vorgesehenen Zustand.
3. Rechts drehen.

Mein Vorschlag wäre, dass du uns mal vorstellst, was an Deinem Moped wie ist.
Nicht dass du einen /2-Luftfilter unterm Tank und einen dieser üblen Nachbauschalldämpfer hast.
Wie lange war übrigens Deine letzte Vollgasetappe?
Meine Karre wird erst nach 80 km so richtig lebendig und wenn ich dann weiter fahre wird es schwierig, nicht immer schneller zu werden.
Es ist mein völliger Ernst, dass ich so mit ein wenig Hilfe durch das Gelände dann auch Tacho 135 sehen kann.
Nach normalem Warmfahren sind Tacho über 100 km/h jedenfalls gar kein Problem.

Immer daran denken: Wer seinen Einzylinder unterfordert, ist selber schuld.

Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Schrotti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • I love BMW-Einzylinder
    • 72175
    • Dornhan-Weiden
    • Baden-Württemberg
    • Deutscland
  • Mitglied seit: 23/10/2016
    YearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #14 am: 09 Juni 2019, 22:38:04 »

Hallo Cledera,ziemlich genau so lief sie ja,Bergrunter mit Rückenwind auch 130,100 schaffte sie lässig überall,fühlte sich auch gut an (Ich denke nach ca.310000 Eintopf-Km 250000 Heinkel,60000 Guzzi Nuovo Falcone merk ich schon wenn eim Motor hinüber ist.)
Dann war ich mit meinem spiegelnervendem Kumpel auf der Autobahn,ich gedachte mal zu checken was die BMW so hergibt.Es war mir zwar bewusst daß der Tacho vorgeht,aber der Dimension war ich mir doch nicht so recht bewusst,weshalb ich zu meinem Kumpel voller Zuversicht und frohen Mutes sagte : Ich probier mal was die BMW geht,brauchst den Heinkel nicht totplagen,ich nehm dann irgendwann Gas weg bis du wieder da bist.
Dann fuhr ich los ,Voll,was geht,ne schöne Zeit,immer den Heinkel im Spiegel-bis der mich dann überholt und genervt fragt ob ich eigentlich willens wäre heute noch Gas zu geben.
Da war ich echt angefressen woraus die gebogene Tachonadel hervorging.
Kommst du an den Edersee? Dann bring ich den Tacho mit,der stimmt jetzt.
Gruß Lothar Singer
Gespeichert

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4413
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #15 am: 09 Juni 2019, 23:47:54 »

Schrotti,

Fährt Dein Kumpel eine getunte Rennheinkel ?


Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

Schrotti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • I love BMW-Einzylinder
    • 72175
    • Dornhan-Weiden
    • Baden-Württemberg
    • Deutscland
  • Mitglied seit: 23/10/2016
    YearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #16 am: 10 Juni 2019, 11:50:24 »

Nein,alles ganz normal.Sein Heinkel läuft ungefähr wie meiner. Die BMW geht schon etwas besser,ich bin voll im (Vollgas) Training.
Gespeichert

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4413
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #17 am: 10 Juni 2019, 19:56:37 »

Hmmmm,

Nicht schlecht son Heinkel
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 7852
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #18 am: 10 Juni 2019, 23:26:33 »

Schrotti, du redest von Tacho 130, Clemens von Tempo 130. 2 Paar Schuhe.
Lad dir mal ne Tacho App aufs Handy. Dann haste GPS gemessene Vmax. Das ist hinreichend genau. Warmfahren, rund 50km. Dann liegend auf ebener Strecke ohne Taschen, enge Jacke echte 110 drin?

Wenn ja hast du ne kerngesunde Maschine. Wenn nein muss das nicht schlimm sein, aber dann kann auch was nicht stimmen.

Gruß

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 9055
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #19 am: 11 Juni 2019, 09:36:48 »

130 Sachen mit ner ungepimpten /3???

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 7852
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #20 am: 11 Juni 2019, 09:40:57 »

Bernd: DAS ist ein anderes Thema.  :P

Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 37
  • Offline
  • Beiträge: 4786
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #21 am: 11 Juni 2019, 10:25:20 »

130 Sachen mit ner ungepimpten /3???

Bernd

Davon nehm ich 2 !

130 höchstens im freien Fall.
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

karlsonvomdach

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 33
  • Mitglied seit: 23/07/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #22 am: 25 Juni 2019, 21:14:31 »

Hallo Lothar,
mein Heinkel 103 A2 mit grösserem Vergaser und Holland-Auspuff ist auch deutlich sportiver und fernreisetauglicher als meine R25/2, die eher das Temperament eines Rasentraktors hat und eher für Brötchenholfahrten innerorts taugt. Die R25- Baureihe kommt an der Ampel wegen der kurzen Übersetzung von Gang 1 und 2 nicht aus dem Quark. Da ist der Heinkel schon längst im Nachbarort.
Grüsse
Detlef

Gesendet von meinem SM-J530F mit Tapatalk

Gespeichert

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 9055
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #23 am: 25 Juni 2019, 23:13:42 »

Gibts kein Forum für Heinkel-Rollerfahrer?
Nicht, dass wir uns demnächst hier auch noch mit irgendwelchen Eintöpfen auf Fernost beschäftigen!

Bernd
« Letzte Änderung: 25 Juni 2019, 23:35:40 von berndr253 »
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 93
  • Offline
  • Beiträge: 12390
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #24 am: 25 Juni 2019, 23:44:24 »

Hallo Lothar,
mein Heinkel 103 A2 mit grösserem Vergaser und Holland-Auspuff ist auch deutlich sportiver und fernreisetauglicher als meine R25/2, die eher das Temperament eines Rasentraktors hat und eher für Brötchenholfahrten innerorts taugt. Die R25- Baureihe kommt an der Ampel wegen der kurzen Übersetzung von Gang 1 und 2 nicht aus dem Quark. Da ist der Heinkel schon längst im Nachbarort.
Grüsse
Detlef

Gesendet von meinem SM-J530F mit Tapatalk

Naja... wenn die /2 schlecht gemacht ist?  ;D
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

karlsonvomdach

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 33
  • Mitglied seit: 23/07/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #25 am: 26 Juni 2019, 09:11:30 »

Ich mag die R25/2 wegen der filigranen Optik und wegen ihrer unsportlichen, behäbigen Laufkultur. Springt auf den ersten Kick an. Ich nutze das Ding gern und oft, aber für längere Strecken und für Soziusbetrieb darf's dann gern was Anderes sein.
Und: Flugzeughersteller wie Heinkel, Gnome Rhone, Ratier und auch BMW haben früher ganz gute Zweiräder gebaut.


Gesendet von meinem SM-J530F mit Tapatalk

Gespeichert

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1106
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #26 am: 26 Juni 2019, 09:19:36 »

Wenn die /2 so schlecht ist, warum verkauft der die dann nicht? ich denke, die bekommt er schnell los. Und richtig, hier ist nicht das Heinkel Forum!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4218
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Vorstellung
« Antwort #27 am: 26 Juni 2019, 09:26:40 »

Es hat aber noch nie geschadet, mal über den Tellerrand hinaus zu gucken  ;)
Seien wir doch mal ehrlich: Die Mehrzahl der Forumisti hier ist mit Haut und Haaren der reizvollen, aber auch anspruchsvollen Herausforderung erlegen,
einem Kaltblut-Brauereigaul den vollen Galopp beizubringen  ;D :attacke:

Gruß,
Sascha
« Letzte Änderung: 26 Juni 2019, 09:31:41 von 4Taktix »
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Neu Vorstellung aus Berlin

Begonnen von Höffi

Antworten: 33
Aufrufe: 2352
Letzter Beitrag 12 Februar 2008, 08:19:32
von Andre.Hubein
Vorstellung des Butenbremers 3.07.2010

Begonnen von Twitty99

Antworten: 10
Aufrufe: 904
Letzter Beitrag 05 Juli 2010, 19:48:36
von cledrera
Neu Vorstellung aus Österreich dieZweite

Begonnen von Furli

Antworten: 13
Aufrufe: 1456
Letzter Beitrag 27 November 2012, 08:55:28
von Furli
Vorstellung

Begonnen von MeisterEder

Antworten: 4
Aufrufe: 704
Letzter Beitrag 17 Februar 2011, 11:29:23
von Kaltstart
Vorstellung eines Neumitglieds

Begonnen von henryr26

Antworten: 5
Aufrufe: 881
Letzter Beitrag 01 Juli 2012, 16:04:30
von Muecke01
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything