Wer kennt so einen Beiwagen? 2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wer kennt so einen Beiwagen?  (Gelesen 2052 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4312
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wer kennt so einen Beiwagen?
« Antwort #30 am: 25 Mai 2016, 08:56:29 »

Gut recherchiert Töff-Töff !

Auch die Schrauben für die Plaketten sehen mir ziemlich neu aus. Lieblos gemacht, habe den Verdacht,
dass es Spaxschrauben sind, spricht dafür, dass das Boot mal gewechselt oder neu lackiert wurde.

Außer dem Weg über die Seilerei, dort würde ich einfach mal anrufen, bleibt dann nur noch der Weg, über den Vorbesitzer. Woher hat dieser den Beiwagen, dort fragen, evtl. den Vorvorbesitzer.

Spannende Sache!

Schorsch

Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

BMW Einzylinder-Forum

Re: Wer kennt so einen Beiwagen?
« Antwort #30 am: 25 Mai 2016, 08:56:29 »

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 142
  • Offline
  • Beiträge: 6490
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wer kennt so einen Beiwagen?
« Antwort #31 am: 25 Mai 2016, 09:00:02 »

Gibt/gab es Spaxschrauben mit Schlitz?
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13117
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wer kennt so einen Beiwagen?
« Antwort #32 am: 25 Mai 2016, 09:25:25 »

Nein.
Spax = Spanplatten-Schraube mit Kreuzschlitz
Die sind so, also mit Kreutzschlitz, patentiert.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4312
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wer kennt so einen Beiwagen?
« Antwort #33 am: 25 Mai 2016, 14:45:11 »

Ja, stimmt,

Spaxschrauben gibt es nur mit Philips und Pozidriv.

Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

töff-töff

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 205
    • Gelsenkirchen
    • NRW
  • Mitglied seit: 09/06/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Wer kennt so einen Beiwagen?
« Antwort #34 am: 25 Mai 2016, 15:34:39 »

Gut recherchiert Töff-Töff !
Dankeschön für Dein Lob. Dann hat sich die Sucherei in dem sauschweren muffigen Adress-Schmöker wenigstens gelohnt. :D

Auch die Schrauben für die Plaketten sehen mir ziemlich neu aus. Lieblos gemacht, habe den Verdacht,
dass es Spaxschrauben sind, spricht dafür, dass das Boot mal gewechselt oder neu lackiert wurde.

Der Lack ist zweifelsohne neu aufgebracht worden. Die Plaketten zumindest teilweise auch. Ich vermute mal, dass einer der Vorbesitzer das Seitenwagenboot mit den Plaketten verziert hat, weil sie einfach schön aussehen und prima zu einem alten Seitenwagen passen oder weil er einen Bezug dazu hatte. Dagegen ist auch nix einzuwenden. Wahrscheinlich wird auch das interessant aussehende "ADAC Sportabzeichen mit Brillanten" eine Neuauflage sein. Originale Exemplare sind kaum zu bezahlen.
Ich hab auch schon mal mit dem Gedanken gespielt, uralte ADAC oder ähnliche Plaketten aus meiner Sammlung am Seitenwagen zu befestigen.  :D


Außer dem Weg über die Seilerei, dort würde ich einfach mal anrufen, bleibt dann nur noch der Weg, über den Vorbesitzer. Woher hat dieser den Beiwagen, dort fragen, evtl. den Vorvorbesitzer.
Das wäre wahrscheinlich der beste Weg. Auch in Bezug auf den Umstand, dass das kl. Herstellerschild nicht im Zusammenhang mit dem Hersteller des Beiwagen stehen muss.

Gruß,
(töff-töff) Schorsch
Gespeichert
"Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind" (Kurt Tucholsky)

thoro

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 909
  • BMW R25/3, Bj. 1955; BMW R80, Bj. 1987
    • 49078
    • Osnabrück
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 26/08/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wer kennt so einen Beiwagen?
« Antwort #35 am: 25 Mai 2016, 17:00:46 »

Gebe den beiden Schorsches recht! Die Plaketten sehen mir aus, als wenn sie aus Opas Schublade oder als Flohmarkt Fund dran "getackert" wurden. Alle gleichzeitig, ohne Bezug, inkl. Jägermeister aus der Neuzeit. Deshalb führt im Zweifelsfall auch Hubers Söhne nicht weiter, kann ja auch vom Krabbeltisch kommen.
Bezüglich der Herkunft des Beiwagens kann ich nicht weiterhelfen. Es gab ja recht viele Kleinhersteller in den 30ziger Jahren.
Gruß
Thomas
Gespeichert

Kuhminator

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • Immer eine handvoll Asphalt unterm Reifen...
    • 51xxx
    • NRW
  • Mitglied seit: 13/04/2016
    YearsYearsYears
Re: Wer kennt so einen Beiwagen?
« Antwort #36 am: 10 Juni 2016, 22:25:39 »

Mal ne andere Frage: der sieht recht groß und schwer aus. Schon mal gefahren?

Gruß

Jan.

Heute zum ersten Mal dazu gekommen, das Biest zu fahren. Weia, ist 30 Jahre her, dass ich das letzte Mal ein Gespann gefahren bin. Ich musste mich erst wieder dran gewöhnen. Hat mich fünf Runden über den großen Parkplatz am Fußballplatz gekostet ;D eh ich auf die Straße bin  - in der Tat ist der Beiwagenrahmen recht schwer. Die Fuhre ist in der Praxis bis ca 70km/h beherrschbar, ab 80 wirds trotz voll aktiviertem Lenkungsdämpfer ganz klar mörderisch. Kann aber auch dran liegen, dass ich (noch) zu blöd bin...
Gespeichert
Viele Grüße
Udo

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3640
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wer kennt so einen Beiwagen?
« Antwort #37 am: 10 Juni 2016, 22:36:34 »

Die Fuhre ist in der Praxis bis ca 70km/h beherrschbar, ab 80 wirds trotz voll aktiviertem Lenkungsdämpfer ganz klar mörderisch. Kann aber auch dran liegen, dass ich (noch) zu blöd bin...

Hi,

dann stimmt was nicht. Wenn ich mit vollem Sturmgepäck (insbesondere meine Campingliege  ;D ) zum Edesee knatter, ist mein Seitenwagen alles andere als leicht! Lenkungsdämpfer nur leicht angezogen. Und das eher aus Sicherheitsgründen, ging zumeist auch ganz ohne.
Und da kann man auch 100 mit fahren.
Entweder stimmt die Einstellung des Seitenwagens zur Zug-Kuh nicht oder was anderes ist im Argen. Spiel Schwinge, Radlager Lenkkopflager etc.
Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 20045
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wer kennt so einen Beiwagen?
« Antwort #38 am: 11 Juni 2016, 19:40:08 »

Erstmal fragen:inwiefern mörderisch? was genau?
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Wer kennt dieses Anhänger - Fahrgestell ?

Begonnen von odeon8

Antworten: 3
Aufrufe: 440
Letzter Beitrag 23 Mai 2016, 15:52:59
von cledrera
Wer kennt den Hersteller ?

Begonnen von c21160

Antworten: 7
Aufrufe: 892
Letzter Beitrag 12 April 2014, 10:27:07
von c21160
unbekannter Motorrad Oldtimer Seitenwagen Rahmen – wer weiss was ?

Begonnen von ambi-buddy

Antworten: 0
Aufrufe: 875
Letzter Beitrag 13 November 2008, 11:24:38
von ambi-buddy
Wer ist noch auf drei Rädern unterwegs

Begonnen von Aaron

Antworten: 85
Aufrufe: 9178
Letzter Beitrag 10 Juni 2019, 11:16:47
von Karsti
Seitenwagen restauriert, aber das Fahren hat Tücken...wer kann helfen ?

Begonnen von c21160

Antworten: 28
Aufrufe: 1611
Letzter Beitrag 25 Juni 2016, 12:14:34
von Kuhtreiber Tom
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything