Motor Oelt
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Motor Oelt  (Gelesen 1131 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mia

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 114
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 23/01/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Motor Oelt
« am: 08 Januar 2015, 15:58:00 »

Hallo,
bei meiner 51/3  läuft Oel aus dem Ventildeckel , auf beiden Zylindern
Dichtungen und Deckel sind neu.
Kerzen sind schwarz trocken, Kompression mit Kickstarter geprüft
8,5 bar
Was nun ?
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Motor Oelt
« am: 08 Januar 2015, 15:58:00 »

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 175
  • Offline
  • Beiträge: 19345
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #1 am: 08 Januar 2015, 16:59:44 »

schwarz trocken ist erstmal nicht schön....hat damit aber nichts zu tun.
Dichtflächen plan? Dreck drauf?
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7339
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #2 am: 08 Januar 2015, 18:33:11 »

Zu fest angezogen? Falsche/schlechte Dichtung?
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 112
  • Offline
  • Beiträge: 8570
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #3 am: 08 Januar 2015, 18:45:27 »

Hallo,

hatte gleiche Erfahrungen mit den ausgeglühten Alu-Dichtungen - mit den Weichstoffdichtungen gibts keine Probleme.
An der 51/2 sind die Deckel doch auch mit 3 Muttern befestigt, oder?? (M8 in der Mitte, 2 M6-Verschraubungen an den "Enden" der Ventildeckel

Bernd

Wäre fachlich auch besser im Boxerforum aufgehoben  ;D
Gespeichert
Leben und Leben lassen

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3415
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #4 am: 08 Januar 2015, 19:48:13 »

Motorentlüftung nicht in Ordnung?

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 175
  • Offline
  • Beiträge: 19345
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #5 am: 08 Januar 2015, 23:18:41 »

schaue mal ob die gewindestange noch fest ist....und sich nicht nach oben schiebt beim anziehen (sprich Gewinde im Kopf defekt)
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Mia

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 114
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 23/01/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #6 am: 09 Januar 2015, 06:16:46 »

die Köpfe u. Deckel sind neu von U. es sind die dicken Dichtungen verbaut,
ja die Deckel sind mit 3 Schrauben befestigt, kann sich also nicht verschieben
Wenn ich die Deckel ca 5 minuten nach dem abstellen des Motors,
abschraube, läuft /steht ca ein halbes Kölschglas voll Oel drin.
@ Buxus
was meinst Du genau mit Motorentlüftung in ordnung ?
PS. Vorgeschichte des Motors :
Ich habe den Motor mit defekten Auspuffgewinden und geschweisten Ventildeckeln
übernommen, und die Teile dann erneuert
Gespeichert

Mopedwoife

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 12
  • Offline
  • Beiträge: 681
  • Mitglied seit: 20/07/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #7 am: 09 Januar 2015, 08:01:55 »

Servus Mia,

verstehe ich es richtig...

Unter normalen Bedingungen ist der Motor (Ventildeckel zu ZK) dicht, nur wenn Du den Ventildeckel abnimmst, läuft Öl raus?

Da ist normal!

Viele Grüße,

Woife
Gespeichert

Mia

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 114
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 23/01/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #8 am: 09 Januar 2015, 09:01:52 »

Hallo Woife,
nein,nein
wenn die Deckel mit Dichtungen montiert sind und ich den Motor laufen lasse,
tritt nach ca 5 minuten Öl aus den Deckeln / Dichtungen.
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3415
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #9 am: 09 Januar 2015, 09:37:00 »

Moin Mia,

die Entlüfung sorgt für leichten Unterdruck im Motor-Innern.
Wenn die defekt ist, oder falsch zusammengebau ist, entsteht das Gegenteil.
Dann kann es halt aus den Dichtungen rausdrücken.
Das Gleiche passiert wenn die Kolbenringe nicht mehr richtig abdichten.

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Mia

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 114
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 23/01/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #10 am: 09 Januar 2015, 10:19:14 »

Hallo Buxus,
an der Entlüftung ( Lüfterrad) war ich nicht dran,
ich messe mit Kickstarter runtertreten  8,5 bar Kommpression
trotzdem Kolben oder Ringe verschlissen ?
Danke
Gespeichert

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1377
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #11 am: 09 Januar 2015, 10:29:52 »

was soll denn das mit deinen tropfenden Ventildeckeln zu tun haben? Leg die Deckel mal ohne Dichtungen auf und versuch ob du mit dem 0.05mm Blatt zwischen die Dichtflächen kommst. Wenn ja dann ist deckel oder Kopf nicht plan.

Grüsse Jan
Gespeichert

Mia

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 114
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 23/01/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #12 am: 09 Januar 2015, 11:43:01 »

Hallo Steib,
habe ich gemacht Schraube M8 mit Hand leicht angezogen an einer stelle past ein Blatt von 0,15 dazwischen
wie schon gesagt Köpfe und Deckel sind neu ?
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 175
  • Offline
  • Beiträge: 19345
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #13 am: 09 Januar 2015, 11:46:42 »

Dann lege etwas Gerades darauf (schieblehre o.ä) und schaue mal was schief ist...ist es der deckel: Glückwunsch.....ab zu Uli und tauschen....ist es der Kopf....abbbauen und zu Uli
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Mia

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 114
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 23/01/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #14 am: 09 Januar 2015, 11:57:38 »

Habe ein  Lineal über die Dichtfläche gelegt die Deckel sind nicht Plan
Danke Euch
Werde Ulli anrufen
Gespeichert

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1377
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #15 am: 09 Januar 2015, 11:59:53 »

na denn ist ja klar warum der Motor nicht dicht ist, wenn der Kopf verzogen ist sollte die Fläche der Kopfdichtung auch krumm sein, aber deine kopfdichtungen sind ja anscheinend dicht. Wenn du also Glück hast wie Rolf schon schrub sinds nur die Deckel. Neu aus China, oder neu original????
Gespeichert

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1377
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #16 am: 09 Januar 2015, 12:54:01 »

Was mir noch einfällt- deine Deckel kannst du auch selbst recht einfach planschleifen. Legst einen Bogen mit Nasschleifpapier auf einen Spiegel oder Glastisch, und fängst an von Hand zu schleifen. Das ist wahrscheinlich schneller und besser als die Dinger zurückzusenden. 0.15 gehen recht schnell weg, fängst mit 100er an und hörst mit 240 oder 400 auf.
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 175
  • Offline
  • Beiträge: 19345
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #17 am: 09 Januar 2015, 13:27:22 »

bei neu gekauften?
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1377
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #18 am: 09 Januar 2015, 13:49:42 »

sind die nächsten Neuen besser?
Gespeichert

MANER502

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 185
  • ((R25/3)) (R51/3) - R50/2 - R80
    • 86157
    • augsburg
  • Mitglied seit: 05/10/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #19 am: 09 Januar 2015, 14:03:11 »

  Wäre fachlich auch besser im Boxerforum aufgehoben  ;D
Sehe ich auch so!
Mia hat sich aber im Boxerforum gar nicht angemeldet und schreibt deshalb konsequent seine Boxerfragen hier in's Einzylinderforum! ::)
Gruß
Mane
Gespeichert
This signature is made of 100% recycled electrons.

Mia

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 114
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 23/01/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #20 am: 09 Januar 2015, 16:11:45 »

ich habe mich im Boxerforum angemeldet, warte noch auf die Registierung.
Ulli schickt mir neue Deckel
Danke für die Hilfe
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3415
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor Oelt
« Antwort #21 am: 09 Januar 2015, 16:49:10 »

Um es vollständig zu machen: 8,5 bar getreten ist ein guter Wert!

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19