2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Griffarmaturen für R 24  (Gelesen 3727 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Blaujetztreichts

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • So fängt es an - mal sehen, wie es endet
  • Mitglied seit: 21/11/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Griffarmaturen für R 24
« am: 21 November 2010, 15:25:58 »

Hallo liebe BMW Gemeinde - nach der Sommerpause bin ich immer noch auf der Suche nach passenden Griffarmaturen für meine R 24,passen für  Schlitzlenker-Gasgriff, hat jemand noch so etwas in der Schublade liegen oder muss ich doch auf die Nachbauten setzten? Kann mir hier jemand einen Tipp geben, welche ich da wo am besten bekommen kann?

Ich benötige ebenfalls noch ein Rück/Bremslicht für die R 24 - hat jemand noch so etwas im Schrank - ggf. auch im Tausch gegen das, welches ich habe, was aber nach meinem Wissen erst für spätere Modelle verwendet wurde - kann mir jemand sagen für welches? Ich hänge mal ein Bild mit dran.
Die Bezeichnung auf dem Glas - Hersteller Hella -- ist STLB 67.

Für sachdienliche Hinweise wäre ich dankbar. :respekt:

Gruß Thomas
Gespeichert
Gruss Thomas aus HH

BMW Einzylinder-Forum

Griffarmaturen für R 24
« am: 21 November 2010, 15:25:58 »

Oldtimerfahrer

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 5102
  • R 25 (1951), R 25/3 (1955), VW Kübel (1973)
  • Mitglied seit: 15/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #1 am: 21 November 2010, 15:52:28 »

Moin, sieht aus , wie das Rücklicht R 27.

Gruß Rudi
Gespeichert
2011 Schottland I 2012 Großglockner-Hochalpenstraße I 2013 Schottland I 2014 Lettland/Litauen I 2017 Südengland

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 96
  • Offline
  • Beiträge: 13351
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #2 am: 22 November 2010, 07:59:27 »

Hi,

Rücklicht R 26 ab 1958/1959 und R 27. R 24 hatten meines Wissens kein Bremslicht!



Heiko
Gespeichert
Noch 17 Jahre bis zur Rente...

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14224
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #3 am: 22 November 2010, 08:24:49 »

Zitat
Rücklicht R 26 ab 1958/1959 und R 27.

und R25/3 (letzte Auslieferungen)
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 180
  • Offline
  • Beiträge: 21524
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #4 am: 22 November 2010, 09:40:47 »

Häh???
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14224
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #5 am: 22 November 2010, 11:31:53 »

Die R25/3 und die R26 wurden teilweise (kurzfristig) parallel gebaut.
Daher hatten einige R26 ein Eberrücklicht und einige R25/3 eine Tonne.

Hab ich so gelernt.

Clemens
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Dennis

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 1566
  • ehemals R25/3
  • Mitglied seit: 10/05/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #6 am: 22 November 2010, 11:40:38 »

Clemens,

nach meinem Verständnis hatten die ersten 26 das Eber, aber niemals die /3 die Tonne.

Die Eber wurden verbaut bis das Lager leer war....so verstehe ich das zumindest.

Gruß
Dennis
Gespeichert
Chrome won't bring you home!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14224
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #7 am: 22 November 2010, 11:52:22 »

Zitat
Die Eber wurden verbaut bis das Lager leer war....
Stimmt, also auch an der R26 und deshalb konnte man auch wahlweise die R25/3 mit Tonne haben.

Clemens
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 96
  • Offline
  • Beiträge: 13351
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #8 am: 22 November 2010, 11:53:42 »

Die R25/3 und die R26 wurden teilweise (kurzfristig) parallel gebaut.
Daher hatten einige R26 ein Eberrücklicht und einige R25/3 eine Tonne.

Hab ich so gelernt.

Häh?

Da irrst Du gewaltig... wer hat Dir das denn gelehrt!?
Gespeichert
Noch 17 Jahre bis zur Rente...

Dennis

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 1566
  • ehemals R25/3
  • Mitglied seit: 10/05/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #9 am: 22 November 2010, 12:28:26 »

Stimmt, also auch an der R26 und deshalb konnte man auch wahlweise die R25/3 mit Tonne haben.

Clemens

Nee, das Eber wurde durch die Tonne abgelöst an Tag X ab Seriennummer XY!!

Nix parallel!!! Das hätte die Fertigung doch nur unnötig verkompliziert wenn der Kunde das hätte aussuchen dürfen.
Der Kunde war eben auch schon damals :koenig:, sofern er genommen hat was da war... ;D

Dennis
Gespeichert
Chrome won't bring you home!

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 180
  • Offline
  • Beiträge: 21524
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #10 am: 22 November 2010, 13:22:40 »

25/3 hatte NIE die Tonne (nebenbei auch nie einen alufarbenen zylinderkopf ;D)...25/3 =26 ersten Modelle, die späteren das Ebellicht mit Bilux, die letzten 26 dann die Tonne....ich verweise gerne auf die hervorragende Rücklichtabhandlung bei Tipps und Tricks....empfehle ich auch Herrn Stegmann...dem empfehle ich auch dringendst die Vergleichstabelle ;D.....für'n Anfang ;)
Gespeichert

klaus wg

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 649
  • R50 Bj. 1955, R35 Bj. 1955, DKW RT125/2 Bj. 1954
  • Mitglied seit: 29/01/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #11 am: 22 November 2010, 14:02:03 »

Hallo liebe BMW Gemeinde - nach der Sommerpause bin ich immer noch auf der Suche nach passenden Griffarmaturen für meine R 24,passen für  Schlitzlenker-Gasgriff, hat jemand noch so etwas in der Schublade liegen oder muss ich doch auf die Nachbauten setzten? ...Für sachdienliche Hinweise wäre ich dankbar. :respekt:

Gruß Thomas

Und wieder einmal wage ich es, mit einer elementaren Forumsregel zu brechen und das Thema zur ursprünglichen Fragestellung zurück zu führen:
Wenn Du solche Armaturen suchst, müssen es nicht zwingend Nachbauten sein.
Viele 50er-Jahre Motorräder (z.B. DKW) hatten diese Schlitzlenker, so dass Du auf Oldtimermärkten fündig werden dürftest. Diese Armaturen anderer Marken  hatten ebenfalls sehr oft links den kleinen Bosch Hup-Ablendschalter, der in die Armatur integriert war, also sicherlich den Original-R24-Teilen sehr nahekommend.

Nur 1 Tipp.

k.
Gespeichert
Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Erfahrung.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14224
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #12 am: 22 November 2010, 17:14:07 »

Ne, zurück zum Thema ist doof.



Wer mir lernen das?
Meine ich mal irgendwo gelesen zu haben (und wenn ich jetzt noch wüsste wo, wäre ich glücklich..)
Zitat
Nee, das Eber wurde durch die Tonne abgelöst an Tag X ab Seriennummer XY!!
Welcher Tag, welche Nummer?

Im Übrigen: Ist ja schon gut! Ihr habt Recht.

Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

GüllepumpeCH

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 23
  • Offline
  • Beiträge: 2092
  • Alteisentreiber / Bastard
  • Mitglied seit: 24/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #13 am: 22 November 2010, 17:32:54 »

Hallo Clemens

September 1958. Ich habe wohl das falsche Rücklicht, damit muss ich aber versuchen zu leben.  ;D

Gruss Daniel
Gespeichert
Lieber länger unterwegs sein, als früher ankommen.

sigi_rs

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 70
  • Offline
  • Beiträge: 2555
  • Remscheid / Bergisches Land
  • Mitglied seit: 20/02/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #14 am: 22 November 2010, 18:44:17 »

Hallo Clemens,

jetzt denk aber dran, daß es die 3 Ebervarianten gab:

1. ohne Bremslicht
2. mit Bremslicht, wie bei mir z.B.
und dann 3. nach Aufbrauchen von Nr. 2 an der R26 das Ding mit den 3 Hutmuttern

...und danach erst die Tonne.

Viele Grüße
Jörg
Gespeichert
Alles neu macht der ...
...Februar.

† Dackel-August

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 110
  • R24, R60/2, R80RT, R60/6-TR500, R90S, R1299GS-Rox
    • 30952
    • Ronnenberg
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #15 am: 22 November 2010, 20:51:41 »

Hallo Thomas,
die R24 hatte in der Tat noch kein Bremslicht, war auch im Eberrücklicht nicht vorgesehen. Die Lenker- Bauteile im Original werden sehr schwer zu bekommen sein. Allein der Lichtschalter, welcher in die Ausfräsungen am Kupplungshebel past, ist eine echte Rarität. Hier wurde ja noch mit dem Bowdenzug in den Scheinwerfer hinein die kleine Pertinax Umschaltplatine bedient. Ebenso die Lenkerbefestigungsschrauben vom Lenker zur oberen Gabelplatte sind nicht mehr zu erhalten. Hugget in der Schweiz überlegt noch mal eine kleine Serie nach zu fertigen. Trotz mitlerweile 5 Jahre suche habe ich noch keine Aufgetrieben. Ich wollte mir immer mal ein Erstzpaar hinlegen für meine R24. Bei allen späteren Maschinen waren die Schrauben und Ochsenaugen anders gefertigt.

Auf Wunsch Bilder !

Mit freundlichen Grüßen
Dackel- August (Fred)
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 180
  • Offline
  • Beiträge: 21524
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #16 am: 22 November 2010, 20:54:55 »

5
mit seitlicher Kabelzuführung
mit kleinen Glas
Gespeichert

Oldtimerfahrer

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 5102
  • R 25 (1951), R 25/3 (1955), VW Kübel (1973)
  • Mitglied seit: 15/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #17 am: 22 November 2010, 21:02:12 »

Allein der Lichtschalter, welcher in die Ausfräsungen am Kupplungshebel past, ist eine echte Rarität. Hier wurde ja noch mit dem Bowdenzug in den Scheinwerfer hinein die kleine Pertinax Umschaltplatine bedient.

Gibt es da Bilder von?
Der Umschalter Fern- Ablendlicht wird ja bei der R 25 auch via Bowdenzug geführt.
Ob Bastelfähig weiß ich nicht.

Gruß Rudi
Gespeichert
2011 Schottland I 2012 Großglockner-Hochalpenstraße I 2013 Schottland I 2014 Lettland/Litauen I 2017 Südengland

Dennis

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 1566
  • ehemals R25/3
  • Mitglied seit: 10/05/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #18 am: 23 November 2010, 11:18:10 »

Welcher Tag, welche Nummer?
X, XY! Hatte ich doch schon geschrieben... ::) :dance:

Im Übrigen: Ist ja schon gut! Ihr habt Recht.

Siehste, geht doch! ;)

Dennis
Gespeichert
Chrome won't bring you home!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14224
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #19 am: 23 November 2010, 12:22:19 »

und jetzt sieh Du zu, wie Du da wieder raus kommst.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Blaujetztreichts

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • So fängt es an - mal sehen, wie es endet
  • Mitglied seit: 21/11/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #20 am: 23 November 2010, 22:15:47 »

 :applaus:

Danke für die ausführlichen Infos - werde weitersuchen und hoffentlich auch fündig werden. Noch ein - hoffentlich abschließende  :box: - Frage zum Rücklicht - gehe ich also recht in der Annahme, dass ich mit einem Eber-Rücklicht incl. Bremslicht - soweit ich weiss hatte die R 24 kein Bremslicht, womit ich aber auch leben kann - richtig liege? :Frage:

Gruß Thomas

Gespeichert
Gruss Thomas aus HH

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14224
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #21 am: 23 November 2010, 22:27:22 »

Thomas,
da wäre ich vorsichtig mit.
Schau mal oben unter Baureihe und such in den Bildern.
Das ist, wie fast überall, eine Seitenansicht.
Und das sieht mir jedenfalls nicht nach Standardeberrücklicht aus.

Clemens
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 180
  • Offline
  • Beiträge: 21524
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #22 am: 23 November 2010, 22:29:27 »

Was soll "richtig liegen " bedeuten? Original ist es nicht (nicht mal annäherungsweise!)
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 96
  • Offline
  • Beiträge: 13351
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #23 am: 23 November 2010, 22:45:26 »

gehe ich also recht in der Annahme, dass ich mit einem Eber-Rücklicht incl. Bremslicht - soweit ich weiss hatte die R 24 kein Bremslicht, womit ich aber auch leben kann - richtig liege?

Häh?... Egal...  ;) Richtig Thomas... kein Bremslicht ist original!

@Clemens: Sag mal, wo hast Du dieses Halbwissen her? Wikipedia?


Heiko
« Letzte Änderung: 23 November 2010, 22:47:04 von Heiko »
Gespeichert
Noch 17 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 180
  • Offline
  • Beiträge: 21524
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #24 am: 23 November 2010, 22:48:15 »

Forum! Aus den div. Öltrets!
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 96
  • Offline
  • Beiträge: 13351
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #25 am: 23 November 2010, 22:52:35 »

...na dann bin ich ja beruhigt!  ::)
Gespeichert
Noch 17 Jahre bis zur Rente...

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14224
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #26 am: 24 November 2010, 09:00:47 »

Rolf,
u.a. Deine Rücklichtabhandlung, die ja bekanntermaßen mit R25 anfängt.
Das klingt irgendwie nach Erweiterungsbedarf in Richtung R24 usw.

Heiko,
nimm mal beim Lesen die Betonung von Bremslicht weg.
Mir ging es um die Gehäuseforum des R24-Rücklichts, die m.E. mit den "Standard"eberrücklichtern
der R25 - R27 nicht übereinstimmt. Ich habe das Forum durchsucht, meine Literatur und das Internet
mittels Google. Fündig bin ich nicht geworden. Es gibt immer nur Seitenansichten.
Was meinst Du, kannst Du ein paar Bilder beschaffen?  ;)

Clemens


Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 180
  • Offline
  • Beiträge: 21524
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #27 am: 24 November 2010, 12:14:22 »

Um  die Erweiterung bat ich schon vor geraumer Zeit...ich habe keine R24 Leuchte...das muss ein Anderer machen!
Gespeichert

Andre.Hubein

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 2982
  • Hauptsache die Technik stimmt
    • 13469
    • Berlin
    • Berlin
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/12/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #28 am: 24 November 2010, 13:18:00 »

Bei Ebay ist zur Zeit ein Eber ohne Bremslicht im Angebot.
Gruß André
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 180
  • Offline
  • Beiträge: 21524
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Griffarmaturen für R 24
« Antwort #29 am: 25 November 2010, 20:49:48 »

Den Lichtschalter (am Lenker) habe ich!
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything