Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel  (Gelesen 949 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frank

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 151
  • I love Oldtimer
    • 45239
    • Essen
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 26/01/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« am: 02 November 2010, 23:11:19 »

Hallo BMW Spezis,

ich habe da ein Problem:
Ich habe auf der linken Seite des Lenkers eine /5 Amatur montiert. Das Gewinde für den Spiegel ( M 10 ) war hinüber.
Prima hab ich mir gedacht - und einen meine Heli Coil Gewindereparaturset ausgepackt.
Ist nun ein Prima M 10 Gewinde ! Natürlich ein Rechtsgewinde.
Der Spiegel hat ein Linksgewinde ! Suuper !!!  :kotz:
Und nun ??? Hat jemand eine gute Idee oder einen Tip für mich ? Freiwillige vor ! Traut Euch.

Danke vorab  :schrauber:

Frank 
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« am: 02 November 2010, 23:11:19 »

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13121
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

R252Chopper

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 702
  • möchte R25/2 umbauen
  • Mitglied seit: 26/06/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« Antwort #2 am: 03 November 2010, 09:03:36 »

Brauchst´s Frank nicht andersrum ? Spiegel hat linksgewinde. Gibt es aber so weit ich weiß auch.

@ Frank : Mit dem rechtsgewinde könnte es dir passieren, das sich der Spiegel ( Adapter ) ständig lößt, da er sich durch den Fahrtwind linksherum drehen will. Daher sind ja linksgewinde vorgesehen. Ich würde den Adapter mit hochfestem Loctite einkleben.

Hallo Frank, hab grad mal nachgeschaut, einen passen Adapter scheints nicht zu geben. Du kannst aber zwei nehmen, bekommst du hier. Wenn du es so wie auf dem Bild kombinierst, hast du nur einmal ein rechtsgewinde ( das sich lößen kann ).

« Letzte Änderung: 03 November 2010, 09:24:10 von R252Chopper »
Gespeichert

R252Chopper

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 702
  • möchte R25/2 umbauen
  • Mitglied seit: 26/06/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« Antwort #3 am: 04 November 2010, 09:55:25 »

Hallo Frank, hast du schon was gefunden / gekauft ? Ich habe einen bei cruisermarkt gefunden.

Gespeichert

rolf.soler

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 4344
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« Antwort #4 am: 04 November 2010, 12:39:29 »

Fahrtwind ? beim Einzylinder ?  ;D

falls doch, dürfte Loctite genügen
Gespeichert

R252Chopper

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 702
  • möchte R25/2 umbauen
  • Mitglied seit: 26/06/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« Antwort #5 am: 04 November 2010, 12:48:51 »

Fahrtwind ? beim Einzylinder ?  ;D

falls doch, dürfte Loctite genügen

Hey Rolf, mach mir keine Angst. Wenn bei meinem Bike ( 25/2 ) kein Fahrtwind aufkommt  :bike: bin ich sauer  :kotz: und hör auf zu basteln  :schrauber:.

Die müßte doch mindestens 100 laufen, oder ?  :schimpf:
Gespeichert

Rawost

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 2246
  • R27 Bj.63, Projekt R27US
    • 39606
    • Osterburg
    • Sachsen-Anhalt
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 07/04/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« Antwort #6 am: 04 November 2010, 14:32:46 »

Hallo,
kann ja mal einer ausrechnen, wie stark der Spiegel belastet wird :)
F = 0.5v2 * cw * ld * A
Eventuell hilft es, den cw-Wert des Spiegels zu verbessern, damit er nicht losgedreht wird.
Gruß
Rainer


Gespeichert
If you want to be happy for a day,drink. If you want to be happy for a year,marry. If you want to be happy for a life time, ride a BMW R27

rolf.soler

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 4344
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« Antwort #7 am: 04 November 2010, 14:56:32 »

Die müßte doch mindestens 100 laufen, oder ?  :schimpf:
Optimist...
....ok, 100 geht vielleicht, aber das wär dann schon sehr gut
Gespeichert

R252Chopper

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 702
  • möchte R25/2 umbauen
  • Mitglied seit: 26/06/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« Antwort #8 am: 04 November 2010, 16:05:14 »

Optimist...
....ok, 100 geht vielleicht, aber das wär dann schon sehr gut

Naja, notfalls müßte ich mein Tachoblatt etwas "frisieren"  ;D



P.S. Frank : Hast du jetzt einen Adapter ?
Gespeichert

Frank

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 151
  • I love Oldtimer
    • 45239
    • Essen
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 26/01/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« Antwort #9 am: 04 November 2010, 22:36:37 »

Hallo,

vielen Dank für die konstruktiven Vorschläge. Bisher habe ich noch keinen Adapter gekauft. Ich spiele mit dem Gedanken einen M 10 Linksgewindebohrer in der Bucht für ca 10 € zu erwerben und dann einen Kumpel mit einer Drehbank zu besuchen. Dann könnte man einen Adapter herstellen wie Joachim ihn vorgeschlagen hat bzw cledrera .

Viele Grüße

Frank


Gespeichert

cevvi

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 567
  • Mitglied seit: 25/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« Antwort #10 am: 05 November 2010, 11:15:55 »

hallo...ich hab von einer alten zündkerze das gewinde abgeschnitten und mit einem linksgewindebohrer (den ich kaufen musste da niemand so was hat) ein gewinde reingeschnitten !




gruss roman
Gespeichert
Schön Grüße aus dem Allgäu

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13121
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkeramatur - Gewinde für Spiegel
« Antwort #11 am: 05 November 2010, 11:24:03 »

Roman,
das ist kreativ  :applaus:.

Clemens
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19