login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?  (Gelesen 1521 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Stefanziosa

  • Gast
Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« am: 21 Mai 2009, 08:29:54 »

Hallo!

Nachdem es auf mein Gesuch bis jetzt relativ wenig Resonanz gegeben hat ( ;-) ) hab ich mich mal auf die Suche gemacht und eine BMW 25/2 ausgemacht. Laut Beschreibung ist diese in einem guten Zustand, wurde vor einiger Zeit restauriert und besitzt TÜV. Motor- sowie Fahrgestellnummer sind identisch.
Meine Frage ist nun auf was ich bim Kauf dieser Maschine noch besonders beachten muss bzw. auf welche Komponenten ich einen besonderen Blick werfen sollte?
Was sind die Typischen "Verschleißteile" oder Schwachstellen?

mfg
Stefanziosa
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« am: 21 Mai 2009, 08:29:54 »

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 134
  • Offline
  • Beiträge: 7606
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #1 am: 21 Mai 2009, 08:51:42 »

Hallo Stefanziosa.

Schau doch mal hier ... da hats zumindest schon mal eine Liste, worauf man achten sollte...sicher nicht vollständig, aber ein Anfang.

Und wenn Du Dein Profil ein bisschen aufbohrst (und uns verrätst, wo Du wohnt) und den Standort der potentientellen Kaufmaschine mit reinnimmst, dann findet sich vielleicht jemand aus dem Forum, der in der Nähe ist und Dir eventuell beim Anschauen und beurteilen zur Seite stehen kann.

Ansonsten: Digicam mitnehmen, Bilder machen (mit Nahaufnahmen Motor, Vergaser, Antriebsstrang, Tank innen usw.), Bedenkzeit erbeten  und die Bilder dann hier einstellen...dann bekommst Du auch sicher ein paar Hinweise, ob sie den Preis wert ist oder nicht...

Und wenn Du uns dann noch erzählst, wo Du Dich auf der Schrauberskala siehst (mußt Du fragen, wierum eine Schraube aufgedreht wird, kannst Du auch nachts um drei im Vollrausch mit der guten Hand auf den Rücken gebunden noch Getriebe zusammenstecken oder irgendwo dazwischen?), dann gibts auch eine Empfehlung zu "kaufen" oder "weitersuchen". Das hängt natürlich auch von der Bereitschaft zum Lernen ab, als Erstlingsprojekt sind die Eintöpfe sicher nicht verkehrt...

Schöne Grüße, Tas
Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14119
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #2 am: 21 Mai 2009, 16:14:36 »

Hallo Stefanziosa,
die Liste ist sicherlich gut. Sei aber so vorsichtig und kuck auch mal in die Vergleichstabelle.
R25/2 mit R27 Vergasern laufen unrund  ;), will heißen, man sollte wissen, was Original und was gegebenenfalls  ersetzt werden kann.

cledrera
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

rolf.soler

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 4418
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #3 am: 21 Mai 2009, 17:18:15 »


Schau doch mal hier ... da hats zumindest schon mal eine Liste, worauf man achten sollte...sicher nicht vollständig, aber ein Anfang.

Guter thread....aber wurde nicht ganz zu Ende geführt (wie seltsam  ;D) es wurde vorgeschlagen, zwei Listen zu machen - eine für den Einkäufer, um quasi vor Ort eine Maschine / den Wert / Restaurationsaufwand beurteilen zu können, und eine ausführlichere, worauf man bei einer Ueberholung achten soll.
Wurde das irgendwo/-wann mal gemacht ?

Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14119
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #4 am: 21 Mai 2009, 19:36:14 »

 :rip:
Bitte benutzen Sie die Forumssuchfunktion.
 :rip:
 :rip:
Bitte benutzen Sie die Forumssuchfunktion.
 :rip:
 :rip:
Bitte benutzen Sie die Forumssuchfunktion.
 :rip:
 :rip:
Bitte benutzen Sie die Forumssuchfunktion.
 :rip:
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Robert

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 574
  • R 50/2 R 75/5
    • 44149
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/11/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #5 am: 21 Mai 2009, 20:21:07 »

Ständiges wiederholen scheint nicht zu helfen.  :kopfhau:

Ständiges wiederholen scheint nicht zu helfen.  :kopfhau:

Ständiges wiederholen scheint nicht zu helfen.  :kopfhau:

Ständiges wiederholen scheint nicht zu helfen.  :kopfhau:

Ständiges wiederholen scheint nicht zu helfen.  :kopfhau:

Robert
 :bike:
Gespeichert
"Ich habe meine BMW ja nicht aus Freude am Bauen, sondern aus Freude am Fahren!"

Oldtimerfahrer

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 5084
  • R 25 (1951), R 25/3 (1955), VW Kübel (1973)
  • Mitglied seit: 15/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #6 am: 21 Mai 2009, 21:56:32 »

Habe ich irgendwas verpasst?

Gruß Rudi
Gespeichert
2011 Schottland I 2012 Großglockner-Hochalpenstraße I 2013 Schottland I 2014 Lettland/Litauen I 2017 Südengland

Kaltstart

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 1229
  • R 25/3 & ich (beide 1954) auf Mallorca anno 1977
    • 70597
    • Stuttgart
    • BW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/01/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #7 am: 22 Mai 2009, 17:20:16 »

Willkommen & immer einen ladefreundlichen
Regler im Limagehäuse!

Sieht nicht schlecht aus, auf den ersten Blick.
Meine hat, auf dem Kippständer stehend,
immer ein Rad in der Luft.
Die Perspektive über den Tank läßt bei genauem
Hinsehen den Lenker asymmetrisch erscheinen.

Kontrolliere das nochmal beim Verkaufsgespräch.

Viel Erfolg beim Deal!
Gespeichert
Alte Liebe rostet nicht.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14119
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #8 am: 22 Mai 2009, 18:49:54 »

Der vordere Stoßfänger wirkt schon Original. Die Linierung ist nicht orginalgetreu (hast du gut gesehen.)
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14119
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #9 am: 22 Mai 2009, 18:56:27 »

Hi Stefanziosa,
was mir noch auffällt: Du sagst gar nicht, was Dein Verkäufer haben will.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14119
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #10 am: 22 Mai 2009, 19:53:34 »

Das mag sein, dass Sie den Preis wert ist.
Allerdings geht das wohl besser; aber wohl nicht im Sommer.
Ich meine, dass man durchaus annehmbare BMW-Einzylinder, vielleicht nicht eine so schöne R25/2, zwischen 2,5 und 3,5 TEuros bekommen müsste.

cledrera

PS: ca. 2 Mille für Moppelchen (R25/3) inkl. Tankrucksack+Satteltaschen+Kleinkram
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

cevvi

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 567
  • Mitglied seit: 25/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #11 am: 22 Mai 2009, 22:00:18 »


PS: ca. 2 Mille für Moppelchen (R25/3) inkl. Tankrucksack+Satteltaschen+Kleinkram
[/quote]

hast du da was im angebot ???

schöne grüsse roman
Gespeichert
Schön Grüße aus dem Allgäu

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14119
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wichtiges beim Kauf einer BMW 25/2?
« Antwort #12 am: 22 Mai 2009, 22:29:19 »

Um mit Wyatt Earp zu sprechen:
Blei !


Spaß beiseite, das war der Preis der für Moppelchen hingelegt wurde, damit man (Regierung mit Schwächeanfall; )die Kleine mir schenken konnte.

Sollte zum Vergleich dienen.

cledrera


Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything