PLZ 4xxxx 2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PLZ 4xxxx  (Gelesen 10952 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4214
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re:PLZ 4xxxx
« Antwort #60 am: 03 Juni 2011, 21:25:03 »

Jaajaaaaaa, im Keller rauscht die Bartaufwickelmaschine.........

... und morgen knack' ich die 100 !

Gruß,

Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

BMW Einzylinder-Forum

Re:PLZ 4xxxx
« Antwort #60 am: 03 Juni 2011, 21:25:03 »

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re:PLZ 4xxxx
« Antwort #61 am: 03 Juni 2011, 21:45:26 »

Nimm mal ein Navi mit. Und wenn Du dann die 100km/h geknackt hast, bin ich stolz aif Dich.

Gruss Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20218
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re:PLZ 4xxxx
« Antwort #62 am: 05 Juni 2011, 00:41:28 »

115km/h mit der /2,...ohne irgendwelche Tuningmaßnahmen (geschweige denn langmachen!)...so 2005....erkennbar am Fahrwerk das dann Eigenleben entwickelte.
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 7852
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re:PLZ 4xxxx
« Antwort #63 am: 05 Juni 2011, 01:22:50 »

105 mit der /2 ohne Tuning, klappernder alter Motor, nix gemacht, Kompression ~5,5bar, Sitzend, Stoffjacke, ~45sek. Anlauf. Also über 100 gehen locker...
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re:PLZ 4xxxx
« Antwort #64 am: 05 Juni 2011, 08:43:17 »

Zitat
115km/h mit der /2
,..

Rolf, wie hast Du die ermittelt?

Gruss Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20218
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re:PLZ 4xxxx
« Antwort #65 am: 05 Juni 2011, 12:10:51 »

Na, geschätzt, wie sonst ?!
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4214
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re:PLZ 4xxxx
« Antwort #66 am: 05 Juni 2011, 15:24:16 »

Die 100 sind's geworden, laut Tacho, leider noch nicht mehr.
Bestandsaufnahme ergab: Leerlaufdüse war mit 35 korrekt, Hauptdüse war vorher eine 110.
Nach dem Wechsel auf 145 HD konnte ich dann mit ganz geöffnetem Lufi fahren,
Beschleunigung nun Ruck- und Rotzfrei und etwas besser, im dritten zog sie zügig
bis zur Schaltmarke bei 80, im vierten wurd's ab ~93 sehr zäh und müde, bis dann die
Nadel satt auf der 100er Markierung stand.
Möglicherweise ist sogar Kolben/Zylinder noch nicht fertig eingefahren, Zyl wurde damals
geschliffen und neuer Kolben eingebaut, kann mich nur leider nicht erinnern, wieviele km
ich damit damals noch gefahren bin. Ein leichter Kreuzschliff war noch zu erkennen und
es gab eine fühlbare Stufe im Zylinder, bis zu der der oberste Ring trug.
Diese "Stufe" habe ich zwar mit 320er Schmirgelleinen soweit geglättet,
dass diese mit dem Fingernagel nicht mehr spürbar war,
werde aber das ungute Gefühl nicht los, dass dies doch die Leistung beeinträchtigt.
Durch das "Planen" des Zyl-Fusses ist ja diese Stufe nun um einige Zehntel weiter unten
und möglicherwiese läuft der oberste Ring stets dagegen.
Kann hier jemand mit fundierten Erfahrungen etwas zu sagen ?

Achso, noch 'ne Frage zur Bedüsung:
Habe bei mir eine Nadeldüse 2108 indentifiziert ( Vergaser Bing, 1/24/42 ) ,
laut Servicedaten hier im Forum sollte es jedoch eine 1208 sein.
Ist das nur ein Zahlendreher ? oder gibt's wirklich 2108 und 1208 ?
Wo liegt der Unterschied ?

Gruß,

Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4214
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #67 am: 16 Juni 2011, 23:47:12 »

Na gut, keine Antwort ist auch 'ne Antwort...
 
Ja nee, is klaa, mein Timing war schlecht, Ihr wart wohl alle am See und habt
danach mit Eurem Austausch die ganze "Neue Beiträge Liste" "runtergespült" ,
im Sinne des Wortes, mitsamt meinen Fragen.
Macht nix, Austausch ist ja der Sinn hier, und nächstes Jahr will ich mit von der Partie sein.
Da muss ich nur vorher meinen Hausarzt von der Notwendigkeit einer FSME/Borreliose-Impfung
überzeugen, bei den ganzen Berichten von Dackelgroßen Zecken  :P

Habe inzwischen herausgefunden, dass es wirklich Nadeldüse 2108 und 1208 gibt,
meine 2108 gehört wohl in die R69 Vergaser. Jedenfalls hat die 4 Bremsluftbohrungen,
die das Gemisch obenrum abmagern. Wundert mich, dass ich damals stressfrei damit
herumfahren konnte.
Habe jetzt die 1208 bestellt, (ohne Bremsluftbohrungen) und bin gespannt, ob ich damit
meine R25/3 völlig neu erleben werde  :bike:
Ich lass Euch das dann natürlich sofort wissen.

Gute Nacht alle!
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 9054
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #68 am: 17 Juni 2011, 00:42:14 »

Hallo 4Taktix,

wenn beim Kolbenwechsel der Zylinder neu gebohrt und gehont worden ist und Du nun mit dem Fingernagel einen "Absatz" spürst sollten aber schon ein paar tausend Kilometer gefahren worden sein!
Beim Bohren/Honen wird der Zylinder über die gesamte Höhe bearbeitet - eine Stufe gibts da nicht. Wenn Du jetzt einen Absatz fühlen kannst ist entweder der Motor schon wieder entsprechend lang gelaufen oder der Zylinder ist beim Kolbenwechsel nicht bearbeitet worden (hat dann das gleiche Nennmaß wie vorher und es wurde ein neuer Kolben mit gleichem Maß eingebaut).

Versuch mal ob mit einer etwas größeren Düse (150 und 155) noch etwas geht. Kannst dann ggf. die Düsennadel eine Position tiefer setzen.

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4214
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #69 am: 17 Juni 2011, 09:42:50 »

Hallo Bernd,

Danke für Deine Antwort.
Habe doch noch einen alten TÜV-Bericht von Mai 1992 gefunden, dort war kaum leserlich der
Kilometerstand 33xx eingetragen, dann vom April 1992 die Rechung vom Motorenmann:
Zylinder wurde feingebohrt und gehont, neuer Kolben eingebaut.
Km-Stand vor der Wiederzulassung: 5770, demnach sind etwa 2400 km draufgekommen.
Dann hast Du Recht, das reicht wohl für 'ne Kante.
Die ist zwar "egalisiert", aber dass sie nicht mehr fühlbar ist, heisst ja nicht unbedingt,
dass die wirklich weg ist, die kommt ja durch mein "Fussplanen" etwas tiefer.
( manchmal traue ich mir selber nicht, dz, dz, dz )
Ich werd einfach fahren, ich glaub' ich mache mir manchmal zu viele Gedanken - Steinbock halt.
Habe übrigens ein BMW-Rundschreiben mit Einfahrempfehlungen gefunden:
Für R25 und R25/2 werden 2000km empfohlen, für R25/3 durch die verbesserte Filterung
( es ist der lange Ansaugweg gemeint ) werden sogar 4000 km empfohlen.
Offenbar wurde der anzusaugende Straßendreck mit in die Kalkulation einbezogen...

150er HD habe ich mitbestellt, hatte den gleichen Gedanken.
Leider soll's Wetter am Wochenende ja schlecht werden und ich muss ja jetzt draussen schrauben
(die Kellertreppe) , muss mal sehen, wie schlecht es wirklich wird.

Werde dann berichten.

Gruß vom Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 93
  • Offline
  • Beiträge: 12387
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #70 am: 17 Juni 2011, 09:52:46 »

Hi,

dann such mal im Forum unter "Einfahren". Du wirst Dich wundern.  ;)


Heiko
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4214
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #71 am: 17 Juni 2011, 09:58:24 »

Moin Heiko,

Du meinst warscheinlich diese "run it hard" Geschichte ?
Klingt plausibel, aber dafür ist es bei meinen Ringen ja nun erstmal zu spät  ;D

Gruß,

Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 9054
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #72 am: 17 Juni 2011, 10:08:29 »

Was das Einfahren angeht gibts ja durchaus unterschiedliche Theorien - welche davon die Richtige ist?? Keine Ahnung - ICH fahre den Motor keinesfalls "digital" ein - ich halte mich da an das von Hertweck aufgezeigte Vorgehen. Hat mir und meinen Motoren noch nicht geschadet.

Für den Fall, dass die Maschine aber schon ein paar tausend Kilometer gelaufen ist kann man wohl davon ausgehen, dass es hier keinen Grund gibt den Motor auch mal "ranzunehmen". Die maximal erreichten 100 oder 105 km/h sind doch erst einmal ein ganz guter Wert - der Motor der 25/3 hat seine Stärken eh bei niedrigeren Drehzahlen. Mein "Bestwert" den ich mit der 25/3 mal erreicht hab waren gute 125 km/h - mit unverändertem Motor! Das war vor 25 Jahren auf der Sauerlandlinie - so 5 Meter hinter einem Bus oder Transporter, das weiss ich nicht mehr so genau. Leicht bergab zeigte mir der Motor dann aber plötzlich keine Neigung mehr auf "Vortrieb". Ursache Auslassventil abgerissen, durch den Kolbenboden geschlagen (das Kolbenhemd war noch vorhanden).

Seit dieser Erfahrung bin ich ein wenig vorsichtig wenn es darum geht den Motor mit hohen Drehzahlen zu jagen.

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 93
  • Offline
  • Beiträge: 12387
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #73 am: 17 Juni 2011, 10:30:11 »

Seit dieser Erfahrung bin ich ein wenig vorsichtig wenn es darum geht den Motor mit hohen Drehzahlen zu jagen.

Du unterschlägst bei dieser Geschichte aber, dass Du den Motor der 25/3 bei 125km/h überdreht hast!
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 7852
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #74 am: 17 Juni 2011, 11:20:02 »

Ehm... ne Bernd hatte auch vor dem neuen 4Gang Umbaugetriebe schon einen 5Gang Umbau. Glaube nicht dass die überdreht war. Höchstens schön ausgedreht  8)

Gruß
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

BenW

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2831
  • R26 Bj.'59
    • 55218
    • Ingelheim
    • Rheinland-Pfalz
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/04/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #75 am: 17 Juni 2011, 11:24:41 »

Hatte Bernd vor 25 Jahren tatsächlich schon das 5-Gang-Getriebe? Bernd, meine Erinnerung wird dunkel...

Grüsse,
BenW
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 7852
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #76 am: 17 Juni 2011, 12:47:36 »

Hmm tja, er hat mir erzählt "als Student..." Jetzt ist die Frage wie lange er mit der Uni fertig ist...  :Frage:
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 9054
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #77 am: 17 Juni 2011, 13:57:35 »

Ergänzend zu der Geschichte mit dem abgerissenen Ventil:

Ich hatte damals noch das Original-4-Ganggetriebe drin - und klar, bei 120 oder 125 hab ich den Motor gnadenlos zu hoch gedreht. Aber ich war jung und hatte es eilig!
Das 5-Ganggetriebe hat übrigens im letzten Gang keine längere Übersetzung als das 4-Gang - also auch mit dem tollen 5-Ganggetriebe hätte ich den Motor überdreht. Mit dem neuen 4-Ganggetriebe mit dem modifizierten ersten Zahnradtripel wäre das nicht passiert!

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Axel

  • Tips-Editor
  • Meister-Schrauber
  • *
  • Karma: 35
  • Offline
  • Beiträge: 680
  • I Love Oldtimer
  • Mitglied seit: 23/12/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #78 am: 17 Juni 2011, 14:17:44 »


Du unterschlägst bei dieser Geschichte aber, dass Du den Motor der 25/3 bei 125km/h überdreht hast!
[/quote]

Geht doch ganz einfach,  (R 60 Kolben 2009).

Gruß Axel
Gespeichert
Axel

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 7852
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #79 am: 17 Juni 2011, 14:23:20 »

...wenn ihr auch immer so rasen müsst  ;) Ok dann wahr er überdreht.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 93
  • Offline
  • Beiträge: 12387
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #80 am: 17 Juni 2011, 14:40:38 »

Dann müsste es heißen:

Seit dieser Erfahrung bin ich ein wenig vorsichtig wenn es darum geht den Motor mit hohen ÜBER-Drehzahlen zu jagen.


Heiko  ;)
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

BenW

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2831
  • R26 Bj.'59
    • 55218
    • Ingelheim
    • Rheinland-Pfalz
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/04/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #81 am: 17 Juni 2011, 15:18:20 »

Heiko, ich werde demnächst nicht mehr so schnell neben Dir die Berge rund um den Edersee hoch heizen. Das ist ja saugefährlich! Axel, die Bilder zeigst Du mir erst jetzt? Das ist ja schrecklich!?!

Werde nur noch gemütlich tuckern, so wie mit Bernd damals, als er gerade fertig mit dem Studium war... ;)

Grüsse,
BenW (96 im dritten - never more)
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 93
  • Offline
  • Beiträge: 12387
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #82 am: 17 Juni 2011, 15:22:39 »

Und?

Ist was kaputt gegangen?  ;D Haben die Kisten ja auch nicht überdreht!  ;D#


So, jetzt ist aber gut...  ;)


Heiko
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4214
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #83 am: 17 Juni 2011, 18:15:32 »

Hallo Bernd,

Zitat:
Zitat
Das 5-Ganggetriebe hat übrigens im letzten Gang keine längere Übersetzung als das 4-Gang - also auch mit dem tollen 5-Ganggetriebe hätte ich den Motor überdreht. Mit dem neuen 4-Ganggetriebe mit dem modifizierten ersten Zahnradtripel wäre das nicht passiert!

das hört sich absolut interessant an, gibt es dazu schon einen Fred ?
Dazu würde ich gern mehr erfahren !

Auf ähnliche Weise habe ich übrigens damals meine LiMa verbrannt:
Autobahn, jung, eilig, im Windschatten von 'was großem, schnellen, Fernlicht an, Sonnenschein,
so dass ich die leuchtende LKL nicht bemerkt habe, gieriger Blick auf den Tacho,
müssen so 110-115 gewesen sein, ca. 10 Minuten lang, tja,
bis dann die "Gummiseile" langsam strammer wurden und schliesslich einer von hinten dran rupfte.....
- und aus, vorbei. ...und einen Kringel aus Lötzinn im Lima-Deckel....

Was lernt uns das ?:  WINDSCHATTEN NIX GUT FÜR BMW !!!!


Gruß,

Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 9054
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #84 am: 17 Juni 2011, 20:01:57 »

Hallo Sascha,

das 5-Ganggetriebe ist Geschichte - läuft nun in Frankfurt in einer R25/3 im Alltagsbetrieb. Das lange 4-Ganggetriebe eignet sich für Eintöpfe mit hohem Drehmoment und nicht ganz so hohen Drehzahlen wie die R27.
Hierbei wird das Getriebe dahingehend verändert, dass ALLE Gänge ca. 13% länger sind, was bewirkt, dass die Drehzahl bei gleicher Geschwindigkeit gegenüber einem Standardgetriebe um 13% sinkt.
Sinnvoll ist das Getriebe insbesondere bei den leistungsgesteigerten Eintöpfen, die mit mehr Drehmoment aufwarten. Hier ist dann bei höherer Geschwindigkeit mit moderaden Drehzahlen zu rechnen.

Kosten
Die Kosten für den Radsatz liegen bei 550 Euro, kann auch inzwischen mehr sein. Für den Einbau muss das Getriebe komplett zerlegt werden und gegen das "Antriebstripel" gewechselt werden. Hierbei sollten auch gleich die Lager und die Dichtringe ausgetauscht werden.
Ich hatte bei der Beautragung der Fertigung der Zahnräder im Forum angefragt ob es hier Interesse an weiteren Radsätzen gibt, aber ohne "echo". Inzwischen hat Odeon8 auch einen solchen Umbau am Getriebe der gepimpten R26 vorgenommen.

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

odeon8

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 4206
  • BMW R26 * R34/4 * R75/5
  • Mitglied seit: 09/02/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: PLZ 4xxxx
« Antwort #85 am: 21 Juni 2011, 00:40:09 »

das hört sich absolut interessant an, gibt es dazu schon einen Fred ?
Dazu würde ich gern mehr erfahren !

guggst Du hier.

Thomas
Gespeichert
HUBRAUMISTDURCHNIXZUERSETZENAUSSERDURCHNOCHMEHRHUBRAUM

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

PLZ 4XXXX

Begonnen von berndr253

Antworten: 17
Aufrufe: 2655
Letzter Beitrag 17 Juli 2018, 10:41:50
von 4Taktix
PLZ 79...

Begonnen von guest265

Antworten: 4
Aufrufe: 1149
Letzter Beitrag 05 September 2006, 09:51:49
von kruemel
PLZ 0xxxx

Begonnen von admin

Antworten: 10
Aufrufe: 2916
Letzter Beitrag 29 April 2016, 23:44:40
von crusty1000
PLZ 1xxxx

Begonnen von admin

Antworten: 28
Aufrufe: 4536
Letzter Beitrag 02 Oktober 2011, 18:49:43
von Walter1953
PLZ 2xxxx

Begonnen von admin

Antworten: 42
Aufrufe: 6558
Letzter Beitrag 24 Juli 2014, 19:51:49
von Rehder
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything