Alter Bahnhof Hilgen
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Alter Bahnhof Hilgen  (Gelesen 64148 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bmwglaeser

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 287
  • BMW R 27, Bj. 1965; BMW R26/Steib LS200
    • 42349
    • Wuppertal
    • NW
    • BRD
  • Mitglied seit: 25/04/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #990 am: 18 Oktober 2017, 14:10:01 »

Hallo,

du brauchst dir keine Sorgen machen, es wird ja besser.
Aber die Warnungen, dass mit vermeintlicher Routine die haarigen Situationen kommen, kann ich nur bestätigen.
Aber "et hett noch emmer jood gegange".

Grüße
Dirk
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #990 am: 18 Oktober 2017, 14:10:01 »

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 827
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #991 am: 20 Oktober 2017, 11:26:36 »

dann fährst du falsch..wie die meisten...die fahren immer gegen das Gespann statt mit dem Gespann.

Wäre ja mal was für einen 'Gespannworkshop' auf einem Gespanntreffen...

'Tips und Tricks zum richtigen Umgang mit dem Beiwagen' oder 'Tuhstu zum üben Kiste Bier rein, wenn leer und klappt immer noch nich, dann isses Dir auch egal...'

 ;D
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11407
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #992 am: 20 Oktober 2017, 11:35:37 »

Wäre ja mal was für einen 'Gespannworkshop' auf einem Gespanntreffen...

Das muss man richtig wollen und im Blut haben... Ich würde gerne, kann es aber nicht... hat mir die Lehrrunde mit Sigis Gespann vor Jahren an der Eder gezeigt. Bevor ich nach jeder Ausfahrt mein Gespann ausbeulen muss und immer die Ärzte anflehe mich vorzeitig aus dem Krankenhaus zu entlassen lasse ich es lieber.


Heiko
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 827
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #993 am: 20 Oktober 2017, 12:01:40 »

Kostet Überwindung, am Lenker zu drehen...

Hab bei meiner ersten Fahrt auch ein Blumenkübel gerammt... Mittlerweile komm ich klar, bin zwar nicht unbedingt DER Gespannprofi, aber für den Hausgebrauch reichts, bis auf den Blumenkübel bisher unfallfrei. Trotzdem fände ich ein paar Tips und Tricks von erfahrenen Gespannfahrern nicht schlecht.

Stefan
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11407
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #994 am: 20 Oktober 2017, 12:58:44 »

Hab bei meiner ersten Fahrt auch ein Blumenkübel gerammt... Mittlerweile komm ich klar

Eiskalt durchgezogen!  :respekt:  ;D
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 827
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #995 am: 20 Oktober 2017, 13:01:13 »

Eiskalt durchgezogen!  :respekt:  ;D

 ;D ;D :applaus: :applaus: :prost:
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

Aaron

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 1030
  • Hauptsache Luftgekühlt ;)
    • 59192
    • Bergkamen
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 27/12/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #996 am: 20 Oktober 2017, 13:38:12 »

Gespannworkshop klingt geil!

Wäre ja mal was für einen 'Gespannworkshop' auf einem Gespanntreffen...

'Tips und Tricks zum richtigen Umgang mit dem Beiwagen' oder 'Tuhstu zum üben Kiste Bier rein, wenn leer und klappt immer noch nich, dann isses Dir auch egal...'

 ;D
Gespeichert
Oldschooldriver - bei jedem Wetter !!! *vroaaaam*

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 3332
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #997 am: 19 November 2017, 16:39:12 »

Hilgen Heute:




War gar nicht schlecht, gab sogar den dünnen Kaffee!    :)
HaJü war da und wie man sieht einige unerschrockene andere "Nichtforianer".

Eine schöne Fahrt mit dem R27 Gespann kurz oberhalb der Salz-Streu-Grenze.

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

RolfD

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 943
  • R27
    • 35083
    • Wetter
  • Mitglied seit: 24/02/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #998 am: 19 November 2017, 17:12:02 »

.... tja, bei uns geht nix mehr, seit dem ersten Nachtfrost waren die Streuwagen unterwegs.....
schön, dass ihr das noch genießen konntet.
Grüße
Rolf III
Gespeichert
lieber im Blues als im Minus

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 70
  • Offline
  • Beiträge: 4955
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #999 am: 13 Mai 2018, 00:37:29 »

Nicht das dieser Thread in der Versenkung verschwindet :
Treffen sich morgen ein paar Recken dort ?
Will den Kaffee nicht alleine, ohne die anderen 1 Zylinders, schlürfen ...
Gruß mek :prost: :bike:
« Letzte Änderung: 13 Mai 2018, 00:48:29 von mekgyver »
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 89
  • Offline
  • Beiträge: 12210
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1000 am: 13 Mai 2018, 07:10:43 »

Anwesend.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

bmwglaeser

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 287
  • BMW R 27, Bj. 1965; BMW R26/Steib LS200
    • 42349
    • Wuppertal
    • NW
    • BRD
  • Mitglied seit: 25/04/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1001 am: 13 Mai 2018, 14:46:05 »

War da und konnte sofort eine provisorische Reparatur genießen. Fein, wenn andere Bindedraht, Schrauben und Muttern dabei haben.
Hat bis inne Garage gehalten, danke nochmal.
Dirk
Gespeichert

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 70
  • Offline
  • Beiträge: 4955
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1002 am: 13 Mai 2018, 17:26:48 »

Ich bin erst nach 12:00h dort angekommen ...
Meine Hose ist dicht, von innen nach außen  ::)
Habe mir also den Sommerregen abgeholt mit 4h unterwegs und Pausen in Wartehäuschen für den Bus.
Im Pott sah es anfangs ganz gut aus, hatte nicht erwartet was mich erwartet.
Gruß mek  :kaffee:
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 2297
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1003 am: 13 Mai 2018, 18:23:44 »

Au weh, mek  :schluck:
Und das ohne Beiboot  ::)
Naja... spart Wasser zum Baden  ;D
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 89
  • Offline
  • Beiträge: 12210
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1004 am: 14 Mai 2018, 06:13:13 »

Mek,
wer früher losfährt, ist eher da.
Das war eine richtig gute Veranstaltung.
Nicht voll, sondern nur gut besucht.
Keine Rettungssirenen zu hören
und ein wirklicher Star am Platz:

Eine 1000er Matchless aus den 30ern mit JAP-Motor, Karbidlampen und und und.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 42
  • Offline
  • Beiträge: 2314
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1005 am: 14 Mai 2018, 09:50:55 »

Eine 1000er Matchless aus den 30ern mit JAP-Motor, Karbidlampen und und und.

Kopf- oder seitengesteuert?
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 89
  • Offline
  • Beiträge: 12210
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1006 am: 14 Mai 2018, 11:55:13 »

Stefan,
dazu verstehe ich zu wenig davon.
Allerdings hatte der V-Twin außen sichtbare Federn, die die Ventile betätigten.

Clemens

Dieser hier sieht zum Verwechseln ähnlich: 1929er Montgomery
« Letzte Änderung: 14 Mai 2018, 11:58:01 von cledrera »
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 173
  • Offline
  • Beiträge: 19109
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1007 am: 14 Mai 2018, 13:03:33 »

Federn, die Ventile betägen? Die spinnen, die Engländer
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 42
  • Offline
  • Beiträge: 2314
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1008 am: 14 Mai 2018, 14:13:29 »

1929er Montgomery

Clemens,

dieser Motor ist seitengesteuert = Ventile seitlich stehend neben den Zylindern. Kopfgesteuert (Ventile hängend im Kopf) sind z.B. Eure Rennsemmeln.

Gruß
Stefan
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 89
  • Offline
  • Beiträge: 12210
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1009 am: 14 Mai 2018, 15:51:25 »

Danke, Stefan.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 70
  • Offline
  • Beiträge: 4955
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1010 am: 15 Mai 2018, 00:56:55 »

Zitat von: cledrera
Mek,
wer früher losfährt, ist eher da.

Ja nu, Cle, ich habe nicht die Gnade der kurzen Anfahrt, dauert gewöhnlich 1,5h über Land.
Dann kommt noch die Wetterscheide Wuppertal dazwischen ...
.... voll erwischt ...

Dann ist da noch die Samstag Nacht, mit ihren magischen Momenten in der Werkstatt :gewissen:

Gruß mek  :bike:
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 827
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1011 am: 09 Juni 2018, 10:13:58 »

Ich plane, morgen mal eine meiner Möppi‘s nach Hilgen auszuführen. Trifft man da jemanden?

Gruß Stefan.


Gesendet von meiner R 27 mit Tapatalk.
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 89
  • Offline
  • Beiträge: 12210
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1012 am: 09 Juni 2018, 10:54:21 »

Sorry,
morgen wird geschraubt.

Clemens
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 3332
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1013 am: 09 Juni 2018, 10:54:43 »

Ja, Hilgen steht auf der Tagesordnung.
Schätze dass ich gegen 10:00 Uhr dort ankommen werden.
Ich komme mit Adelheid oder mit dem dänischen Einzylinder (fragt ja keiner danach wieviel Löcher in dem Zylinder sind   ;D  )

Gruß Detlef
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11407
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1014 am: 09 Juni 2018, 11:51:54 »

Fahren morgen nach Krefeld zum Britentreffen mit dem englischen Alteisen.
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 89
  • Offline
  • Beiträge: 12210
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1015 am: 09 Juni 2018, 12:08:38 »

Nimm die R26.
Einfach den Schalthebel auf die andere Seite montieren und Plus auf Minus legen.
Wenn du dann erklärst, das wäre ein original Brit-Bike, wird Dir jeder glauben.

Tank: Maroon-red
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Jensemann

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 23
  • Ich mag nun doch Eintöpfe
    • 42899
    • Remscheid
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 10/05/2018
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1016 am: 10 Juni 2018, 21:53:14 »

Gibt es am Alten Bahnhof in Hilgen ein Einzylinder "Stammtisch"? Würde mich gerne einer Gruppe Einzylinderfans anschließen wollen.
Da ich neu auf dem Gebiet des Einzylindrischen bin würde ich mich über kontakt zu Gleichgesinnten freuen.
 Denn Tipps und Tricks sind immer Willkommen.
Grüße aus Remscheid.Jens
Gespeichert

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 70
  • Offline
  • Beiträge: 4955
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1017 am: 11 Juni 2018, 00:05:11 »

Gibt es am Alten Bahnhof in Hilgen ein Einzylinder "Stammtisch"?

In dem Sinne nicht, es bleibt die Beobachtung,
wer sich als Eigentümer der verdächtigen Maschinen herausstellt .
Der ist dann zu kontakten.

Markant ist auch eine Anhäufung verschiedener, auch schon mal rummelige Einzylinder.

Gruß mek  :prost: :bike:
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 3332
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1018 am: 11 Juni 2018, 06:53:33 »

So isses!
Einfach hinfahren, zwischen 10:00 und 10:30 Uhr ist eine gute Zeit jemanden aus dem Forum zu treffen.
Verstärkung ist willkommen, die Truppe schwächelt!

Stefan, wo warst Du Gestern?    :)

Gruß Buxus
« Letzte Änderung: 11 Juni 2018, 07:34:48 von professor buxus »
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 827
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Alter Bahnhof Hilgen
« Antwort #1019 am: 11 Juni 2018, 10:09:47 »

Stefan, wo warst Du Gestern?    :)

Gruß Buxus

Habe kein frei bekommen und hatte auch noch ein bisschen Rest-Blut im Alkohol... ;D

Nee, bei uns wusste das Wetter Sonntagmorgen nicht, was es wollte, und Regenklamotten waren mir zu warm. Als es dann schön wurde, waren es halb zehn, da hatte ich dann keine Lust mehr...

Gruß
Stefan
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19