login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Linierung? Klarlack? R24  (Gelesen 837 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Veit Jäckle

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 28
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 02/12/2018
    YearsYearsYearsYears
Linierung? Klarlack? R24
« am: 13 Januar 2022, 22:50:25 »

Hallo zusammen,

kleine Frage in die Runde...
ich stehe nun kurz vor der Lackierung und Linierung meiner R24 und möchte Sie natürlich so gut es geht Original getreu lackieren und linieren lassen.
Jetzt bin ich mir in mehreren Punkten unsicher...
Wurden die Felgen der R24 damals auch liniert? Ich kann dazu nämlich unterschiedliche Bilderquellen finden.
Das Motorrad wird komplett neu lackiert, daher stellt sich die Frage den Lack und die Linierung mit Klarlack über lackieren zu lassen...klar ist mir das die Motorräder damals nicht mit Klarlack über lackiert wurden, dennoch bin ich am überlegen dies zu tun für den besseren Schutz, eventueller späteren Aufbereitung und Pflege. Was ist diesbezüglich eure Meinung bzw. Erfahrung?

Danke euch schon mal.  :thumbsup:
« Letzte Änderung: 13 Januar 2022, 22:52:39 von Veit Jäckle »
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Linierung? Klarlack? R24
« am: 13 Januar 2022, 22:50:25 »

Eppo

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 528
    • Sachsen
  • Mitglied seit: 13/02/2021
    Years
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #1 am: 13 Januar 2022, 23:11:35 »

Hallo,
mit den Linien kann ich dir leider keinen Tipp geben.
Beim Lack hab ich nach langem Überlegen und mit meinem Lackierer sprechen, mich gegen Klarlack entschieden. Aus folgenden Gründen:
1. Moderne Lacke können auch ohne Klarlack viel ab
2. Moderne Lacke haben auch ohne Hochglanz schon viel Glanz, welcher durch Klarlack noch verstärkt wird
3. Die Beanspruchung der Maschine und Lacke sich gewandelt hat (Schönwettersonntagsfahrer  :bike:)
4. die Handlinierung oben auf dem Lack sitzt und so deutlicher zur Geltung kommt

Je nachdem was du vor hast, gibt es auch sog. Industrielacke für Maschinen und Fahrzeuge, diese Lacke können mehr ab und sind widerstandsfähiger und als Kompromiss auch nicht ganz so auf Hochglanz.
MfG
Eppo
Gespeichert
Geht nicht, gibt's nicht. Einfach kann ja jeder 😁.

brama

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 70
    • südliche Pfalz
    • Rheinland-Pfalz
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 19/06/2021
    Years
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #2 am: 13 Januar 2022, 23:44:37 »

Hallo,
frag doch einfach mal via eMail bei einem Linier nach. Die haben schon so viel verschiedene Modelle liniert und auch entsprechend Erfahrung. Meist haben sie sogar noch Kopien von den originalen Werksunterlagen.
Ich lies meine R 100 CS damals von Michael Liebig linieren und war sehr zufrieden.
Gruß Martin

Adresse:
Michael Liebig
Mittelweg 10
65207 Wiesbaden-Naurod
Tel.: 06127-62880
Mail: info@linierer.de
Web: https://www.linierer.de/index.html

Gespeichert

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 1770
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #3 am: 14 Januar 2022, 09:48:58 »

Hallo Leute,

über eine Handlinierung kommt kein Klarlack mehr.
Gruß Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

r26_jo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 460
  • BMW R26, Bj. 1959
  • Mitglied seit: 10/10/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #4 am: 14 Januar 2022, 10:58:47 »

Als ich vor Jahren mein vorderes Schutzblech lackieren ließ, gab mir der Lackierer das Schutzblech nach dem Schwarzlack zurück, damit ich darauf die Linierung aufbringen lassen konnte. Erst danach lackierte er mit Klarlack.
Gruß Jo
Gespeichert

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 1770
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #5 am: 14 Januar 2022, 12:00:30 »

das ist so weit richtig, bzw kann man es so machen. Die Handlinierung braucht es aber nicht. So sagt es der Ekrem Pala und der hat es in Berlin bei den Frauen von BMW so gelernt. Weiter kann man dann so auch die Linierung fühlen.
Ist aber wohl jedem selbst überlassen, wie er das möchte.
Gruß Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Martin1409

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 122
  • R25/3 Gespann LS200
    • 72116
    • Mössingen
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/06/2017
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #6 am: 14 Januar 2022, 12:06:37 »

Ich hab mir meine Teile der 25/3 vorletztes Jahr von Pala linieren lassen. Nach Rücksprache mit Ihm hab ich alle Teile vom Lackierer fertig machen lassen, inklusive Klarlack. Die Linierung kam dann zum Schluß. Pala meinte nur, das  der Linierlack mittlerweile so hochwertig ist, dass er nicht mehr zusätzlich durch einen Klarlack geschützt werden muss.

Grüße Martin
Gespeichert

Martin1409

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 122
  • R25/3 Gespann LS200
    • 72116
    • Mössingen
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/06/2017
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #7 am: 14 Januar 2022, 12:07:22 »

Tschenso war schneller.
Gespeichert

Kees

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 329
  • I Love Oldtimer
  • Mitglied seit: 29/05/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #8 am: 14 Januar 2022, 13:46:24 »

Felgen, Schwarz oder mit sibergraue mittellinie? Beim R24 sieht es aus das die immer schwarze felgen hatten. Hier ein Bild von ein R24 der gerade ausgeliefert wird. Damit man weiss: Ja so war es echt!

Gespeichert

Veit Jäckle

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 28
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 02/12/2018
    YearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #9 am: 18 Januar 2022, 13:23:34 »

Vielen Dank schon mal für die Tipps und Info.
Ich habe mich jetzt mal mit lienierer.de in Verbindung gesetzt für die restliche Info zwecks Felge und dann natürlich auch anschließender Linierung.
Ich werde dann nach der Linierung keinen Klarlack mehr überziehen lassen.

Gruß Veit
Gespeichert

CowBoy

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 184
  • Mitglied seit: 29/12/2016
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #10 am: 19 Januar 2022, 00:31:18 »

Es kommt darauf an, wie Du das Krad nutzen möchtest.
Als ich die R50 auf Gespann umgebaut habe, kam da ein NOS Schorsch Meier Tank in original Lack drauf. :jubel2:
Der hat aber auch ausreichend Geld verschlungen
Nach 19.686 km waren die Linien ziemlich hin. :galgen:

Also habe ich die Linien neu machen lassen - hielt ich finanziell in grenzen, das es ein Geburtstagsgeschenk war.

Mit - nicht originalem - Klarlack wäre das wohl nicht passiert. Andererseits, wer prügelt so eine alte Dame schon so wie ich?

Gespeichert

panr50

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: -2
  • Offline
  • Beiträge: 349
  • I love BMW-Einzylinder
    • 5737c
    • laarbeek
    • Brabant
    • Nederland
  • Mitglied seit: 11/12/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #11 am: 19 Januar 2022, 07:48:15 »

Hallo. eine Frage zu diesem DKW im Hintergrund, ist dieser mit einem 175 ccm Zylinder ?
Gespeichert
B.M.W  R27  BJ- 1960 
produziert: 22-12-1960
ausgeliefert:17-03-1961
Pretoria- Z- Afrika

Kavallerie1

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 82
    • Grevenbroich
  • Mitglied seit: 11/01/2019
    YearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #12 am: 19 Januar 2022, 09:16:12 »

Hallo Veit,
In meinen "zig-BMW-Jahren" habe ich es meistens so gesehen: schwarz lackiert, Linien AUFGEKLEBT, Klarlack drüber. Ist nicht originalgetreu, KLAR(Lack🤔), aber hält am längsten.
Gruß Theo
Gespeichert

Brendel

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 9
  • Offline
  • Beiträge: 554
  • I love BMW-Ein- und Zweizylinder
    • 55263
    • Wackernheim
    • Rheinland-Pfalz
    • DE
  • Mitglied seit: 05/01/2016
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #13 am: 19 Januar 2022, 10:36:29 »

Hallo Veit,
Klarlack als letzte Schicht ist der beste Schutz den du haben kannst.
Ich habe meine /5 vor 21 Jahre so lackieren lassen, Sommer wie Winter gefahren
sieht immer noch aus wie neu.
Gruss
Werner
Gespeichert
Wissen ist der Unterschied, der den Unterschied macht.

rolf.soler

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 45
  • Offline
  • Beiträge: 5391
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #14 am: 19 Januar 2022, 20:34:33 »

Als ich vor Jahren mein vorderes Schutzblech lackieren ließ, gab mir der Lackierer das Schutzblech nach dem Schwarzlack zurück, damit ich darauf die Linierung aufbringen lassen konnte. Erst danach lackierte er mit Klarlack.
Gruß Jo
Auch ich bzw. mein Lackierer / Linierer haben es 2021 so gemacht mit meinem R27 Tank: schön gespachtelt, geschliffen, grundiert, 2 x lackiert, fein angeschliffen, dann liniert (woanders), dann Klarlack drüber. Ist perfekt und hält ws. doch noch besser....Meine R50 mit noch seltenerem Aemisegger-Tank  ;D wurde am Schluss liniert, hält auch ganz gut, aber kleine Schäden hat die Linierung schon, ist aber auch bald 10 Jahre her
Gespeichert

Veit Jäckle

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 28
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 02/12/2018
    YearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #15 am: 20 Januar 2022, 12:10:04 »

Jetzt war ich mir schon sicher das ich es Originalgetreu mit 2K Lack, anschließender Linierung und ohne späteren Klarlack Überzug machen werde.
Da bringt ihr mich jetzt wieder ins Schwanken und ich muss doch noch mal gründlich darüber nachdenken von was ich mehr habe und was mehr Sinn macht... :kopfhau:
Gespeichert

Eppo

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 528
    • Sachsen
  • Mitglied seit: 13/02/2021
    Years
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #16 am: 20 Januar 2022, 18:12:10 »

Kommt eben wirklich sehr stark darauf an, wie du die Verwendung deiner Maschine vorsiehst.
Ausstellungsstück/Schönwetter/Oldietreffen, dann ohne Klarlack. Linierung direkt auf den Lack, damit kommt die Handlinierung besser zur Geltung und lässt sich mit den Fingern ertasten  ;D.
Bei täglichen Einsatz z.B. bei Wind/Wetter auf Arbeit, dann auf jeden Fall mit Klarlack drüber. Das schützt Lack & Linierung und du kannst einfacher wieder drüber polieren.
MfG
Eppo
Gespeichert
Geht nicht, gibt's nicht. Einfach kann ja jeder 😁.

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 71
  • Offline
  • Beiträge: 5420
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #17 am: 20 Januar 2022, 19:10:58 »

Mit welcher Art Lack geht ihr an die Linierungen ?

Ich meine, wegen dem Lacktyp ist es nicht egal, welche Lack den vorherigen überdeckt.
Ich habe hier Linierfarbe von Oneshot, das ist ein Alkydharzlack, ich meine den kann man nicht mit Acryl-2k überdecken.

Wie seht ihr das ? Vielleicht kann ein Spezialist das mal klarstellen.

Gruß mek  :schrauber:  :prost:
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.
... 73er-Gang

Eppo

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 528
    • Sachsen
  • Mitglied seit: 13/02/2021
    Years
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #18 am: 20 Januar 2022, 20:19:22 »

Ich bin mir gar nicht mehr genau sicher,
aber mein Lackierer hat alles von einem Anbieter.
Eben um eine Verträglichkeit zu garantieren.
2k-Lacke sollten endfest sein und eig. unempfindlich.
Glaube Lacke auf Verdünner Basis sind da anfällig,
weil da die Oberfläche der darunter liegenden Lackschicht angegriffen wird (Risse oder Wellen mgl.).
Den Effekt hatte ich selbst einmal mit Grundierung&Lack aus der Sprühdose (Biberware), allerdings alles vom gleichen Anbieter.
Grundierung hielt, aber als ich den Decklack (schwarz) aufgebracht hab, konnte ich alles wieder abziehen. Wurde wie eine zweite Haut. Daraufhin hab ich alles mit Hamerite mittels Sprühpistole lackiert und fertig wars. Seither nie wie Baumarkt Schrott  :waffen093:
Gespeichert
Geht nicht, gibt's nicht. Einfach kann ja jeder 😁.

Kavallerie1

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 82
    • Grevenbroich
  • Mitglied seit: 11/01/2019
    YearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #19 am: 20 Januar 2022, 22:30:30 »

Mein erstes Auto ( MB 180D Ponton ), wie auch einige meiner Unfallreparaturen in den letzten 70er Jahren, hatte ich noch mit Nietrolack lackiert. Danach, z.B. ein "guterhaltenes" Taxi ( MB 123er 200D mit nur rund 350.000 km Ll.😂) hatte ich dann in den 80er Jahren schon mit 2K-Lack UM!lackiert. Die schwarzen BMW's alles mit 2K - Grundierung/Füller Kombination , dann schwarz. Zum Linieren hatte ich damals einen schon alten Rentner, der mir auch zwei Sitzbänke super aufgepolstert und bezogen hatte (die liegen seit dem immer noch im Regal). Zwei mal hatte ich selber die Streifen einfach geklebt. Zum ScjIuß dann immer! Klarlack drüber. Unter dem Klarlack kommt das schwarz auch viel "besser/kräftiger" zur Geltung, was aber mancher Oldifreund vielleicht gar nicht mag. Und dann, Finger weg von Spraydosen, das geht schief.
Ich würde es auch wieder so machen
Gruß Theo

Gespeichert

CowBoy

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 184
  • Mitglied seit: 29/12/2016
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #20 am: 23 Januar 2022, 16:07:08 »

Hallo. eine Frage zu diesem DKW im Hintergrund, ist dieser mit einem 175 ccm Zylinder ?

Nein, das ist eine RT200/2 von 1955 mit 197 ccm.
Sieht man doch an der Motornummer.  ;)
Gespeichert

panr50

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: -2
  • Offline
  • Beiträge: 349
  • I love BMW-Einzylinder
    • 5737c
    • laarbeek
    • Brabant
    • Nederland
  • Mitglied seit: 11/12/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #21 am: 24 Januar 2022, 07:03:48 »

Nein, das ist eine RT200/2 von 1955 mit 197 ccm.
Sieht man doch an der Motornummer.  ;)

 :P :P ;D ;D
Gespeichert
B.M.W  R27  BJ- 1960 
produziert: 22-12-1960
ausgeliefert:17-03-1961
Pretoria- Z- Afrika

Veit Jäckle

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 28
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 02/12/2018
    YearsYearsYearsYears
Re: Linierung? Klarlack? R24
« Antwort #22 am: 26 Januar 2022, 14:13:06 »

@EPPO,
das wird definitiv eine schön Wetter Motorrad!  :bike:
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

Adresse