login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben  (Gelesen 715 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« am: 10 Juni 2021, 07:35:32 »

Moin Moin

Stelle mir gerade die Frage wegen Einbauspiel Koben Zylinder
Im Falle der R 27 sollten es glaube 4 Hundertstel sein.

Wie sieht das bei einem neuen Zylinder ( 68iger ) und einem neuem 68 Kolben aus ?
Steht auf dem Kolben das Maß 68 oder 67,04
Kolben kleiner oder Zylinder größer ?

Einbauspiele sind ja teilweise unterschiedlich ( luftgekühlt / Wasserkühlung / Motortyp usw ), wie wird sowas bei einem neuen Kolben und neuem Zylinder berücksichtigt ?

Das man es nachmessen kann ist klar. Mir geht es aber darum wie der Kolbenhersteller oder der Zylinderhersteller das berücksichtigen ?




Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

BMW Einzylinder-Forum

R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« am: 10 Juni 2021, 07:35:32 »

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14082
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #1 am: 10 Juni 2021, 07:38:32 »

Moin,

das siehst Du doch auf dem Bild von Tom in deinem anderen Tret...

Kolben und Zylinder zum Instandsetzer deines Vertrauens bringen und machen lassen... obwohl ich das eher zu Rabenbauer schicken würde, da der Zylinder eigentlich leicht konisch geschliffen wird wenn ich nicht irre.
« Letzte Änderung: 10 Juni 2021, 07:40:09 von Heiko »
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #2 am: 10 Juni 2021, 08:02:52 »

Moin Heiko

geht um neuen Zylinder und neuen Kolben

Ein NEUER Zylinder müsste meiner Meinung nach auf einen neuen Kolben bereits maßhaltig sein.
Meyer und Uli bieten glaube neue Zylinder an

Verstehst du was ikke meine ?

Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14082
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #3 am: 10 Juni 2021, 08:19:40 »

Stimmt... deiner ist ja hin.

Bestelle doch einfach einen Zylinder mit passendem Kolben.... oder bei Rabenbauer einen guten gebrauchten auf das nächste Maß geschliffen für/mit Kolben XYZ.
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #4 am: 10 Juni 2021, 08:31:00 »

@Heiko

Geht mir nur um meine Gedanken die ich mir so mache.

Beim Kaffee wurden in meinem Kopf jetzt Ströme generiert die folgenden Gedanken erzeugt haben

Einem Kolben ist nicht bekannt wo er denn eventuell seinen Dient verrichtet ( kann ja sein das der auch in einer anderen 250 hin und her schwurbelt ??! )

Jetzt kommt der Zylinderbauer ins Spiel. Der müsste meiner Meinung nach ( Zylinder von R27 eher nur für das BMW Dingsbums ) den Zylinder um das Einbauspielmaß vergrößern.

Ich glaube nicht das auch beim Raben ein neuer Zylinder 2 mal bearbeitet wird.

Die andere Möglichkeit wäre das der Kolbenbauer den Kolben etwas kleiner macht.

Ist halt wieder einmal reines Interesse und dem Geschuldet das es einen Anbieter gibt der keine Markenkolben verkauft. Aber halt neue Zylinder.

Ich denke manchmal kompliziert, aber was soll ich machen  :prost:




 
Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

Krottenkopp

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 1080
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #5 am: 10 Juni 2021, 09:03:49 »


Die andere Möglichkeit wäre das der Kolbenbauer den Kolben etwas kleiner macht.

Ich denke manchmal kompliziert, aber was soll ich machen  :prost:

Guckst du mal das Bild von nem NOS Nüral Kolben an, das erklärt deine Frage wie das normalerweise gehandhabt wurde…
Auch hier gilt aber Kontrolle ist besser…
Deshalb beide Teile zum Instandsetzer oder alles aus einer Hand besorgen.




Gruß Heiko/2
Gespeichert

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #6 am: 10 Juni 2021, 09:19:28 »

Danke Heiko2

Meinen Kolben von KS kann ich heute Mittag abholen.
Wenn das wie im Bild auch drauf steht wäre die Sache geklärt.

In meinem Fall, Zylinder 68 und Kolben 67.94 und die weiteren Angaben.
Kontrolle ist klar. Werde ich in Exfirma machen.

Wenn mein Kolben da ist werde ich berichten.

Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

Einzylindär

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Online
  • Beiträge: 706
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    YearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #7 am: 10 Juni 2021, 09:31:51 »

Hallo Dieter,

ich finde es gut, wenn du dir so viele Gedanken machst und fragst, bevor das Kind in den Brunnen fällt.
Hier meine Erfahrungen zu diesem Thema:

Auf dem Kolben ist das Istmaß eingeschlagen. Also neuer Kolben wäre bei 0.04mm Spiel 67,96mm. Der Zylinder ist normalerweise Nullmaß, also 68,00. In der Großserie war das nie sooo genau.
Bei VW gab es z.B. 3 Farben für die Zylinder, die die 1/100 Stufungen wiedergegeben haben. Grün war 76,99, blau 77,00 und rosa 77,01. Dazu passend gabs Kolben mit Farbpunkten, auf denen aber auch das Istmaß eingeschlagen war, so daß sich 0,05 mm Laufspiel ergeben.
Heute sind die Fertigungsmaschinen und Techniken wohl besser, deshalb gibt es die Stufungen wohl nicht mehr.

Das Laufspiel ist aber auch abhängig vom Werkstoff und vom Kolbendesign. KS Kolben für die R27 aus neuer Produktion tragen die Stempelung SP 0,05mm. Ich hatte letztes Jahr einen neuen KS-Übermaßkolben verbaut und den Zylinder schleifen lassen auf 68,5mm. Da ich das entsprechende Messwerkzeug habe, habe ich nachgemessen. 0,045mm sind es gewesen. Wegen 5µm wollte ich auch kein Theather machen, weil BMW ja sagt 0.04mm. Als ich den Zylinder wegen undichtem Steigrohr nochmal runtergenommen habe, habe ich gesehen, daß ich eine Reibspur habe, also habe ich mit dem Akkuschrauberhohngerät einmal sanft mit Honöl durchgehohnt und nun habe ich knapp 0,07 mm Laufspiel.
Ob der Kolben aber nun mit 0,05mm Laufspiel nicht gerieben hätte, weiß ich nicht.... im Zweifel 0.01mm mehr ist keine Schande.

Ich wäre seeehr kritisch beim einfach Zusammenbauen, auch wenn sie aus der selben Quelle stammen. Beim Käfer hatte ich mal 2 Zylindersätze (8 Kolben und 8 Zylinder) aus brasilianischer Produktion von Cofap nachgemessen. Ergebnis waren Laufspiele von 0,02mm bis 0,7 mm, bei den Paarungen, so wie sie im Karton lagen. Die beiden 0.02 mm Zylinder hätten ziemlich sicher geklemmt. Also habe ich die 8 Kolben und Zylinder so gepaart, daß ich überall 0,045 bis 0,055 mm Laufspiel hatte. Das lief dann. Deshalb würde ich immer nachmessen (lassen).

Bei meiner SR500 hatte ich einen original Yamaha Übermaßkolben für das zweite Übermaß, der 87,50mm hatte, der Zylinder also mit 87,55mm brauchte. Der Motoreninstandsetzer (Sr500 Spezi) hat mir das nicht geglaubt und wollte selbst den Kolben haben. Er bestätigte dann meine Messung uns sagte, das habe er noch nie gehabt.

->>>Merke, wenn du einen Zyinder bohren lässt und der Instandsetzer nicht den Kolben haben will, suche dir einen anderen!!!! <<<-

Bitte kaufe dir einen Kolben von Mahle / Nüral / KS. Die anderen z.B. von Asso aus Italien habe hier im Forum schon mal Wachtumstendenzen gezeigt. Deshalb heißen sie auch im Umgangston Hefekolben. Das kommt daher, daß die Kolben bei der Produktion nicht wärmebehandelt (getempert) werden. Das kann dann je nach Material schon mal dazu führen, daß sie beim ersten Motorlauf um ein paar Hunderstel wachsen. Wenn man das weiß, gibt man denen etwas mehr Spiel und gut. Oder man packt sie in den Backofen bei 150-200°C für eine gewisse Zeit. Da könnte Knut, der Gott der Metallurgie (besonders für Aluminium) sicher vieeeel mehr zu sagen....

Also messen ist keine Schande, damit diei Arbeit und das Geld nicht umsonst sind.

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

Einzylindär

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Online
  • Beiträge: 706
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    YearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #8 am: 10 Juni 2021, 09:35:53 »

Hast dich verrechnet....

Zylinder 68,00, Kolben 67,96mm für 0,04mm Laufspiel. KS schreibt 0,05 mm vor, also 67,95mm Kolbendurchmesser.

Wenn du das messen lässt:

Zylinderdurchmesser in mindestens 3 Höhen messen (oben/mitte/unten), 10 mm Schritte in der Zylinderhöhe sind noch besser und längs in Kurbelwellenachse und quer. Der sollte zylindrisch und nicht oval sein, sonst umtauschen.

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 14721
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #9 am: 10 Juni 2021, 10:01:57 »

Zitat
da der Zylinder eigentlich leicht konisch geschliffen wird wenn ich nicht irre.

Nur von echten Könnern.
Die Zylinder sollen dann oben einen Hauch enger sein.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #10 am: 10 Juni 2021, 10:24:42 »

Jungs ich bin platt.

Tolle Ausführungen die mich jetzt wirklich schlauer gemacht haben.

Danke Euch
Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #11 am: 10 Juni 2021, 13:12:36 »

Kolben ist da und der Aufdruck erklärt alles.

Weiteres dann beim Fred Klack Klack Kluck

 
Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1501
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #12 am: 10 Juni 2021, 13:44:46 »



Wie sieht das bei einem neuen Zylinder ( 68iger ) und einem neuem 68 Kolben aus ?
Steht auf dem Kolben das Maß 68 oder 67,04


Der Kolben wird vom Hersteller geliefert, für einen 68,00 Zylinder nimmt man dann einen 67,94 Kolben. Auf meinem Nüralkolben steht dann auf dem Kolbenboden z.B. 69,94 und Sp. 0,06. Das ist eigentlich selbsterklärend. Auf den Zylindern findest du vielleicht auch außen am Fußflansch Zahlen, die auf ein Übermaß oder Untermaß der Bohrung hinweisen. Diese Markierungen werden natürlich nach dem Ausbohren durch einen Instandsetzer nicht entfernt...  :)
Ich glaube, dass die R27 mit 0,05 mm Kolbenspiel gefahren wurde, die anderen Modelle mit 0,06 mm.
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 14721
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #13 am: 10 Juni 2021, 14:36:55 »

Dieter,
mir ist bei "nur" 0,05 etwas flau. Hat aber nichts zu sagen.

Was ich aber in jedem Fall machen würde, wäre
a) die Ringe durch die Nuten wandern lassen um zu prüfen, ob die klemmen, und
b) das Stoßspiel der Ringe nach Instandsetzungsanleitung checken.
Rudi (Oldtimerfahrer) hatte mal richtig Troubel mit einem in der Nut klemmenden Ring und wenn das Stoßspiel zu groß ist, pfeift es.
Kann man gut testen; beim Kaffee.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #14 am: 10 Juni 2021, 18:07:19 »

Der Kolben wird vom Hersteller geliefert, für einen 68,00 Zylinder nimmt man dann einen 67,94 Kolben. Auf meinem Nüralkolben steht dann auf dem Kolbenboden z.B. 69,94 und Sp. 0,06. Das ist eigentlich selbsterklärend. Auf den Zylindern findest du vielleicht auch außen am Fußflansch Zahlen, die auf ein Übermaß oder Untermaß der Bohrung hinweisen. Diese Markierungen werden natürlich nach dem Ausbohren durch einen Instandsetzer nicht entfernt...  :)
Ich glaube, dass die R27 mit 0,05 mm Kolbenspiel gefahren wurde, die anderen Modelle mit 0,06 mm.

Bei der R27 0,04 bis 0,05.

Werde vor dem Einbau nochmal messen.
Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

Guzzi Fuzzi

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 111
  • I mog koane koidn Wiena
    • 82140
    • Olching
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 02/04/2020
    Years
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #15 am: 10 Juni 2021, 22:54:01 »

Ich habe mit KS Kolben leider keine guten Erfahrungen gemacht in der R69S. Der Linke ist bei einer Autobahnfahrt festgegangen. Kein schönes Gefühl bei ca. 160km/h.
Beim zweiten mal Schleifen, das Gleiche, diesmal rechts bei nur 80km/h. Beide male ordentlich eingefahren.
Die KS haben auch immer leicht gekippt wenn sie kalt war.
Dann auf Nüral umgebaut, die Kolben waren wesentlich leichter. Die laufen jetzt immer noch ohne Probleme kalt wie warm und noch dazu ziemlich flott..
Bei einem weiteren S Motor den ich gemacht habe ist mir aufgefallen dass die KS sehr viel mehr kopflastiger waren als die Nüral, und eben schwerer. Der Motor läuft heute noch mit den Nüral von Anfang an.
Ist zwar schon etwas her aber seit diesen Vorfall habe ich in den letzten 30 Jahren keinen KS Kolben mehr verbaut.
...kann aber heute schon ganz anders sein.
Gespeichert
Servus aus Bayern, Alex

churchman

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 197
  • Mitglied seit: 26/05/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #16 am: 10 Juni 2021, 23:12:03 »

Ich glaube, dass die R27 mit 0,05 mm Kolbenspiel gefahren wurde, die anderen Modelle mit 0,06 mm.


Habe mir eben mal meinen Original Ersatzteil Kolben für die R 27, Originalmaß-Zylinder 68.0 angeschaut. Nüral - 67,95. M. W. war 0,06 für die Behörden vorgeschrieben. Weil die alle so sorgsam mit den Maschinen gefahren sind.   ;D

Beste Grüße
Ekki
Gespeichert
When too perfect, lieber Gott böse!

Einzylindär

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Online
  • Beiträge: 706
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    YearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #17 am: 10 Juni 2021, 23:18:04 »

Der originale Nüral 68mm hatte 330g komplett mit Bolzen, Ringen und Sicherungsringen.
Der KS aus neuer Fertigung 68,5mm hatte komplett 305g.

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

Einzylindär

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Online
  • Beiträge: 706
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    YearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #18 am: 11 Juni 2021, 07:52:35 »

Dieter hast du mal ein Foto vom Zylinder?

Ist das der überall angebotene Zylinder R26/27 für 650€?
Da fehlt dann die Ölnut und die zweite Ölbohrung.

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

Gero

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 224
  • I love BMW one-pot
    • 35104
    • Lichtenfels
    • Hessen
  • Mitglied seit: 06/04/2017
    YearsYearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #19 am: 11 Juni 2021, 07:55:18 »

Gespeichert

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #20 am: 11 Juni 2021, 09:05:19 »

Geros Link ist der Richtige.

Die Stößelschutzrohre muss ich umbauen.

Und was fehlt jetzt noch Stefan ?
Hast du ein Bild ? Aber nuuuuur wenn nicht wieder in Keller oder so  :gewissen:
Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5378
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #21 am: 11 Juni 2021, 09:24:31 »

Moinsen,
nur mal so nebenbei - weil es oft untergeht: Einbauspiel und Laufspiel sind nicht dasselbe. -> WHB/Insta-Anleitung genau lesen ! ... und mal goggeln - macht "Aaah"  ;)

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #22 am: 11 Juni 2021, 09:41:11 »

Ich hab jetzt alten und neuen verglichen.
Stimmt, nur eine Ölbohrung zum Steigrohr.
Beim Alten auch eine Gegenüber

Im Werkstatthandbuch bei der R 27 2 Schmierlöcher in der Zylinderlaufbahn und bei der R 26 1 Loch angegeben.

Was mach ich nun ?

Außer Kaffee kochen und Blutdruck erhöhen.
« Letzte Änderung: 11 Juni 2021, 09:52:02 von Dieter57 »
Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #23 am: 11 Juni 2021, 09:43:30 »

Moinsen,
nur mal so nebenbei - weil es oft untergeht: Einbauspiel und Laufspiel sind nicht dasselbe. -> WHB/Insta-Anleitung genau lesen ! ... und mal goggeln - macht "Aaah"  ;)

Gruß,
Sascha

Hi Sascha,

KOLBENEINBAUSPIEL    0,04
KOLBENEINBAUSPIEL bei Behördenfahrzeugen 0,05

Seite 18 im Werkstatthandbuch 
« Letzte Änderung: 11 Juni 2021, 09:48:53 von Dieter57 »
Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #24 am: 11 Juni 2021, 19:49:00 »

Dieter hast du mal ein Foto vom Zylinder?

Ist das der überall angebotene Zylinder R26/27 für 650€?
Da fehlt dann die Ölnut und die zweite Ölbohrung.

Gruß
Stefan, der Einzylindär

Hallo Stefan

bekommt die 27 trotzdem genug Öl ?
Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

Einzylindär

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Online
  • Beiträge: 706
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    YearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #25 am: 11 Juni 2021, 20:35:14 »

Naja, die Konstrukteure haben sich meistens etwas dabei gedacht. Deshalb sollte man immer versuchen den sinn und Zweck von solchen konstuktiven Details zu verstehen...
18m/s mittlere Kolbengeschwindigkeit bei Nenndrehzahl waren 1960 schon eine ziemlich krasse Sache.
Der erste Kolbenring ist deshalb soweit ich weiß auch hartverchromt. Die zweite Ölbohrung ist bei der R27 auf der sogenannten Druckseite des Zylinders, also da wo der Kolben im Arbeitstakt anliegt.
Aber das Motoröl war 1960 auch noch nicht sooo gut wie heute. Andere auch rollengelagerte Motoren haben das nicht und die laufen auch und vor allem lange...
Das ist schwierig zu beantworten...

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #26 am: 11 Juni 2021, 20:57:51 »

Müsste durch die fehlende Bohrung jetzt nicht mehr durch die Steigleitung zu den Kipphebeln kommen ?
Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

Einzylindär

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Online
  • Beiträge: 706
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    YearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #27 am: 11 Juni 2021, 21:33:43 »

Ja.
Möglicherweise war das auch mit ein Grund für die 15mm Pumpe...

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14082
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #28 am: 11 Juni 2021, 22:00:03 »

Dieter hast du mal ein Foto vom Zylinder?

Ist das der überall angebotene Zylinder R26/27 für 650€?
Da fehlt dann die Ölnut und die zweite Ölbohrung.

Gruß
Stefan, der Einzylindär

Nur wenn es ein Zylinder für R 26 ist…. Dann fehlt das.
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Dieter57

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R27 Neuer Zylinder neuer Kolben
« Antwort #29 am: 12 Juni 2021, 08:15:39 »

Moin Heiko

Ja die Zweite fehlt. Ist aber der welcher für 26 und 27 so verkauft wird.
Gespeichert
BMW R 27
BMW GS 1250

Viele Grüße
Dieter

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything