login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Battrie schon verkocht ?  (Gelesen 628 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mymog

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • I love BMW-Einzylinder
    • 78737
    • Fluorn
    • Bawü
    • D
  • Mitglied seit: 26/04/2020
    Years
Battrie schon verkocht ?
« am: 31 Mai 2021, 12:26:23 »

Hallo Gemeinde,
ich hätte eine Frage, ich habe eine neue Batterie in meine R26 gekauft 6V 8ah.
Beim Starten geht die LKL schnell aus.
Dachte es ist alles OK mit meinem neuen elektr. Regler. ich habe dann nachdem das Moped warm war eine kleine Runde gedreht mit 6-700m und dabei aber sicher kein Vollgas gegeben.
In den Hof gerollt und das Bike ging aus.
In die Werkstatt geschoben und alles geprüft und plötzlich bringt die Batterie die vor Einbau geladen wurde und 6,5V hatte nur noch 2V.
Ein Batterieerhaltungsgerät kann da auch nichts machen.

Kann es sein dass die Batterie schon im Eimer ist.
Säurestand ist nach wie vor gut.

Danke

Gruß
aus dem Schwarzwald

Rainer
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Battrie schon verkocht ?
« am: 31 Mai 2021, 12:26:23 »

Hape25/3

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline
  • Beiträge: 1080
    • B-W
  • Mitglied seit: 27/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #1 am: 31 Mai 2021, 12:34:41 »

Hallo,
die hat es hinter sich.
Ladespannung gemessen gehabt? Was für ein Fabrikat? Das die Panasonic etc.die bessere Wahl sind ....
Gruß
Gespeichert

Krottenkopp

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Online
  • Beiträge: 1080
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #2 am: 31 Mai 2021, 14:04:04 »

Potzblitz…
Sachen gibts…


Gruß Heiko/2
Gespeichert

Mymog

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • I love BMW-Einzylinder
    • 78737
    • Fluorn
    • Bawü
    • D
  • Mitglied seit: 26/04/2020
    Years
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #3 am: 31 Mai 2021, 14:12:23 »

Danke schon mal für die konstruktive Antwort!


Gruß
Gespeichert

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1501
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #4 am: 31 Mai 2021, 14:35:38 »

Was für eine Batteriemarke war das? und welcher Typ? Flüssigsäure? AGM? Gel?

Jan
Gespeichert

Mymog

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • I love BMW-Einzylinder
    • 78737
    • Fluorn
    • Bawü
    • D
  • Mitglied seit: 26/04/2020
    Years
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #5 am: 31 Mai 2021, 15:03:42 »

Hallo,
Tashima, nichts besonderes, Säurebatterie.

Motorrad Batterie 6YB8L-B 6V 8Ah

Kann mir kaum vorstellen dass es so schnell geht lass mich aber gerne auch belehren.

Der ältere Herr der mir den Regler eingebaut hat und auf einer Anlage auch eingestellt hat ( auf 7,2V) ist leider ein paar Tage danach verstorben.

Messe ich den Ladestrom an der Batterie? oder wo?

Danke
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 4518
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #6 am: 31 Mai 2021, 15:08:11 »

Hallo Rainer,

Die üblichen Blei-Säure-Akkus mögen die starken Vibrationen der R26 garnicht und quittieren das gerne mit einem Bruch der Platten und daraus resultierendem internen Kurzschluss. Gerne auch sporadisch (geht wieder/Kurzschluss/geht wieder). Dass das nach 700m schon passiert ist schon etwas krass...

Daher verbauen die Meisten hier eine Lösung basierend auf den 6V Panasonic Akkus oder LipoFe-Zeug. Ersteres ist nicht nur langzeiterprobt, sondern entgegen den sonstigen Regeln auch noch die billigste Lösung überhaupt (1x Panasonic Akku = ~10€).
Hast du die 2V an der abgeklemmten Batterie gemessen?

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14082
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #7 am: 31 Mai 2021, 15:27:46 »

Messe ich den Ladestrom an der Batterie? oder wo?

Bitte nicht den Strom messen.... das geht (bei Laien  :-\\... sorry) meistens in die Hose. Bitte die Spannung messen. Ladespannung kannst Du an der Batterie messen.


Heiko
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Mymog

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • I love BMW-Einzylinder
    • 78737
    • Fluorn
    • Bawü
    • D
  • Mitglied seit: 26/04/2020
    Years
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #8 am: 31 Mai 2021, 16:09:05 »

Hallo Steffen,
gibt es vllt einen link zu diesen Batterien?
Danke schon mal

Ja die 2 Volt hab ich abgeklemmt gemessen.

@Heiko, ja im Strom bin ich laie.
Aber letztes Jahr hatte ich die BMW beim Bosch Dienst und die haben die Lima nicht hinbekommen.........

Der ältere Herr hat dann gemerkt das eine Wicklung falsch eingebaut war

Gruß
Gespeichert

Hansdampf

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 500
  • I love BMW-Einzylinder
    • 60487
    • Frankfurt/Main
    • Hessen
    • D
  • Mitglied seit: 08/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #9 am: 31 Mai 2021, 16:31:38 »

Auf 700 Meter schafft ein zu hoch gehender Regler noch nicht eine Nassbatterie totzukochen. Entweder irgendwo ein Kurzschluss oder die Batterie ist zufällig ausgefallen. Vor dem nächsten Test besser mal eine Sicherung einbauen,  zumindest provisorisch.
Gespeichert

rolf.soler

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 43
  • Offline
  • Beiträge: 5088
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #10 am: 31 Mai 2021, 16:38:59 »

oder sie war von Anfang an nichts wert. Hatte ich schon. Ab Lager nach Laden 3-4 V beim Licht einschalten (war übrigens Varta),ich habe aber eine neue bekommen
Gespeichert

Muecke01

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 197
  • alt aber bezahlt ! R-25/3 mit LS200
    • 14532
    • Stahnsdorf
    • Brandenburg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 28/06/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #11 am: 31 Mai 2021, 16:40:44 »

Hallo Rainer,

Ich würde die Batterie ausbauen und draußen mit einem Ladegerät laden.
(Hatte ich heute bei meinem 12-Volt-Akku auch :(, Spannung lag bei gut 4 Volt, nachgeladen mit altem Ladegerät, ab 10 Volt dann diese neuen intelligenten  ;) )

Kann ja sein, saß du auf der Batterie gefahren bist und die ist dann echt leer (bei der .org. Batteriezündung und mit Licht geht das fix).

Sollte die Batterie dann wieder Spannung aufbauen, ist das ja nicht schlecht.
Du wirst dann leider einen anderen Fehler haben.

Also Kopf hoch, das wird schon
Gespeichert
MfG

Friedhelm

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1501
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #12 am: 31 Mai 2021, 16:49:11 »

Ich glaube, das wird schwierig, eine derart tiefentladene Batterie wieder zu reaktivieren. Wenn du das trotzdem schaffst, sie wieder auf 6,5 Volt zu bringen, dann entlade sie mal mit einer 6 Volt, 5 Watt Lampe und schau, wie lange die Birne einigermaßen hell brennt. Fünf, sechs Stunden sollte das bei einer intakten 8 Ah Batterie schon gehen...
Gespeichert

rolf.soler

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 43
  • Offline
  • Beiträge: 5088
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #13 am: 31 Mai 2021, 16:51:57 »

kann man probieren...aber wenn sie voll geladen ist, häng mal den Scheinwerfer an (oder bau sie ein und schalte Scheinwerfer an) und schau wie weit die Spannung abfällt. wenn deutlich < 6 V ist die Batterie Schrott
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 4518
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #14 am: 31 Mai 2021, 23:43:30 »

Hey. 2V!!! Sorry, das hat nix mehr mit entladen zu tun, die ist TOT  :galgen: Zellenschluss etc....

Rainer, den Panasonic findest Du unter der Bezeichnung LC R064R5P (6V 4.5Ah).

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Mymog

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • I love BMW-Einzylinder
    • 78737
    • Fluorn
    • Bawü
    • D
  • Mitglied seit: 26/04/2020
    Years
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #15 am: 01 Juni 2021, 07:34:48 »

Hallo Steffen,
hab ich gefunden, aber die haben ja nur 4,5AH reicht da wirklich Eine aus!

Presilich ist das ok, kann die nicht überkochen oder steckt die etwas überspannung weg.

Danke

Rainer
Gespeichert

Anulu

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 44
  • Offline
  • Beiträge: 6415
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #16 am: 01 Juni 2021, 08:00:27 »

Moin,
Wenn der Regler sauber eingestellt ist passiert da nix! Und wenn die Lima ausreicht lädt reichen die 4,5 Ah.
Das Moped sollte ja beim fahren immer etwas mehr „Strom produzieren“ als verbraucht wird, was die in der Regel auch schaffen.
Viele hier bauen 2 ein, klemmen aber nur eine an ( die 2te als Backup )
Dafür bekommst du passende Batterieleergehäuse bei Bedarf.

Bei den 2V bin ich bei Steffen!
Schmeiss weg und verschwende nicht einen Gedanken mehr an das Säurezeug!

Gruss Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1896
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #17 am: 01 Juni 2021, 08:15:32 »

Hallo Steffen,
hab ich gefunden, aber die haben ja nur 4,5AH reicht da wirklich Eine aus!
Reicht für unsere Moppeds locker - wir haben ja keinen Anlasser.

btw. ganz Ängstliche Vorsichtige können sich auch noch einen  zweiten Panasonic zur Reserve zulegen, der passt bei seiner Größe auch in die Jackentasche

Hubi
Gespeichert

rolf.soler

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 43
  • Offline
  • Beiträge: 5088
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #18 am: 01 Juni 2021, 09:40:02 »

Ich hab seit 10 Jahren eine 10,2 Ah Panasonic in der R27....Nie geladen, läuft immer.
selbstgebaut aus drei 3,4 Ah Panasonic Akkus zusammengeklebt und parallel geschalten. Ich mach grad wieder eine für die zweite R 27 und  stelle Bilder ein (oder suche die alten die ich schon mal gepostet habe)
Für die Schwingenmodellle mit Batteriekasten (26/27) spielt die Optik keine Rolle
Gespeichert

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1501
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #19 am: 01 Juni 2021, 10:48:16 »



btw. ganz Ängstliche Vorsichtige können sich auch noch einen  zweiten Panasonic zur Reserve zulegen, der passt bei seiner Größe auch in die Jackentasche

Hubi

Die wiegen schlanke 880 Gramm.
Gespeichert

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1896
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #20 am: 01 Juni 2021, 10:56:13 »

700 Gramm (mit Verpackung) eben nachgewogen  ;D
Gespeichert

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 130
  • Offline
  • Beiträge: 8283
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #21 am: 01 Juni 2021, 11:18:36 »

btw. ganz Ängstliche Vorsichtige können sich auch noch einen  zweiten Panasonic zur Reserve zulegen, der passt bei seiner Größe auch in die Jackentasche

Ich hab für so Fälle so etwas im Gepäck: » LINK

Klein, handlich, günstig (8,90€)
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1501
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #22 am: 01 Juni 2021, 12:37:44 »

Ich habe die hier, nach den ausgezeichneten Erfahrungen mit den 12 V, 18Ah-Modellen bei den großen BMWs
Ist sogar noch günstiger als Karls Teil.
Ich nehme die nicht als Reserve-, sondern als Dauerakku: 

https://www.reichelt.de/blei-vlies-akku-6-v-4-5-ah-wp-4-5-6-p202380.html?&trstct=pol_12&nbc=1

Jan
« Letzte Änderung: 01 Juni 2021, 12:41:04 von strichzwojan »
Gespeichert

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1896
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #23 am: 01 Juni 2021, 13:31:04 »

ist eigentlich alles so ziemlich das Gleiche - Panasonic ist halt eine Marke, die einen Ruf zu verteidigen hat und hat anscheinend eine sehr gute Qualitätskontrolle

meine 2Ct
Hubi
Gespeichert

Gero

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 224
  • I love BMW one-pot
    • 35104
    • Lichtenfels
    • Hessen
  • Mitglied seit: 06/04/2017
    YearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #24 am: 01 Juni 2021, 15:49:54 »

Ich habe auch zwei Panasonics als Paket. Passen wunderbar in das Batteriefach.

Gespeichert

rolf.soler

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 43
  • Offline
  • Beiträge: 5088
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #25 am: 01 Juni 2021, 18:29:55 »

ja, damals fand ich in der Schweiz die 4,5 Ah Akkus nicht oder viel teurer. Die länglichen 3,4 Ah waren Aktion um 10 €/Stück
hier mal das Paket (stet senkrecht), habe dann noch mehr Fotos später
Gespeichert

Mymog

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • I love BMW-Einzylinder
    • 78737
    • Fluorn
    • Bawü
    • D
  • Mitglied seit: 26/04/2020
    Years
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #26 am: 02 Juni 2021, 15:00:19 »

Hallo,
Danke für die zahlreichen Antworten.
Ich habe von Panasonic auch noch eine 6V 7,8AH gefunden die wäre doch auch in Ordnung wenn der Platz das ist oder ist das schon zu groß (7,8AH)

Danke Euch

Gruß
Rainer
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 14721
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #27 am: 02 Juni 2021, 17:04:35 »

Zu groß ist das nicht.
Nötig ist das aber auch nicht.
Und für die R26 finde ich am besten eine Lösung, die im Batteriekasten sowohl den Betriebs- wie die Notfallakku mitschleppt.
Also 2 x 6V/4,5Ah; im Notfall einfach umstecken.

Ich hab mal aus der Satteltasche meiner /3 heraus den Notfallakku per langem Kabel betrieben.
Mach ich nicht mehr und die Frage, wo es heiß wurde, beantworte ich auch nicht.

Clemens
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Mymog

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • I love BMW-Einzylinder
    • 78737
    • Fluorn
    • Bawü
    • D
  • Mitglied seit: 26/04/2020
    Years
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #28 am: 10 Juni 2021, 13:24:18 »

Hallo Gemeinde
Hab jetzt eine Panasonic drin, hab aber die mit 10,irgendwas
AH genommen. Eingebaut geladen und das Moped lief.
Hab sie im Stand ne Weile laufen lassen und bin dann wieder einmal
Die Straße hoch und wieder runter.
In die Einfahrt rein und plötzlich geht sie aus.
Alles geprüft Batterie 6,5V alles funzt aber kein Funke.
Andere Kerze, kein Funke nichts.....
Zum auswachsen, wie kann ein elektrischer Volllaie das jetzt prüfen bzw herausfinden
Was ihr fehlt?

Danke
Gruß
Rainer
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 14721
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Battrie schon verkocht ?
« Antwort #29 am: 10 Juni 2021, 14:23:14 »

Zitat
alles funzt aber kein Funke.

Möglichkeiten:

- Das Ende des Unterbrecherkontakts ist erreicht.
- Nun hat es den Kondensator gehimmelt.
- Zündspule zu alt/heiß.
- Kerzenstecker im Popo
- Kerze s.o.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18