- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert  (Gelesen 559 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Paladin

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • R25/2
    • Kassel
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/04/2021
R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« am: 26 April 2021, 02:58:41 »

Hallo,

ich habe nun endlich eine neue Zündspule eingebaut und die Gute stirbt beim Anfahren nicht mehr ;-)
Nein, sie läuft richtig gut, sie zieht gut hoch.

Die Batterie hatte ich zuletzt am Ladegerät incl. Refresh u. Entsulvatisierung.

Die Ladekontroll-Lampe (Handbuch S. 64 Nr. 3) flackert leider bei laufendem Motor, sollte aber doch ausgehen.

Könnte die Batterie (ich meine, damals sogar eine Gel gekauft zu haben) durch zu wenig Benutzung was abbekommen haben? Oder ist der Fehler wo anders zu suchen?
Sorry, ich bin nicht so der Elektriker ;-)

Danke schon mal für richtungsweisende Tipps!

Gruß Udo
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« am: 26 April 2021, 02:58:41 »

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Online
  • Beiträge: 13910
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #1 am: 26 April 2021, 06:18:44 »

Hi,

flackert die LKR über das ganze Drehzahlband? Erstmal die Kohlen auf Leichtgängigkeit in den Führungen und Abnutzung prüfen. Federn der Kohlen richtig vorgespannt? Auch nach losen Klemmverbindungen schauen.


Gruß Heiko
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1380
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #2 am: 26 April 2021, 17:25:29 »

Zündung und Batterieladung habe nichts miteinander zu tun. Na ja, wenn die Batterie nicht geladen wird, dann wird die Zündspule irgendwann nicht mehr versorgt und dann...
Flackern darf da während der Fahrt natürlich nichts. Wie Heiko schon schrieb, sind die Kohlen zu kontrollieren (zu kurz? liegt die Anschlusslitze an der Kohle im Halter auf?), Federdruck, Brandspuren auf den Kupferlamellen?
Gespeichert

Paladin

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • R25/2
    • Kassel
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/04/2021
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #3 am: 02 Mai 2021, 12:08:59 »

Danke für die Tipps, da werde ich nochmal den Deckel abnehmen und nachschauen!
Ich berichte dann  ;)
Gespeichert

Eppo

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 111
    • Sachsen
  • Mitglied seit: 13/02/2021
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #4 am: 02 Mai 2021, 12:53:04 »

Auch mal Kabelverlegung und evtl. Isolierungsschäden absuchen.
Hatte bei mir schon den Fall, dass die Ladekontrolle im Standgas aus war und bei Drehzahl Steigerung die Ladekontrolle flackerte. Schuld war eine defekte Kabelisolierung unter dem Limadeckel, wo minimal Draht falschen Kontakt bekam sobald der Reglerschalter arbeitete.
Gespeichert
Geht nicht, gibts nicht.

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5364
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #5 am: 02 Mai 2021, 13:11:06 »

Moin Udo,
"bei laufendem Motor" - nur im Standgas, oder auch noch bei höheren Drehzahlen ?
Originaler, e-mechanischer Regler, oder elektronischer Nachrüstregler ? im Zweifel bitte Foto hier hochladen.
Drück auch mal auf den Zündnagel wenn's flackert - Flackern verändert/weg, oder kein Effekt ?
Flackert es mit Licht an genauso wie mit Licht aus ?

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

rolf.soler

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 4901
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #6 am: 02 Mai 2021, 13:48:46 »

Die Batterie hatte ich zuletzt am Ladegerät incl. Refresh u. Entsulvatisierung.
Könnte die Batterie (ich meine, damals sogar eine Gel gekauft zu haben) durch zu wenig Benutzung was abbekommen haben?
Alles richtig, flackern bedeutet idR inkonstanten Kontakt, an den Kohlen (nicht leichtgängig, zu kurz, Federn zu schlapp, nicht richtig eigebaut): oder irgend eine schlechte Kabelverbindung (uch in der Lampe, zu LKL z.B.
Unabhängig davon solltest Du trotzdem die Batterie prüfen: was Heist "damals" wie alt ist die ? Was für eine (Marke, Ah, Bleigel, Bleivlies, Bl)
Spannung unmittelbar nach Laden ist wieviel V ? und nach ein paar Stunden oder am nächsten Tag ? Un wenn Du die Zündung einschaltest, e-Flüssigsäure...)noch wieviel ? uns wenn Du Abblendlicht einschaltest, wieviel V ?
Aufgrund dieser Zahlenkann man ziemlich eindeutig sagen, ob sie noch gut ist. Früher hielten Batterien nur ein paar Jahre, also die kann schon hinüber sein...
Gespeichert

Paladin

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • R25/2
    • Kassel
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/04/2021
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #7 am: 03 Mai 2021, 00:17:24 »

So, vielen Dank für die Antworten! Der Amateur war heute nochmals an der Zündung ;-)
Ich hab diesen Ring mit den Kupfersegmenten mit feinem Schleifpapier etwas blank gemacht und mit Druckluft abgepustet, die Kohle sah mMn gut aus, war beweglich. Die Zwischenräume (Rillen) der Kupfersegmente hab ich mit einem feinen Schraubendreher frei gemacht, obwohl eigentlich nichts augenfälliges zu sehen war.
Beim Laufenlassen danach hat die Lampe trotzdem weiter geblinkt, und bei höherer Drehzahl blinkte sie schneller.

Dabei habe ich auch die Sitzbank mal runter genommen und festgestellt, damals hat der Elektriker einen "WEHRLE LICHTMASCHINENREGLER" da eingebaut, wo eigentlich die Feder des Fahrerschwingsattels verläuft. Könnte es auch an dem Teil liegen?

Gespeichert

hannes55

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 20
  • Offline
  • Beiträge: 1530
  • Frösche sind schön...
    • 35428
    • Langgöns Espa
    • Hessen
  • Mitglied seit: 20/03/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #8 am: 03 Mai 2021, 01:15:19 »

Kann schon sein, aber der "Wehrle" war in den 80ern eine gute,
weil billigere (und genauso gut funktionierende) Alternative zum Bosch- Regler.
So ist es nun mal:
Du wirst die komplette Lichtmaschine inclusive der
Verkabelung checken müssen.



Gruß, H.
Gespeichert
Was dann?!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Online
  • Beiträge: 13910
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #9 am: 03 Mai 2021, 05:35:24 »

Hi,

hat einer davon gesprochen den Kollektor abzuschleifen? Nein, arbeite erst mal die Vorschläge ab.  ;)
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22190
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #10 am: 03 Mai 2021, 08:00:32 »

schon mal die Lima gepolt?
KURZ B+ UND D+ VERBINDEN

für alle Mitstreiter:
Er schreibt (mittlerweile ;D) vom blinken der LKL:....nicht flackern
« Letzte Änderung: 03 Mai 2021, 09:04:14 von rolf »
Gespeichert

rolf.soler

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 4901
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #11 am: 03 Mai 2021, 11:25:15 »

So, vielen Dank für die Antworten! Der Amateur war heute nochmals an der Zündung ;-)
Ich hab diesen Ring mit den Kupfersegmenten mit feinem Schleifpapier etwas blank gemacht und mit Druckluft abgepustet, die Kohle sah mMn gut aus, war beweglich.
das ist nicht so eine gute Idee..den Kollektor würd ich in Ruhe lassen ausser Staub auspusten...
Auf jeden Fall hast Du eine früher mal umverkabelte Lima, da die 25/2 den Regler im Lima-Gehäuse hatten, nicht oben...
Geht schon, aber das ist nicht die Standard-Verkabelung. Du musst wohl die ganze Verkabelei mal checken und am besten eine Skizze machen wie was wo (und wie gut) befestigt ist, und Fotos von Lima, Regler...
Kontakte säubern...
Gespeichert

Hansdampf

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 497
  • I love BMW-Einzylinder
    • 60487
    • Frankfurt/Main
    • Hessen
    • D
  • Mitglied seit: 08/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #12 am: 03 Mai 2021, 19:22:10 »

Häufig liegt es beim Flackern der LKL am Regler. Wenn Du ihn schon freigelegt hast dann klemm doch mal D+ ab, falls da 2 Adern sind diese zusammenklemmen, wenn nur 1 Ader dann gibt es noch den Anschluss 61, dann diese Ader vom Regler abklemmen und zusammen mit der ersten Ader. Der Regler hat noch den Anschluss B+, der kann so bleiben. Dann gibt es noch DF oder F. Die Ader dort ebenfalls abklemmen, dann mit Masse verbinden.
Bei Einschalten der Zündung sollte die LKL leuchten, beim laufen lassen mit steigender Drehzahl erlöschen,  bei weiter höherer Drehzahl beginnt sie wieder zu leuchten. Wenn dem so ist liegt der Fehler am Regler, flackert es immer noch liegt es an der Lima oder ihren Zuleitung (was unwahrscheinlicher ist.
Hintergrund: Die Lima wird so voll erregt, arbeitet also volle Lotte. Kann Ihre Leistung aber nicht abgeben. Bei Stillstand oder sehr niedriger Drehzahl schafft sie keine 6V, Die LKL liegt somit an Spannung und leuchtet. Bei etwas oberhalb Standgas kommt sie dann auf 6V, keine Spannunsdifferenz an der LKL, sie ist aus. Bei höherer Drehzahl geht die Spannung über 6V, nun beginnt die LKL wieder zu leuchten, da es wieder eine Differenz gibt. Bspw liefert die Lima 10V so wird die LKL nun mit 4V beaufschlagt.
Gespeichert

Paladin

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • R25/2
    • Kassel
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/04/2021
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #13 am: 05 Mai 2021, 20:24:21 »

oha, ich werde wohl versuchen, einen Fachmann zu finden ... hier mal die drei Kabel an dem Regler
Gespeichert

Paladin

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • R25/2
    • Kassel
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/04/2021
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #14 am: 05 Mai 2021, 20:28:02 »

und hier mal ein Blick "unter den Deckel"
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Online
  • Beiträge: 13910
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #15 am: 05 Mai 2021, 20:56:44 »

oha, ich werde wohl versuchen, einen Fachmann zu finden ... hier mal die drei Kabel an dem Regler

Wieso?

Hansdampf hat doch alles beschrieben. Wofür die Bilder der Zündung?


Gruß Heiko
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Paladin

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • R25/2
    • Kassel
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/04/2021
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #16 am: 05 Mai 2021, 21:10:28 »

Wieso?

Hansdampf hat doch alles beschrieben. Wofür die Bilder der Zündung?


weil ich da der DAU bin, evtl. sagen die Bilder jemanden etwas, was er da sieht. Ich werde auf alle Fälle jemanden suchen, der sich da auskennt  :o

Anscheinend fehlt unter dem Deckel jetzt irgendwo der original "Bosch-Regler" ... muss ich dann wohl versuchen zu kriegen, um diesen Wehrle wieder wegzubekommen.
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Online
  • Beiträge: 13910
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #17 am: 05 Mai 2021, 22:11:31 »

Man.... Fuchs Dich da rein...  die drei Strippen! Da stehen auch sicherlich die Klemmennummern. Kann ich nicht... wenn ich das schon höre, kannst Du erst sagen wenn Du es auch ausprobiert hast.   ;)
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Hansdampf

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 497
  • I love BMW-Einzylinder
    • 60487
    • Frankfurt/Main
    • Hessen
    • D
  • Mitglied seit: 08/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #18 am: 05 Mai 2021, 22:12:02 »

Ob nun Werle oder Bosch... schlechter als ein F-Regler Kann er nicht sein.
Die Bezeichnungen stehen übrigens auf den Anschlüssen. Erkennen läßt sich so schonmal das Rot B+ ist.
Gespeichert

Eppo

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 111
    • Sachsen
  • Mitglied seit: 13/02/2021
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #19 am: 05 Mai 2021, 23:30:53 »

 Täuscht das optisch oder sieht das gelbe Kabel in der LiMa (welches mit dem weißen Kabelbinder fixiert ist) nach Grünspan aus? Evtl. Defekte/mangelhafte Isolierung?
Gespeichert
Geht nicht, gibts nicht.

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1826
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #20 am: 06 Mai 2021, 09:48:25 »

Hat der wehrle Regler nicht einen eigenen Regelwiderstand? Dann müsste bei der LIMA der Regelwiderstand abgeklemmet werden

Hubi
Gespeichert

Hansdampf

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 497
  • I love BMW-Einzylinder
    • 60487
    • Frankfurt/Main
    • Hessen
    • D
  • Mitglied seit: 08/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #21 am: 06 Mai 2021, 17:42:17 »

Mag sein, Hubi. Hat mit dem Flackern aber nichts zu tun. Beim ersten Bild der Lima kann ich den Masseanschluss des Widerstandes nicht sehen, er wäre ja dann an einer ehemaligen Reglerfussschrauben untergeklemmt. Somit ist der Widerstand wohl abgeklemmt worden. Aber erstmal das Flackern beseitigen. Wenn das erledigt ist kann man mal eine Spannungsmessung bei voller Batterie und alles aus bei hoher Drehzahl machen. Bei mehr als 7,2V sollte der Widerstandsfrage nachgegangen werden.
Gespeichert

Eppo

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 111
    • Sachsen
  • Mitglied seit: 13/02/2021
Re: R25/2 Ladekontroll-Lampe flackert
« Antwort #22 am: 06 Mai 2021, 17:58:17 »

schon mal die Lima gepolt?
KURZ B+ UND D+ VERBINDEN

für alle Mitstreiter:
Er schreibt (mittlerweile ;D) vom blinken der LKL:....nicht flackern
Ist es nun blinken oder Flackern?
Wenn wir schon beim Laderegler sind, würde ich Blinken tendenziell Rtg. Rückstromschalter und Flackern Rtg. Reglerschalter/Reglerkreis also auch Kollektor/Kohlen etc. untersuchen.
Gespeichert
Geht nicht, gibts nicht.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything