- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung  (Gelesen 610 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BMW_R25

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 93
  • BMW R25/3 (BJ 1955)
    • 67354
    • Römerberg
    • Rheinland-Pfalz
    • Germany
  • Mitglied seit: 21/03/2017
    YearsYearsYearsYears
R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« am: 05 April 2021, 17:34:34 »


Hallo allseits,

nach der Ölwannendetour nun das nächste Problem.


Die von mek hergerichtete und geprüfte LiMa lässt sich nicht so einfach unterbringen (ganz wertneutral).

Schaut euch mal bitte die Bilder an, wie viel Platz da noch zwischen Motorgehäuse und LiMa-Gehäuse ist.

Da ich keine Bilder von vor dem Versenden habe, konnten wir nur Rätseln: Ist das Gehäuse original oder ggf. ein Nachbau?

Verkanten wir beim Einsetzen falsch oder wird der Spalt erst durch das Anziehen geschlossen? Weil auch der LiMa-Deckel nicht drüber passt, da die Kabelaustritte so hoch oben sind ?!


Danke schonmal :)


Viele Grüße

Sebastian
Gespeichert
BMW R25/3 im Aufbau

BMW Einzylinder-Forum

R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« am: 05 April 2021, 17:34:34 »

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22093
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #1 am: 05 April 2021, 17:39:12 »

ööööh....die Kohlen sind hochgefahren?
Gespeichert

Frank

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 167
  • I love Oldtimer
    • 45239
    • Essen
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 26/01/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #2 am: 05 April 2021, 19:45:45 »

Wenn die Kohlen hochgefahren sind, kannst Du die drei Schrauben zum befestigen ja schon mal einfädeln und damit gaaanz vorsichtig anziehen und in die Endposition bringen - immer schön 1/2 Umdrehung pro Schraube - dann die nächste ...
Gespeichert

klawo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 441
  • Nichts ist besser als Edelstahl-Inbusschrauben!
    • 27801
    • Dötlingen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 19/08/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #3 am: 05 April 2021, 19:46:22 »

Hi Sebastian,

zu Bild 1 und 2:

Das Problem hatte ich vor kurzem auch mit einer anderen Lima. Bei mir war das Lima-Gehäuse neu lackiert worden und die Farbe war zu dick drauf. Alles sauber machen (Motordeckel und Lima-Gehäuse) und vor dem Zusammenbau etwas Kupferpaste auf die Verbindungsstelle streichen. Beim Aufsetzen des Lima-Gehäuses musst Du die Kohlen nach hinten ziehen!!!

zu Bild 3 und 4:

Entweder ist der winkelige Haltebügel zu lang oder die Kabeldurchführungen sind nicht original.


Gruß

Klaus



Gespeichert

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1299
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #4 am: 05 April 2021, 19:55:48 »

Vielleicht nach dem Entfernen überflüssiger Farbe an den Passungsstellen den Stirndeckel an der Kontaktstelle zur Lima mit dem Propanbrenner rundum warm machen. Dann flutscht es von selbst.
Gespeichert

klawo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 441
  • Nichts ist besser als Edelstahl-Inbusschrauben!
    • 27801
    • Dötlingen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 19/08/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #5 am: 05 April 2021, 20:03:38 »

Hi,

das mit dem Erwärmen würde ich lassen!!!

Dann bringst Du die Lima zwar da rein--aber kaum wieder runter!!!

Besser die Farbe abschleifen und den Stirndeckel notfalls innen auch etwas schleifen. Dann passt datt schon !!!

Klaus
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22093
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #6 am: 05 April 2021, 20:22:20 »

wollen nicht erst mal abwarten ob die Kohlen hochgezogen sind bevor wir die Kavitation wieder verantwortlich machen? ::)
Gespeichert

klawo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 441
  • Nichts ist besser als Edelstahl-Inbusschrauben!
    • 27801
    • Dötlingen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 19/08/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #7 am: 05 April 2021, 20:38:48 »

Jawohl!!! :schrauber:
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Online
  • Beiträge: 13782
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #8 am: 05 April 2021, 21:58:35 »

Hi,

der Deckel passt nicht, weil sie Leitungseinführungen die Falschen sind.


Heiko
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22093
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #9 am: 06 April 2021, 09:14:12 »

Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Online
  • Beiträge: 14570
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #10 am: 06 April 2021, 09:21:14 »

Jetzt aber Kaviarton
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1299
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #11 am: 06 April 2021, 10:09:57 »

Klaus, hast du schon mal ein Limagehäüse von einem noch betriebswarmen Motorengehäuse demontiert? Dann könntest du sehen, wie leicht sich so etwas abbauen lässt. Die Angst, die Lima nicht mehr heraus zu kriegen ist völlig unbegründet.
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5346
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #12 am: 06 April 2021, 11:30:53 »

Sebastiaaaaaan - wat is denn nu mitte Kohlen ?  Kommt jetzt erst noch'n Werbeblock oder gibt's die Auflösung ?

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...

BMW_R25

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 93
  • BMW R25/3 (BJ 1955)
    • 67354
    • Römerberg
    • Rheinland-Pfalz
    • Germany
  • Mitglied seit: 21/03/2017
    YearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #13 am: 06 April 2021, 19:47:06 »

Hallo alle,

folgendes:

ööööh....die Kohlen sind hochgefahren?

wir sind uns nicht sicher. Haben dann mit Ty-Raps Schlaufen gebildet, mithilfe derer man die Kohlen leicht rausziehen konnte.


Besser die Farbe abschleifen und den Stirndeckel notfalls innen auch etwas schleifen. Dann passt datt schon !!!

Klaus

Also farblich mussten wir nichts abschleifen, das war schon von mek gut umgesetzt. Von den Gummidichtungen mussten wir bisschen was abschneiden und haben mit wenig Kupferpaste gearbeitet. Mit Kantholz und leichten Gummihammerschlägen saß sie dann. Das Verschrauben war eine Fummelei, ging dann aber auch gut. Auch die Abdeckung ging dann gut drauzuschrauben.

Sebastiaaaaaan - wat is denn nu mitte Kohlen ?  Kommt jetzt erst noch'n Werbeblock oder gibt's die Auflösung ?

Gruß,
Sascha

Daher Danke für Eure Hinweise - LiMa sitzt  :juhuu:. Jetzt müssen erstmal die Ersatzteile kommen.... dann wieder Öl rein und dann mal sehen... :schrauber:

Dann wird die Zündung noch spannend. Muss ich mir mal ein paar Threads zu dem Thema durchlesen.


Viele Grüße

Sebastian
« Letzte Änderung: 06 April 2021, 19:50:35 von BMW_R25 »
Gespeichert
BMW R25/3 im Aufbau

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22093
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #14 am: 06 April 2021, 20:22:05 »

kurz....es waren die Kohlen
Gespeichert

klawo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 441
  • Nichts ist besser als Edelstahl-Inbusschrauben!
    • 27801
    • Dötlingen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 19/08/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #15 am: 06 April 2021, 21:04:23 »

Rolf,

klingt ja beinahe so, als hättest Du gedient !! :D



Jan,

das habe ich noch nicht versucht--aber was mache ich denn, wenn der Motor nicht mehr anspringt und dann ja auch nicht warm wird??? :\'(

Klaus
Gespeichert

Dieter57

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 219
  • I love BMW-Einzylinder
    • 34125
    • Kassel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/02/2021
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #16 am: 06 April 2021, 21:30:23 »

ich wusste es doch. Einer hat gedient und ich dachte schon Heikoooo

Aber der wars nett   :polizei01:
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22093
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #17 am: 07 April 2021, 07:46:14 »


Jan,

das habe ich noch nicht versucht--aber was mache ich denn, wenn der Motor nicht mehr anspringt und dann ja auch nicht warm wird??? :\'(

Klaus


 Lötlampe?
Gespeichert

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1299
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #18 am: 07 April 2021, 08:15:51 »

Klaus, schau mal nach meinem Vorschlag in #4...
Ich würde so einen kleinen Kartuschen-Propan-Brenner nicht missen wollen. Man kann damit auch wunderbar die Crema Catalan  karamellisieren!
Meine elektrische Heißluftpistole habe ich übrigens entsorgt. Sie brachte nicht annähernd die erforderliche Leistung, die für Motorüberholungen nötig ist. Außerdem ziehe ich das Arbeitsgeräusch eines fauchenden Brenners vor.

Jan
Gespeichert

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1795
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #19 am: 07 April 2021, 10:11:13 »

...Das Verschrauben war eine Fummelei...
Die Schlitzschrauben durch Innensechskant ersetzen, dann geht das eigentlich problemlos

Hubi
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22093
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #20 am: 07 April 2021, 11:34:52 »

mache ich auch so
Gespeichert

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1795
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R25/3 - LiMa wieder anbringen und Zündung
« Antwort #21 am: 07 April 2021, 12:48:32 »

 :-*
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything