login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ästhetik: Schlüsselstellung  (Gelesen 890 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SeanAustin

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 13
  • I love BMW-Einzylinder
    • 90403
    • Nürnberg
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 01/08/2020
Ästhetik: Schlüsselstellung
« am: 06 August 2020, 17:06:04 »

Servus,

mang mag mich dafür verspotten, aber es stört mein ästhetisches Empfinden, wenn ich beim Fahren meiner R27 den Schlüssel sehe, der nicht in einer Flucht mit dem Gehäuse steht, sondern nach rechts weggekippt ist.
Da ich immer mit Abblendlicht fahre, zeigt er eben immer nach rechts, statt windlinienförmig gerade zur Spur zu stehen.

Wer von euch mit einer ähnliche  Klatsche wie ich hat denn dies schon einmal behoben? :lol:
Denke darüber nach, entweder etwas am Schlüssen zu verändern (Stellung des Stiftes) oder in der Aufnahme an der Schalterstellung.

Beste Grüße
Sean ;)
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Ästhetik: Schlüsselstellung
« am: 06 August 2020, 17:06:04 »

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 38
  • Offline
  • Beiträge: 5009
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #1 am: 06 August 2020, 17:28:18 »

... das kann nur an Corona liegen  ;D
Ändere es am Schlüssel - ist einfacher, schneller, kleineres Fehlerpotential.
Stift erhitzen (z.B. mit pontentem Lötkolben und!!! Lötzinn) Sanfte Gewalt, 5 Minuten-Epoxi, provisorische Haltevorrichtung für rechten Winkel und "Einharztiefe", fertig.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...

isettawin

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 9
  • Offline
  • Beiträge: 501
  • Isetta+R26+(R26+Duna)+R60/5
  • Mitglied seit: 12/03/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #2 am: 06 August 2020, 17:56:35 »

Du brauchst doch nur das Abblendlicht, keine Tachobeleuchtung, kein Rücklicht... Da würde ich eher einen versteckten Schalter anbringen, der natürlich nicht im Blickfeld liegt und das ästhetische Empfinden belästigt...


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Gespeichert
Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14119
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #3 am: 06 August 2020, 19:23:47 »

Zitat
Wer von euch mit einer ähnliche  Klatsche wie ich hat ...

Erster.
Hier!
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 38
  • Offline
  • Beiträge: 5009
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #4 am: 06 August 2020, 19:39:07 »

Das ist hier Aufnahmevorraussetzung !  ;D
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 94
  • Offline
  • Beiträge: 13246
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #5 am: 06 August 2020, 21:04:43 »

Man muss schon echt bescheuert sein, wenn einen sowas stört  ;D....Was mich auf die Palme bringt ist der Abblendschalter. Schalterbetätigung oben, muss bei mir Fernlicht = Aufblenden sein.... nach unten Abblendlicht.  ;D ;D ;D  ;)
« Letzte Änderung: 06 August 2020, 21:18:47 von Heiko »
Gespeichert
Noch 17 Jahre bis zur Rente...

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 127
  • Offline
  • Beiträge: 7940
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #6 am: 07 August 2020, 16:11:42 »

 ;D

Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 38
  • Offline
  • Beiträge: 5009
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #7 am: 07 August 2020, 16:21:13 »

 :lol: :lol: :lol:

Sehr, sehr geil !  :applaus: :applaus:
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 180
  • Offline
  • Beiträge: 21341
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #8 am: 07 August 2020, 18:03:36 »

mich stört vielmehr das die Reifenventile nicht mehr symmetrisch stehen wenn ich sie abstelle..ist das der Schlupf?
Gespeichert

RolfD

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 20
  • Offline
  • Beiträge: 1368
  • R27
    • 35083
    • Wetter
  • Mitglied seit: 24/02/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #9 am: 07 August 2020, 18:20:00 »

... das ist der schwarze Schlumpf aus dem Reich des BÖSEN   :schimpf:
Gespeichert
lieber im Blues als im Minus

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 119
  • Offline
  • Beiträge: 9366
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #10 am: 07 August 2020, 19:45:37 »

Man muss schon echt bescheuert sein, wenn einen sowas stört  ;D ....Was mich auf die Palme bringt ist der Abblendschalter. Schalterbetätigung oben, muss bei mir Fernlicht = Aufblenden sein.... nach unten Abblendlicht.  ;D ;D ;D ;)

Na denn montiert den Schalter doch einfach anders rum - dann würds doch passen. Oder - klemm die beiden Kabel an der Lampenaufnahme um  :-*

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 94
  • Offline
  • Beiträge: 13246
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #11 am: 07 August 2020, 20:12:25 »

Wieso? Funzt bei mir wie beschrieben....  ;D ;)
Gespeichert
Noch 17 Jahre bis zur Rente...

Krottenkopp

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 848
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #12 am: 07 August 2020, 20:45:00 »

Wenn ich meinen Motor abstelle, dann bleibt der einfach irgendwie stehen, also nie so richtig definiert.

Da ist dann immer irgend ein Ventil betätigt, der bleibt einfach niemals im (richtigen) OT stehen in dem beide entlastet sind, was für die Ventilfedern natürlich einen enormen unterschiedlichen Verschleiß bedeutet...
Und dann weiß man ja noch nicht mal welches jetzt häufiger dran war mit gedrückt werden...

Da könnt ich grad verrückt werden...


Gruß Heiko/2
Gespeichert

Oldtimerfahrer

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 5084
  • R 25 (1951), R 25/3 (1955), VW Kübel (1973)
  • Mitglied seit: 15/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #13 am: 07 August 2020, 21:35:14 »

mich stört vielmehr das die Reifenventile nicht mehr symmetrisch stehen wenn ich sie abstelle..ist das der Schlupf?
Dem kann nachgeholfen werden.
Schneid sie einfach ab. So ist die Symmetrie wieder gegeben.  :oberlehrer:

Gruß Rudi
Gespeichert
2011 Schottland I 2012 Großglockner-Hochalpenstraße I 2013 Schottland I 2014 Lettland/Litauen I 2017 Südengland

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 145
  • Offline
  • Beiträge: 6666
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #14 am: 07 August 2020, 22:06:23 »

Oder frag mal Heiko.
Die Lockführer früher hat das auch immer gestört.
Die haben sich dann so Stangen montiert. War sehr wirkungsvoll.
Gespeichert
"Das Gegenteil von Freiheit ist Gesundheit"  (Juli Zeh, 2017)

Oldtimerfahrer

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 5084
  • R 25 (1951), R 25/3 (1955), VW Kübel (1973)
  • Mitglied seit: 15/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #15 am: 08 August 2020, 00:12:08 »

Auch nicht s hlecht die Idee.
Wie sah das damals aus?
Gespeichert
2011 Schottland I 2012 Großglockner-Hochalpenstraße I 2013 Schottland I 2014 Lettland/Litauen I 2017 Südengland

bmwglaeser

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 386
  • BMW R 27, Bj. 1965; BMW R26/Steib LS200
    • 42349
    • Wuppertal
    • NW
    • BRD
  • Mitglied seit: 25/04/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #16 am: 08 August 2020, 11:57:27 »

Na denn montiert den Schalter doch einfach anders rum - dann würds doch passen. Oder - klemm die beiden Kabel an der Lampenaufnahme um  :-*

Bernd
Hallo Bernd, reigefallen:
Ich glaube nicht, dass hier jemand einen ernsthaften Verbesserungsvorschlag erwartet hat  ;D
Schönes WE
Dirk
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14119
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #17 am: 08 August 2020, 12:19:46 »

Bernd auch nicht.
 :lol:
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 119
  • Offline
  • Beiträge: 9366
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #18 am: 08 August 2020, 17:08:44 »

 :schrauber: ;D
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Elefantentreiber

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 101
  • Es gibt nicht nur BMWeh
    • 53859
    • Niederkassel
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/06/2019
    Years
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #19 am: 08 August 2020, 19:21:40 »

Einfach den Schloss-Einsatz aus einer NSU Max Lampe verwenden.

Und zack steht der Zündnagel wie gewünscht
Gespeichert

rainer

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 51
  • BMW R26
  • Mitglied seit: 08/09/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #20 am: 08 August 2020, 19:57:13 »

Jetzt ist mir endlich klar, warum meine R26 die im Handbuch angegebenen 128 km/h solo liegend nicht erreicht. Das liegt am querstehenden Zündnagel :lol:
Gespeichert
Viele Grüße
Rainer

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 180
  • Offline
  • Beiträge: 21341
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #21 am: 08 August 2020, 20:08:07 »

SO SEAN;
ICH HOFFE DU BIST NICHT SAUER :kopfhau:.....aber das war wirklich eine Steilvorlage für blödsinnige Kommentare
Gespeichert

DieVie

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 9
  • Ich fahre R 27 Bj. 61
  • Mitglied seit: 28/02/2020
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #22 am: 14 September 2020, 22:21:32 »

Hallo Sean
Ich habe 2 möglichkeiten für Dein " Problem"
1. Klemm doch den Kabel fürs Licht an Klemme 15 dann geht das Licht mit der Zündung an.
2. Kauf Dir eine Heinrich Lenkerverkleidung dann ist die Stellung  des Stromlinigen Zündnagels egal, weil hinter der Verkleidung  Windstille ist. Ich finde oft vor Problemen keinen Schlaf und Du fragst sowas. Schlaf gut.
Ich bin neu im Forum und  antworte auf Dein " Problem" auch nur um mal zu sehen wie das geht, jetzt muß ich noch rausfinden wie ich fragen stellen kann.
Schöne Grüße
DieVie
Gespeichert

Oldtimerfahrer

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 5084
  • R 25 (1951), R 25/3 (1955), VW Kübel (1973)
  • Mitglied seit: 15/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #23 am: 15 September 2020, 18:57:50 »

jetzt muß ich noch rausfinden wie ich fragen stellen kann.
(/quote]
Einfach fragen?

Gruß Rudi
Gespeichert
2011 Schottland I 2012 Großglockner-Hochalpenstraße I 2013 Schottland I 2014 Lettland/Litauen I 2017 Südengland

DieVie

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 9
  • Ich fahre R 27 Bj. 61
  • Mitglied seit: 28/02/2020
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #24 am: 15 September 2020, 22:18:12 »

Hallo Rudi
Aber wie ? ich finde nur den Anhang Antworten aber keinen Anhang oder wie das heißt, zum fragen.Bin kein PC Kenner.
Gruß Dieter
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 3935
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #25 am: 15 September 2020, 22:52:23 »

In der entsprechenden Forenrubrik (hier z. B. "Bauteile & Co") auf "Neues Thema" klicken. Betreff nicht vergessen.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 127
  • Offline
  • Beiträge: 7940
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ästhetik: Schlüsselstellung
« Antwort #26 am: 15 September 2020, 22:54:55 »

Danke Steffen
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything