- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wie überprüfe ich die Geometrie des Chassis meines R27?  (Gelesen 180 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

R27France

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • I love BMW-Einzylinder
    • France
  • Mitglied seit: 25/05/2019
    Years

Hallo,

Ich habe meinen R27 zerlegt, um ihn wiederherzustellen.

Wie überprüfe ich die Geometrie des Chassis?

Ich möchte überprüfen, ob es nicht verzerrt ist.

Viele Grüße,
R27France
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum


4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4819
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Wie überprüfe ich die Geometrie des Chassis meines R27?
« Antwort #1 am: 29 Juni 2020, 00:10:36 »

Salut, vive la France  :D
ich würde die Gabel und Schwinge mit Rädern montieren, und etwas langes, gerades an beiden Seiten waagerecht an  das Hinterrad klemmen.
Konstruktionslatte, Kantholz, 4-Kant-Stahlrohr, etc.   In der Höhe so, dass es unter dem Rahmen durch bis zum Vorderrad reicht.
Dann schauen, ob diese "Latten" beim Vorderrad an allen 4 Berührungspunkten den gleichen Abstand haben. Das geht am genauesten ohne Reifen.
Zusätzlich noch den Rahmenoberzug zwischen Sattelaufnahme und Lenkkopf auf Geradheit prüfen. Auch mit z.B. 4-Kant-Rohr.
Der Oberzug ist nach einem Unfall häufig gestaucht/gebogen - der sogenannte "Katzenbuckel". -> "Quasimodo de chat" ???  :lol:

Salut,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...

Hans Otté

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 52
  • I love BMW-Einzylinder
    • 57890
    • Porcelette
    • Grand Est
    • Frankreich
  • Mitglied seit: 14/06/2020
Re: Wie überprüfe ich die Geometrie des Chassis meines R27?
« Antwort #2 am: 29 Juni 2020, 10:25:44 »

Hallo,

Ich habe meinen R27 zerlegt, um ihn wiederherzustellen.

Wie überprüfe ich die Geometrie des Chassis?

Ich möchte überprüfen, ob es nicht verzerrt ist.

Viele Grüße,
R27France

Bonjour R27France

Pourquoi veux-tu contrôler le chassis? Problème de tenue de route ou d'accident supposé?
Pour être sûr, procède de cette manière:
Il y a quelques tests à faire qui sont vraiment assez simples à exécuter.
D'abord, et si la fourche est déjà déposee du cadre, tu peux faire passer un long tube par l'ouverture de la colonne de direction.
Le tube utilisé doit avoir le même diamétre que le tube de la fourche démontée.
Ensuite, tu te mets devant le cadre et tu contrôles si le tube est bien dans l'axe de la moto.
Cela permet déjà savoir si la fourche est bien dans l'axe du chassis en question.
Si là, le résultat est toujours probant,il faut vérifier la fourche elle-même.
Est-ce que l'axe de la roue avant peut être démonté sans problème et sans grand force à appliquer?
Si oui, le bras de la fourche est hors de cause.
Reste à vérifier maintenant le corps principal de la fourche.
Passe un long tube par le trou de la colonne de direction de la fourche.
Le tube doit être en plein milieu entre le deux parties inférieures de la fourche: mesures à prendre là où l'axe du bras avant passe dans les trous de fixation.
Bonne chance,amicalement,
Hans 
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18