- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Maße des orig. Schwalbentopfs 25/2 ?  (Gelesen 184 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

strichzwojan

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 725
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Maße des orig. Schwalbentopfs 25/2 ?
« am: 27 Juni 2020, 13:40:33 »

Mein alter Nachbautopf kratzt in flotten Linkskurven gerne über den Asphalt. Vor vielen Jahren war die obere Halterung mal abgerissen / durchvibriert, und wurde von einem Schlosser recht rustikal verstärkt wieder angebraten. Da diese Halterung den Topf bestimmt 8 mm weiter nach außen geschwenkt positioniert, wollte ich nun einen kurzen Adapter bauen, der es erlaubt, den Topf minimal nach hinten zu ziehen und um 8mm weiter nach innen zu montieren...
Könnte mir ein Besitzer des Originaltopfes bzw. eines Rabenbauernachbaus bitte abmessen, wie die Maße zwischen der Anschraublasche (Mitte) und dem Ende des Schwalbenschwanzes sind? Das wäre prima.

Danke und Gruß, Jan
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Maße des orig. Schwalbentopfs 25/2 ?
« am: 27 Juni 2020, 13:40:33 »

heinz leichtfuss

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 623
  • R25/2, 1938 Miele, 1939 Dürkopp, 1930 Monet Goyon
    • 21423
    • Winsen
  • Mitglied seit: 29/04/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maße des orig. Schwalbentopfs 25/2 ?
« Antwort #1 am: 28 Juni 2020, 10:32:49 »

Moin Jan,
mit Rabenbauer kann ich dienen:
An der Oberkante gemessen 17,7 cm
Bis zum Ende des Topfes sind es mit senkrechter Hilfslinie gemessen 19,5cm.

Viele Grüße
Stefan
Gespeichert
...egal! Ich lass das jetzt so.

strichzwojan

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 725
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maße des orig. Schwalbentopfs 25/2 ?
« Antwort #2 am: 28 Juni 2020, 14:58:23 »

Hallo Stefan, danke fürs Messen. Bei mir ist die Entfernung von Laschenmitte zu Topfende genau 23 cm... Vielleicht auch ein Grund, warum beim Abrollen von Gehsteigen auf die Straße da gerne mal etwas aufsetzte. Ich gehe deshalb immer, nachdem das Vorderrad auf der Straße ist, mit den Füßen auf den Boden, um die Hirafe zu entlasten. Außerdem fahre ich immer schräg von der Bordsteinkante, damit der Topf hinten nicht kratzt...
Dann sollte ich mit der Halterung vielleicht nach vorne bauen, um das Topfende Richtung Radachse zu bringen. Mal schauen.
In dem kleinen weißen Eimer, auf dem der Zollstock liegt, ist übrigens der Luftfilter. Der passt da sehr schön rein, ohne viel Raum zu lassen. Ideal fürs Auswaschen in der Einöl-Lösung. Das ist ein Joghurteimer von SPAR, 1 kg Inhalt. Kann ich nur empfehlen, auch wegen des dicht schließenden Deckels.

Gruß, Jan
« Letzte Änderung: 28 Juni 2020, 15:24:53 von strichzwojan »
Gespeichert

heinz leichtfuss

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 623
  • R25/2, 1938 Miele, 1939 Dürkopp, 1930 Monet Goyon
    • 21423
    • Winsen
  • Mitglied seit: 29/04/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maße des orig. Schwalbentopfs 25/2 ?
« Antwort #3 am: 28 Juni 2020, 22:48:30 »

Jetzt wo du es sagst....
Ich gucke auch immer noch, wenn ich vom Bordstein rolle... Nachbau-geschädigt, obwohl der Rabenbauer Topf schon ein paar Jahre dran ist  :kopfhau:! Da setzt nix mehr auf!

Stefan
Gespeichert
...egal! Ich lass das jetzt so.

strichzwojan

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 725
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maße des orig. Schwalbentopfs 25/2 ?
« Antwort #4 am: 28 Juni 2020, 22:56:01 »

Am allerliebsten hätte ich ja eine "Klankermeier-Anlage"...
Seit ich aus dem Forum die Optimierungsempfehlungen für Nachbautöpfe realisiert habe, bin ich eigentlich mit dem Schalldämpfer versöhnt. Vor allem, weil er schon 27 Jahre mein Begleiter ist und ich mich so schwer von altem Zeug trennen kann.
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything