login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Zapfenschlüsselmutterdingens beim getriebe  (Gelesen 107 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

basiltschudi

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 19
  • I love BMW-Einzylinder
    • 8038
    • Zürich
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 15/01/2020
Zapfenschlüsselmutterdingens beim getriebe
« am: 23 Mai 2020, 13:27:30 »

Zwischen getriebe und motor, und beim getriebedeckel seichts raus..also getriebe raus und wedis neu plus getriebedeckel dichtung neu. Jetzt müsste ich nur die doofe mutter beim getriebeausgang weg bringen...mit schraubenzieher und hammer hab ichs probiert bring das ding aber nicht frei...tips? Ünrigens: die hätten auch einfach ne verd***** sechskantmutter nehmen können-.-
Liebe Grüsse
Basil
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Zapfenschlüsselmutterdingens beim getriebe
« am: 23 Mai 2020, 13:27:30 »

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 119
  • Offline
  • Beiträge: 9250
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zapfenschlüsselmutterdingens beim getriebe
« Antwort #1 am: 23 Mai 2020, 13:36:30 »

Hoi Basil,

mit Hammer und Meissel?? Hoffe nicht, dass Du die Mutter zerschlagen hast und man den Kronenmutterschlüssel nicht mehr richtig einsetzen kann.
Neben dem speziellen Schlüssel brauchts auch noch einen stabilen Halter um den Flansch zu sichern wenn Du versuchst die Mutter herunter zu drehen.

Die Mutter ist nur die halbe Miete - um den Flansch abzuziehen brauchst Du auch noch einen ordentlichen Zweiarmabzieher eine spezielle Stütze damit der Flansch bei der Aktion nicht geschrottet wird.Schau mal, ob Du in Deiner Nähe jemanden findest der Dir mit Rat und Tat weiterhelfen kann - und lass Hammer und Meissel aus dem Spiel, das ist ein Motorrad und kein Steinbruch.

Stell mal ein paar Bilder ein - insbesondere vom Ende der Abtriebswelle und mit einem Blick auf die Kronenmutter!

Und ja - man kann diese Kronenmutter ersetzen - eine Radmutter vom VW Bus T1 an der der Flansch abgedreht werden muss hat sich als beste Lösung dargestellt

Grusz
Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Staufacher1

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 66
  • Hopp Schwyz
    • 6410
    • Goldau
    • Schwyz
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 18/10/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zapfenschlüsselmutterdingens beim getriebe
« Antwort #2 am: 23 Mai 2020, 13:50:03 »

Hoi Basil
Ich könnte dir mit den Werkzeugen helfen, wohne aber in Arth-Goldau.
Da du in Zürich wohnst könntest du auch bei Greutert's in Bassersdorf oder bei Stiefenhofer in Zürich anfragen.
Ernst Greutert Senior ist eine bekannte Grösse als BMW Spezialist. Heute ist er zwar nicht mehr ganz so aktiv, aber sein Sohn könnte dir eventuell weiterhelfen. STIEFENHOFER ist der Schwiegersohn und betreibt noch eine Motorradwerkstatt in Zürich.

Grüße
Roli
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything