- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D  (Gelesen 1391 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 8545
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #30 am: 29 Juni 2020, 07:13:17 »

Braucht man zwingend ein großes Auto wenn man ein Kind hat?
Zwingend nicht, aber wenn es nur eine einzige Drehbewegung gibt den Kinderwagen in den Koferraum einzufädeln, dann nervt das schon.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

BMW Einzylinder-Forum

Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #30 am: 29 Juni 2020, 07:13:17 »

Knaudel

  • Oldi-Liebhaber
  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 932
  • Jeder so, wie er mag!
  • Mitglied seit: 22/08/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #31 am: 29 Juni 2020, 07:43:39 »

Hallo,
kurz zum Thema Pampersbomber:
In einen Octavia (1 und 2 als Limosine) passte der Kinderwagen auch mit Urlaubsgepäck. Zeitweise war sogar zusätzlich der Fahrradanhänger mit dabei.
Jetzt fahre ich einen "Kombi" (320D F31) da ist sicher nicht mehr Platz.
In unserem Bekanntenkreis musste es damals bei vielen gleich ein VW-Bus sein...

Gruß Knaudel
Gespeichert
Keiner hat immer Recht!!

Seltener hier als Rolf und Heiko!!!

noai_87

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 418
  • BMW R25/2 - BMW E92 330D - BMW E88 118I
    • 8274
    • Tägerwilen
    • Thurgau
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 06/09/2019
    Years
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #32 am: 29 Juni 2020, 07:56:02 »

Naja in die Tiefe vllt. nicht, aber dafür hast du keine störende Hutablage die deine Höhe einschränkt  ;)
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 3845
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #33 am: 29 Juni 2020, 08:10:33 »

Passen tut das schon... Der Octi hat uns auch gute Dienste geleistet...
Aber wenn ich damals schon den Smax gehabt hätte... Hach...
Sauwetter, Regen aus allen Richtungen. Kinderwagen einfach reinstellen ohne geklappe usw...
Oder Urlaubsfahrt ohne den Kinderwagen in alle Kleinteile zu zerlegen (Räder usw...).
Oft unterschätzter Punkt: ständiges Kind rein und raus aus dem Auto, das erste 3/4 Jahr mitsamt Maxicosi  :kopfhau:
Da macht die Höhe und der Platz eines Vans/SUVs einen riesen Unterschied. Unbedingt die Quickfixdingsbums-Basis für die Babyschale mitordern!!!

Es wär halt oft sehr viel bequemer gewesen...

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 94
  • Offline
  • Beiträge: 13151
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #34 am: 29 Juni 2020, 09:00:08 »

Also im meinen vorherigen Leben war ich ja auch mal (Stief-)Vater…

das passte alles ohne Verrenkungen in meinen 200D / W 124 und in den Polo II 86C Coupe meiner Ex-Frau...  ;D... okay, da war ich auch noch jünger.
Gespeichert
Noch 17 Jahre bis zur Rente...

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 8545
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #35 am: 29 Juni 2020, 10:18:51 »

okay, da war ich auch noch jünger.

Was hattest Du damals für ne Signatur?  :P
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 94
  • Offline
  • Beiträge: 13151
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #36 am: 29 Juni 2020, 10:44:14 »

Gefahr ist immer erst vorbei, wenn Sicht und Strecke gänzlich frei!  :P
Gespeichert
Noch 17 Jahre bis zur Rente...

noai_87

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 418
  • BMW R25/2 - BMW E92 330D - BMW E88 118I
    • 8274
    • Tägerwilen
    • Thurgau
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 06/09/2019
    Years
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #37 am: 30 Juni 2020, 16:57:59 »

Habe gerade nochmals mit der Motorenfirma telefoniert, die Kosten sind nun erheblich gestiegen da Sie nun Wissen was passiert ist.
Und zwar ist eine Pleuelstange gerissen und hat ein Loch in den Block geschlagen  :kopfhau: so ne schei..e

Die meinten der Turbo läuft nicht mehr schön rund, d.h. wenn man die Schaufel dreht dann stoppt die nach kurzer Zeit. Die meinten
es könnten Späne drin sein, sind sich aber nicht sicher.

Also haben Sie einen neuen Turbo vorgeschlagen, 1000€
Da der Motorblock am Arsch ist können sie den auch nicht gebrauchen, 500€ für den neuen gebrauchten Block.

Plus Lieferung hin u. zurück 600€

Macht ein Angebot von 6700€...  :-\\ Ohmann, das ist echt viel mehr als das erste Angebot von 4200€....
Was mach ich jetzt?
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 8545
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #38 am: 30 Juni 2020, 17:44:44 »

Jetzt musst du stark sein!

ich würde keine 6.700€ in einen so alten Wagen mit 345.000km stecken.
Entweder du kriegst die kosten durch nen 1:1 Tausch (z.B. aus nem Unfallwagen) erheblich gedrückt.
Wenn das nicht: Siehe Rolfs 1. Antwort ganz am Anfang (der hat eh immer Recht  ;D)

Kopf hoch. Ich fühle mit Dir. Ehrlich.

Was ich machen würde:
Hängst du schon so dran, dass der Preis sowieso egal ist und du ihn eh niemals verkaufen würdest?
Dann brauchst Du nicht fragen.

Ist es noch ein Auto, über das rational entschieden wird?
Dann: s.o.

Gruß

Jan (hat nur Liebhaberfahrzeuge  8) )
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 3845
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #39 am: 30 Juni 2020, 20:50:02 »

Kenn mich mit dem neumodischen Geraffel (E9x) nicht so aus. Sind die bezüglich Rost standfest?
Wenn ja und auch sonst alles tacko ist würde ich in den sauren Motor beißen und in einen neuen Apfel investieren.
An dem Auto weißt du was du hast, den kennst du. Bei einem neuen alten kaufst du auch wieder die Katze im Sack. Und was noch neueres erkaufst du dir mit mindestens genauso viel Geld.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

noai_87

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 418
  • BMW R25/2 - BMW E92 330D - BMW E88 118I
    • 8274
    • Tägerwilen
    • Thurgau
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 06/09/2019
    Years
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #40 am: 30 Juni 2020, 21:54:32 »

So, jetzt sass ich lange neben meiner R25/2 in der Garage, hab ein Bier gezischt und darüber nachgedacht.
Ich lass meinen Wagen reparieren.

Er bekommt einen neueren Motorblock, neue Kolben mit dem ganzen drumrum, einen nagelneuen Turbolader u. Luftfilter und viele neue Anschlussteile.
2 Jahre Garantie bekomme ich obendrauf auch noch auf alle Teile bzw. den Motor.

Demzufolge bin ich die nächsten Jahre schonmal abgesichert. Denn sonst hat er keine einzige Schwäche. Kein Rost, keine Delle, keine Macke.
Die meisten Verschleissteile wie Bremsen, Gummies und was weiss ich noch alles tausche ich selber immer aus.

Ich will das Auto noch einige Jahre fahren, da es für mich absolut keinen Sinn macht einen neuen zu kaufen. Finde meinen immer noch super.  :thumbup:

Montag den 06.07.2020 wird er mir ausgeliefert :)
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 3845
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #41 am: 01 Juli 2020, 08:07:25 »

Gute Entscheidung!!!
Ich weiß nicht was ich mal machen soll wenn meine BMWs irgendwann nicht mehr fahrbar sind (aus welchen Gründen auch immer). Kann mir nicht vorstellen so ein modernes turboaufgeladenes Elektronikmonster dauerhaft und ins höhere Alter zu unterhalten  :-X Komfort hin oder her...
Ich schätze der E46 wird unsterblich...

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 14003
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #42 am: 01 Juli 2020, 11:39:09 »

E9 
Der Phoenix unter den BMW E-igen.
Sagt meine Regierung. ;D
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

noai_87

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 418
  • BMW R25/2 - BMW E92 330D - BMW E88 118I
    • 8274
    • Tägerwilen
    • Thurgau
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 06/09/2019
    Years
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #43 am: 01 Juli 2020, 13:57:07 »

Ohjaa, der E9 ist wirklich geil. Zu nem 3.0 CSI würd ich auch nicht nein sagen  ;)
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 3845
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #44 am: 01 Juli 2020, 19:14:29 »

Das wird leider einer meiner unerfüllten Träume bleiben  :\'(
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

noai_87

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 418
  • BMW R25/2 - BMW E92 330D - BMW E88 118I
    • 8274
    • Tägerwilen
    • Thurgau
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 06/09/2019
    Years
Re: 345.000KM Motorschaden.... BMW E92 330D
« Antwort #45 am: 20 Juli 2020, 14:35:35 »

Soo, mein Auto ist wieder da :)

Fährt sich wie ein Neuwagen  :lol: also vom Motor her gesehen... Bin echt froh es durchgezogen zu haben. Gibt doch nix schöneres als
was vertrautes :)
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18