login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MOLYDUVAL Natomil O 158  (Gelesen 329 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hodima

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 912
  • R26
    • 21423
    • Winsen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/03/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
MOLYDUVAL Natomil O 158
« am: 28 Januar 2020, 18:15:34 »

Vor schon einiger Zeit hatte jemand hier im Forum diesen edlen Saft ( O 158) für die Schmierung der Bowdenzüge empfohlen.
Vorteil: Noch etwas flüssig, nicht so dünn wie ein Oel, aber eben auch noch kein Fett.

Hatte mir (mit erheblichem Aufwand!!) eine Dose besorgt. (Armeebestand)

Jetzt ist mir beim Aufräumen das Datenblatt in die Hände gefallen.

Ich liebe dieses Zeugs, auch wenn wir wohl weniger mit Maschinenkanonen arbeiten.

Gruß  Horst-Dieter
Gespeichert
WASBRAUCHTEINMANNMEHRALSEINENZYLINDER

BMW Einzylinder-Forum

MOLYDUVAL Natomil O 158
« am: 28 Januar 2020, 18:15:34 »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything