- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Rahmen BMW R24  (Gelesen 398 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Veit Jäckle

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 4
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 02/12/2018
    YearsYears
Rahmen BMW R24
« am: 12 Januar 2020, 22:48:00 »

Hallo,

wie vielleicht der ein oder andere schon mitbekommen hat habe ich eine BMW R24 mit einem Auffahrunfall gekauft. Bei der Demontage kam leider zum vorschein, dass der Rahmen doch stärker beschäftigt wurde als auf den ersten Blick gedacht. Ich würde am liebsten den Rahmen wieder richten lassen, da die Rahmennummer noch orginal ist. Jetzt meine Frage kennt sich da irgendjemand aus der damit schon mal Erfahrung gemacht hat einen Rahmen zu richten, oder hat mir einen Kontakt der so etwas kann? Oder macht dies überhaupt keinen Sinn und man sollte statt dessen einen neuen gebrauchten Rahemn kaufen?

Danke schon mal im voraus.

Gruß Veit
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Rahmen BMW R24
« am: 12 Januar 2020, 22:48:00 »

töff-töff

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 247
    • Gelsenkirchen
    • NRW
  • Mitglied seit: 09/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Rahmen BMW R24
« Antwort #1 am: 13 Januar 2020, 00:24:37 »

Hallo Veit,

es kommt sicherlich auf die Schwere der Rahmen-Beschädigung an. Diese Firmen sollen gute Arbeit leisten:

http://www.motorrad-koester.de/

https://treiber-hamburg.de/

http://www.motorrad-stemler.de/

Es gibt aber bestimmt noch weitere gute Betriebe.
Vielleich dazu mal die Forumssuche bemühen.


Gruß, töff-töff schorsch

Gespeichert
"Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind" (Kurt Tucholsky)

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 38
  • Offline
  • Beiträge: 4875
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Rahmen BMW R24
« Antwort #2 am: 13 Januar 2020, 05:57:38 »

Moin,

Ich hab den Rahmen meiner /3 eingepackt und zu Motorrad Koester geschickt.

Netter Kontakt, schnelle saubere Arbeit.

Ich würd versuchen den Rahmen zu richten anstelle zu tauschen.

Vieleicht vorher sogar strahlen lassen.
Viele Rahmen sind an den Unterzügen schon  unfachmännisch geschweisst.

Wenn er dann sauber und gerichtet ist kannst du den dann lackieren oder wie ich pulverbeschichten lassen.

Viel Erfolg.

Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1244
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Rahmen BMW R24
« Antwort #3 am: 13 Januar 2020, 09:51:48 »

Bei der R24 ist der Rahmen doch noch geschraubt. Da sollte ein Austausch der verzogenen Teile kein Problem sein. Sitzt die Rahmennummer bei der R24 auch wie bei der R20 / R23 an dem Rahmenteil rechts beim Hinterrad?

Welche Teile vom Rahmen sind denn verzogen? => Bilder

Hubi
« Letzte Änderung: 13 Januar 2020, 12:36:03 von Borgward »
Gespeichert

Veit Jäckle

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 4
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 02/12/2018
    YearsYears
Re: Rahmen BMW R24
« Antwort #4 am: 13 Januar 2020, 19:15:29 »

Danke euch für die Antworten, dass hat mir schon mal sehr weiter geholfen!  :)

@Hubi: Nein, die Rahmennummer sitzt bei meiner R24 an dem rechten vorderen 'Würfel' der Motorhalterung.
Gespeichert

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1244
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Rahmen BMW R24
« Antwort #5 am: 13 Januar 2020, 19:20:15 »

Dann kannst du ja alle Teile außer dem rechten Unterzug austauschen, ohne die Fahrgestellnummer zu ändern.
Schreib mal, wenn du weißt, welche Teile verzogen sind; es könnte sein, dass bei meinem Bruder noch R24 Rahmenteile zu finden sind.
Gruß
Hubi
Gespeichert

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 126
  • Offline
  • Beiträge: 7188
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Rahmen BMW R24
« Antwort #6 am: 13 Januar 2020, 19:32:42 »

... die Rahmennummer sitzt bei meiner R24 an dem rechten vorderen 'Würfel' der Motorhalterung. ...

Könnte ich jetzt so bestätigen... https://www.bmw-einzylinder.de/Vergleichstabelle/default.html#rahmen_DE
Gespeichert
Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen, Königinnen ziehen ihr Schwert


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1244
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Rahmen BMW R24
« Antwort #7 am: 14 Januar 2020, 09:04:50 »

 :applaus:
Daran hatte als vergleichslistenbenachteiligter R23 Fahrer nicht gedacht ;D
Gespeichert

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 126
  • Offline
  • Beiträge: 7188
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Rahmen BMW R24
« Antwort #8 am: 14 Januar 2020, 18:52:44 »

Mein liiiiieber Borgward.

Du kennst die Tabelle, Du hast eine R23...schick mir die Daten, dann bau ich das ein...

Viele Grüße, Ute
Gespeichert
Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen, Königinnen ziehen ihr Schwert


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1244
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Rahmen BMW R24
« Antwort #9 am: 15 Januar 2020, 09:30:45 »

 :juhuu:
Liebe Ute,
mach ich gerne! hatte mich bisher nicht getraut, dir die Arbeit für meinen Vorkriegsexoten aufzuhalsen.
Du kannst doch sicher ein template erstellen, in das ich dann die Daten eintragen kann(?). :poet:

LG
Hubi
Gespeichert

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 126
  • Offline
  • Beiträge: 7188
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Rahmen BMW R24
« Antwort #10 am: 15 Januar 2020, 10:12:29 »

Kommt ... Schickst Du mir bitte Deine E-Mail-Adresse per PM?
Gespeichert
Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen, Königinnen ziehen ihr Schwert


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1244
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Rahmen BMW R24
« Antwort #11 am: 15 Januar 2020, 10:46:25 »

ist unterwegs
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything