- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Externer Anlasser für den Allgaier  (Gelesen 1917 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 21084
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #30 am: 21 Dezember 2019, 12:43:42 »

VON hAND BEKOMMST DU IHN DOCH KAUM SCHNELLER GEDREHT:::ODERß :kopfhau:
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #30 am: 21 Dezember 2019, 12:43:42 »

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 8431
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #31 am: 21 Dezember 2019, 12:45:06 »

Hab keinen Rechner. Bin im Wald und kann mir das video nicht genau und langsam anschauen und in Ruhe U/min zählen.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Timmmäh

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 15
  • Offline
  • Beiträge: 1517
  • R27 (63) R75/5 (73)
    • 45134
    • Essen
    • NRW
  • Mitglied seit: 19/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #32 am: 21 Dezember 2019, 13:04:51 »

Aber starten tut er so oder?
Ich finds ziemlich cool  :schrauber:

Grüße
Tim
Gespeichert

Einzylindär

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 370
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    YearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #33 am: 21 Dezember 2019, 13:19:10 »

Wärs ne Idee, das Getriebe mit einem Gurt oder Geschirr, BW Koppel, oder sowas umzuhängen?
Dann braucht dein Vater das nicht festhalten.

Gruß
Stefan, der Einzylindär

Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 8431
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #34 am: 21 Dezember 2019, 14:11:14 »

Tim: konnte ich nicht testen. Keine Zündfix, Wasser abgelassen, Akku platt.

Geschirr: will ich nicht. Wenn sich irgendwas verkeilt drehste dich mit.
Werde nen stabilen Griff konzipieren und weitersehen.

Gruß

Jan (erstmal daheim am Rechner in Ruhe die U/min bestimmen...)
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Knaudel

  • Oldi-Liebhaber
  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 929
  • Jeder so, wie er mag!
  • Mitglied seit: 22/08/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #35 am: 13 Januar 2020, 16:18:10 »

Hallo Jan,

was macht der Allgaier?
Muß ich in Großserie einsteigen?

Gruß Knaudel
Gespeichert
Keiner hat immer Recht!!

Seltener hier als Rolf und Heiko!!!

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 8431
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #36 am: 13 Januar 2020, 20:05:53 »

Knaudel ich habe Stahlplatten, Bohrkronen und bin am Griff dran. ABER: Beim ersten Loch hat sich meine kleinere Standbohrmaschine verabschiedet. Motor dreht, Futter auch, aber unter last dreht der motor weiter und das futter bleibt stehen. Da ist wirklich was kaputt gegangen

Ich zeige Fotos sobald ich nen Halter gebaut habe.

Gruß

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 8431
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #37 am: 05 Juni 2020, 18:51:22 »

Hallo zusammen,

wie ging es eigentlich mit dem Anlasser weiter?

Antwort:
Ne ganze weile garnicht. Meine kleine Standbohrmaschine hat mit der Lochsäge die Riemenscheibe abgeworfen und dann kam Corona und ... es ging ein halbes Jahr nicht weiter.

ABER DANN!

Bohrmaschinen in Stand gesetzt und heute dann überlegt, gesägt, geschweißt.

Meine Güte, warum kann ich eigentlich SOOO SCHLECHT dickes Zeug schweißen.
Ich bleib beim Blech   :afro:

Als nächstes steht dann der nächste Praxistest an.
Wir werden sehen.

Viele Grüße

Jan.
« Letzte Änderung: 05 Juni 2020, 18:53:52 von Fastnachter »
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Kees

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 199
  • I Love Oldtimer
  • Mitglied seit: 29/05/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #38 am: 05 Juni 2020, 19:02:47 »

Re Schweißen, vielleicht zuviel Draht? Mann mußte eigentlich ein paar versuchen machen. Erst die Drahtvorschub ganz tief einstellen und dann schritweize höher stellen. Zu wenig und es schmeltz nicht tief genug durch und die Raupe bleibt auch sehr flach. Genau richtig und es schmelzt schön durch, klingt auch schön knisperig wenn man schweißt. Zu viel und man hat wieder nicht genug durchschmelzung und die Raupe liegt ganz dick oben drauf.

Aber ich bin auch mehr ein Brater als Schweißer. Oben genannte ist eher theoretisch...
Gespeichert

Einzylindär

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 370
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    YearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #39 am: 05 Juni 2020, 22:58:37 »

Wäre auch meine Vermutung. Zuviel Draht oder zu wenig Ampere.
Bei meinem billigen Baumarkt MAG Gerät, was ich vor 27 Jahren mit 16 gekauft habe muss ich bei solchen Flacheisen immer Stufe 5 140A geben. Dann brennt das schön ein....

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 8431
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #40 am: 05 Juni 2020, 23:09:05 »

Ich stell immer Materialdicke ein und dann tiefd des Einbrands von -9 bis +9. Rest rechnet das Gerät ;)

Im Ernst: in der Theorie kann ich das. In der Praxis bin ich zu ungeduldig.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 133
  • Online
  • Beiträge: 7531
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #41 am: 05 Juni 2020, 23:12:10 »

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie... ;D

Sorry, klare Themaverfehlung, aber der mußte raus...
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Risky

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 9
  • Offline
  • Beiträge: 1152
  • Es tut sich was...
    • 62
    • Hinterland
    • Luzern
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 01/11/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #42 am: 06 Juni 2020, 00:22:24 »

Nicht ganz:
Marx ist die Theorie

Murks ist die Praxis
Gespeichert
Ein neuer Anlauf

R 25/3  1954    Citroën AMI 6  1964
Ducati Multistrada PP   2013

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 127
  • Offline
  • Beiträge: 7865
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #43 am: 06 Juni 2020, 02:05:08 »

Jan: du entwickelst dich immer mehr zu einem echten Daniel Düsentrieb - Respekt! :)
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

Einzylindär

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 370
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    YearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #44 am: 06 Juni 2020, 08:34:38 »

Also ein schlaues Gerät.....
Alexa?  Schweißnaht.... ;D

Gruß
Stefan, der Einzylindär

Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 94
  • Offline
  • Beiträge: 13041
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #45 am: 06 Juni 2020, 08:45:51 »

Also ein schlaues Gerät.....
Alexa?  Schweißnaht.... ;D

Alexa: Draht ist alle, soll ich drei Rollen bestellen?
Gespeichert
Noch 18 Jahre bis zur Rente...

Peter

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 2514
  • R25/3,R69,R1150GS,MG V7,TR4,R1100GS+URAL
    • 96450
    • Coburg
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 28/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #46 am: 06 Juni 2020, 09:18:31 »

Alexa V2.0: Draht ist Alle und Alexa bestellt automatisch 3 neue Rollen Draht beim Fachhandel. nennt sich dann künstliche Intelligenz und ankommen tun dann bei Dir 3 neue Scheißgeräte  ;)
Gespeichert
Am Sichersten ist die Unfreiheit

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4816
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Externer Anlasser für den Allgaier
« Antwort #47 am: 06 Juni 2020, 10:18:57 »

Zitat
...3 neue Scheißgeräte...
Ach - jetzt wird mir endlich klar, warum die Klopapier-Regale so lange leer waren..... ;D

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything