Kupplung R25/3
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kupplung R25/3  (Gelesen 435 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

klawo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 345
  • Nichts ist besser als Edelstahl-Inbusschrauben!
    • 27801
    • Dötlingen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 19/08/2015
    YearsYearsYearsYears
Kupplung R25/3
« am: 14 Oktober 2019, 19:22:13 »

Hi zusammen,

nach ein paar Wochen schöpferischer Pause bin ich nun beim Motor meiner /3 angelangt. Musste erst noch den Umzug meines Sohnes in Bremen managen!!!!

Das "Grundgerüst" mit Glasperlen gestrahlten Gehäuse seht Ihr auf den Fotos. KW und NW sind drin, genau so wie die Ölpumpe. Dreht sich alles super leicht!!!!

Aber ich will ja auch immer verstehen, was ich da zusammenbaue.

Wer kann mir kurz die Wirkungsweise der Druckplatte für die Kupplung auf dem letzen Bild erklaren?

Gruß

Klaus

Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Kupplung R25/3
« am: 14 Oktober 2019, 19:22:13 »

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4218
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplung R25/3
« Antwort #1 am: 14 Oktober 2019, 21:45:58 »

Moin Klaus,
ich versuch's mal:
Die Schwungscheibe mitsamt Tellerfeder, Membran und beiden Stahl-Reibflächen dreht sich mit der Kurbelwelle,
zwischen diesen beiden Stahl-Reibflächen sitzt der Reibbelag auf seinem Träger mit der Innenverzahung.
Diese wiederum kann auf der Getriebeeingangswelle längs verschoben, aber nicht verdreht werden.
Der Reibbelagträger dreht sich also mit der Getriebeeingangswelle, bzw. diese mit Ihm.
Durch die Tellerfeder wird der Reibbelag quasi zwischen den beiden Stahl-Reibflächen "eingeklemmt" - es besteht ein "Kraftschluss" und die Getriebewelle
dreht sich mit der Kurbelwelle.
Wird die Kupplung betätigt, drückt die Kupplungsdruckstange von hinten durch die hohle Getriebeeingangswelle auf die Tellerfeder und der Abstand
zwischen den beiden Stahlreibflächen vergrößert sich und der Reibbelag wird nicht mehr "eingeklemmt" - es besteht kein Kraftschluss mehr und die Kurbelwelle
dreht sich, ohne dass die Getriebeeingangswelle mitgedreht wird.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

klawo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 345
  • Nichts ist besser als Edelstahl-Inbusschrauben!
    • 27801
    • Dötlingen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 19/08/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Kupplung R25/3
« Antwort #2 am: 15 Oktober 2019, 18:47:07 »

Hi Sascha,

das hast DU toll erklärt und das habe ich sogar verstanden!  :applaus:

Aber warum ist diese Druckplatte bzw. Membranscheibe so schwabbelig?

Um Unwuchten in der Kupplung abzufangen?

Gruß

Klaus
Gespeichert

R25-2-3-7Hartmut

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 170
    • 31275
    • Aligse
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 09/12/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplung R25/3
« Antwort #3 am: 15 Oktober 2019, 19:28:04 »

Damit sie von der Druckstange verschoben werden kann und somit die Reibscheibe entlastet. Die Reibscheibe wird nicht verschoben
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4218
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplung R25/3
« Antwort #4 am: 15 Oktober 2019, 21:36:36 »

Aber warum ist diese Druckplatte bzw. Membranscheibe so schwabbelig?
Funktioniert etwa so wie diese "Knackfrösche" aus Kindertagen, nur in rund. Ist eine simple, verschleissfreie und günstige Methode, um die eine Stahlreibfläche sicher zu
zentrieren und trotzdem axial beweglich zu machen. Ohne großartigen mechanischen Aufwand und ohne aufeinander gleitenden Oberflächen.

Gruß,
Sascha
« Letzte Änderung: 15 Oktober 2019, 21:38:19 von 4Taktix »
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

klawo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 345
  • Nichts ist besser als Edelstahl-Inbusschrauben!
    • 27801
    • Dötlingen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 19/08/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Kupplung R25/3
« Antwort #5 am: 16 Oktober 2019, 18:43:11 »

Hi Sascha,

meine Scheibe knackt aber nicht--ist das schlimm :Frage:

Klaus
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3712
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplung R25/3
« Antwort #6 am: 16 Oktober 2019, 18:52:14 »

Sei froh!     ;D

Sind Saschas blumenreiche Formulierungen!    :)

Ich glaube auch, dass wir als Kinder keine Frösche geknackt haben.   :o    ;)


Gruß Buxus
« Letzte Änderung: 16 Oktober 2019, 18:56:04 von professor buxus »
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

klawo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 345
  • Nichts ist besser als Edelstahl-Inbusschrauben!
    • 27801
    • Dötlingen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 19/08/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Kupplung R25/3
« Antwort #7 am: 16 Oktober 2019, 20:04:00 »

Hi Prof. Buxus,

ich glaube sogar mich daran zu erinnern, dass wir die Frösche damals mit Aufpusten bis zum Platzen gebracht haben. Waren aber auch echte Frösche!!!!

Klaus

Gespeichert

skysurfer

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 18
  • I love BMW-Einzylinder
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/08/2019
Re: Kupplung R25/3
« Antwort #8 am: 17 Oktober 2019, 09:47:35 »

Froschmania, musste gerade herzhaft dazu lachen und macht den stressigen Arbeitsbeginn gleich vieeel entspannter :juhuu:

Apropos: Mit Fröschen lässt es sich auch gut reinigen "Froschreiniger" ;)

Gruß
Jimmy
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Kupplung R25/2 vs R25/3

Begonnen von mekgyver

Antworten: 4
Aufrufe: 1995
Letzter Beitrag 21 September 2004, 08:52:44
von rolf
Kupplung trennt nicht vollständig / R25

Begonnen von guest170

Antworten: 3
Aufrufe: 589
Letzter Beitrag 28 Mai 2014, 10:45:24
von guest170
r25 kupplung rutscht nach längerer fahrt!?

Begonnen von alex

Antworten: 8
Aufrufe: 2318
Letzter Beitrag 16 August 2005, 20:42:24
von Heiko
Kupplung R25/3

Begonnen von big-tschenso

Antworten: 6
Aufrufe: 799
Letzter Beitrag 29 April 2009, 17:31:01
von rolf.soler
R25 Kupplung

Begonnen von bmw-stevie

Antworten: 5
Aufrufe: 655
Letzter Beitrag 18 November 2014, 07:22:18
von Fastnachter
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything