Kupplungsprobleme R27 2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kupplungsprobleme R27  (Gelesen 419 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Libertad

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 13
  • I love BMW-Einzylinder
    • 65552
    • Limburg
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/08/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Kupplungsprobleme R27
« am: 30 September 2019, 13:35:47 »

Die Kupplung meiner R27 kommt ziemlich spät, rutscht aber nicht durch. Da das fahren so nicht die reine Freude ist, wollte ich der Sache mal auf den Grund gehen.
Als erstes wäre ja eine korrekte Einstellung sinnvoll, und da gabs hier im Forum einige gute Infos.
Nun habe ich ein Problem festgestellt: Der Kupplungszug ist ausgebaut zwar sehr leichtgängig, muß aber am unteren Anschlag um eine enge Kurve - und da hakt es. Der Nippel im Anschlag und die Endhülse des Zuges verkanten und klemmen den Seilzug ein, aber wie verlege ich den besser?
Der Kupplungszug ist fast neu, der alte zeigt das gleiche Verhalten in leicht abgeschwächter Form, da die Hülle 1mm weniger Durchmesser hat und keine Endhülse (nicht mehr?) vorhanden ist. Ich weis da keinen Reim drauf :(

2. Das Druckstück (Pilz) steht unbelastet ca. 2mm (breites Teil) bzw. gesamt ca. 10mm über das Gehäuse. Ist das so in Ordnung?
Gespeichert
Viele Grüße von der Lahn
Ewald

BMW Einzylinder-Forum

Kupplungsprobleme R27
« am: 30 September 2019, 13:35:47 »

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 117
  • Offline
  • Beiträge: 9035
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #1 am: 30 September 2019, 13:41:35 »

Mach bitte mal ein Foto von der Verlegung des Kupplungszuges im Bereich des unten liegenden Rahmenrohrs
Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Libertad

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 13
  • I love BMW-Einzylinder
    • 65552
    • Limburg
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/08/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #2 am: 30 September 2019, 14:54:07 »

Mal ein 1. Bild (muß noch verkleinern)
Gespeichert
Viele Grüße von der Lahn
Ewald

Dappsull

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 8
  • Offline
  • Beiträge: 939
  • Warum sind andere Maschinen sauberer als meine?
  • Mitglied seit: 27/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #3 am: 30 September 2019, 15:05:01 »

der Zug muss mehr oder weniger waagrecht von der Fuehrung ganz links weg verlaufen (oben auf der Oelwanne).
Gespeichert

Libertad

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 13
  • I love BMW-Einzylinder
    • 65552
    • Limburg
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/08/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #4 am: 30 September 2019, 15:11:30 »

Weitere Bilder
Gespeichert
Viele Grüße von der Lahn
Ewald

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1154
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #5 am: 30 September 2019, 16:01:52 »

Das Druckstück (letztes Bild) ist ok

Hubi
Gespeichert

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 142
  • Offline
  • Beiträge: 6499
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #6 am: 30 September 2019, 16:32:34 »

Wie Dappsull schon sagte, der Zug muss unterhalb des Rahmenrohrs verlaufen:
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3682
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #7 am: 30 September 2019, 16:41:25 »

Aber nichts desto.......   sollte der kleine Doppelschlenker im Zugverlauf nicht solche Auswirkungen haben. Kann es sein, dass der Zug zudem trocken ist?

Gruß Buxus

Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Libertad

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 13
  • I love BMW-Einzylinder
    • 65552
    • Limburg
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/08/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #8 am: 30 September 2019, 17:32:57 »

Der Zug an sich läuft leicht. Ich habe den Zug mal tiefer gelegt wie Dappsull geschrieben hat. So gehts leichter, aber ich kenne besseres. Der Zug vesucht immer schräg in den Nippel zu laufen und klemmt dann. Bei meiner Yamaha ist an ähnlicher Stelle ein Führungsröhrchen, der Zug gleitet leichter.
Auch der alte Zug ist da etwas besser. Der hängt jetzt in der "Reinigung" und wird morgen frisch geschmiert wieder eingebaut! Mal sehen, wie es dann läuft.
Gespeichert
Viele Grüße von der Lahn
Ewald

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 178
  • Offline
  • Beiträge: 20121
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #9 am: 30 September 2019, 17:46:08 »

Das Einsteckstück ist nicht ganz....schon gar nicht gerade....im Getriebe
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Online
  • Beiträge: 13153
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #10 am: 30 September 2019, 18:27:21 »

Und ob das Druckstück ok ist, würde ich erst beurteilen wollen, wenn der Rest montiert ist.

Das würde ich mir sowieso vornehmen, da schon die richtige Stellung des unteren Hebels ungemeine Auswirkungen hat.
« Letzte Änderung: 30 September 2019, 18:41:15 von cledrera »
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Libertad

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 13
  • I love BMW-Einzylinder
    • 65552
    • Limburg
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 05/08/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #11 am: 07 Oktober 2019, 17:46:47 »

Danke an die Gemeinde für die guten Tipps! Zug gut geschmiert und neu verlegt, Hebelei neu eingestellt. Die Kupplung kommt zwar immer noch etwas spät, ist aber durchaus fahrbar.
Jetzt kommen noch neue Öle rein und dann gehts ins Winterlager.
Gespeichert
Viele Grüße von der Lahn
Ewald

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3682
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #12 am: 07 Oktober 2019, 19:33:23 »

Jetzt kommen noch neue Öle rein und dann gehts ins Winterlager.

Dass würde ich nicht tun!    :o


Gruß Buxus    ;D
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 142
  • Offline
  • Beiträge: 6499
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungsprobleme R27
« Antwort #13 am: 07 Oktober 2019, 20:58:16 »

Die Kupplung kommt zwar immer noch etwas spät, ist aber durchaus fahrbar.
Hmm.. wann die Kupplung kommt sollte sich doch nach belieben einstellen lassen. :Frage:
Oder trennt sie sonst nicht richtig?
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Kupplungsprobleme R25/2

Begonnen von Enzym2

Antworten: 15
Aufrufe: 1936
Letzter Beitrag 31 Januar 2011, 22:39:45
von Peter/2
Kupplungsprobleme

Begonnen von Seebär

Antworten: 28
Aufrufe: 3472
Letzter Beitrag 01 April 2019, 07:31:37
von OldsCool!
Kupplungsprobleme

Begonnen von mart

Antworten: 5
Aufrufe: 676
Letzter Beitrag 12 August 2008, 19:50:43
von mart
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything