BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart  (Gelesen 1154 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3706
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #30 am: 26 September 2019, 19:07:24 »

@  Nils: Entschuldige bitte, dass ich das schreibe: Aber drehen die Bremsen frei - auch im belasteten Zustand?

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

BMW Einzylinder-Forum

Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #30 am: 26 September 2019, 19:07:24 »

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4207
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #31 am: 26 September 2019, 19:16:42 »

Korrektes Ventilspiel nicht vergessen ! 
Hat die Kupplung genug Freigang ? -> Bei 80 (oder welche Vmax sie grad erreicht) mal den Kupplungshebel nur ein kleines Bisschen ziehen - dreht der Motor sofort hoch ?
Wenn ja, Spiel erhöhen !
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

nbc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 11
    • 71404
    • Korb
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 22/09/2019
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #32 am: 26 September 2019, 20:41:40 »

Ja, Bremsen sind frei.

Kupplung hat auch genügend Spiel.
Gespeichert
BMW R25/2, BJ. 1953
MZ ES 250/0, BJ. 1959
Simson Schwalbe KR51/2N, BJ. 1985
Simon Schwalbe KR52/2L, BJ. 1986
Simon S51 (S50), BJ. 1977
NSU Quickly N, BJ. 1956
Honda XL250S, BJ 1983
Kymco MXU300R

nbc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 11
    • 71404
    • Korb
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 22/09/2019
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #33 am: 29 September 2019, 18:01:14 »

So, weiter geht die Suche nach der fehlenden Leistung im oberen Bereich...

- Also ich habe nun die Ventile nochmals kontrolliert --> alles bestens
- Zündung kontrolliert --> Stimmt
- Kompression gemessen --> Kalt (Kickstarter, Vollgas): 6,8 bar, Warm (dasselbe): 8,5 bar
- Bremsen sind frei und Kupplung rutscht nicht
- Sport Auspuff ist dran (ist etwas lauter und dreht etwas höher)
- Zündkerze sieht perfekt aus und untenrum läuft das gute Stück auch wirklich prima, dreht nur eben gefühlt nich hoch genug

Geschwindigkeit im 3. Gang: maximal 60-65 km/h, 4. Gang 80-85 km/h
Und selbst leicht bergab komme ich nur auf 90-95 km/h


Hat hier noch jemand irgendeine Idee?

Eine Sache ist mir aufgefallen: Nach dem Schalten (hoch drehend, Gas weg, schalten wieder gas geben) habe ich oft genau eine Fehlzündung... kann das hiermit zusammenhängen oder ist das normal (nur eine Einstellungssache vom Vergaser)?
Gespeichert
BMW R25/2, BJ. 1953
MZ ES 250/0, BJ. 1959
Simson Schwalbe KR51/2N, BJ. 1985
Simon Schwalbe KR52/2L, BJ. 1986
Simon S51 (S50), BJ. 1977
NSU Quickly N, BJ. 1956
Honda XL250S, BJ 1983
Kymco MXU300R

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1187
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #34 am: 29 September 2019, 18:27:14 »

Kann es sein, dass der Motor nach der letzten Überholung einfach noch nicht eigefahren ist?
Meine R23 hat, nachdem ich ihr neue Kolbenringe samt Zylinder honen spendiert habe, erst nach  ca. 2000 km die volle Leistung bzw Endgeschwindigkeit erreicht.
Nicht aufgeben :schrauber:
Hubi
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4782
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #35 am: 29 September 2019, 18:56:22 »

Und nich ein Gadanke der dir nicht gefallen wird:
Falsche Steuerzeiten?
Lief der Motor seid der Überholung überhaupt je gut?

Evtl hat ja jemand beim auflegen der Steuerkette getorft?

Gruß
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 7850
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #36 am: 29 September 2019, 19:24:41 »

Haste mal den Schlüssel runtergedrückt, bzw. Überbrückt? Auch ein fieser Fehler!
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

nbc

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 11
    • 71404
    • Korb
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 22/09/2019
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #37 am: 01 Oktober 2019, 15:09:31 »

So, abgeblitzt ist die Zündung nun auch, das passt perfekt (Standgas genau am ZZP) und bis 3500 u/min wandert es langsam in Richtung Frühzündungsmarkierung.

Da ich nicht wirklich weiß, wie ich die Steuerzeiten am besten prüfen kann (ohne alles auseinander zu nehmen), werde ich wohl erstmal so fahren wie es nun ist.
Eventuell gibt sich das Problem ja von alleine und der Zylinder muss wirklich erst eingefahren werden bis der die volle Leistung abgibt.

Vielen Dank!

Gespeichert
BMW R25/2, BJ. 1953
MZ ES 250/0, BJ. 1959
Simson Schwalbe KR51/2N, BJ. 1985
Simon Schwalbe KR52/2L, BJ. 1986
Simon S51 (S50), BJ. 1977
NSU Quickly N, BJ. 1956
Honda XL250S, BJ 1983
Kymco MXU300R

Hape25/3

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline
  • Beiträge: 1004
    • B-W
  • Mitglied seit: 27/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #38 am: 01 Oktober 2019, 16:12:17 »

Hallo,
mit falschen Steuerzeiten bringt sie nicht diese Leistung!
Frag mal die schnelleren Kollegen mit welchem Hubraum und oder Kolben die unterwegs sind?  8)
Gruß
Gespeichert

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1187
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #39 am: 01 Oktober 2019, 16:42:16 »

Da ich nicht wirklich weiß, wie ich die Steuerzeiten am besten prüfen kann (ohne alles auseinander zu nehmen), werde ich wohl erstmal so fahren wie es nun ist.
Schau mal da nach, ist eigentlich ganz einfach:
https://bmw-einzylinder.de/forum/index.php?topic=16732.msg235793#msg235793

Gruß Hubi
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 7850
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #40 am: 01 Oktober 2019, 18:48:53 »

Nochmal: Hattest Du bei Vollgasfahrt mal den Zündnagel runtergedrückt?
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4207
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 aus Korb bei Stuttgart
« Antwort #41 am: 01 Oktober 2019, 20:39:40 »

(Standgas genau am ZZP)

Äh - was ? Die Frage lautet: Welche Markierung ist bei Standgas mit dem Strobo im Schauloch zu sehen ?
Ist aber nicht so wichtig, wie die Markierung bei über 3500 u/min

und bis 3500 u/min wandert es langsam in Richtung Frühzündungsmarkierung.
Und bleibt die "F"-Markierung im Schauloch stehen, wenn Du noch mehr Gas gibst ?
Sollte tendentiell unter der Mitte vom Schauloch bis ganz unten gerade noch zu sehen sein und dort stehen bleiben bei noch mehr Gas.

Grundsätzlich finde ich Deine Rückantworten auf unsere Fragen zu pauschal, um dem "Problem" auf die Spur zu kommen.
"ZZP stimmt" und "Vergaser eingestellt" und "Ventilspiel stimmt" kann alles mögliche bedeuten.
Wenn alles "stimmt" - müsste die Maschine locker 95 fahren.
ZZP - wieviel Grad Früh ? ( siehe oben ) Vergaser - Welche Hauptdüse, Leerlaufdüse, Nadeldüse, Nadelstellung ?  Ventilspiel - Wieviel? Im richtigen OT eingestellt ?

Nix für Ungut, aber so ein Problemchen muss man schon systematisch und präzise angehen - mit "stimmt alles" wird das nicht besser.

Gruß,
Sascha
« Letzte Änderung: 01 Oktober 2019, 20:42:58 von 4Taktix »
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

BMW R25 aus Bayern

Begonnen von Schrupie

Antworten: 7
Aufrufe: 1114
Letzter Beitrag 26 September 2011, 09:07:02
von Kaltstart
BMW R25-Fahrer aus Unterfranken

Begonnen von Calimero

Antworten: 1
Aufrufe: 177
Letzter Beitrag 11 November 2019, 22:52:57
von WaldemaR25/3
BMW Kranker aus Athen

Begonnen von emetron

Antworten: 7
Aufrufe: 1177
Letzter Beitrag 04 April 2013, 21:55:43
von Rallef
Hallo aus Augsburg-ich habe ein bmw R27 bj. 1963 und ich bin 3 jahre älter ....

Begonnen von RolandF

Antworten: 3
Aufrufe: 263
Letzter Beitrag 12 September 2019, 23:03:42
von OldsCool!
Neuvorstellung mit BMW R20 frisch aus der Scheune

Begonnen von Mista-Knista

Antworten: 18
Aufrufe: 1479
Letzter Beitrag 23 Februar 2016, 11:53:06
von Bency71
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything