Dichtungen für Vergaser-Schlauchanschluss an R27
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Dichtungen für Vergaser-Schlauchanschluss an R27  (Gelesen 362 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Svenobbes

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 255
  • R27, 1966
    • Aachen, Wegberg
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 22/03/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Dichtungen für Vergaser-Schlauchanschluss an R27
« am: 04 September 2019, 21:18:05 »

Hallo zusammen,

leider habe ich eine Dichtung an meinem R27 Vergaser-Schlauchanschluss verloren. Hat jemand noch jeweils eine Dichtung für oben und unten rumliegen und könnte sie mir in einem Briefumschlag zuschicken? Die einschlägigen Händler haben leider entweder Betriebsferien, Mindestbestellmengen oder hohe Versandkosten  :worthy: Würde gerne im September noch ein paar Meter Straße unter die Räder nehmen...

Hobbes
Gespeichert
"Der Motor des Bauern kann nicht einzylindrig genug sein" - Fritz Huber
"Der Vergaser fleht um Gnade." - Werner

BMW Einzylinder-Forum

Dichtungen für Vergaser-Schlauchanschluss an R27
« am: 04 September 2019, 21:18:05 »

Krottenkopp

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 8
  • Offline
  • Beiträge: 521
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Dichtungen für Vergaser-Schlauchanschluss an R27
« Antwort #1 am: 06 September 2019, 15:21:25 »

Das sind doch einfach Fiberdichtungen, da kann im Notfall der Sanitärfachhandel in Anspruch genommen werden. Den Innendurchmesser zur Not etwas anpassen und wenn’s außen etwas übersteht - egal ...


Gruß Heiko/2
Gespeichert

strichzwojan

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 323
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Dichtungen für Vergaser-Schlauchanschluss an R27
« Antwort #2 am: 06 September 2019, 18:19:08 »

Leg eine Bastelstunde ein! H-Milch-Packung nehmen, Nagelschere und los. Zwei Dichtungen übereinander nehmen.
Man wundert sich, wie stabil dieser Karton ist. Er hat übrigens mehrere Schichten Aluminium in seinem Aufbau.
Du kannst es auch mit einer Saft-Packung versuchen. Mit einem abgeschnittenen Boden fange ich immer die Benzinmenge auf, wenn der Schraubverschluss unten am Vergaser gelöst wird.
Auch Benzinhahndichtungen mache ich selber aus Korken. Sektkorken haben in der Regel einen Aufbau aus Compound-Brösel-Kork und einer "Echtkorkplatte", die mit dem Perlwein in Kontakt kommt. Ich nehme für die Vier-Loch-Dichtung immer den "Bröselkork".

Jan
Gespeichert

Svenobbes

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 255
  • R27, 1966
    • Aachen, Wegberg
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 22/03/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Dichtungen für Vergaser-Schlauchanschluss an R27
« Antwort #3 am: 07 September 2019, 20:57:42 »

Hallo zusammen,

mir hatte jemand https://www.lelebeck.de/ per PN empfohlen. Da habe ich jetzt mal bestellt und habe auch noch ein paar Dichtungen in Reserve dann.  ;D

Fiberdichtring DIN 7603 Form A, 18x22x1,5 und 15x20x1 für den Anschluss des Schlauchs am Vergaser müssten das sein.

Hobbes
Gespeichert
"Der Motor des Bauern kann nicht einzylindrig genug sein" - Fritz Huber
"Der Vergaser fleht um Gnade." - Werner

Elefantentreiber

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 10
  • Es gibt nicht nur BMWeh
    • 53859
    • Niederkassel
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/06/2019
Re: Dichtungen für Vergaser-Schlauchanschluss an R27
« Antwort #4 am: 08 September 2019, 07:59:38 »

Es macht immer Sinn, sich bei Ersatzteilbestellungen solche Cent-Artikel mal mit zu bestellen auch wenn man sie gerade jetzt nicht braucht.

Will damit sagen, bei unseren alten Geräten macht es Sinn so etwas im Haus zu haben.

Ich möchte aber etwas anmerken zu Deinem Satz:

Die einschlägigen Händler haben leider entweder Betriebsferien, Mindestbestellmengen oder hohe Versandkosten

Also die Ferien sollten wir jedem gönnen.


Mindestbestellmengen und hohe Versandkosten.

Nehmen wir mal Dein Beispiel, was glaubst Du, ist an zwei solcher Dichtungen für ein Gewinn / eine Marge zu erwarten?

Ich habe hier im Hause die letzten 8 Jahre einen Online-Shop für Medizin-Technik gehabt.

Selbst einen Lagerhelfer  bekommt man nicht für 9,50€/h, wenn das jemand ist, der selbstständig ein und aus atmet, nicht
ständig an seinem Smart-Phone rum macht, liegst Du schnell bei 15-18 € die Stunde.

Versucht Euch mal vorzustellen was da für ein Kostenapparat dahinter steht, wenn jemand eine Bestellung macht.

Ans Telefon gehen, eine eMail empfangen oder ein Fax lesen.
Den Kunden evtl. neu in der WaWi anlegen.
Lieferschein/Pickliste ausdrucken.
Jemanden ins Lager schicken das/die Teile raus suchen, auch erkennend das evtl. was falsches im Fach liegt.
Verpacken, dabei drauf achten wie es verpackt wird.
Rechnung ausdrucken.
1 x ins Paket und 1 x Buchhaltung, der Steuerberater bekommst das Digital, geht fast allein.
Zur Abholung seitens eines Paket-Dienstleisters bereitstellen.

Hier kommst das nächste Problem, wir haben die Post, DHL , GLS , DPD , Hermes, UPS uns.

Jeder dieser ist für ein oder zwei Paketgrößen oder Gewichte optimal, aber das ist ein riesen Aufwand
das jedes mal so zu sortieren das es der optimale Dienstleister ist.

Gute Konditionen gibt es nur bei großen Sendungs-Volumen, also entscheidet man sich für höchstens zwei Anbieter.

Also macht man eine Mischkalkulation und schickt alles mit einem Anbieter.

Also auch mal kleine Teile teurer, große dafür preiswerter.

Und dann, kommt doch noch der "menschliche" Aspekt dazu, der arme Mann im Lager hat sich vergriffen.

(Es soll sogar vorgekommen sein, das Kunden völlig falsche Artikel bestellt haben.......)

Dann möchte jeder auch noch ein Rücksendelabel, mindestens aber die richtigen Artikel kostenfrei nachgeschickt bekommen.

Ich kann nur soviel sagen, ein Hoch auf all die BMW Teileverschicker mit denen es in der Regel reibungslos klappt.

Gruß
Patrick

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12174
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Dichtungen für Vergaser-Schlauchanschluss an R27
« Antwort #5 am: 08 September 2019, 08:36:16 »

Dem kann ich nur zustimmen Patrick  :applaus:


Heiko
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

Svenobbes

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 255
  • R27, 1966
    • Aachen, Wegberg
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 22/03/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Dichtungen für Vergaser-Schlauchanschluss an R27
« Antwort #6 am: 09 September 2019, 01:52:42 »

Ich sehe auch, dass man soetwas nicht für 2 Cent realisieren kann, aber 15 Euro wegen Mindermengenzuschlag + Versand im Paket für einen kleinen Dichtring zu bezahlen, den man eigl. mal kurz in einen Briefumschlag werfen kann ....  >:(

Den Verwaltungsaufwand etc. sollten eigentlich der Webshop und die Warenwirtschaft automatisch erledigen.

Ich schicke euch gerne zwei Dichtringe für 5 Euro zu  ;D

Hobbes
Gespeichert
"Der Motor des Bauern kann nicht einzylindrig genug sein" - Fritz Huber
"Der Vergaser fleht um Gnade." - Werner

Krottenkopp

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 8
  • Offline
  • Beiträge: 521
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Dichtungen für Vergaser-Schlauchanschluss an R27
« Antwort #7 am: 09 September 2019, 09:41:57 »

Freue dich doch einfach darüber das du rein gar nichts anderes bei den üblichen Händlern zu bestellen hast!
Da gibt es genug andere die ihre Bestellungen in wichtig und nicht so wichtig aufteilen müssen.



Gruß Heiko/2
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything
anything