Tacho-Chromring: Unterschiede???
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Tacho-Chromring: Unterschiede???  (Gelesen 953 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

strichzwojan

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 395
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Tacho-Chromring: Unterschiede???
« am: 31 August 2019, 11:21:48 »

Hallo,

ich habe gerade einen VDO-BMW-Tacho von einer Instandsetzung zurückbekommen. Da ist jetzt ein richtig fetter Chromring montiert, der den Blick auf die Tachoskalierung vom Fahrersitz aus unmöglich macht. Sieht wirklich klobig aus.
Gibt es da solche Unterschiede, bzw. sind originale Ringe nicht mehr lieferbar?

Gruß, Jan
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Tacho-Chromring: Unterschiede???
« am: 31 August 2019, 11:21:48 »

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13293
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #1 am: 31 August 2019, 13:08:46 »

Sowas habe ich noch nicht gesehen.   :schimpf:
Haben die dafür Geld genommen?
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4446
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #2 am: 31 August 2019, 13:35:23 »

Ups,

kannst Du mal den Ring messen?
Chromring/Glas bis äußerer Rand?

Schorsch
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

strichzwojan

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 395
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #3 am: 31 August 2019, 13:42:36 »

Am Originaltacho
Innendurchmesser des Rings: 74,4mm
Außendurchm.: 85,8
Dicke des Rings: ca. 5,9mm

Am überholten Tacho
Innendurchmesser: 67,8mm
Außend.: 85,2

Somit 6,6mm Unterschied im Innendurchmesser.
Ich habe in der Bucht gesucht, da gibt's den fetten Ring für ca. 10 Ocken, den schlankeren für deutlich mehr. Dass wird wohl der Grund sein...

Jan
Gespeichert

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4446
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #4 am: 31 August 2019, 13:50:33 »

Jep,

genau die Maße,wie Dein originaler Tacho, hat mein reparierter auch.

Würd ich anrufen, neuen schmalen Ring drauf machen/lassen.

Schorsch
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

strichzwojan

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 395
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #5 am: 31 August 2019, 15:39:34 »

So, der Instandsetzer teilte mir gerade mit, dass die Originalringe von VDO nicht mehr hergestellt würden. Es sei eine besondere Bauform, die nur VDO herstellte. Wenn dem so ist, dann empfehle ich Jedem, bei einer Instandsetzung darauf hinzuweisen, dass man den originalen Ring wieder montiert haben will. Dieser fette neue Chromring sieht wirklich übel aus!
Gespeichert

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4446
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #6 am: 31 August 2019, 16:20:24 »

Hast ne PM

Bei meiner Tachoschmiede 08.18. kein Problem, kostete der Ring 20.00 € plus
MwSt.

Schorsch

Für Interessenten:

Oldtimer Tachowerkstatt Lutz Seyfarth
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

bemwenesu

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 889
  • R 26 Fahrer und manchmal auch NSU-Fox
  • Mitglied seit: 03/11/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #7 am: 31 August 2019, 17:17:46 »

Ja Schorsch,
kann ich absolut empfehlen.  :ok:

Gruß   Frank
Gespeichert

92fzr

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 293
  • Mitglied seit: 18/02/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #8 am: 31 August 2019, 17:56:37 »

Ja, nur zu empfehlen.ich hatte gerade auch erst ein Tacho zur Reparatur da.
Guter Preis und gute Arbeit. :thumbsup:
Es wurde der Ring genau so erneut, wie er war.

Dirk
« Letzte Änderung: 31 August 2019, 18:00:17 von 92fzr »
Gespeichert

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1198
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #9 am: 31 August 2019, 18:15:16 »

Dem schließ ich mich auch gleich an!
Gute Arbeit, faire Preise und netter telefonischer Kontakt
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 93
  • Offline
  • Beiträge: 12459
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #10 am: 31 August 2019, 21:58:57 »


Es wurde der Ring genau so erneut, wie er war.


Also mit Chromabplatzungen und Dellen?
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

92fzr

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 293
  • Mitglied seit: 18/02/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #11 am: 01 September 2019, 07:26:54 »

Nö, alles in schön.
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 93
  • Offline
  • Beiträge: 12459
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #12 am: 01 September 2019, 07:59:08 »

Ja dann..., hattest Du nicht verstanden, oder?  ;)
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 9077
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #13 am: 02 September 2019, 16:13:07 »

Na wenn die schmale Originalringe nicht mehr lieferbar sind wirds wohl bald ein Ende haben mit den Liefermöglichkeiten - oder irgendjemand zieht sich den Stress mit der Nachfertigung.

Grusz

Bernd


Gespeichert
Leben und Leben lassen

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4446
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #14 am: 02 September 2019, 16:53:12 »

Tja,

das wollte ich jetzt genau wissen.

Soeben Herrn Seyfarth angerufen, er teilte mir gegenüber mit, dass er von einer Einstellung der Produktion Chromringe nichts wisse, selbst wenn VDO die nicht mehr herstellen würde, gäbe es genug andere, die den Chromring in den richtigen Maßen drücken würden.

Schorsch
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 9077
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #15 am: 02 September 2019, 18:09:43 »

Sehr interessante Info - mal gespannt, ob sich ein anderer Bearbeiter dazu äussert!
Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13293
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #16 am: 02 September 2019, 18:21:36 »

Klassischer Fall von Schlechtreparatur.
Selbst wenn dem so wäre - passende Chromringe gibt es nicht mehr - hätte man den Kunden vorher informieren müssen.
(Der hätte dann einen Billigindientacho hergenommen, Chromring abgebördelt und zur Verfügung gestellt.)

Ich finde so etwas nur ärgerlich.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

strichzwojan

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 395
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #17 am: 02 September 2019, 22:32:53 »

Klassischer Fall von Schlechtreparatur.
Ich finde so etwas nur ärgerlich.

Was meinst du, wie ich so etwas finde! Ärgerlich vor allem, dass der Tachomann, der das gemacht hat, eine Empfehlung aus diesem Forum war.
Schade.

Jan
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13293
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #18 am: 03 September 2019, 05:45:16 »

 :kopfhau:
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

92fzr

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 293
  • Mitglied seit: 18/02/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #19 am: 03 September 2019, 12:06:09 »

Was meinst du, wie ich so etwas finde! Ärgerlich vor allem, dass der Tachomann, der das gemacht hat, eine Empfehlung aus diesem Forum war.
Schade.


wenn es eine Empfehlung aus dem Forum war, geht es doch auch anders rum, oder ?

Gruß Dirk
Gespeichert

strichzwojan

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 395
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #20 am: 03 September 2019, 23:36:05 »

Was meinst du, wie ich so etwas finde! Ärgerlich vor allem, dass der Tachomann, der das gemacht hat, eine Empfehlung aus diesem Forum war.
Schade.


wenn es eine Empfehlung aus dem Forum war, geht es doch auch anders rum, oder ?

Gruß Dirk
Ich werde hier niemanden dissen, falls du das meinen solltest...
« Letzte Änderung: 03 September 2019, 23:41:26 von strichzwojan »
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 93
  • Offline
  • Beiträge: 12459
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #21 am: 04 September 2019, 06:45:10 »

Hm,

ich denke eher, dass Dirk meint man könne den Tachomann nicht mehr ohne weiteres im Forum empfehlen. Näheres per PM...? Vielleicht so.
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

92fzr

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 293
  • Mitglied seit: 18/02/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #22 am: 04 September 2019, 09:25:25 »

es ist doch schön, wenn man auch noch andere mit so ein schönen Chromring sieht, ist man wenigsten nicht allein.  :auslach:

Was heißt dissen ?   

 Ich möchte niemanden an den Pranger stellen !!!! (falls das, dissen heißt) , nur wenn einer aus dem Forum weiß, wer es ist, könnte man bei der Auftragsvergabe darauf hinweisen das man ein Schmalen Chromring haben möchte.

Danke Heiko, für die Unterstützung, aber ich habe, mein Tachomann gefunden.

Gruß Dirk
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13293
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #23 am: 04 September 2019, 09:28:08 »

Richtig Dirk.  :applaus:


Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

strichzwojan

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 395
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #24 am: 04 September 2019, 16:41:23 »

Eine Empfehlung aus dem Forum ist natürlich auch nur eine Momentaufnahme. Es gibt immer auch mal schwarze Tage beim besten Mechanikus.
Bis auf den Chromring sind alle Arbeiten bei mir - soweit ich das bis jetzt beurteilen kann - gut und preiswert ausgeführt.
Der Mechanikus hat eine faire Nachbesserungslösung angeboten, die allerdings noch etwas dauert. 
Ich habe ihm meine Position zu diesem Vorgang überdeutlich gemacht und bin ziemlich sicher, dass er beim nächsten Mal den Kunden einen Hinweis auf die veränderte Optik des Chromrings geben wird. Er gab mir die Info, dass dieser dicke Chromring definitiv wasserdicht verbördelt werden kann, im Gegensatz zu den schlanken. Ich sagte, dass ich mit den schlanken Ringen noch nie in 40 Jahren irgendwelche Dichtigkeitsprobleme hatte.
Dirk, ich wollte dir keinen Aufruf zum Anprangern anhängen! Zweck meines Beitrags ist nur, dass ein Bewusstsein für die Auftragsvergabe bei Tachoreparaturen entsteht, dass auch die kleinste Kleinigkeit besprochen und notiert gehört, damit alle zufrieden sind. Das gilt für mich besonders, weil die Portokosten von D nach A so unverschämt hoch sind (18 Euro für ein Paket!) und das Hin- und Hergeschicke ein kleines Vermögen kostet...

Jan

« Letzte Änderung: 04 September 2019, 16:43:24 von strichzwojan »
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline
  • Beiträge: 3243
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #25 am: 04 September 2019, 18:45:41 »

Top gehändelt, Jan!  :applaus:
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

strichzwojan

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 395
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tacho-Chromring: Unterschiede???
« Antwort #26 am: 08 September 2019, 14:37:41 »

Schaut mal, was ich bei Uli entdeckt habe. Scheint also doch kein Problem zu sein, oder?

Gruß, Jan

https://www.ulismotorradladen.de/artikeldetails/80090-Chromring-Tacho-R24-R69S-mit-Gummidichtung-hoch-fuer-VDO-Tachos.aspx
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Zifferblatt R 25 Tacho

Begonnen von obi

Antworten: 0
Aufrufe: 429
Letzter Beitrag 09 August 2009, 21:11:17
von obi
Was ist mit meinem Tacho los ?

Begonnen von Pfannen-Meister

Antworten: 11
Aufrufe: 1192
Letzter Beitrag 14 Mai 2008, 11:33:14
von kruemel
Tacho Nachbau aus Indien

Begonnen von ewald

Antworten: 15
Aufrufe: 2123
Letzter Beitrag 28 Juni 2012, 19:24:18
von rio
Tacho BMW?

Begonnen von topcom

Antworten: 2
Aufrufe: 604
Letzter Beitrag 12 Februar 2009, 14:53:04
von rolf
Tacho-Reparatur

Begonnen von r26_jo

Antworten: 9
Aufrufe: 1865
Letzter Beitrag 06 August 2012, 18:40:14
von BamBam
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18