login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hardyscheibe schmieren  (Gelesen 492 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

R67treiber

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 39
  • I love BMW-Einzylinder
    • 83714
    • Miesbach
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 13/10/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Hardyscheibe schmieren
« am: 26 August 2019, 10:27:40 »

Hallo zusammen,

hätte da mal zwei Fragen:

Welches Fett verwendet Ihr zum Fetten der Hardyscheibe?
Gibt es eigentlich die Papierdichtung für die Abdichtung Vergaserflansch zum Motor auch ohne die Pertinax Isolierscheibe oder kann man das nur zusammen kaufen?

Danke und Gruss
Klaus
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Hardyscheibe schmieren
« am: 26 August 2019, 10:27:40 »

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 94
  • Online
  • Beiträge: 12533
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hardyscheibe schmieren
« Antwort #1 am: 26 August 2019, 10:34:11 »

Hi,

Hardyscheibe fetten? Wozu?... an welchem Motorrad?

Die Dichtung gibt es nicht einzeln.... müsste man sich selber zurecht schneiden.


Heiko
Gespeichert
Noch 18 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20377
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hardyscheibe schmieren
« Antwort #2 am: 26 August 2019, 10:37:47 »

Eigentlich ist das papier-Pertinax eine Einheit....wenn das Papier defekt ist einfach Hylomar (würde ich sowieso immer zusätzlich nehmen) nehmen oder , wie Heiko schon schrieb, selber machen.
Hardyscheibe gibt es nichts zu schmieren.
Gespeichert

R67treiber

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 39
  • I love BMW-Einzylinder
    • 83714
    • Miesbach
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 13/10/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Hardyscheibe schmieren
« Antwort #3 am: 26 August 2019, 10:56:11 »

alles klar, danke für die Info.

die Hardyscheibe ist für die R67

Danke unf Gruss
Klaus
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3722
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hardyscheibe schmieren
« Antwort #4 am: 26 August 2019, 12:55:17 »

Wenn die Scheibe aus Hartgummi ist, kommt bei mir gelegentlich Silikonspray drann.

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20377
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hardyscheibe schmieren
« Antwort #5 am: 26 August 2019, 13:05:17 »

um ihn nicht zu verwirren:
"Hartgummi" sind diese hell gelben bis orangenen Hardyscheiben (Vulcanofiber)
Gespeichert

R67treiber

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 39
  • I love BMW-Einzylinder
    • 83714
    • Miesbach
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 13/10/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Hardyscheibe schmieren
« Antwort #6 am: 26 August 2019, 13:27:24 »

... jetzt hast Du "Ihn" verwirrt.

ich hab eine schwarze Rabenbauer Scheibe ... somit, kein Fett, richtig?
Gespeichert

Krottenkopp

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 9
  • Online
  • Beiträge: 601
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Hardyscheibe schmieren
« Antwort #7 am: 26 August 2019, 13:54:45 »

Neee, verwirren geht so...




Gruß Heiko/2
Gespeichert

töff-töff

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 245
    • Gelsenkirchen
    • NRW
  • Mitglied seit: 09/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Hardyscheibe schmieren
« Antwort #8 am: 26 August 2019, 14:05:18 »

ich hab eine schwarze Rabenbauer Scheibe ... somit, kein Fett, richtig?
lass Dich nicht ärgern. Kein Fett ist richtig. Silikonspray schadet aber auch nicht.

@Heiko/2: astrein ;D

Gruß, töff-töff schorsch
Gespeichert
"Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind" (Kurt Tucholsky)

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20377
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hardyscheibe schmieren
« Antwort #9 am: 26 August 2019, 16:23:34 »

KLASSE!!
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 34
  • Offline
  • Beiträge: 4332
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Hardyscheibe schmieren
« Antwort #10 am: 26 August 2019, 21:35:57 »

Meine Hardyscheibe bekommt Talkum-Puder, wenn ich die mal in der Hand habe.
Babypuder geht auch, habe ich nur nicht im Haus.
Sicherlich auch sehr gut (bisher aber nur an anderen Gummiteilen probiert) ist der Kunsstoff- und Gummi-Tiefenpleger von Armor All.
Da steht viel Pseudo-Wissenschaftliches-Hirnfurz-Geschwafel drauf, aber es macht die Oberflächen super gleitfähig (und schön tiefschwarz) und hat auch eine
"gebrauchsverlängernde" Wirkung. ( Ich behandele 1mal p.A. meinen /3 Lufi-Lufi-Krümmer innen und aussen damit, bis jetzt top in Schuss nach 7 Jahren ! )
Niemals auf Lenkergriffe oder Fussrastengummis auftragen - Eine Teflonpfanne ist im Vergleich eine "Anti-Rutsch-Oberfläche"........
Gruß,
Sascha B(oah ist das ätzend warm in Deutschland)
Gespeichert
Alle 11 Minuten geht mir einer auf den Sack.
Ich warte nicht länger - ich ohrfeige jetzt !

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything