- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ölpumpe zerlegen  (Gelesen 291 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Einzylindär

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 243
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    YearsYears
Ölpumpe zerlegen
« am: 16 August 2019, 13:43:26 »

Hallo allerseits,

gestern Abend wollte ich zwei Ölpumpen zerlegen, um sie mir anzusehen. Dabei hatte ich natürlich auch Probleme mit der verstemmten Schlitzschraube.

Nachdem ich mir das ein paar Minuten angesehen hatte, kam mir eine Idee:
1. Die beiden Schrauben mit Sechskant rausdrehen.
2. mit einem Kunststoffhammer das Pumpenoberteil einmal wenige Grad in Richtung fest schlagen (von oben gesehen im UZS)
3. mit dem Kunststoffhammer das Pumpenoberteil in Richtung "Schraube lose" schlagen (von oben im GUZS)
4. Schlitzschraube rausdrehen

Hat bei beiden Pumpen astrein funktioniert. Kein Ausbohren, etc.  :juhuu:

Punkt 2 kann auch entfallen....

Bilder anbei.

Gruß
Stefan, der Einzylindär
« Letzte Änderung: 16 August 2019, 13:48:25 von Einzylindär »
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Ölpumpe zerlegen
« am: 16 August 2019, 13:43:26 »

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 15
  • Offline
  • Beiträge: 3304
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Ölpumpe zerlegen
« Antwort #1 am: 16 August 2019, 20:47:41 »

Danke Stefan  :applaus:
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything