- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Benzinmangel? R26  (Gelesen 15997 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest474

  • Gast
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #90 am: 07 Mai 2019, 20:15:39 »

ich habe Wanderuhren iund nicht Wanderhuxxx geschrieben.
Du Du Du......
Manfred
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #90 am: 07 Mai 2019, 20:15:39 »

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13362
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #91 am: 08 Mai 2019, 10:24:46 »

Nachbarferkel?
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

guest474

  • Gast
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #92 am: 08 Mai 2019, 11:49:02 »

Zitat
Wanderferkel?
Manfred
Gespeichert

churchman

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 144
  • Mitglied seit: 26/05/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #93 am: 01 Juli 2019, 20:55:55 »

Hallo BMWummer, alle,

gibt es etwas Neues, woran es denn nun gelegen hat? Oder sind es zu viele, nicht richtig "ortbare Baustellen"?  Konntest Du es weiter "einkreisen"?!
Gute Fortschritte weiterhin dabei,

Ekki
Gespeichert
When too perfect, lieber Gott böse!

BMWummer

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 161
  • Mitglied seit: 21/08/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #94 am: 28 Juli 2019, 21:56:13 »

Nö, nix Neues, zu viele andere Baustellen. Die Idee mit einem "Leihvergaser" finde ich attraktiv. Wer wäre denn bereit? Die Mutigen vor, bekommen ihn auch wieder zurück. Garantiert.

Wummer
Gespeichert

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4486
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #95 am: 29 Juli 2019, 08:44:14 »

Wummer,

sage mir Deinen Namen und ich sage Dir, wo Du wohnst😜

Also, ich hab hier noch einen 1/26/83 in der Vitrine, eigentlich für R 27, passt aber auch auf Deine R 26.
Der Gasi wurde nachträglich mit einer Pumpe ausgestattet, er funktioniert gut.

Also, wenn gewünscht, PM mit Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse.

Schorsch
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

Kevm1502

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 133
  • R26 Bj. '60 mit Bosch-Dynastarter
    • 52399
    • Merzenich
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 17/08/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #96 am: 29 Juli 2019, 20:28:20 »

Wummer,

sage mir Deinen Namen und ich sage Dir, wo Du wohnst😜

Also, ich hab hier noch einen 1/26/83 in der Vitrine, eigentlich für R 27, passt aber auch auf Deine R 26.
Der Gasi wurde nachträglich mit einer Pumpe ausgestattet, er funktioniert gut.

Also, wenn gewünscht, PM mit Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse.

Schorsch

Nen vergaser in der Vitrine... im Wohnzimmer? Würd ich niemals genehmigt bekommen  :lol:
Gespeichert
Ich kam, sah - und vergaß was ich vorhatte..

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 94
  • Offline
  • Beiträge: 12537
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #97 am: 30 Juli 2019, 05:46:56 »

Falsche Frau würde ich dann sagen....  ;D ;)
Gespeichert
Noch 18 Jahre bis zur Rente...

Kevm1502

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 133
  • R26 Bj. '60 mit Bosch-Dynastarter
    • 52399
    • Merzenich
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 17/08/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #98 am: 30 Juli 2019, 06:59:58 »

Falsche Frau würde ich dann sagen....  ;D ;)

Definitiv eine Möglichkeit  ;D
Aber ihre Vorzüge überwiegen den Vitrinenvergaser bei weitem  ;)
Gespeichert
Ich kam, sah - und vergaß was ich vorhatte..

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4486
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #99 am: 30 Juli 2019, 09:08:26 »

Ich finde,

dass so ein alter Bing einfach ästhetischer aussieht, als der röhrende Hirsch an der Wand oder
die Männchen machende Katze aus Porzellan.

Der Eine liest,
der Andere Zeitung.
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

krauthahn

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 536
    • 60599
    • Frankfurt
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #100 am: 30 Juli 2019, 21:18:17 »

Am ästhetischsten sieht er aber immernoch an einem alten Motorrad aus !!!  :)
krauthahn
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 15
  • Offline
  • Beiträge: 3298
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #101 am: 31 Juli 2019, 08:10:14 »

Ein Mann ein Wort ;D

Aber das erklärt nun die Mondpreise für Vergaser wenn die zahlreich in Vitrinen landen  :lol:

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Rawost

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 2326
  • R27 Bj.63, Projekt R27US
    • 39606
    • Osterburg
    • Sachsen-Anhalt
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 07/04/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #102 am: 31 Juli 2019, 09:32:50 »

Am ästhetischsten sieht er aber immernoch an einem alten Motorrad aus !!!  :)
krauthahn

Aber nicht in einer Vitrine!


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Gespeichert
If you want to be happy for a day,drink. If you want to be happy for a year,marry. If you want to be happy for a life time, ride a BMW R27

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4486
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #103 am: 31 Juli 2019, 15:23:54 »

Tja,

hier nun meine Vitrine,

schraube jetzt schon lange rum, 2 Vergaser an eine R 27 ist aufwändig  ;D (am Lufikasten siehts doof aus) ;D

Jedenfalls ist es gut, dass ich BMWummer helfen konnte, das Ergebnis steht aber noch aus.
« Letzte Änderung: 31 Juli 2019, 15:30:39 von Schorsch »
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

Rawost

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 2326
  • R27 Bj.63, Projekt R27US
    • 39606
    • Osterburg
    • Sachsen-Anhalt
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 07/04/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #104 am: 31 Juli 2019, 17:08:46 »

2 Vergaser an eine R 27 ist aufwändig  ;D (am Lufikasten siehts doof aus) ;D

Fehlt eben die zweite R27 ...
Gruß
Rainer
Gespeichert
If you want to be happy for a day,drink. If you want to be happy for a year,marry. If you want to be happy for a life time, ride a BMW R27

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 38
  • Offline
  • Beiträge: 4875
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #105 am: 31 Juli 2019, 19:43:46 »

Schorsch wenn das deine Wohnzimmervitrine ist, brauchst du dringend Tine Wittler!

Frag Timmi mal der ist Präsi vom „1.Tina Wittler R27 Fan Club e.V





Schnell wech ...





Gruß Manu ( darf auch keinen Vergaser im Wohnzimmer haben... heiss ja nicht Tim)
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4486
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #106 am: 31 Juli 2019, 20:16:02 »

Anulu,

von Wohnzimmer habe ICH nicht gesprochen.
Wer zur Hölle ist Tine Wittler ?
Lass den Tim in Ruhe, sonst Auge 😜

Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 34
  • Offline
  • Beiträge: 4339
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #107 am: 31 Juli 2019, 23:57:08 »

Du kennz nich Tine Wittler ?  Dann will ich Dich mal aufschlauen:



Gruß,
Sascha
Gespeichert
Alle 11 Minuten geht mir einer auf den Sack.
Ich warte nicht länger - ich ohrfeige jetzt !

Kevm1502

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 133
  • R26 Bj. '60 mit Bosch-Dynastarter
    • 52399
    • Merzenich
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 17/08/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #108 am: 31 Juli 2019, 23:59:14 »

Schorsch wenn das deine Wohnzimmervitrine ist, brauchst du dringend Tine Wittler!

Frag Timmi mal der ist Präsi vom „1.Tina Wittler R27 Fan Club e.V





Schnell wech ...





Gruß Manu ( darf auch keinen Vergaser im Wohnzimmer haben... heiss ja nicht Tim)

Da bin ich ja doch nich alleine  ;D :thumbup:
Hoffe auch, dass das ein Foto aus der Werkstatt ist, nich aus dem Wohnzimmer.
Gruß Kevin
Gespeichert
Ich kam, sah - und vergaß was ich vorhatte..

Timmmäh

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 15
  • Offline
  • Beiträge: 1405
  • R27 (63) R75/5 (73)
    • 45134
    • Essen
    • NRW
  • Mitglied seit: 19/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #109 am: 02 August 2019, 10:53:44 »

Schorsch wenn das deine Wohnzimmervitrine ist, brauchst du dringend Tine Wittler!

Frag Timmi mal der ist Präsi vom „1.Tina Wittler R27 Fan Club e.V





Schnell wech ...





Gruß Manu ( darf auch keinen Vergaser im Wohnzimmer haben... heiss ja nicht Tim)


Du bist doch nur neidisch weil du kein Motorrad Zeug im Wohnzimmer haben darfst ;)
Ich kann Abends gemütlich auf dem Sofa Sitzen dabei TV gucken und z.B. das Rad zentrieren  ;D
Nur an die Spülmaschine darf ich nicht mehr, da gabs nen Vorfall  :lol:

Grüße
Tim
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 38
  • Offline
  • Beiträge: 4875
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #110 am: 02 August 2019, 10:56:19 »

.

Hast ja Recht....
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Herculestom

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 9
  • Offline
  • Beiträge: 431
    • 1441
    • Heidelberg
    • Gauteng
    • South Africa
  • Mitglied seit: 18/03/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #111 am: 02 August 2019, 19:09:09 »

das ist interessant
Zitat
Nur an die Spülmaschine darf ich nicht mehr, da gabs nen Vorfal

Ich hatte schon gewisse Vorfaelle mit dem Herd, die dann fuer gewisse Ausfaelle (so fuer'n Tag) gesorgt haben. Die Spuelmaschine hat sie noch gar nicht auf'm Schirm  8)

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 34
  • Offline
  • Beiträge: 4339
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #112 am: 02 August 2019, 20:00:16 »

Zum "große Teile erhitzen" habe ich meine eigene "Blumenkübel-Heissluftfön-Lösung" im Keller, Herd und Backofen in der Küche sind verständlicherweise Tabu.
Dafür hab' ich Ihren Reisewecker gefleddert und den Minutenzeiger bei der BMW als Tachonadel verbaut. Wecker natürlich wieder sorgsam zusammengebaut
und auf's Sideboard gestellt..... ;D

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Alle 11 Minuten geht mir einer auf den Sack.
Ich warte nicht länger - ich ohrfeige jetzt !

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 15
  • Offline
  • Beiträge: 3298
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #113 am: 02 August 2019, 20:57:16 »

das ist interessant
Ich hatte schon gewisse Vorfaelle mit dem Herd, die dann fuer gewisse Ausfaelle (so fuer'n Tag) gesorgt haben.
Wow...so hart hat meine Frau bislang noch nicht zugeschlagen. Mein Beileid  ;D
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

BMWummer

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 161
  • Mitglied seit: 21/08/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #114 am: 28 August 2019, 13:36:18 »

So, nach dem ihr euch so prima unterhalten habt, nun der Stand der Dinge. Der Vergaser vom Schorsch passt aus diversen Gründen nicht. Da ist ne Menge nicht kompatibel, sehen zwar sehr ähnlich aus, aber das war es dann auch schon. Verdrehsicherung, Gaszugeinlauf (Länge, Gewinde), kurz, es ging schlicht nicht.
Einig waren wir uns, dass es ein Spritzulaufproblem ist. In der untersten Alu-Hohlschraube (SW19) befinden sich zwei Löcher für den Treibstoffzutritt zur Schwimmerkammer usw, welche durch das Messinggewinde des Stutzens teilweise abgedeckt werden, auch fluchten die Bohrungen nicht perfekt mit dem Zulauf (mit weiterer Dichtscheibe noch zu optimieren versucht). Sollte aber wegen der entsprechenden Freiräume trotzdem funktionieren, tat es bislang ja auch. Das Rätsel ist ja, das es so plötzlich, ja fast schlagartig nicht mehr ging.
Ich habe der besagten Hohlschraube zwei weitere Bohrungen verpasst und die vorhandenen ein wenig strömungsgünstiger (s. Vergaser vom Schorsch) verrundet. Ergebnis war, dass ich durchaus länger Vollgas fahren kann, dann aber etwas länger warten muss (es sind stets nur ein paar Sekunden, welche sich aber sehr lange anfühlen), bis wieder Leistung beim Gas öffnen kommt. Für den Alltag mag das inzwischen ausreichen, ich hetze die alte Dame ja nicht ständig mit Full-Speed durch die Gegend. Trotzdem ist das ein Zeichen, dass es irgendwo noch einen gut versteckten Fehler gibt. So nebenbei habe ich auch noch den Zulaufschlauch erneuert, hätte ja zugequollen sein können. Leider ebenfalls kein Effekt. Übrigens habe ich auch beim Leistungsabfall mal den Tupfer gedrückt - dazu braucht es Mut, denn der Leistungseinsatz kommt dann sehr plötzlich wenn er kommt, keinerlei Effekt. Wie auch, es ist offensichtlich ja kein Sprit da, da hülft auch kein Tupfer.
Eine Möglichkeit habe ich noch, den Tausch des Benzinhahns. Wird in Angriff genommen, wenn der Tank relativ leer ist. Wenn das nichts hilft, ja, dann weiß ich wirklich nicht mehr weiter.

Noch ne Idee (aus dem Wahnsinn geboren): entlüftet die Schwimmerkammer vielleicht nicht rasch genug. so dass dem einströmenden Treibstoff ein Widerstand entgegensteht. Gibt es sowas?

@ Schorsch: der Gaser geht heute auf den Weg.... Danke.

Wummer
« Letzte Änderung: 28 August 2019, 13:38:55 von BMWummer »
Gespeichert

Krottenkopp

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 9
  • Online
  • Beiträge: 607
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #115 am: 28 August 2019, 14:47:07 »

Hallo,
Die ganze Zeit hast Du doch geschrieben das der Durchlauf bis zum Vergaser reicht, zu Beginn sogar von 800ml / min gesprochen. Das ist doch übrig gut!
Und jetzt willst Du wieder an den Benzinhahn?
Irgendwie drehst Du Dich doch selbst im Kreis.
Hast Du Dir den Vergaser mal richtig angeguckt bevor Du zusätzliche Bohrungen überall anbringst?
Dann wärst Du sicher drauf gekommen einfach mal die Verschlußschraube unter der Hauptdüse zu entfernen und dort den Spritfluß zu messen, damit wären nämlich alle Deine bisherigen Verdächtigen in einem Rutsch mit erledigt.




Gruß Heiko/2
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13362
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #116 am: 28 August 2019, 15:20:07 »

Nicht verkehrt,wenn da ein Dreckteil sitzt, und wie eine Klappe wirkt, kann er die 800 ml Sprit haben;nur nicht wenn er sie braucht.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Rawost

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 2326
  • R27 Bj.63, Projekt R27US
    • 39606
    • Osterburg
    • Sachsen-Anhalt
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 07/04/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #117 am: 28 August 2019, 15:35:55 »

Wenn es so wäre, könnte wir wieder eine Benzinfilter Diskussion führen!

Gruß
Rainer


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Gespeichert
If you want to be happy for a day,drink. If you want to be happy for a year,marry. If you want to be happy for a life time, ride a BMW R27

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Online
  • Beiträge: 20389
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #118 am: 28 August 2019, 15:41:16 »

ich tippe immer noch auf Dreck vor der Hauptdüse....s. meinen Beitrag
...nebenbei: welches Benzinhahnsieb?
« Letzte Änderung: 28 August 2019, 15:43:45 von rolf »
Gespeichert

Krottenkopp

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 9
  • Online
  • Beiträge: 607
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #119 am: 28 August 2019, 16:12:14 »

Mein Tipp ...
Verpappte Zerstäuberbohrungen der Nadeldüse.
2000km in 5 Jahren , nach dem fahren den Vergaser nicht entleert, da verpappen die schneller als die Hauptdüse.



Gruß Heiko/2
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything