Zylinder lackieren
login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Zylinder lackieren  (Gelesen 7417 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 45
  • Offline
  • Beiträge: 2557
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #30 am: 28 Februar 2019, 09:52:17 »

Den hatte ich auch im Visier.

Dann siehst Du ja gar nicht mehr, wo Du hinfährst!
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

BMW Einzylinder-Forum

Re: Zylinder lackieren
« Antwort #30 am: 28 Februar 2019, 09:52:17 »

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #31 am: 28 Februar 2019, 10:03:29 »

Das Visier hat einen schmalen Sehschlitz ;D

Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

bemwenesu

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 856
  • R 26 Fahrer und manchmal auch NSU-Fox
  • Mitglied seit: 03/11/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #32 am: 28 Februar 2019, 13:30:27 »

Das Visier hat einen schmalen Sehschlitz

Wie die Frauen im Orient?   :respekt:
Gespeichert

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #33 am: 28 Februar 2019, 14:35:57 »

Nein. Wie die furchtlosen Ritter im Mittelalter auf ihren edlen Rösser;D

Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12948
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #34 am: 28 Februar 2019, 15:16:31 »

Im Mittelalter gab es keine verchromten Rösser.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #35 am: 28 Februar 2019, 15:44:39 »

Ruhe auf den billigen Plätze ;D

Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12948
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #36 am: 28 Februar 2019, 19:36:01 »

 :-X
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

IO65

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 18
  • I love BMW-Einzylinder
    • 27804
    • NDS
  • Mitglied seit: 06/11/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #37 am: 05 März 2019, 22:04:57 »

Lackschäden sind bislang noch nicht aufgetreten.  Der Lack gibt sich recht robust.  Ob man sich kleinere Mengen, ähnlich wie ein Lackstift  abfüllen lassen kann müsste man bei RH Lacke mal anfragen. 
Gruss Ingo
Gespeichert

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1045
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #38 am: 12 März 2019, 16:00:16 »

Hallo Leute,
braucht man denn bei dem VHT Lack Grundierung, Lack und Klarlack? Gibt es nich einen in Allem. Muss man den auch einbrennen?
gruß Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 45
  • Offline
  • Beiträge: 2557
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #39 am: 12 März 2019, 18:28:19 »

Jens, willst Du den (oder etwa die?) Zylinder wärmeisolieren? Die Lackschicht sollte so dünn wie möglich sein.

Gruß
Stefan
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #40 am: 12 März 2019, 18:36:19 »

Hallo Manfred.

Ich habe vor drei Jahren den Aluzylinder von meiner SR500 lackiert. Ich habe den glasperlgestahlt und dann mit Standox 4085 grundiert und als Lack normalen schwarzen Basislack mit 2K Härter genommen. Gibt einen seidenmatten Glanz. Hält bis heute. Bin ca. 5000km damit gefahren. Nichts abgeblättert oder verbrannt.

Gruß
Stefan, der Einzylindär

BT, so ähnl. habe ich es machen lassen. Vom Lackierer.
Die VHT Lacke musst Du grundieren, dann den schwarzen Lack, und dann den Klarlack wenn Du es seidenmatt haben willst.
Ich dachte Du wärst schon fertig?

Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1045
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #41 am: 12 März 2019, 19:39:52 »

Ne, bin nett so schnell. Mir wäre so eine Spraydose in schwarz seidenglatt am liebsten. Ansprüchen, einbrennen unter Cottotopf und fertig. Also Leute, was soll ich bestellen.
Danke Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1045
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #42 am: 12 März 2019, 19:52:24 »

Manfred, mach mal nen Foto vom Ergebnis Deines Zylinders.
Danke Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #43 am: 12 März 2019, 20:21:55 »

Ich haBE schwarz matt. Und sonst nix. Kein Glanz, nix. Würde Rolf gut gefallen ;D
Der soll auch recht gut sein
https://www.spraydosen-shop.de/Auto-K-Lackspray-hitzefest-300C-schwarz-400ml
Bilder kann ich nicht machen. Die Zylinder sind vom Boxer, und da kann ich keine Bilder hier reinstellen ;D

Haste schon eingespeicht?

Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12948
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #44 am: 12 März 2019, 21:14:34 »

Rechten Zylinder von oben fotografieren.
Bild mittels Software so drehen, dass der Zylinder steht.
Du schaffst das.  ;D
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1045
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #45 am: 12 März 2019, 22:11:34 »

Ich warte noch auf die Nabe und die Speichen. Kann Dir dann auch sagen, was dat gekostet hat.
Ich verschweig, einfach immer, wenn es um die 51/3 geht. Meistens fällt es auf, habe aber noch keine Abmahnung bekommen. Also los jetzt, Fotos her.
Gruß Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

bemwenesu

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 856
  • R 26 Fahrer und manchmal auch NSU-Fox
  • Mitglied seit: 03/11/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #46 am: 12 März 2019, 22:15:34 »

Der soll auch recht gut sein
Manni,
der auch. (Hornbach)

Gruß   Frank
Gespeichert

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1045
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #47 am: 12 März 2019, 22:17:41 »

Ist der schon mal ausprobiert worden?
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4493
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #48 am: 13 März 2019, 05:58:01 »

Ich verwirr dich auch noch mal weiter: https://www.foliatec.com/shop/lacke-sprays/2k-lacksprays/22271/auspuff-2k-lackspray-250-ml

Hält jetzt die 3. Saison und gepeitschte 5-6000km.
Dachte mir, dann mach ich das halt jedes Jahr.... bis Dato überhaupt nicht nötig .

Werd den auf jedenfall wieder kaufen wenn es nötig wird.

Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1045
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #49 am: 13 März 2019, 07:28:12 »

Müsste man den einbrennen?
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4493
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #50 am: 13 März 2019, 07:53:42 »

Nein. Ist auch son 2K Zeug.
Musst unten einen Stöpsel reindonnern und dann hast du einen Tag Zeit, das Zeug zu verarbeiten.
Quick and Dirt.
Bin erstaunt wie gut es hällt .

Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 115
  • Offline
  • Beiträge: 8907
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #51 am: 13 März 2019, 08:52:00 »

An Verarbeitungsdauer kannst Du noch einen Tag rausschinden: Nach dem Lacken die Dose in den Tiefkühler legen

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1045
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #52 am: 13 März 2019, 09:16:18 »

Geht das gut, mit dem lackieren der Kühlrippen? Muss man da press hin, das alles schön bedeckt wird? Mein Lackierer sagt immer, in solchen tiefen Hohlräumen sei es schwer, das dort so richtig Farbe haften bleibt. Zum verbrauch, eine Dose pro Zylinder?

Gruß Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 45
  • Offline
  • Beiträge: 2557
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #53 am: 13 März 2019, 10:24:16 »

Ist der schon mal ausprobiert worden?

Ja, von mir. Deckt und hält gut an Vespa und Bultaco. Werde ich weiterhin verwenden.
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

Krottenkopp

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 4
  • Online
  • Beiträge: 389
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #54 am: 13 März 2019, 12:46:45 »

Geht das gut, mit dem lackieren der Kühlrippen? Muss man da press hin, das alles schön bedeckt wird?

Hallo, ich hatte erst den VHT Lack drauf, aber gleich wieder abgemacht da die Kantendeckung bescheiden war und das mit der hellen Grundierung extrem auffiel.
Hab dann so ein 2K System genommen mit Silikonharzen, weiß nicht mehr genau was, war auch „nur“ bis ich glaube 360°C temperaurstabil, reicht aber dicke und gab es in SW Glänzend (Wollte ich so!).
Zum Lackieren hab ich aus Holz ne obere und untere Halterung gebastelt durch die eine 10er Gewindestange ging. Dann den Reifenauswuchtbock und den Grillmotor (beides mit Ölfilm und Frischhaltefolie geschützt) mißbraucht und den Zylinder drehend lackiert. Das ging super und auch bis in die letzte Stelle. Lediglich das Ölsteigrohr wurde vorher ohne „Drehung“ angesprüht.
Das mag jetzt dem ein oder anderen als zu viel Aufwand erscheinen (mir selber ja auch) aber meine Restaurationsqualitäten liegen nun einmal eindeutig NICHT beim lackieren (jaaa, jetzt verläuft er schön, scheixxe Läufer...)

So drehend bekomme selbst ich die Farbe auf die Kleinteile und ist günstiger für mich als jedesmal nen Parabelflug zu buchen um in Schwerelosigkeit zu Lacken....

Gruß Heiko/2 A(uf Kriegsfuß mit Lack)
Gespeichert

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #55 am: 16 März 2019, 20:09:35 »

Und hier die exclusiv Bilder für BT. Einmal mit und einmal ohne Blitz.
Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1045
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #56 am: 17 März 2019, 09:54:34 »

Schaut gut aus. Habe meine Zylinder jetzt gestrahlt. Werde demnächst zum Lackieren kommen Hoffe das wird auch so schön.
Gruß Tschenso


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #57 am: 17 März 2019, 12:00:40 »

Meine waren Alu Zylinder. Du hast Guss. Sage das den Lacker. Wegen der Grundierung
Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1045
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #58 am: 17 März 2019, 12:38:21 »

Ich will das selber machen, mit 2K lack.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zylinder lackieren
« Antwort #59 am: 17 März 2019, 15:16:53 »

An die Arbeit.  ;D
Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything