Mehrwertsteuer
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Mehrwertsteuer  (Gelesen 1448 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

pearlchrome

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 76
  • R26, Honda CB 250 G, Honda CB 450 S, Schwalbe
    • München
    • Bayern
  • Mitglied seit: 05/02/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Mehrwertsteuer
« am: 11 Februar 2019, 15:38:27 »

Servus zusammen,

ich hatte jetzt schon zweimal den Fall, dass sich zu einem vorher angesagten Preis am Ende dann die Mehrwertsteuer hinzugesellt hat, bzw. ich auch schon gefragt wurde, ob ich mit oder ohne Rechnung und Mehrwertsteuer zahlen möchte.
Ist so üblich, dass das immer noch dazukommt? Ich frag das, weil ich das wirklich nicht weiß, bzw. weil ja im Gewerbe oft die Nettopreise angegeben sind.

Grüße
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Mehrwertsteuer
« am: 11 Februar 2019, 15:38:27 »

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 111
  • Offline
  • Beiträge: 6899
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #1 am: 11 Februar 2019, 16:02:56 »

Hi.

Da möchte ich angesichts der dünnen Informationslage mit einem entschiedenen "Gnampf" antworten.

Endkundenpreise sind üblicherweise inkl. MWsT angegeben, die Frage nach dem "mit oder ohne Rechnung" lasse ich mal unkommentiert.

Werde genauer, dann können wir genauere Antworten geben...
Gespeichert
Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen, Königinnen ziehen ihr Schwert


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #2 am: 11 Februar 2019, 16:36:46 »

Der Endkunde muss den Preis incl. Mwst. gesagt bekommen.
Herrlich ist es immer wenn man die Heizölpreise abfragt. Die werden meistens ohne Mwst. gesagt.
Und dann laufe ichn zur Höchstform auf..... ;D

Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4253
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #3 am: 11 Februar 2019, 16:40:02 »

Manfred,

weils so schön war, welches Öl nimmst Du denn?😜

Duck und Weg!
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #4 am: 11 Februar 2019, 16:41:35 »

linksdrehend mit Beschleunigungsmoleküle.

Manfred
« Letzte Änderung: 11 Februar 2019, 17:17:34 von Manfred250 »
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12120
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #5 am: 11 Februar 2019, 16:43:43 »

Feinstauberzeuger!  ;D
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

pearlchrome

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 76
  • R26, Honda CB 250 G, Honda CB 450 S, Schwalbe
    • München
    • Bayern
  • Mitglied seit: 05/02/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #6 am: 11 Februar 2019, 23:00:40 »

Ich habe mich bewusst mit Details zurückgehalten, da ich niemanden in ein schlechtes Licht rücken möchte ;)
Es handelt sich in jedem Fall um Geschäfte im Oldtimersektor. Ich schreib mal eine PN.
Gespeichert

Herculestom

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 9
  • Offline
  • Beiträge: 374
    • 1441
    • Heidelberg
    • Gauteng
    • South Africa
  • Mitglied seit: 18/03/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #7 am: 12 Februar 2019, 05:02:43 »

Hi Pearlchrome,

meine Erfahrung, insbesondere im KFZ-Bereich ist, dass haeufig Nettopreise genannt werden. Meist ist dies aber transparent. Der Einzelhaendler schlaegt dann die im Verkaufsland anwendbare Mwst, TVA oder VAT auf. Im Zweifel nachfragen. Der Verkauf "ohne Rechnung" koennte ein Hinweis darauf hin, dass das Geschaeft nicht durch die Buecher geht und der Haendler keine Steuer abfuehrt. Das waere nicht besonders katholisch, habe aber gehoert, dass es vorkommt. Selbst wenn Waren in ein Drittland (ausserhalb Deutschlands oder der EU) nachweislich exportiert werden, muss zunaechst die Maerchensteuer im Verkaufsland entrichtet werden, wird dann aber i.d.R. rueckerstattet. Habe ich haeufig gemacht. Dann sollte der Import der Ware im Drittland deklariert werden. Meist sind dann die lokalen Zoelle und Steuern faellig.

Gruss
Tom

pearlchrome

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 76
  • R26, Honda CB 250 G, Honda CB 450 S, Schwalbe
    • München
    • Bayern
  • Mitglied seit: 05/02/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #8 am: 04 März 2019, 11:01:54 »

@Tom: Mir scheint das tatsächlich auch häufig vorzukommen. Um genau zu sein, habe ich noch nie eine Rechnung für solche Oldtimersachen gekriegt. Ich will aber einfach etwas haben, mit dem ich vorzeigen kann, dass Arbeiten gemacht wurden.

Ich habe jedenfalls gelernt, immer nach dem Preis mit MwSt. zu fragen und sofort klarzumachen, dass ich eine Rechnung will.

Grüße!
Gespeichert

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 117
  • Online
  • Beiträge: 9010
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #9 am: 04 März 2019, 11:41:33 »

Eine auf Rechnung erbrachte Leistung enthält für den Endkunden immer die Mehrwertsteuer. Wenn eine Leistung ohne dieses Steuer erbracht wird kann es sein, dass der Dienstleister ein sogenannter steuerlicher Kleinunternehmer ist, der die Umsatzsteuer nicht ausweisen muss.
Ob er das kann oder nicht hängt von einigen umsatzrelevanten Bedingungen ab, die rechtlich eindeutig gefasst sind.

Eine erbrachte Leistung ohne Rechnung ist sowohl für den Kunden als auch den Dienstleister nicht ohne Risiko im Bezug auf steuerliche Fragen und für den Kunden zusätzlich noch aif die Gewährleistung.
Ich biete Instandsetzungen von Getrieben nur mit Rechnung und ausgewiesener Umsatzsteuer an. Wenn ich bei der Instandsetzung eines Getriebes einem Freund zur Hand gehe erhalte ich dafür bestenfalls eine "Aufwandsentschädigung" (Abendessen, ...) die nicht umsatzsteuerrelevant ist.
Die ganze Sache ist ein sehr spannendes Thema mit dem ich mich sehr intentsiv auseinander gesetzt hab.
Meine Empfehlung ist hier auf einer Rechnung zu bestehen. Bezüglich der Umsatzsteuer ist bei Bedarf zu klären ob der Rechnungssteller diese ausweisen muss.

Bernd
« Letzte Änderung: 04 März 2019, 11:57:17 von berndr253 »
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Staufacher1

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 39
  • Hopp Schwyz
    • 6410
    • Goldau
    • Schwyz
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 18/10/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #10 am: 04 März 2019, 12:17:03 »

Wenn ich von einem Händler aus Deutschland Waren bestelle erhalte ich die Rechnung ohne Mwst. Nur wenn er es direkt versenden kann. Die Schweizer-Post macht oft für den Zoll die "Verzollung" und verlangt bei der Zustellung den fälligen Betrag. Wenn ich Waren selber in Deutschland abhole erhalte ich mit der Ausfuhrbestätigung meist eine Rückvergütung bei der nächsten Bestellung (mache ich eigentlich nie).
Bei Käufen auf Teilemärkten erspare ich mir den Aufwand da gibt's ja in der Regel auch keine Rechnung/Quittung.

Grüsse
Roli
Gespeichert

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 117
  • Online
  • Beiträge: 9010
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #11 am: 04 März 2019, 13:35:44 »

Wobei sich bei den Dienstleistungen und Waren in der Behandlung unterscheiden - wens betrifft kann HIER mal einen Blick reinwerfen. Alle die es nicht betrifft KÖNNEN diesen Link öffnen MÜSSEN es aber nicht  ;D !

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12120
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Mehrwertsteuer
« Antwort #12 am: 04 März 2019, 14:28:52 »

Zicke  ;D ;)
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything