kaufen oder lieber nicht? R26
login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: kaufen oder lieber nicht? R26  (Gelesen 5711 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7341
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #30 am: 07 November 2018, 14:14:30 »

...und informell ging das auch schon früher.

Bei meiner Unarbeitung des Bremspedals einer Vespa PX auf "Bremsen mit links" (Alu Guss) war erst ne Ultraschallprüfung der Nähte gefordert. Als er (TÜV) dann vor Einbau das Ergebnis gesehen hat und ich ihm gesagt habe wer geschweißt hat, da hat er darauf verzichtet und problemlos eingetragen.

Gruß

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

BMW Einzylinder-Forum

Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #30 am: 07 November 2018, 14:14:30 »

mike25-3

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 101
  • Alles kann, nix muss
    • 22175
    • Hamburg
  • Mitglied seit: 11/12/2016
    YearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #31 am: 07 November 2018, 14:44:37 »

Na, das ist doch mal eine gute Antwort!
Vielen Dank.
Nun weiß ich, wie ich verfahren muss, sollte der Rahmen mal brechen.
Super! Schorsch

Das Gleich gilt natürlich auch für Unfallinstandsetzungen  ;)

Gruß
Gespeichert

Karsti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 14
  • I love BMW-Einzylinder
    • Baden Würtemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 04/11/2018
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #32 am: 07 November 2018, 16:04:01 »

Am Wochenende schau ich mir die Kleine mal genauer an.
Ein Schweißgerät und Schweißschein hab ich. KFz Mechaniker mit langjähriger Erfahrung im Fahrzeugbau kann ich auch nachweisen.
Daran sollte es also nicht scheitern...
Mal sehen wie die Kiste in Natura aussieht.
Grüße
C.
 
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11614
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #33 am: 07 November 2018, 16:45:05 »

.... und Aussagen die mit „soweit ich weiß“ anfangen sind auch immer kritisch.  ;)
« Letzte Änderung: 08 November 2018, 08:20:36 von Heiko »
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

mike25-3

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 101
  • Alles kann, nix muss
    • 22175
    • Hamburg
  • Mitglied seit: 11/12/2016
    YearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #34 am: 08 November 2018, 08:18:28 »

Moin,

Zitat
Ein Schweißgerät und Schweißschein hab ich. KFz Mechaniker mit langjähriger Erfahrung im Fahrzeugbau kann ich auch nachweisen.

In unseren ausgearbeiteten Anforderungen an den ausführenden Betrieb steht allerdings: 

aktuelles Schweißzertifikat WIG und mind. einen Meistertitel im Zweirad- oder Kfz-Handwerk als Anforderung für Reparaturen an tragenden Rahmenbauteilen von motorisierten Zweiradfahrzeugen.

MAG-Schweißungen werden nur noch für die Reparatur oder Neuanbringung von untergeordnete Bauteile (z.B. Hupen- oder Zündspulenhalter, Halter Lenkungsdämpfer, etc. ) zugelassen.

Gruß

 

Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3855
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #35 am: 08 November 2018, 08:53:02 »

Mal ernsthaft.
Wenn der Seitenständer vernünftig geschweisst und nicht gekleckst ist merkt das keine Sau.
Ebenso Rahmenreparatur.
Die TÜV Prüfer sind froh und dankbar mal son alten Hobel zu prüfen und erst recht ne Runde damit zu drehen.
Immerhin finden die Technik geil sonst wären sie Finanzbeamte oder Bundeskanzler....
Und wenns nicht gut gemacht ist, ist das ein sehr guter Verhandlungsunkt.
Dann kannst du dir immernoch das ganze hübsch machen.
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 112
  • Offline
  • Beiträge: 8571
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #36 am: 08 November 2018, 09:40:09 »

Mag sein, dass die Schweissnaht recht ordentlich ist und vielleicht auch der TÜV da seinen Segen gibt. Aber - wie sieht das denn aus? Wäre das meine 26 würde ich hier erst mal die Flex ansetzen und diesen Furunkel entfernen

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 34
  • Offline
  • Beiträge: 3852
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #37 am: 08 November 2018, 15:50:15 »

Genau :applaus:

Diesen Auswuchs an Geschmacklosigkeit, diesen.

Mal körperliche u seelische Gebrechen aus und vor, ist das denn soooo schwer, eine 250 er BMW auf den Hauptständer zu bocken?
(Wenn ja, machen wir ein Seminar)


Schorsch
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7341
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #38 am: 08 November 2018, 16:08:20 »




Mal körperliche u seelische Gebrechen aus und vor

Schorsch guck doch mal das Durchschnittsalter hier an :-P
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 34
  • Offline
  • Beiträge: 3852
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #39 am: 08 November 2018, 16:19:54 »

Na ja,

ich meine, dass das eher was mit der richtigen Technik des Aufbockens zu tun hat.
( Auch ich bin ja keine 60 mehr )

Aber, ich kam noch in den Genuss, in der Fahrschule das zu lernen.
Ist ja auch nicht schlimm, wenn man das nicht weiß, woher auch, man könnte aber mal fragen oder es sich zeigen lassen, spätestens, wenn man sich verhoben hat und der Rücken (die Leiste) schmerzt.


Schorsch
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11614
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #40 am: 08 November 2018, 16:39:54 »

... oder in das Fahrerhandbuch schauen☝️
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline
  • Beiträge: 2652
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #41 am: 08 November 2018, 16:57:14 »

Also ich bin ja vermeintlich noch jung.... aber selbst mich nervt das Aufbocken doch sehr, vor allem wenn man das Möpp nur mal kurz abstellen will. Außerdem muss man in engem Gefilde immer ausreichend Abstand nach hinten berechnen, damit das noch geht. Ich liebäugel deswegen schon lange mit einem Seitenständer...

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1378
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #42 am: 08 November 2018, 17:25:43 »

kannst auch einen Steib rechts anschrauben
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline
  • Beiträge: 2652
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #43 am: 08 November 2018, 20:55:17 »

Lässt der sich auch einklappen zum Losfahren?  ::)
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

schraubenkoenig

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 1144
    • 63452
    • Hanau
    • HES
    • D
  • Mitglied seit: 30/06/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #44 am: 09 November 2018, 07:55:13 »

Die Anlenkung des Ständers ist irgendwie suboptimal. Klar kriege ich den Eimer aufgebockt- aber ich muss schon ordentlich hingreifen. Nebendran steht ne Vierzylinderhonda mit satt 80-90kg Mehrgewicht... Die bocke ich auf indem ich den Ausleger des Ständers durchtrete und mit einer Hand locker ziehe.
Gespeichert

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8866
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #45 am: 09 November 2018, 08:03:09 »

Zitat
Also ich bin ja vermeintlich noch jung
... :still:

Manfred
« Letzte Änderung: 09 November 2018, 22:14:54 von Manfred250 »
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3419
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #46 am: 09 November 2018, 22:10:07 »

Ich hab mir mal aus purer Lebensfreude einen neuen Ständer für die R27 gegönnt.
Und siehe da: Geht jetzt deutlich leichter, dass Aufbocken.
Das schein wohl einen Unterschied zu geben ob die Standfläche völlig flach geschrubbelt ist oder noch über die originale Biegung verfügt
und die Anbringung am Rahmen nicht ausgenudelt ist.

Gruß Buxus
« Letzte Änderung: 09 November 2018, 22:12:35 von professor buxus »
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Karsti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 14
  • I love BMW-Einzylinder
    • Baden Würtemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 04/11/2018
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #47 am: 10 November 2018, 15:38:16 »

So da bin ich wieder....
Hab mir das Moped mal genauer angesehen. Bin absichtlich ohne Geld und Anhänger hingefahren. Nich das ich da noch zu schnell schwach werde.
Also, die BMW aus der Gerage geholt ..Vergaser geflutet....Zündung an...und 2 x kick......da lief sie schon...
Hörte sich für meine Ohren recht gut an.Bei der Probefahrt konnte ich auch nichts schlimmes feststellen. Einzweimal wollte sie nicht so recht gas annehmen.
Vieleicht war sie noch zu kalt....Die Viebrationen fand ich okay.
Der Lack ist nicht so dolle und die Zierstreifen sind aufgeklebt. Roststellen konnte ich aber nicht finden...auch nicht unter den Tankpads..
Das Gefährt ist zwar noch angemeldet...Tüv ist aber seit 2006 abgelaufen, Die Haupständeraufnahme ist zu stark eingeknickt und somit steht die Kiste hinten nicht hoch wennsie aufgebockt
ist.
Fahrgestellnummer und Motornummer sind Identisch, Baujahr 56 / NR: 3422.....also eine frühe Version. Hatten nich dieses Vibrationsproblem?
Vermutlich war sie ein exportmodell für die Schweiz....Händlerplakette
Bei der Preisfindung sind wir im Bereich 3500 - 4000 angelangt
Ich denke 3800€ sind Okay
Was meint Ihr?
LG
Carsten
Gespeichert

Karsti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 14
  • I love BMW-Einzylinder
    • Baden Würtemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 04/11/2018
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #48 am: 10 November 2018, 18:58:38 »

ist der Orschinal?
bis 160?
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3855
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #49 am: 10 November 2018, 19:03:51 »

Ne nix Oischnal
3800 find ich ok
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8866
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #50 am: 10 November 2018, 19:04:08 »

Nöö.
Manfred
Gespeichert

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 34
  • Offline
  • Beiträge: 3852
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #51 am: 10 November 2018, 19:12:44 »

Der Tacho?

Original von VDO für BMW auf den ersten Blick, ja.
(Brauche aber besseres Foto)

Für R 26, nein, ist für einen Boxer.

Schorsch
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3855
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #52 am: 10 November 2018, 19:19:33 »

Preis ist für eine fahrende 26 trotzdem ok trotz des nicht originalen Zeugs.
Wär geil wenn es tatsächlich eine Swiss Blue ist.
Dann würde ich (!) zum Rundumschlag ausholen

Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline
  • Beiträge: 2652
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #53 am: 10 November 2018, 19:33:47 »

Wir wissen aber immer noch nicht was und wann schon gemacht wurde (Motor etc.). Ohne diese Informationen kauft man halt völlig die Katze im Sack. Gasannahme ist bei mir auch kalt in Ordnung.... an irgendwas wird's liegen. Muss ja nix schlimmes sein. Hast Du noch Budget für einige Reparaturen und stimmt das Bauchgefühl? Dann versuch noch bissl was rauszuholen und schlag zu  :bike:

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Karsti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 14
  • I love BMW-Einzylinder
    • Baden Würtemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 04/11/2018
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #54 am: 10 November 2018, 19:44:44 »

Der Besitzer hat sie so gekauft und nur das nötigste machen lassen (er selber kann das nicht)..
Tank versiegelt , Kontakte ern.,  Ölwechsel u.s.w
Hab leider vor Ort noch nichts von diesen "Swiss blau, Motorrädern" gewusst, sonst hätte ich ein wenig am Lack gekratzt :lol:
Ich denke, keinen Fehler mit dem Kauf zu machen.
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline
  • Beiträge: 2652
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #55 am: 10 November 2018, 21:00:40 »

Ein Fehler ist das niemals  :) Sei halt einfach drauf gefasst dass du da an das ein oder andere noch ran musst. Ein unversierter Vorbesitzer ohne Schrauberkenntnisse ist immer blöd, aber wenn er auch eh nicht viel gefahren ist....

Ich denke, da Du ja selbst versiert bist, kriegst das wieder hin  :thumbsup: Ich würde aber auf jeden Fall alles kontrollieren/richten, was sonst bleibenden Schaden anrichtet.

Halt uns auf dem Laufenden  :bike:

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Karsti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 14
  • I love BMW-Einzylinder
    • Baden Würtemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 04/11/2018
Re: kaufen oder lieber nicht? R26
« Antwort #56 am: Gestern um 16:20:48 »

Der Verkäufer ziert sich noch ein Bisschen.
Möchte jetzt doch noch andere Meinungen einholen.
Mann könnte auch sagen : Er hält mich hin.......
Nun denn
Sobald ich eine R gekauft habe melde ich mich bei euch wieder...
Ihr habt mir sehr geholfen
Danke
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything