BMW R20 Rahmennummer
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BMW R20 Rahmennummer  (Gelesen 258 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Basti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 4
  • I love BMW-Einzylinder
    • 84435
    • Lengdorf
    • Deutschland
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/09/2018
BMW R20 Rahmennummer
« am: 06 Oktober 2018, 12:38:49 »

Hallo zusammen,

Muss leider für meine BMW R20 neue Papiere beantragen, da keine mehr vorhanden sind.
Wollte mit meiner Bmw jetzt Tüv fahren und dachte die Nummern vom Typenschild wären ausreichend, doch der Herr vom TÜV wollte noch die eingestanzte Rahmennummer sehen, die wir leider nicht gefunden haben. Dachte zuerst sie wäre hinten unten am Kardanblech, habe sie aber leider nach vorsichtigen abschleifen des Lackes nicht gefunden.

Jetzt wollte ich fragen wo sich die Rahmennummer noch verstecken könnte und was ich machen kann, wenn keine mehr vorhanden ist ??????????
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

BMW R20 Rahmennummer
« am: 06 Oktober 2018, 12:38:49 »

Borgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 862
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYears
Re: BMW R20 Rahmennummer
« Antwort #1 am: 06 Oktober 2018, 14:07:41 »

da muss sie sein: (wenn nicht - einschlagen)

Gruß
Hubi
« Letzte Änderung: 06 Oktober 2018, 14:25:02 von Borgward »
Gespeichert

Basti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 4
  • I love BMW-Einzylinder
    • 84435
    • Lengdorf
    • Deutschland
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/09/2018
Re: BMW R20 Rahmennummer
« Antwort #2 am: 06 Oktober 2018, 14:27:21 »

 Bei mir ist hier nur blankes Blech. Man sieht nicht mal einen Ansatz von der Nummer. Kann mir aber nicht vorstellen das sie abgeschliffen wurde, da die Oberfläche total glatt ist und kein Übergang vorhanden ist. :verlegen:

Trotzdem Danke Hubi

Gruß Basti
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Online
  • Beiträge: 11580
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R20 Rahmennummer
« Antwort #3 am: 06 Oktober 2018, 18:27:45 »

Andere Seite? Also am Rahmen?.... oder doch man Lenkkopf?
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 3785
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R20 Rahmennummer
« Antwort #4 am: 06 Oktober 2018, 18:49:51 »

Tip,

nimm mal ne starke Taschenlampe, so einen LED Lenser, neue Batterien, Lichtkegel auf Punkt stellen.
Nu schräg, fast parallel zum Blech Licht drauf, oft kann man so eine eingeschlagene Nummer erkennen.


Schorsch
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

Pflotter

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 458
  • R 25/1 Bauj. 50 R 50/2 Bauj.64 R 35 Bauj.51
  • Mitglied seit: 12/08/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R20 Rahmennummer
« Antwort #5 am: 07 Oktober 2018, 11:43:28 »

Wenn nichts mehr vorhanden ist solltest du den TÜV kontaktieren. Die können eine neue Nummer vergeben und eigenhändig einschlagen.Sieht dann halt anders aus von den Zahlen, ist aber verwaltungstechnisch der sichere Weg genüber den Alternativen  :o :o
Gespeichert

heinz leichtfuss

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 495
  • R25/2, 1938 Miele, 1939 Dürkopp, 1930 Monet Goyon
    • 21423
    • Winsen
  • Mitglied seit: 29/04/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R20 Rahmennummer
« Antwort #6 am: 07 Oktober 2018, 20:18:13 »

Hallo Basti,

falls noch nicht geschehen: Lass prüfen, ob die Nummer vom Typenschild schon irgendwo rumfährt.
Das geht bei der Zulassungsstelle und evtl. auch bei der Polizei (da war es jedenfalls früher mal möglich).
Wenn ja, macht es keinen Sinn, diese in den Rahmen schlagen zu lassen.

Stefan
Gespeichert
...egal! Ich lass das jetzt so.

Isemax2

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 271
    • 59494
    • Soest
    • NRW
  • Mitglied seit: 08/11/2017
    Years
Re: BMW R20 Rahmennummer
« Antwort #7 am: 07 Oktober 2018, 20:54:07 »

Wie Borgward schon schrieb, da muss sie sein, ab Werk. Genau dieses Teil ist aber schraub- u. austauschbar u. als Nachbauteil im WWW erhältlich, ohne Nummer natürlich.

Ist das Typenschild original oder nachgefertigt, stimmt die Motornummer mit dem Typenschild überein? Wenn alles original, schon die halbe Miete...

Isemax2
Gespeichert
Ein Leben ohne Motorräder ist möglich, aber nicht erstrebenswert.

Basti

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 4
  • I love BMW-Einzylinder
    • 84435
    • Lengdorf
    • Deutschland
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/09/2018
Re: BMW R20 Rahmennummer
« Antwort #8 am: 09 Oktober 2018, 19:11:13 »

Habe jetzt die Tüv Probleme gelöst  :thumbup:

So bekommt man eine neu eingeschlagene Rahmennummer, falls jemand die gleichen Probleme irgendwann hat wie ich:


1. Als erstes muss beim Straßenverkehrsamt ein "Sicherungsauftrag" beantragt werden mit Fahrgestellnummer, Fahrzeugtyp, Antragsteller und Begründung für neue Nummer. Somit wird geprüft ob das Fahrzeug gestohlen ist.

2. Rahmennummer darf wie ihr schon beschrieben habt selbst in das Blech eingeschlagen werden. Sollte aber eindeutig lesbar sein.
(Lieber vor einbau vom Tüv-Prüfer absegnen lassen)

3. Wenn das Fahrzeug keine rechtlichen auffälligkeiten aufweist, wird der Antrag auf Unbedenklich abgestempelt.
Somit kann man jetzt mit seinen zulassungsfähigen Fahrzeug und neu eingestantzter Rahmennummer beim Tüv vorfahren.
Zu guter letzt werden dann vom Tüv prüfer noch Begrenzungssterne eingeschlagen und somit ist die Nummer gesichert.

Trotzdem Danke für die Tipps  :thumbup:








Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything
anything