Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw. login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.  (Gelesen 2094 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

onkelheri

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 249
  • "Nur der Einzylinder läuft g'schwinder!"
    • 53518
    • Adenau am Ring
    • Rheinland Pfalz
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 06/06/2015
    YearsYearsYears
Gespeichert
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030   https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums

BMW Einzylinder-Forum

Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« am: 13 September 2018, 21:22:28 »

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11524
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #1 am: 13 September 2018, 22:30:47 »

Würde sagen falsches Forum.... hier geht es um alte BMW‘s
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 28
  • Offline
  • Beiträge: 3654
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #2 am: 13 September 2018, 22:42:35 »

Sorry aber das meiste ist Elektroschrott.

Paar nette Elkos obgleich die natürlich auch altern und irgendwann aufgehen und austrocknen, wie zB hier:


Die Niedervoltelkos sind Pfennigartikel.....

Platinen von irgendwas.....



Und Widerstände sind Centbeträge.

Ich hab nix von großem Wert gesehen.
« Letzte Änderung: 13 September 2018, 22:48:21 von Anulu »
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Timmmäh

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 1106
  • R27 (63) R75/5 (73)
    • 45134
    • Essen
    • NRW
  • Mitglied seit: 19/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #3 am: 14 September 2018, 05:06:31 »

Ein Haufen alter Kondensatoren, Wiederständen und irgendwelche Platinenreste für 300€?
Wenn ich meinen Verstärker instand setzen will nehme ich neue Bauteile, dann seh ich wenigstens keine Kondensatoren Fliegen.
Außerdem sind wir hier nicht bei Ebay.

Grüße
Tim
Gespeichert

klaus wg

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 644
  • R50 Bj. 1955, R35 Bj. 1955, DKW RT125/2 Bj. 1954
  • Mitglied seit: 29/01/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #4 am: 14 September 2018, 07:38:47 »

An den TE (onkelheri):

Ich habe, wohl genauso wenig wie meine Vorposter, verstanden, was Du uns damit sagen möchtest. Möchtest Du uns auf ein aus Deiner Sicht günstiges Angebot aufmerksam machen?  Möchtest Du Dein Radio reparieren und uns nach einer Meinung bezüglich des Konvoluts befragen? Oder möchtest Du hier einfach das Produkt bewerben? Immerhin wohnst Du ja im gleichen Ort.

Als jemand, der sich seit 40 Jahren der Reparatur von klassischen Röhrenradios widmet: Das Konvolut ist seeehr teuer, enthält teilweise sehr alte Bauteile (z.B. die gelben Roederstein Elkos), enthält aber auch je nach gewünschtem Verwendungzweck brauchbare Bauteile.

k.
« Letzte Änderung: 14 September 2018, 07:43:11 von klaus wg »
Gespeichert
Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Erfahrung.

rolando61

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 167
  • R25/3 K75s Kreidler Florett
    • 35260
    • Stadtallendorf
  • Mitglied seit: 06/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #5 am: 14 September 2018, 07:44:30 »

Das ist alles Schrott, würde ich nicht mal für geschenkt nehmen.
Gespeichert

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 854
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #6 am: 14 September 2018, 07:50:14 »

Ich habe, wohl genauso wenig wie meine Vorposter, verstanden, was Du uns damit sagen möchtest.

Ganz einfach:

Onkelheri ist auch der Verkäufer der Elektroteile, wie man der Anzeige entnehmen kann. Wahrscheinlich räumt er seinen Keller auf und versucht das Zeug loszuwerden, gibt ja vielleicht jemanden, der das brauchen kann. Grundsätzlich erstmal nicht verkehrt.

Den Preis würde ich mit 333€ als Platzhalter ansehen, ich denke mal, dass er hier auf Angebot wartet. Warum er das allerdings nicht mit 'VB' reingesetzt hat, verstehe ich nicht. So schreckt das Angebot eher ab, würde ich meinen.

Warum er es hier einsetzt? Um es einem größeren Käuferkreis zuzuführen, vielleicht hat er keinen Facebook-Account?  ;D ;D

Stefan
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8695
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #7 am: 14 September 2018, 08:39:51 »

Der Onkel war doch bereits mal im Forum aufgefallen mit seinen dummen Sprüchen und Ideen. Wurde der nicht mal gesperrt?
Mnafred
Gespeichert

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 854
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #8 am: 14 September 2018, 08:48:01 »

Der Onkel war doch bereits mal im Forum aufgefallen mit seinen dummen Sprüchen und Ideen.

Frag mal Rolf nach dem legendären 'Karmapunkt-Battle'...
https://bmw-einzylinder.de/forum/index.php?topic=15512.msg213422#msg213422

 ;D
« Letzte Änderung: 14 September 2018, 09:25:32 von CarlBorgward »
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

klaus wg

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 644
  • R50 Bj. 1955, R35 Bj. 1955, DKW RT125/2 Bj. 1954
  • Mitglied seit: 29/01/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #9 am: 14 September 2018, 09:02:08 »

Ganz einfach:

Onkelheri ist auch der Verkäufer der Elektroteile, wie man der Anzeige entnehmen kann. Wahrscheinlich räumt er seinen Keller auf und versucht das Zeug loszuwerden, gibt ja vielleicht jemanden, der das brauchen kann. Grundsätzlich erstmal nicht verkehrt.

Den Preis würde ich mit 333€ als Platzhalter ansehen, ich denke mal, dass er hier auf Angebot wartet. Warum er das allerdings nicht mit 'VB' reingesetzt hat, verstehe ich nicht. So schreckt das Angebot eher ab, würde ich meinen.

Warum er es hier einsetzt? Um es einem größeren Käuferkreis zuzuführen, vielleicht hat er keinen Facebook-Account?  ;D ;D

Stefan

Ich hätte es gerne aus seinem Munde gehört / aus seiner Tastatur vernommen, Stefan, daher mein diplomatisch formulierter Ansatz, in dem ich ja bereits auf die Deckungsgleichheit zwischen Verkäuferwohnort und Wohnort des TE anspielte   ;)

k.
Gespeichert
Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Erfahrung.

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 854
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #10 am: 14 September 2018, 09:28:40 »

Immerhin wohnst Du ja im gleichen Ort.

Sorry, Klaus, hatte ich glatt überlesen.

Ich denke jedoch nicht, dass wir von ihm dazu ein Statement erhalten werden, höchstens Karma-Abzug...  ;D

 :prost:

Stefan
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 120
  • Offline
  • Beiträge: 7306
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #11 am: 14 September 2018, 10:15:08 »

... gibts hier meinerseits Handlungsbedarf oder klärt ihr das unter euch?
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 854
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #12 am: 14 September 2018, 10:27:10 »

Karl, ich denke, jeder der seit August 2016 im Forum mitliest ist, hat den Themenstarter nicht unbedingt in bester Erinnerung.

Von meiner Seite aus hielt ich das ganze aber für harmloses herumblödeln. Sollte das irgendjemand anders aufgefasst haben, bitte ich um Entschuldigung und werde mir Kommentare zu diesem Nutzer in Zukunft verkneifen.

Für mich, kein Eingreifen Deinerseits notwendig, Karl.  :prost: Nichts für ungut.

Grüße
Stefan
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 2439
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #13 am: 14 September 2018, 15:57:44 »

Och je... man kanns ja auch einfach überlesen...

Ups... zu spät  :wc:
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 43
  • Offline
  • Beiträge: 2348
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #14 am: 15 September 2018, 10:42:22 »

Och je... man kanns ja auch einfach überlesen...

Worum gehts?
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12380
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #15 am: 15 September 2018, 13:05:06 »

Um deine Panne in DK.
Heiko sieht da Klärungsbedarf.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11524
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #16 am: 15 September 2018, 20:22:03 »

Ich?
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 43
  • Offline
  • Beiträge: 2348
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #17 am: 15 September 2018, 21:47:27 »

Um deine Panne in DK.
Heiko sieht da Klärungsbedarf.

Heiko nicht, der war dabei. Aber keine große Hilfe, denn ich mußte den Fehler selbst entdecken.

Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11524
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #18 am: 16 September 2018, 06:42:16 »

Nachdem Du mich auch ermahnt hattest dein Windschild nicht abzubrechen, habe ich deine Karre nicht mehr angefasst....  ;D
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12380
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #19 am: 16 September 2018, 09:36:41 »

Zitat
denn ich mußte den Fehler selbst entdecken.

Dann wäre das geklärt.
Weiterbremsen.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

onkelheri

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 249
  • "Nur der Einzylinder läuft g'schwinder!"
    • 53518
    • Adenau am Ring
    • Rheinland Pfalz
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 06/06/2015
    YearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #20 am: 17 September 2018, 15:23:18 »

Der Onkel war doch bereits mal im Forum aufgefallen mit seinen dummen Sprüchen und Ideen. Wurde der nicht mal gesperrt?
Mnafred

Nunja Mnafred,

auch ich habe hier dazugelernt und mich zurückgezogen. Dieses erneute austeilen / nachtragen zeigt warum. Die Anzeige habe ich hierher verlinkt damit es eben auch eine größere Klientel erreicht, die Generationgemäß mit den Namen dieser Bauteile auch etwas anfangen hätte können. Und es ist nicht "alles Schrott" nur weil es vom "bösen Onkel" kömmt...

Und ja die 333€ sind selbstredend ein Platzhalter.

Allen denen ich damals auf den Senkel ging : Sorry Männer's !  grämt euch nicht weiter, mir tut's leid :prost:


Gruß aus der sonnigen Eifel

Heri



Gespeichert
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030   https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11524
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #21 am: 17 September 2018, 17:38:03 »

Naja,

nichts bleibt so lange haften wie schlechte Erinnerungen.... aber Danke für die Entschuldigung.


Heiko
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 19208
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #22 am: 17 September 2018, 18:30:08 »

 Dieses erneute austeilen / nachtragen zeigt warum


passt! ;D
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Tino

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 1187
  • BMW R2/-3; R4/-2
    • Rostock
  • Mitglied seit: 27/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #23 am: 18 September 2018, 14:06:44 »

Die alten S... können sich noch an einen Vorfall aus 2016 erinnern. Ich würde sagen Demenztest bestanden.
;D
Gruß Tino
Gespeichert
Gott fragte die Steine: "Wollt ihr Starrrahmenfahrer werden?"
Verängstigt antworteten die Steine:"Nein,dafür sind wir nicht hart genug."

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 19208
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Elektronikkram bis zum abwinken ...für Reparatur Radio usw.
« Antwort #24 am: 18 September 2018, 21:45:10 »

Danke, Süsser! ;D
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything
anything