Schönen guten Tag!
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Schönen guten Tag!  (Gelesen 3144 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Einzylindär

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 115
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    Years
Schönen guten Tag!
« am: 20 August 2018, 10:10:18 »

Hallo allerseits,

ich heiße Stefan bin 41 Jahre alt und ich habe mich hier angemeldet, um etwas über die BMW Einzylinder zu lernen. Seit 2007 fahre ich Motorrad und bin mit meiner 78er Yamaha SR500 unterwegs. Damals hatte ich auch schon was hier im Forum mitgelesen, weil ich zwischen R25/26/27 und SR500 geschwankt habe. Damals habe ich mich aber für die SR entschieden, da ich auch mal was Autobahn fahren und nicht immer Angst vor LKWs haben wollte.

Nun überlege ich ernsthaft, ob ich nicht die SR abgeben soll und mir eine R26 oder R27 kaufen soll. Am liebsten in Grün!

Aber bevor sich das konkretisiert möchte ich hier erst mal ein bißchen lesen, lernen und dann überlegen. Ich bin auch noch nie Vollschwinge gefahren. Die Spitze Charakteristik der R27 schreckt mich etwas ab, aber die komfortable Gummilagerung finde ich interessant.... könnte eine Haßliebe werden!

Vor zwei Wochen die schwarzgrüne 63er R27 in Königswinter bei mobile, bzw. Ebay-Kleinanzeigen für 4500 Euro fand ich toll, aber so spontan war/bin ich leider nicht. SR verkaufen geht schnell, aber ich möchte mir sicher sein, daß ich das möchte.

Ansonsten habe ich Maschinenbau/Fahrzeugtechnik in Köln studiert und habe seit 28 Jahren (meinem 13. Geburtstag) einen 66er Käfer. Bastelerfahrung, bzw. -wille ist also da.  :schrauber:
Wenn auch mit zwei kleinen Kindern 1 und 3 Jahren und einem alten noch nicht fertigen Haus gerade wenig Zeit ist..... Das wird bei vielen von euch auch nicht anders sein.

Ich habe schon viel gelesen bei euch, es wird aber mal die eine oder andere Frage kommen.

Liebe Grüße
Stefan
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Schönen guten Tag!
« am: 20 August 2018, 10:10:18 »

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 35
  • Offline
  • Beiträge: 4267
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #1 am: 20 August 2018, 10:42:37 »

Na dann bist du hier genau richtig.
Grade deinen vorletzten Absatz kann ich nur doppelt unterstreichen!
Aber betrachte das geschraube nicht als Zeitfresser sondern als Gegenpol, quasi das Yang zum Alltags Ying um nicht durchzudrehen.
Gibt für mich nichts beruhigenderes als in meiner Gruft zu verschwinden

Ich bin Jahrelang mit der Zzr1100 unterwegs gewesen. Wegen der Kinder und um den Alltag zu entschleunigen hab ich mich für die /3 entschieden.
Beste Entscheidung ever ( kurz bevor ich wusste das ich Vater werde war ich sogar auf der Suche nach einer Zzr1400 )

Die R27 ist ein gutmütiger und bequemer Kollege und sicher nicht die schlechteste Wahl.

Für mich persönlich muss das rütteln und schütteln so lange die Knochen das noch mitmachen.

Ich persönlich kann die Autobahnängste vieler nicht nachvollziehen.

Man ist ja meistens doch schneller als die Brummis ind wenn mal einer überholt... 🤷🏼‍♂️.
Schlimmer sind die Luxuskarossen die mit Warpantrieb und Mopsgeschwindigkeit aus dem Nichts an die vorbeischiessen.

Also. Nur mut und weg mit dem Japanteil

Gruß Manu

« Letzte Änderung: 20 August 2018, 11:56:53 von Anulu »
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 43
  • Offline
  • Beiträge: 2487
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #2 am: 20 August 2018, 11:45:05 »

Moin Namensvetter,

komme sonntags nach Hilgen. Vielleicht läßt Dich dort einer aus dem Forum mal eine Runde drehen.

Gruß
Stefan
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 109
  • Offline
  • Beiträge: 6744
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #3 am: 20 August 2018, 12:22:28 »

Hallo Stefan.

Willkommen im Forum und vielen Dank für Deine schöne Vorstellung.

Stefans Idee, mal bei den üblichen Treffpunkten vorbeizuschauen und die einzelnen Modelle in Augenschein zu nehmen klingt gut.. ansonsten hier einfach auch mal ejne Anfrage posten, wer außenrum wohnt und sein Schätzchen zeigen will...

Viel Erfolg bei der Auswahl und dem Kauf...und wer weiß, vielleicht sieht man sich 2019 schon am See...

Viele Grüße, Taz
Gespeichert
Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen, Königinnen ziehen ihr Schwert


Forumstouren:

Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Einzylindär

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 115
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    Years
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #4 am: 21 August 2018, 09:05:13 »

Hallo allerseits,

vielen Dank.

@ anulu: von ZZR1100 auf R25/3 ist schon echt krass. Ich habe mir überlegt, ob ich mit dem Sprung 33PS-> 15/18PS klar komme....

Ich lass mich mal ein bißchen treiben, vielleicht kreuzt ja eine R2X meinen Weg und wir werden Freunde....

Mein Fahrprofil ist 99,9% mein Weg zur Arbeit.  :bike: Hinweg 30 km über Land nach Remscheid (auch an Hilgen vorbei...). Zurück meist 40km Autobahn wenn das Kreuz Leverkusen frei ist. Deshalb sollten +/-100 km/h mit der Mopete schon drin sein.

Zuverlässig muss es auch sein, ein Tag fahren und 3 Wochen Schrauben geht nicht, da habe ich keine Zeit für, sonst bleiben die anderen Baustellen liegen. Aber die Einzylinder haben ja einen guten Ruf was das angeht.

Ansonsten bin ich auch offen für Verbesserungen / Modifikationen. /5 Drehstromlima mit 12V, 300 Kubik oder die Getriebeverlängerung würden mich auch interessieren. Aber dafür muss man ja erst mal ein Mopped haben....

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 35
  • Offline
  • Beiträge: 4267
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #5 am: 21 August 2018, 09:33:53 »

So schlimm war das nicht. Das Antreten und sonore Bubbern entschädigt für alles. Und 100 auf dem Eintopf ist wie 240 auf der Drehorgel nur viiiiel befriedigender und Stressfreier :-)
PS: Ich fahr auch jeden Tag Landstraße zur Arbeit mit dem Teil (ok, ich hab 300ccm fahr aber trotzdem (c) nur 85-90kmH. Mir völlig Wurst wer da hinter mir genervt ist ;-) ).
Technische Stops so das ich den Schandwagen benötigte hatte ich noch KEINEN! seid 5000km (Fahr den Bock auch erst 1,5 Jahre).
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 32
  • Offline
  • Beiträge: 3620
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #6 am: 21 August 2018, 09:44:35 »

Moin Stefan und willkommen hier.
eine 78er SR herzugeben, ist ja auch schon fast ein Sakrileg!  Hast Du Bilder zur Hand ? Dann her damit  ;D
Wenn Du doch grad ein Haus fertig machst, müsstest Du ja in absehbarer Zeit viel Platz haben.
Dann würde ich, wenn ich Du wäre, die SR behalten, und ganz in Ruhe nach einer R25/3 !!! Ausschau halten.
Das ist die schrauberfreundlichste und gleichzeitig den R25 und R25/2 überlegene Maschine ( Bremsen, Gabel, Vibrationsentkopplung )
Klar sind die Schwingenfahrwerke der R26/27 "besser", aber auch anspruchsvoller bei Reparatur und Wartung.
Mit einer /3 kannst Du knackiger um Enge Kehren zirkeln, da sind die Schwingen ein kleines Bischen träger.
Jedenfalls könntest Du die dann ganz in Ruhe fertig machen, mit Unterstützung des Forums, dann "kennst" Du Deine BMW auch richtig, wenn sie dann soweit ist.
Und zwischendurch kannst Du nach Lust und Laune SR fahren, so oft Du willst.
Und falls Deine Frau/Freundin dann argumentiert: "Warum zwei Motorräder, Du hast doch nur einen Arsch?!"
Kannst Du ganz locker kontern: "Ich hab ja auch nicht nur eine Unterhose!"
Thema erledigt  ;D

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 35
  • Offline
  • Beiträge: 4267
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #7 am: 21 August 2018, 10:01:13 »


Kannst Du ganz locker kontern: "Ich hab ja auch nicht nur eine Unterhose!"
Thema erledigt  ;D

Gruß,
Sascha
[/quotOder es kommt ein:" Pfff... TROTZDEM (c)! "
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 43
  • Offline
  • Beiträge: 2487
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #8 am: 21 August 2018, 10:12:01 »

... über Land nach Remscheid (auch an Hilgen vorbei...).

Von Langenfeld aus an Hilgen vorbei??! Ist das nicht ein Umweg?
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

Borgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 977
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #9 am: 21 August 2018, 11:59:47 »

der Weg ist das Ziel :prost:
Gespeichert

Einzylindär

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 115
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    Years
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #10 am: 21 August 2018, 12:44:12 »

Hallo,

nö ist kein Umweg.  :bike: Langenfeld-> Leichlingen -> Witzhelden -> und dann B51 Hilgen -> Wermelskirchen -> Remscheid-Süd. 29,6 km. Sind 40-45min.
Über die A1 und A59 fahre ich 39 km, 35 min. Sobald etwas Stau ist ist man über Land schneller. Wenn keine Pappnasen 50 fahren wo 70 ist..... :waffen093:

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

Einzylindär

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 115
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    Years
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #11 am: 22 August 2018, 00:05:36 »

Nabend,

@4taktix: Platz habe ich genug. Wir haben 2010 ein Haus gekauft bei dem im Hof mal eine Schreinerei war..... nun180m2 Garage. Ein Arbeitskollege sagte ich sei von der Sonne geküsst.

Aber auch das bekommt man voll.....
Es ist schon dekadent abends mal eben 8m übern Hof mit Babyfon ummen Hals noch was Schrauben gehen.

Anbei noch zwei Bilder von meiner SR500. Ist nicht mehr original, war aber fast so. Keine Schönheit, aber läuft. Motor hat gerade 4500km runter, habe ich vor gut 3 Jahren überholt.
Gespeichert

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 71
  • Offline
  • Beiträge: 5179
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #12 am: 22 August 2018, 00:14:57 »

Würde ich nicht ohne Not abgeben !
Unbezahlbarer Fahrspass.
Darf ich in einiger zeit mal nachfragen ?
Ich könnte ja auf der BMW-Einzyl-Ebene etwas tun, damit da auch der Fahrspass kommt  8)
Gruß mek  :bike:
« Letzte Änderung: 22 August 2018, 00:16:58 von mekgyver »
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

Herculestom

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 8
  • Offline
  • Beiträge: 320
    • 1441
    • Heidelberg
    • Gauteng
    • South Africa
  • Mitglied seit: 18/03/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #13 am: 22 August 2018, 06:23:43 »

"weg mit dem Japanteil" wuerde ich mir 5-mal ueberlegen. Die SR ist ein bildhuebsches Moped, handhabbare Technik, zuverlaessig und voll alltagstauglich. Und ein grosser Einzylinder macht wirklich Freude. Ich selber fahre nebenbei eine fast neuwertige und voellig unverschandelte XT. Nie im Leben wuerde ich die abgeben. Da muesste die Not schon sehr gross sein.

Bin dann mal wech, zur Arbeit, heute mal wieder mit der XT.

Gruss
Tom

Einzylindär

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 115
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    Years
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #14 am: 22 August 2018, 08:09:17 »

Hallo allerseits,

ja Tom, deshalb zögere ich auch.... Ich bin auch heute zur Arbeit geschüttelt.  :bike:

Mek, gerne darfst du nachfragen, immer und zu jeder Zeit. Wenn ich deine Frage(n) beantworten kann, tue ich es.  ;D
Was möchtest du für mich tun? Hast du eine R27 in Grün? :police: Oder willst du mich anfixen?

Bei mir wäre es eher Zeitnot. Mein Tag hat auch nur 24h. Mein Käfer bräuchte auch mal dringend Aufmerksamkeit, altes Haus nicht fertig, Kinder, kein Kinderzimmer fertig. Aktuell neues Problem: Mein Alltagspolo hat auf einem Zylinder zu wenig Kompression, da bin ich gerade dran. Das geht alles nur nacheinander. Und wenn man dann zwei Mopeten hat, muss man sich erstens entscheiden womit fahre ich und zweitens hat man die doppelte Arbeit, da beide Instandgehalten werden müssen. Und dann teilen sich vielleicht 3000 km Mopped pro Jahr noch auf zwei auf. Bei Mopete und Frau bin ich Anhänger des "single-master" Konzepts...!  :thumbsup:

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12751
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #15 am: 22 August 2018, 09:18:31 »

Stefan,
erst einmal willkommen.
Die SR würde ich auch im Leben nicht verkaufen. (Klasse Teil, genauso, wie sie da steht!)
Allerdings würde ich mir das mit einer R26 oder R27 überlegen.
Nimm Dir ein R25 - R25/3; des Unterschieds zur SR wegen.

Da schadet auch das Single-Arsch Prinzip nicht.
Nimm erst einmal auf einem Sattel Platz.
Dann nicht beschleunigen, sondern Fahrt aufnehmen. (Können die modernen Mopeten nicht)
Und immer schön aus der Hüfte lenken.  ;D
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1393
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #16 am: 22 August 2018, 09:21:38 »

Hallo Stefan,

wenn ich das so lese, solltest du dir keine neue Baustelle kaufen, sondern lieber weiter mit 500ccm zur Arbeit schütteln.
Wenn die Aufgabenliste dann irgendwann mal so weit abgearbeitet ist, dass du dich langweilst - dann ist eine 250er ein schönes Projekt.

Als Daily Driver würde ich mir die BMW nicht antun, das war mein Versuch vor 34 Jahren- kläglich gescheitert. Und als neues Erstmoped kam eine R100RS ins Haus- danach machte die 250er Spass.
In Ruhe schrauben und alle Macken austreiben, aber nicht darauf verlassen müssen

Grüsse Jan
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 2873
  • BMW Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #17 am: 22 August 2018, 09:46:51 »

Ich sehe das leider auch so... insbesondere die A3/A1 hoch möchte ich im Berufsverkehr nicht mit einer R2x auf letzter Rille zwischen den Brummis hin und hergeschubst werden. Die alten Schütteleimer muss man genießen (und erleiden) WOLLEN, und nicht jeden Tag müssen. Ich nutze meinen Eintopf ausschließlich zum entschleunigen nach Feierabend, zur rein der Entspannung dienenden Ortsveränderung, bei der die Zeit von A nach B eine untergeordnete Rolle spielt.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Einzylindär

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 115
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    Years
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #18 am: 30 August 2018, 08:28:21 »

Hallo allerseits,

gestern habe ich das Buch "Klacks schraubt an BMW Einzylinder" (Nachdruck) bekommen (zum weiteren anfixen) und gestern Abend nach Kindergarten-Elternabend und einer Schraub-Session an meinem Alltags-/Winter Polo 86c noch was in dem Buch gelesen. War dann schon nach Mitternacht, aber egal.

Sehr schön geschrieben und so wie er schreibt, macht das Lust auf mehr..... :bike:

Ich hatte letztens schon mal grob nach Kaufberatungen / Preiseinschätzungen hier im Forum gesucht. Da hatte ich gefunden, daß bei lauffähigen kompletten Maschinen im offensichtlich guten/fahrbereiten Zustand und Preisen ab 5000€ aufwärts schon nachvollziehbare Überholungen (Motor/Getriebe/Kardan) gemacht worden sein sollten.
Das würde erklären, warum einige der Maschinen bei Mobile/Autoscout/Ebay-Kleinanzeigen lange drinstehen.

Gilt das noch, bzw. auch für die R27??

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

Ulrich6027

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 540
  • R 26 / R27 / R60/2+S500
    • 44139
    • Dortmund
    • NRW
  • Mitglied seit: 20/05/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #19 am: 30 August 2018, 11:21:35 »

Hallo Stefan,

die Preise von 25/3 , 26 und 27 bewegen sich alle im gleichen Bereich. In der Motorrad Classic ist alle zwei Monate eine Übersicht mit groben Werten. Z.B. Note drei  - 25/3 = 4000, 26= 4200, 27= 4300, bei Note  zwei von 6000 bis 6500. Mal so als Anhaltspunkt. Entscheiden musst hat du nach Geschmack , Zustand, Geldbeutel, Zeit , Können ...

Gruss Ulrich

Gesendet von meinem Commodore VC20 mit Tapatalk

Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 2873
  • BMW Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #20 am: 30 August 2018, 11:28:27 »

Hallo Stefan,

das ist richtig. Du musst ja mal überlegen was eine Motor-/Getriebe-/Antriebsüberholung mit den typischerweise benötigten teuren Neu-/Austauschteilen (Kurbelwelle, Kolben, Zylinderkopfrep., Getriebeteile, Kardanwelle/Verzahnung, Zellerrad.......) kostet. Wenn du also noch 2 Mille reinstecken musst und für 6500,- eine komplett überholte/restaurierte bekommst, dann sollte eine unüberholte keine 4500 kosten. Optisch muss sie aber schon TOP sein, denn in sämtliche Lackteile wie vorallem Tank und Schutzbleche sind schnell nochmal 1-2k geflossen.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Einzylindär

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 115
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    Years
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #21 am: 08 Januar 2019, 20:18:47 »

Hallo allerseits.

Seit 14.45 Uhr bin ich nun aktives Mitglied hier im Forum, meine 27 wurde angeliefert.
Anbei ein Bild zum Mitfreuen.
Bei uns kam der Regen heute waagerecht. Kein gutes Wetter für die erste Fahrt mit neuer unbekannter Mopete...

Jetzt sind die Kinder im Bett und gleich erst mal Nummernschild dran und mir alles ganz genau angucken...

Die Maschine müssten einige von euch kennen.....

Liebe Grüße
Stefan,der Einzylindär
« Letzte Änderung: 08 Januar 2019, 20:24:48 von Einzylindär »
Gespeichert

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 944
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #22 am: 08 Januar 2019, 20:35:41 »

Herzlichen Glückwunsch zum Neuerwerb! Freut mich für Dich, schade, dass das Wetter im Moment alles andere als mopedtauglich ist...

Kopf hoch, für ne kleine Ausfahrt wird’s schon klappen und das Frühjahr kommt...

Stefan.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 35
  • Offline
  • Beiträge: 4069
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #23 am: 08 Januar 2019, 21:07:02 »

Jep,

Glückwunsch zum Kauf der R 27.

Ha, wieder ein  Beschwingter.

Irgendwo hab ich das Möpp mal gesehen, mit rotem Werkzeugfachdeckel, nicht liniert und Behördengedöne hinten.

Egal, wünsche Dir Spaß beim  :schrauber: und  :bike:
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3529
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #24 am: 08 Januar 2019, 21:16:33 »

Glückwunsch auch von mir!    :blumen:

Sieht schnell aus!   :)

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

johannestiger

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 77
  • Ich fahre gern R 27
  • Mitglied seit: 31/08/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #25 am: 17 Februar 2019, 22:55:44 »

Na dann herzlichen Glückwunsch zu deiner R27!! Ich finde die R 27 Klasse.  Und früher war deine wohl auch mal grün. Hoffentlich taugt sie etwas und du kannst wenigstens erst einmal richtig genießen bis der Werbeslogan des Herstellers: "Bau Mal Wieder" greift.

Gruß

Alexander
Gespeichert

strichzwojan

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 159
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #26 am: 18 Februar 2019, 18:14:27 »

Glückwunsch zur R 27.

Vielleicht kennst du den Bericht ja schon, auch wenn er eine R 25/0 vorstellt. In *Oldtimer Markt 01/2019* ist ein sechsseitiger Bericht über eine Einzylinder in schutzpolizeigrün. Sieht wirklich klasse aus, die Farbe.

Jan
Gespeichert

Einzylindär

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 115
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    Years
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #27 am: 19 Februar 2019, 12:58:30 »

Hallo,

ich bin dann mal 5km mehrmals um den Block gefahren. Ganz schöne Erdung von der SR500 auf die R27. Alles anders uriger, ungewohnt aber schön. Ich dachte ich könnte einigermaßen gut fahren... :kopfhau:
Aber ich bin geschwebt. Extra mal über Kanaldeckel gefahren und nichts gespürt. War aber auch zu wenig Reifendruck drin....

Ich muss noch üben aber wir werden schon Freunde werden....

Nach der Fahrt fing der Benzinhahn an zu lecken. Also :schrauber:....
Ich habe alle Züge getauscht und überarbeite gerade die Elektrik mit Aderendhülsen und erneuere einige Kabel, Tüllen und rissige Gummiteile. Der originale Tacho ist vom Herr Wittmann überholt worden und ich habe den Edelstahltopf montiert. So kann ich mir alles ansehen und kennenlernen. Manche Dinge sind notwendig, andere eher fürs Wohlbefinden....

 Bald könnte ich dann mal die erste größere Runde drehen. So direkt morgens im Dunkeln um 6 Uhr zur Arbeit traue ich mich (noch) nicht. :spinnt:

Ich habe bei BMW per Email gefragt, und eine kostenlose Rückantwort bekommen: Bautag, Auslieferungstag, Farbe, Ausstattung und Auslieferungsort: meine Maschine war schwarz, wurde an die Niederlassung Berlin ausgeliefert, soll aber bei der Polizei gelaufen sein laut Vorbesitzer....Komisch, aber vielleicht war es ein ziviles Fahrzeug?

Egal jetzt isse da und wir gucken ob wir eine innige Beziehung eingehen (können). Vielleicht wird sie dann mal irgendwann grün....

Ich werde weiter berichten...!

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 113
  • Offline
  • Beiträge: 8816
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #28 am: 19 Februar 2019, 17:27:28 »

Hallo Stefan,
wenn der Luftdruck nicht hoch genug ist sind die Fahreigenschaften der 27 nicht sonderlich. Pack vorne mal 2 bis 2,2 und hinten 2,2 bis 2,4 bar drauf. Dann geht das schon gaaaaanz anders!
Besonders viel Spass machen die Fahrten in einer kleinen Gruppe - das kommt noch!!

LG

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Einzylindär

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 115
  • R27
    • 40764
    • Langenfeld
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/08/2018
    Years
Re: Schönen guten Tag!
« Antwort #29 am: 26 Februar 2019, 07:49:21 »

Hallo allerseits,

gestern ist der Knoten geplatzt!!!  ;D

Ich bin gestern Nachmittag in der Sonne einfach mal 32 km mit der 27 gefahren, Landstrasse 70, Autobahn 100, Stadt 30-50.   :bike:  :juhuu: :juhuu: :juhuu:
Kein Pendeln oder sonstwas. Komfortabel. Luftdruck habe ich 2,0 bar vorne und 2,5 bar hinten reingemacht. Danke für die Hinweis Bernd.

Wir sind miteinander klar gekommen. Hochschalten ohne Krachen funktioniert nun auch meistens, runter mit Zwischengas sogar auch manchmal. Und das Blinken mit dem Chromblinkerschalter rechts ging auch schon besser.

Wie RolfD letztes Jahr hier in dem Thread schrieb (s.o.) "geschmeidig" fuhr sie. Entspannt, gleitend.... Das trifft es auf den Punkt. Kein hektisches Hin- und Hergeschalte, sondern immer mit Bedacht.

Wenn man etwas dreht, dann wird sie sogar schnell. Schneller als ich erwartet hatte. Und vom Ton her dann richtig giftig. Das reicht mir...

Jetzt noch ein bißchen Üben und dann reiten wir durch den Alltag zur Arbeit.

Liebe Grüße und danke fürs nette Aufnehmen und die Hilfe
Stefan, der Einzylindär
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything