R27 Behörde
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R27 Behörde  (Gelesen 5089 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Christof

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 275
  • R27 Baujahr '61
  • Mitglied seit: 16/12/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Behörde
« Antwort #30 am: 26 November 2018, 16:37:22 »

... Das würde heißen, dass über die Hälfte der gebauten R27 einen 27/6 Antrieb hatten. Warum sind die Dinger dann heute so selten?
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Re: R27 Behörde
« Antwort #30 am: 26 November 2018, 16:37:22 »

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 34
  • Offline
  • Beiträge: 3911
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Behörde
« Antwort #31 am: 26 November 2018, 17:00:06 »

Weil:

der Antrieb 27/6 erhebliche Vorteile gegenüber dem 25/6 bietet. Er ist ja um 8% kürzer, in den Bergen also weniger schalten, flotter bem Beschleunigen, mit dem Antrieb kommt die R 27 auch auf ihre Höchstdrehzahl. Der Übergang vom 3. auf den 4. Gang ist besser.


Teuer und knapp, weil jeder, der sich damit beschäftigt, möchte ihn haben. Er wird aber nicht nachgefertigt, nur der 25/6 wird nachgefertigt. Also ist er knapp, aber gesucht.
Zudem sind viele einfach verschlissen, das macht ihn noch knapper.
Den Rest regelt das Prinzip Angebot/Nachfrage.

Auch der dazu passende Tacho mit W 1,08 wird (zumindest Original) teuer gehandelt. Man kann zwar einen W 1,0 Tacho umbauen lassen, aber auch das ist teuer.
Von den Nachbauten aus Indien rate ich ab.


Schorsch
« Letzte Änderung: 26 November 2018, 17:57:04 von Schorsch »
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

Ulrich6027

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 495
  • R 26 / R27 / R60/2+S500
    • 44139
    • Dortmund
    • NRW
  • Mitglied seit: 20/05/2014
    YearsYearsYearsYears
Re: R27 Behörde
« Antwort #32 am: 26 November 2018, 17:01:53 »

Hallo Christof,

sieh dir die gesammten Stückzahlen R26 und R27 an
R26 ca 30.000 Stück
R27 ca 15.000 Stück
jeweils abzüglich der Gespannübersetzungen. da bleibt ein Großteil 25:6 für die Solomaschinen über. Selbst wenn die Hälfte aller R 27 die " Behördenübersetzung " hat.

Ulrich
« Letzte Änderung: 26 November 2018, 17:05:04 von Ulrich6027 »
Gespeichert

Hodima

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 710
  • R26 R60AME
    • 21423
    • Winsen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/03/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Behörde
« Antwort #33 am: 27 November 2018, 12:06:07 »

Die Soloübersetzung müßte doch auch einen "steigenden" Markt haben.

Die 275 / 300 ccm Umbauten schreien doch nach einer längeren Übersetzung.
Es soll doch sogar Getriebeumbauten mit einem längeren Gang geben  :ok:
Gespeichert
WASBRAUCHTEINMANNMEHRALSEINENZYLINDER

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 112
  • Offline
  • Beiträge: 8618
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Behörde
« Antwort #34 am: 27 November 2018, 22:12:20 »

Mit 273 Kubik bin ich mit der SOLO-Übersetzung unterwegs. Mir reichen Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit. Kollegen aus Wuppertal und Essen haben den gleichen Umbau und den Behördenantrieb. Sind in der Beschleunigung aber deutlich schneller und wohl auch in der Höchstgeschwindigkeit.

Beide warten aber bei Touren immer auf mich und nehmen Rücksicht!
Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Hodima

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 710
  • R26 R60AME
    • 21423
    • Winsen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/03/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Behörde
« Antwort #35 am: 28 November 2018, 11:05:17 »

Beschleunigung ... ok
Aber top-Speed? Wie ist das zu erklären bei gleichem Motor?
Dreht er dann höher aus? Das würde dann doch aber bedeuten,
daß der Getriebeumbau des  4-ten Ganges,
dazu führt langsamer zu werden als mit der Solountersetzung.
Wozu dann der Umbau?
Was verstehe ich da falsch?
Horst-Dieter
Gespeichert
WASBRAUCHTEINMANNMEHRALSEINENZYLINDER

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 112
  • Offline
  • Beiträge: 8618
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Behörde
« Antwort #36 am: 28 November 2018, 12:15:47 »

Bei weitgehend gleichen Motoren. Tim beispielsweise hat die Kanäle von Ein- und Auslass nachgearbeitet, die Kipphebel erleichtert, ...

Der Umbau auf 300 Kubik bringt hier noch ein erhebliches Plus - insbesondere dann, wenn man nicht den von Ulis verwendeten Kolben mit dem ebenen Kolbenboden sondern den Kolben einer R60 verwendet.
Dass dies einen erheblichen Vorteil bringt kann CarlBorgward bestätigen. Er hatte den Umbau von Ulismotorradladen montiert und war nach der Änderung des Getriebes auf die "lange Version" im vierten Gang nicht wirklich begeistert (bei den ersten drei Gängen sieht das anders aus).

Nach dem Tauschen des Kolbens auf den mit dem höheren Kolbendom ist nun auch das Verdichtungsverhältnis größer und die Maschine läuft so wie erwartet.

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Online
  • Beiträge: 893
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Behörde
« Antwort #37 am: 28 November 2018, 15:23:54 »


Dass dies einen erheblichen Vorteil bringt kann CarlBorgward bestätigen. Er hatte den Umbau von Ulismotorradladen montiert und war nach der Änderung des Getriebes auf die "lange Version" im vierten Gang nicht wirklich begeistert (bei den ersten drei Gängen sieht das anders aus).

Nach dem Tauschen des Kolbens auf den mit dem höheren Kolbendom ist nun auch das Verdichtungsverhältnis größer und die Maschine läuft so wie erwartet.


Nee! Soviel mehr Bumms hatte ich nicht erwartet!  ;D

Im Ernst: Macht absolut Sinn, wenn man schon mal mit Kollegen mit moderneren Maschinen überfahren will. Es wird zwar immer noch keine Rennmaschine, macht aber deutlich mehr Laune und die anderen müssen nicht mehr ganz so lange auf einen warten...  :saufen:
« Letzte Änderung: 28 November 2018, 15:26:20 von CarlBorgward »
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Online
  • Beiträge: 893
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Behörde
« Antwort #38 am: 28 November 2018, 15:28:18 »

Sinn, wenn man schon mal mit Kollegen mit moderneren Maschinen überfahren will.

 ;D ;D
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 175
  • Offline
  • Beiträge: 19412
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Behörde
« Antwort #39 am: 05 Dezember 2018, 14:35:50 »

Hallo,
kann sich der mögliche Käufer aus Bayern nochmal melden? Mir sind sämtliche e-mails gelöscht worden. Ich weiß nicht mehr wann du kommen wolltest (nicht notiert....steht ja im e-mail ::)
Rolf
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 175
  • Offline
  • Beiträge: 19412
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Behörde
« Antwort #40 am: 06 Dezember 2018, 11:10:33 »

hochschieb
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything
anything