Lenkungsdämpfer-Knebel für R26 2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26  (Gelesen 7228 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

r26_jo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 376
  • BMW R26, Bj. 1959
  • Mitglied seit: 10/10/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #30 am: 11 August 2018, 15:59:45 »

Hallo Ute,

hier noch die gewünschten Maße.
Die Bundhöhe  ist mit Kugelhalteplatte 4 mm, ohne Kugelhalteplatte 3 mm.
Zudem, der Durchmesser am Bund ist 16 mm.

Der Lenkungsdämpfer vom Schorsch, mit hohem Bund, dürfte von einer R50 stammen.

Gruß Jo
« Letzte Änderung: 11 August 2018, 16:03:26 von r26_jo »
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #30 am: 11 August 2018, 15:59:45 »

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 3797
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #31 am: 11 August 2018, 17:04:30 »

Ute,

schau mal bei Rabenbauer rein, er bietet die Knebelschraube mit hohem Bund
für R 26 u R 27 UND R 50 bis R 69 an.
Bei Artikelfoto nicht in der Zeichnung.

Schorsch
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 107
  • Online
  • Beiträge: 6552
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #32 am: 11 August 2018, 21:02:52 »

Vielen Dank, Ihr beiden.

Die Knebel für die R26/27 scheinen also wirklich eine Herausforderung zu sein.

Bei der R25/3 habe ich heute zwei weitere Fahrzeuge begutachten können, beide hatten identische Masse wie die von Bärbel abgenommenen...

Mal schauny vielleicht wird die Datenbasis bei den Schwingenmodellen ja auch noch etwas breiter...

Viele Grüße, Ute
Gespeichert
Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen, Königinnen ziehen ihr Schwert


Forumstouren:

Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 3797
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #33 am: 11 August 2018, 22:23:25 »

Genau,

also, wer von Euch R 26/27 Schergen berichtet über den Bund der Knebelschraube.
Wir brauchen Daten für die Vergleichsliste.

Schorsch

Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 2563
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #34 am: 11 August 2018, 23:31:26 »

Meine R26 ist urlaubsbedingt gerade etwas weit weg, aber ich mess gerne nach wenn ich zurück bin.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 112
  • Offline
  • Beiträge: 8513
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #35 am: 12 August 2018, 21:54:55 »

Die beiden unterschiedlichen Ausführungen der Knebel der R26/27 und Boxer ist bauzeitabhängig.
Kann man sich in den Ersatzteilelisten anschauen. In der ETL von 1958 ist der Knebel mit dem kurzen Bund zu finden; Ersatzteilenummer endet mit 46In den späteren Ersatzteilelisten (von 1968) ist der Knebel mit hohem Bund auf der Skizze auszumachen - Ersatzteilenummer endet mit 48
Auch in der Teileliste der R27 von 1960 ist der Knebel mit kurzem Bund gelistet - Ersatzteilenummer (nun auch ohne Brille lesbar) 200046.

Bei den Boxern hab ich in der ETL von 1966 die Knebelschraube in 200048 finden können - also die "lange" Ausführung.
Grusz

Bernd


Gespeichert
Leben und Leben lassen

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 107
  • Online
  • Beiträge: 6552
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #36 am: 12 August 2018, 22:09:51 »

Hallo Bernd.

Vielen Dank für die Detektivarbeit....also hat R26 auf jeden Fall ab Werk dwn Sterngriff mit dem kurzen Bund gehabt, die R27 zumindest in der Anfangsphase auch.... irgendwann gegen Ende der Bauzeit wurde dann der Griff mit dem hohen Bund eingeführt und ab da auch an ältere Fahrzeuge dieser beiden Baureihen als Ersatzteil ausgereicht...hab ich das so richtig zusammengefasst?

Viele Grüße, Ute
Gespeichert
Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen, Königinnen ziehen ihr Schwert


Forumstouren:

Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 3797
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #37 am: 12 August 2018, 22:15:41 »

Super,

Dann passt das ja, dass meine R R 27 von 60 die Knebelschraube mit kurzem Bund hat.
Die andere, mit langem Bund, aus einer R 27 von 64 stammt.

Nur der genaue Zeitpunkt des Wechsels ist noch unklar.

Evtl. kommen noch Daten.

Schorsch
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 112
  • Offline
  • Beiträge: 8513
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #38 am: 13 August 2018, 09:17:45 »

@Ute
So siehts für mich zumindest aus. Was mich bei der Abbildung des Knebels in der ETL von 68 für die Boxer nur erstaunt ist die Tatsache, dass in der Skizze der Knebel mit niedrigem Bund gezeigt wird - in der Stückliste aber die 200048 aufgeführt ist. Das ist die Teilenummer für den Knebel mit langem Bund.
Wäre mal interessant zu sehen wie es in früheren Stücklisten ausschaut. Vielleicht wurden die ersten Rollenboxer auch noch mit dem "Kurzbundknebel" ausgeliefert.
An meinem Teileträger war dieser nämlich noch montiert.

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11584
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #39 am: 13 August 2018, 10:13:44 »

Hi,

ich gehe einmal davon aus, dass BMW nicht bei jeder Änderung die ETL neu hat zeichnen lassen.


Heiko
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 112
  • Offline
  • Beiträge: 8513
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #40 am: 13 August 2018, 10:23:46 »

Hoffe aber, dass die Nummern in den aktualisierten Listen korrekt sind.
Hab noch mal einen Blick in die ETL der Boxer von 1958 geworfen - hier ist die Knebelschraube mit kurzem Bund abgebildet - in der Liste ist die Nummer des Bauteils mit 200046 aufgeführt. Hier stimmen Nummer und Abbildung noch überein.

Fazit - die Knebelschrauben wurden sowohl bei der R26 und R27 als auch den Schwingenboxern verwendet. Irgendwann wurden dann für alle Modelle die Schrauben vom kurzen auf den langen Bund geändert.

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 107
  • Online
  • Beiträge: 6552
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #41 am: 13 August 2018, 10:29:10 »

Ok, dsnke....

Das bedeutet für Jo aber auch, daß der Knebel mit der 241mm Stange nutzlos ist, weil er eine 18mm Sicherungskappe hat...selbst wenn die austauschbar wären (Unterbau?! ), hätte er eh die niedrigste bekannte Bauhöhe und könnte auf diese Weise nicht die fehlenden 5mm rausholen...
Gespeichert
Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen, Königinnen ziehen ihr Schwert


Forumstouren:

Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11584
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #42 am: 14 August 2018, 16:29:04 »


gerade in der Garage die Gewindestange der Lenkungsdämpfer-Knebelschraube gemessen, gilt alles für R 27,

246 mm.

Höhe der Sicherungskappe,

19 mm.


Hi,

kann ich erst mal anhand meiner Teile im Lager bestätigen..  Höhe des Bundes am Knebel ist ca. 15mm.

Muss dann noch mal an meiner R 26 schauen.
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 112
  • Offline
  • Beiträge: 8513
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #43 am: 14 August 2018, 16:43:08 »

Interessant wäre hier noch das Baujahr der Maschine - so könnte man vielleicht den Wechsel von dem Knebel mit dem kurzen auf den hohen Bund schliessen.

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11584
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #44 am: 14 August 2018, 20:50:54 »

Hi,

die beiden Knebel habe ich schon seit Jahren bei mir liegen... aber das Baujahr?
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 3797
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #45 am: 14 August 2018, 21:32:42 »

Ich finde,

die Maße der R 25/2/3 und R 26 Knebelschraube der sind komplett.

Bei der R 27 gibt es 2 verschiedene, erkennbar am Bund.

Wann der Wechsel vom niedrigen auf den hohen Bund stattgefunden hat, lässt sich nur durch
Meldungen dieses Maßes ermitteln. Bundhöhe u Baujahr

Da dieses nicht, oder nur sehr wenig erfolgt, gehe ich mal davon aus, dass das Thema nicht soooo interessant ist.

Schorsch
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11584
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #46 am: 14 August 2018, 23:09:15 »

... und ich gehe mal davon aus, dass evtl. schon viel gebastelt wurde an den Karren und für die Meisten das nicht nachvollziehbar ist an ihren Motorrädern?...
« Letzte Änderung: 14 August 2018, 23:16:20 von Heiko »
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

r26_jo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 376
  • BMW R26, Bj. 1959
  • Mitglied seit: 10/10/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #47 am: 14 August 2018, 23:23:27 »

Vor 20 oder 25 Jahren war ich im BMW Museum in München und machte von den ausgestellten Exponaten Fotos und Notizen.
Auch von einer R27, Baujahr 1960. Auf dem Foto kann man gut erkennen, daß ein Lenkungsdämpferknebel mit hohen Bund eingebaut war.
Ob die Maschine allerdings im Originalzustand, oder bereits restauriert war, evtl. mit neuen Teilen, ist mir nicht bekannt.

Gruß Jo
Gespeichert

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 3797
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Lenkungsdämpfer-Knebel für R26
« Antwort #48 am: 15 August 2018, 09:06:15 »


Fahrerhandbuch von 4.61:

Knebelschraube mit kurzem Bund

Schorsch
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything