Sandstrahlpistole 2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Sandstrahlpistole  (Gelesen 372 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hodima

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 806
  • R26 R60AME
    • 21423
    • Winsen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/03/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Sandstrahlpistole
« am: 11 Juni 2019, 20:19:05 »


Ihr kennt sicher das Problem.

Da ist ein kleiner Rostpickel oder ein Kratzer, bei dem sich Rost bildet.
Auch Schweißpunkte die anfangen zu rosten sind lästig.
Da wünscht man sich doch eine ganz kleine Sandstrahlpistole, die nicht viel Dreck macht.

Gefunden   :juhuu:

Die Strahlbreite beträgt etwa 2 mm. Mit etwas Geduld sind auch etwas größere Flächen machbar.
Benötigter Druck: ca 2 -4 bar

Anbei der erste Testlauf. Ich bin sehr damit zufrieden. Als nächsten mache ich das alte Zündschloß blank

Gruß  Horst-Dieter




Gespeichert
WASBRAUCHTEINMANNMEHRALSEINENZYLINDER

BMW Einzylinder-Forum

Sandstrahlpistole
« am: 11 Juni 2019, 20:19:05 »

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4410
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Sandstrahlpistole
« Antwort #1 am: 11 Juni 2019, 21:29:02 »

Gut

Ist ja so ähnlich, wie ne Airbrush Pistole, gib mal bitte die Quelle bekannt, was für einen Kompressödel
hast Du ?

Schorsch
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

Hodima

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 806
  • R26 R60AME
    • 21423
    • Winsen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/03/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Sandstrahlpistole
« Antwort #2 am: 12 Juni 2019, 09:57:26 »

Quelle:   WERKZEUGFEE             https://www.ebay.de/str/WERKZEUGFEE-Shop?_trksid=p2047675.l2563

Ich verwende einen Komp von Scheppach. 2 Zylinder, 8 bar, 2 Anschlüsse

da aber nur 2 bar benötigt werden, genügt verm. sogar ein kleiner Komp für Airbrush

verbaut ist eine 0,5 mm Düse, es gibt aber auch noch eine größere mit 0,8 mm
Gespeichert
WASBRAUCHTEINMANNMEHRALSEINENZYLINDER

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4410
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Sandstrahlpistole
« Antwort #3 am: 12 Juni 2019, 11:55:36 »



Danke !
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18